Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Banken, die Ihre Angebote für Privatkunden verschlechtert haben!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von herbert1960 Beitrag anzeigen
    Wer kann so schnell nachprüfen, ob der Eurobetrag korrekt ist?
    Wird ein Eurobetrag angezeigt, ist es DCC und deshalb IMMER schlecht. Wie viel schlechter brauche ich nicht zu wissen, um es abzulehnen.

    Kommentar


    • Zitat von Gilligen Beitrag anzeigen
      Flatex führt ab 01.03.2020 eine jährliche Depotgebühr in Höhe von 0,1 Prozent des Depotvolumens ein.
      danke .. Depot wird umgezogen ..
      Honda VTR 1000 SP1 - die Kraft der zwei Herzen

      Kommentar


      • PSD West (ehem. Köln)
        Für Bestandskunden werden ab 01.04.2020 für das Online-Girokonto diese Gebühren eingeführt:
        1,95€ mtl. mit Gehaltseingang,
        2,95€ mtl. ohne Gehaltseingang.

        Ende Januar 2020 wird ein entsprechendes Schreiben an die Bestandskunden verschickt.
        Ein Widerspruch dürfte vermutlich nur einen Drohbrief dieser Bank bringen.
        Für Neukunden gelten diese Gebühren bereits ab 01.01.2020
        Herbert
        Vertrauensliste: 1 2 3 4 5 6

        Kommentar


        • Nur zu Info, die (alte) BarclayCard New Visa wird auch bzw. hat schon ihre Konditionen verschlechtert. U.a. kostenloses Abheben reduziert bzw. erst ab 50 Euro, etc. pp. Teilweise wird das nur per Email verkündet, daher mal in den SPAM-Ordner schauen.
          Suche: aktuell nichts

          30 positiv in der "neuen" Vertrauensliste, ??x mal positiv in der "Alten"..:-)

          Insider: Die Plaaaaaattttttttforrrrrrrrmmmmmmmmmm brennt nicht mehr, sie ist abgesoffen.....!

          Kommentar


          • Zitat von Timba69 Beitrag anzeigen
            Nur zu Info, die (alte) BarclayCard New Visa wird auch bzw. hat schon ihre Konditionen verschlechtert. U.a. kostenloses Abheben reduziert bzw. erst ab 50 Euro, etc. pp. Teilweise wird das nur per Email verkündet, daher mal in den SPAM-Ordner schauen.
            Anscheinend stehen beim allen (Ausnahmen habe ich jetzt nicht gesehen) Barclaykarten zum 01.04.20 Änderungen an. Die 50€ Mindestabhebung habe ich gesehen und 4% Aufschlag bei Einsatz bei „Casinobetrieben, Lotteriegesellschaften, Wettbüros, Wertpapierhandelsplattformen“.
            Und bei den Platinumkarten mit saftiger Jahresgebühr möchte BC auch Porto (1,10€) bei Kontoabrechnungen per Post.
            Der „Zahlplan“ wird in „Ratenkauf“ mindestens umbenannt. Habe ich sonst noch was übersehen?

            Kommentar


            • Zitat von herbert1960 Beitrag anzeigen
              PSD West (ehem. Köln)
              Für Bestandskunden werden ab 01.04.2020 für das Online-Girokonto diese Gebühren eingeführt: [...]
              Woher hast Du diese Info?

              This posting is entirely made of recycled electrons.

              Kommentar


              • Zitat von kues Beitrag anzeigen
                Habe ich sonst noch was übersehen?
                ja, das wichtigste - bei der NewVisa werden Geldautomaten-Verfügungen ab Verfügungsdatum verzinst (also ähnlich wie Advanzia) - nicht erst wie bisher ab Fälligkeitsdatum der Rechnung. Ist versteckt in einer AGB-Ergänzung und gilt nur für die NewVisa - nicht für andere Barclaycard Kreditkarten.

                Bei der NewVisa wird außerdem wieder eine Jahresgebühr für Umsätze < 1200 berechnet, falls der Kunde eine entsprechende E-Mail erhalten hat. Scheinbar haben diejenigen mit einer NewVisa, welche "dauerhaft ohne Jahresgebühr" abgeschlossen wurde, keine derartige E-Mail erhalten.

                Kommentar


                • Zitat von speeny Beitrag anzeigen
                  Woher hast Du diese Info?
                  Das wurde mir telefonisch mitgeteilt. Ich hatte die Bedingungen für Neukunden ab 01.01.2020 auf der Seite gesehen und nachgefragt, da bei mir in der Kontoinfo noch 0,00 steht.
                  Herbert
                  Vertrauensliste: 1 2 3 4 5 6

                  Kommentar


                  • Zitat von kues Beitrag anzeigen
                    Anscheinend stehen beim allen (Ausnahmen habe ich jetzt nicht gesehen) Barclaykarten zum 01.04.20 Änderungen an. Die 50€ Mindestabhebung habe ich gesehen und 4% Aufschlag bei Einsatz bei „Casinobetrieben, Lotteriegesellschaften, Wettbüros, Wertpapierhandelsplattformen“.
                    Und bei den Platinumkarten mit saftiger Jahresgebühr möchte BC auch Porto (1,10€) bei Kontoabrechnungen per Post.
                    Der „Zahlplan“ wird in „Ratenkauf“ mindestens umbenannt. Habe ich sonst noch was übersehen?
                    Oops, guter Hinweis! Die neuen Preisverzeichnisse (ab 1.4.) von barclaycard stehen bereits im Web zur Verfügung. Eine persönliche Mitteilung hab ich aber nicht bekommen.

                    Für die Gold Visa entfällt - wenn ich das richtig lese - die Gebührenfreiheit bei Erreichen des Mindestjahresumsatzes. Jedenfalls ist diese Klausel im neuen Preisverzeichnis verschwunden.

                    Das wird wohl einige Kündigungen geben, denn 59 € ist mir dieses Versicherungspaket nicht wert.

                    Kommentar


                    • Zitat von lbo Beitrag anzeigen
                      Eine persönliche Mitteilung hab ich aber nicht bekommen.
                      Vielleicht hast du ja wie ich die Gold "dauerhaft gebührenfrei" abgeschlossen - es gab mal eine zeitlich begrenztes Angebot dafür.
                      Dann würde ich erstmal abwarten, solange der neue Preis nicht persönlich mitgeteilt wird.

                      Kommentar


                      • Zitat von rmol Beitrag anzeigen
                        ja, das wichtigste - bei der NewVisa werden Geldautomaten-Verfügungen ab Verfügungsdatum verzinst (also ähnlich wie Advanzia) - nicht erst wie bisher ab Fälligkeitsdatum der Rechnung. Ist versteckt in einer AGB-Ergänzung und gilt nur für die NewVisa - nicht für andere Barclaycard Kreditkarten.
                        Oh, ja. Jetzt habe ich auch die email zur NewVisa bekommen, da steht es zumindest (kaum) zu überlesen drin.
                        Aber irritierend, dass es (erstmal) nur für die NewVisa gelten soll.

                        Bei der NewVisa wird außerdem wieder eine Jahresgebühr für Umsätze < 1200 berechnet, falls der Kunde eine entsprechende E-Mail erhalten hat. Scheinbar haben diejenigen mit einer NewVisa, welche "dauerhaft ohne Jahresgebühr" abgeschlossen wurde, keine derartige E-Mail erhalten.
                        Die Jahresgebühr steht aber generell im neuen Preis- Leistungsverzechnis der NewVisa drin.

                        Kommentar


                        • Zitat von rmol Beitrag anzeigen
                          Vielleicht hast du ja wie ich die Gold "dauerhaft gebührenfrei" abgeschlossen - es gab mal eine zeitlich begrenztes Angebot dafür.
                          Dann würde ich erstmal abwarten, solange der neue Preis nicht persönlich mitgeteilt wird.
                          Meine ist leider nicht "dauerhaft gebührenfrei". Habe wohl dieses Zeitfenster verpasst, weil ich neben zwei Firmenkarten lange eine gebührenfreie Goldkarte der Sparda hatte.
                          Aber abwarten werde ich dennoch. Manche Banken möchten ja ihre Bestandskunden halten.

                          Kommentar


                          • Meine bleibt leider auch nicht gebührenfrei, also kündigen oder auf die schwarze Barclaycard umstellen.
                            Weiss jemand ob man die umstellung am Telefon durchführen kann?

                            Edit: Umstellung ging am Telefon, allerdings Warteschleife von 13 min.
                            Zuletzt geändert von frankco; 16.01.2020, 13:37.

                            Kommentar


                            • Zum 1.4. jetzt schon wechseln geht?

                              Kommentar


                              • Ich hatte die Wahl 26.01. oder 26.02. da ich aber ende Feb. für 6 Wochen auf GC bin wäre das wenig holfreich weil die neue Karte erst nach der Umstellung zugesendet wird. Ich nutze die Karte eigentlich nur als Backup.

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X