Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

IKANO Bank - Die IKEA VISA Kreditkarte

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • IKANO Bank - Die IKEA VISA Kreditkarte

    Die Ikanobank bietet derzeit für Neukunden bis Ende Juni 2019 die Ikea Visa dauerhaft ohne Mindestumsatz jahresentgeltfrei an (also auch für Vollzahler).

  • #2
    Entdecke die IKEA® Kreditkarte!


    Mit nur einer Karte einkaufen, Bargeld abheben oder Wünsche finanzieren – die neue IKEA Kreditkarte ist wie für Dein Leben gemacht. Als Visa Kreditkarte mit zusätzlicher V PAY Akzeptanz ist sie ganz schön praktisch und weltweit einsetzbar. Mit Deiner IKEA Kreditkarte kannst Du nicht nur bei IKEA bezahlen, sondern überall, wo Visa-Karten akzeptiert werden. Außerdem kannst Du sie mit den optional buchbaren Kartenzusatzleistungen genau auf Deine Bedürfnisse anpassen. Schau Dir gleich mal alle Funktionen näher an. Du wirst begeistert sein!

    Jetzt Sparvorteil sichern: Hole Dir die IKEA Kreditkarte bis zum 30. Juni 2019 und Du bist für immer von der Jahresgebühr befreit!



    ikea_kreditkarte_optimiert.png?la=de-de.png









    Kartenzusatzleistungen, die über das Onlinebanking gebucht werden können:

    Alltagsschutz:
    https://ikea-finanzprodukte.de/-/med...z.pdf?la=de-de

    Einkaufsschutz:
    https://ikea-finanzprodukte.de/-/med...z.pdf?la=de-de

    Ratenschutz:
    https://ikea-finanzprodukte.de/-/med...z.pdf?la=de-de

    Reiseschutz:
    https://ikea-finanzprodukte.de/-/med...z.pdf?la=de-de

    Cash-Plus:
    https://ikea-finanzprodukte.de/-/med...s.pdf?la=de-de
     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad Air Wi-Fi + 4G Cellular
     iPhone X Silber 256GB
     Watch 4 44er Edelstahl Gliederarmband ⌚️
     HomePod & ATVs

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Thomas Beitrag anzeigen
      Entdecke die IKEA® Kreditkarte!
      Soweit, so gut. Die finanziert sich über den Verkauf von Versicherungen, aber wo findet man grundlegende Info wie Kosten bei Auslandseinkäufen online in Fremdwährung, halt diesen lästigen Kleinkram? Irgendwie typisch für diese neuen FinTechs, das Wesentliche, wie P/L Verzeichnis, wird gut versteckt. Hat jemand von euch mehr gefunden, als den bunten Werbekram?

      gefunden: https://ikea-finanzprodukte.de/servi...takt/dokumente
      Code:
      Gebühr für Auslandseinsatz (= Länder, die den Euro nicht als Zahlungsmittel akzeptieren)
      1,8% des Umsatzes
      Gebühr für Bargeldabhebung innerhalb des europäischen Wirtschaftsraums (EWR**)
      2,5% des Umsatzes, mind. 3,99 Euro
      Gebühr für Bargeldabhebung außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums (EWR**)
      2,5% des Umsatzes, mind. 4,99 Euro
      Überweisung zu einem anderen Bankkonto
      2,5% des Umsatzes, mind. 3,99 Euro
      Gefällt mir nicht, Advanzia ist da immer noch einsame Spitze. Auch wenn der Support dort Mist war.
      Zuletzt geändert von Wolfgang Denda; 12.06.2019, 12:30.
      Viele Grüße,
      Wolfgang
      Seit zehn Jahren wollte ich schon sterben, aber ich war zu gesund! [F.Sch.]
      * Europas Hightech-Industrie wird irrelevant *

      Kommentar

      Skyscraper

      Einklappen
      Lädt...
      X