Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Auflistung Zahlkarten (Maestro, Visa etc.) mit Cashback/Bonusfunktion

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von geos Beitrag anzeigen
    Das Gros der Umsätze mit Lastschrift zu machen, dürfte hier ja nichts besonderes sein. Ich wußte gar nicht, dass Daueraufträge damit funktionieren.
    Gab es etwas besonderes in letzter Zeit? Wurde das Konto mal im Plus geführt, z.B. durch Rückerstattungen? Oder wurden Zahlungen nicht rechtzeitig geleistet?
    Daueraufträge vom Gegenkonto um den Kartensaldo wieder auszugleichen.
    Banken mit den kürzesten Überweisungslaufzeiten

    Kommentar


    • Und die Belastungen waren stets so konstant, dass dies ausreichte? Kann es sein, dass durch die Erstattung des Bonus im November das Konto ins Plus kam und dies die Kündigung ausgelöst hat?

      Kommentar


      • Meine persönliche Vermutung ist, dass bereits ein Ausgleich des CoFi-Saldos auf 0,- Euro schwierig sein kann. Bei einem unserer Konten war das regelmäßig so und dieses wurde gekündigt. Beim zweiten erfolgt eine Lastschrift stets zum Monatsersten und der Abrechnungssaldo wird erst zum 3. oder 4. des Monats ausgeglichen, d. h. das Konto ist kontinuierlich im negativen Saldo. Bei diesem Konto gab es erst einmal eine Anfrage seitens CoFi, dass man die hohen Geldeingänge der letzten Monate begründen soll ("Wir möchten das Zahlungsverhalten unserer Kunden verstehen.").
        Man sollte einfach vermeiden einen Grund zu geben, dass sich ein Mitarbeiter das Konto anschaut.
        Ich gehe aber auch davon aus, dass die alten bonprix-Verträge alle irgendwann gekündigt werden.
        Gibt es eigentlich irgend eine Alternative? Zumindest ein Maestro-Konto mit Lastschriftfunktionalität, bei dem die Umsätze monatlich zusammengefasst und abgerechnet werden?

        Kommentar


        • Zitat von sparfux Beitrag anzeigen
          Bräuchte mal Rat von denen, die sich nach einer Kündigung der BonPrix-Karte noch das ausstehende Cashback geholt haben.

          Mein Kreditrahmen ist mittlerweile auf 0€ gesetzt und das Konto gesperrt. Sie hatten die Kündigungsfrist aber korrekt eingehalten, so dass ich den Bonus noch nach oben treiben konnte. Im Janaur wurden auf der Rechnung 215€ angezeigt. In der gereade eingestellten Februar Abrechung fehlt der Passus über den erreichten Bonus komplett. Da ich das Konto noch weiter belastet hatte, sollten es aber 250€ sein.

          Ich nehme ja mal stark an, sie zahlen nicht automatisch. Wie reklamiert man am besten (aufwandärmsten). Reicht es per Mail aus oder dann doch eher Post (Einschreiben? Rückschein?). Und wenn sie es denn dann zahlen, wann machen sie es? Erst im kommenden Oktober nach den Bonusbedingungen oder zeitnah?
          Auf meine Nachricht mittels Kontaktformular bekam ich noch am gleichen Tag folgende Antwort:

          Sehr geehrter Herr SPARFUX,

          vielen Dank für Ihre E-Mail vom 14.03.2019.

          Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass Cashback Punkte im Falle einer Kartenkündigung verfallen.

          Mit freundlichen Grüßen
          Wie erwartet, wird das wohl ein längerer Kampf.


          ... hier meine Antwort:

          Sehr geehrte Frau Consorsfinanz,

          ich habe soeben meine Unterlagen durchgeschaut. Es gibt keine Klausel, die es der Bank erlaubt, dem Kunden den schon erreichten CashBack bei Kündigung durch die Bank vorzuenthalten.

          Selbst wenn es so eine Klausel gäbe, würde ich deren Rechtmäßigkeit anzweifeln. Vor Wirksam werden der Kündigung zu erbringende Leistungen sind auch bei Kündigung durch die Bank zu erbringen.

          Ich bitte Sie nochmals, mir das mir zustehende Cashback von 250€ auf die in meiner vorherigen Mail angegebene IBAN auszuzahlen.

          Anderweitig werde ich den Sachverhalt rechtlich prüfen lassen - in einem ersten Schritt über ein Ombudsverfahren. Bitte teilen Sie mir für diesen Fall die Kontaktdaten des für Sie zuständigen Ombudsmannes mit.

          Mit freundlichen Grüßen
          sparfux
          ... allerdindgs ist mir beim Durchsehen der Unterlagen auch aufgefallen, dass die 250€ Cashback zumindest in ihrer Höhe durchaus auf wackligen Füßen stehen ... Na schauma ma.
          Zuletzt geändert von sparfux; 16.03.2019, 15:37.
          Banken mit den kürzesten Überweisungslaufzeiten

          Kommentar


          • Bei mir war das damals anders - die 250€ hatte ich nach Beschwerde über die in ihrer Wirkung allerdings fristlose Kündigung anstandslos auf das Referenzkonto erhalten (ich hatte hier im Thread wiederholt darüber geschrieben). Ich hatte die 250€ aber auch schon vor Eintreffen der Kündigung "verdient", das ist ein weiterer Unterschied zu deinem Fall.

            Richtig, einer ganz gründlichen Prüfung dürfte die Bonushöhe nicht standhalten, daher ist es besser du erreichst eine Einigung noch vor Einschaltung des Ombudsmannes.

            Kommentar


            • Nachdem die CoFi bis Ende März dann nicht mehr reagiert hat ist eine Ombudsbeschwerde gestern raus gegangen. Mal sehen, wie es weiter geht.
              Banken mit den kürzesten Überweisungslaufzeiten

              Kommentar


              • Ich nehme an, ich bin nicht der einzige, bei dem der erreichte CB auf der aktuellen CoFi-Abrechnung aufgrund technischer Probleme fehlt...

                Kommentar


                • Zitat von Eldschi Beitrag anzeigen
                  Ich nehme an, ich bin nicht der einzige, bei dem der erreichte CB auf der aktuellen CoFi-Abrechnung aufgrund technischer Probleme fehlt...
                  So ist es.

                  Kommentar


                  • Zitat von sparfux Beitrag anzeigen
                    Nachdem die CoFi bis Ende März dann nicht mehr reagiert hat ist eine Ombudsbeschwerde gestern raus gegangen.
                    Gestern hat die CoFi mir kommentarlos 250€ überwiesen. Mit Ombudsmann im Rücken hat das Auscashen also funktioniert.

                    (Trotzdem natürlich schade, dass die "fetten Zeiten" vorbei sind.)
                    Banken mit den kürzesten Überweisungslaufzeiten

                    Kommentar


                    • Zitat von sparfux Beitrag anzeigen
                      [...]Mit Ombudsmann im Rücken [...]
                      Hattest du dich per E-Mail an den OM gewandt? Und wenn ja, hast du igendeine Reaktion seitens des OMs bekommen und sei es eine Eingangsbestätigung?

                      Kommentar


                      • Zitat von Eldschi Beitrag anzeigen
                        Hattest du dich per E-Mail an den OM gewandt? Und wenn ja, hast du igendeine Reaktion seitens des OMs bekommen und sei es eine Eingangsbestätigung?
                        Ja und ja.
                        ... Incl. Der Mitteilung, dass die Bank um Stellungnahme gebeten wurde.
                        Banken mit den kürzesten Überweisungslaufzeiten

                        Kommentar


                        • Bei CoFi gibt es Probleme mit der Darstellung des Cashback-Guthabens.
                          Im April war die Anzeige nicht da, jetzt im Mai ist die Anzeige zwar vorhanden, aber nach kurzem Rechnen fehlt etwa der Betrag seit der letzten Abrechnung.

                          Kommentar


                          • Vom Wort her passend

                            Bei NORMA nun auch mit Mastercard und Maestro Bargeld holen ab 10 Euro Einkauf: https://www.kreditwesen.de/cards/erg...o-id56818.html

                            Kommentar


                            • Wie stellt sich da eigentlich die Gebührenlage bei einer Kreditkarte dar? Gilt das als Einkauf oder Barabhebung, wenn ich mir bei Norma oder einem anderen Geschäft etwas auszahlen lasse?

                              Bei der "EC-Karte" habe ich dies bereits bei REWE genutzt und zusätzliche Gebühren sind da nicht angefallen.

                              Kommentar


                              • Mir wurde das CoFi-Konto heute gekündigt und der Verfügungsrahmen zumindest im Online-Bereich gleich auf 0,- Euro gesetzt.
                                Zuletzt geändert von martin_FS; 28.08.2019, 12:58.

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X