Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tutorial: Mobiles Internet in Frankreich mit der Orange 3G Mobicarte für 9 EUR mtl.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kam da irgendwas raus beim Support?

    Kommentar


    • Hallo,

      ich hatte hier das gleiche Problem, als wir ankamen. Seit der letzten Nutzung InternetMax sind ca. 5 Monate vergangen. Auch bei mir war es möglich bis zu dem Punkt "InternetMax aktivieren" zu kommen, doch dann kam danach die Meldung, dass dieser Service z.Zt. nicht zur Verfügung steht. Ich war dann u.a. in einem Shop von Orange. Dort wusste man auch nicht weiter und rief einen anderen Support des Hauses an. Ich hatte den Eindruck der Verkäufer wollte mir schon helfen, aber aus der Zentrale gab es Druck dies zu verhindern. Er konnte mir nicht weiter helfen - außer, dass er mir riet, es immer wieder neu zu versuchen. Das war auch mein Gedanke. Der Grund hierfür war folgender: Ich habe 2 SIMs. Bei der einen war die Reaktivierung problemlos möglich. Beide Cards hatten den gleichen Verfall etc., also identisch von den Voraussetzungen. Eines Tages ließ sich auch die zweite InternetMax Option dann reaktivieren.

      Nun wird mir täglich (neben den €9/Monat) zwischen € 0,02/0,05 abgebucht, und ich versuche heraus zu finden was der Grund hierfür nun sein soll. Orange Support gibt nur unsinnige Erklärungen ab. Jetzt habe ich es per Mail versucht, habe aber wenig Hoffnung, da Orange an dem Tarif null Interesse hat.

      Gruß Tom

      Kommentar


      • Was den Grund für die täglichen Abbuchungen betrifft: Könnte es sein, dass du Mail-Abrufe über pop/imap durchführst? Diese werden nach Volumen zusätzlich berechnet, wodurch solche Kleckerbeträge zustande kommen können. Nur Mailabrufe Über Browser bzw spezielle Client-Apps sind includiert.
        Ansonsten hört sich das sehr dubios an. Wie oft hast du denn die Aktivierung der internet max probiert? Ich hatte Anfang des Jahres 2 wochen lang ohne Erfolg immer wieder probiert bis dann schlussendlich das Guthaben verfallen war.

        Kommentar


        • Ich hatte wohl 4-5 Tage immer mal wieder probiert, zu unterschiedlichen Zeiten.

          Was die Belastungen betrifft - ich kenne die Kosten für die Mails, aber ich habe keine Mails bekommen, das Mobil sogar einen Tag ausgeschaltet. Trotzdem wurde während der Zeit Kleingeld abgebucht. Meine Anfrage an Orange (48h) läuft immer noch. Es sind wohl "französische 48H" ... :-)

          Allerdings habe ich ein Mailprogramm (K9), das Hintergrund Synchronisierungen durchführt. Könnte das möglicherweise Kosten verursachen, auch wenn keine Mails zum Abruf vorliegen?
          Zuletzt geändert von TomElbe; 01.06.2015, 09:31.

          Kommentar


          • zu vergeben: Orange Mobicart Max 2Go gülig bis 04.Jul.15

            Ich bin soeben aus dem Frankreich-Urlaub zurück und habe noch eine Orange Mobicart Max 2Go gülig bis 04.Jul15.
            Damit kann man lokal in Frankreich telefonieren und ins Internet; ich hatte selbst in entlegeren Gebieten in der Bretagne (anders als zuvor mit JMobil) keine Empfangsschwierigkeiten.
            Wenn man Guthaben aufläd, dann kann man damit auch international telefonieren.
            Die Karte benötigt keine SIM und läßt sich über das Internet aufladen.

            Vom Empfänger benötige ich eine Kopie des Personalausweises, der mit der Versandadresse identische Daten aufweist, um einem Misbrauch vorzubeugen.

            Vorzugsweise würde ich die Karte gerne an einen regelmäßigen Frankreichfahrer abgeben, um dann ggf. in 1-2 Jahren im Gegenzug ebenfalls eine Karte zu erhalten.

            Mit Grüßen aus dem kalten Berlin; nachdem sich die Bretagne zuletzt recht milde gezeigt hat.

            Orange MobiCarte
            https://goo.gl/photos/ad1Q8LpWYVN6VfeP9
            Zuletzt geändert von theomeier; 17.06.2015, 12:28.

            Kommentar


            • Mobikarte

              Da habe ich ja richtig Glück Meine Mobikarte funktioniert noch super!!! Allerdings habe ich auch jedesmal beim Aufladen die Internet Max gebucht und diese dadurch verlängert.Ich glaube sie ist nach einem Jahr ungültig Ich habe per sms die Nachricht erhalten das ich die Option buchen muß
              Die Nummer war länger gültig

              Kommentar


              • Re: Mobikarte

                Original geschrieben von balu98
                Da habe ich ja richtig Glück Meine Mobikarte funktioniert noch super!!! Allerdings habe ich auch jedesmal beim Aufladen die Internet Max gebucht und diese dadurch verlängert.Ich glaube sie ist nach einem Jahr ungültig Ich habe per sms die Nachricht erhalten das ich die Option buchen muß
                Die Nummer war länger gültig
                Du hast in der letzten Zeit tatsächlich die Internet Max reaktivieren können? Das Problem war ja, dass die Internet Max bei älteren Karten, wo sie bislang nicht deaktiviert war, zwar im Menü erschien, sich jedoch nicht mehr reaktivieren liess. Wann hast du sie denn reaktiviert?

                Kommentar


                • am 21.8.2015 habe ich meine Karte aufgeladen und auch gleich Internet Max gebucht Das hat den ganzen Urlaub super funktioniert
                  Ich habe das aber auch immer so gemacht Mit dem augeladenen Geld gleich gebucht

                  Kommentar


                  • vielleicht hat mal jemand beim Buchen das Verb renouveler und resiller verwechselt verlängern und kündigen

                    Kommentar


                    • Das wohl eher nicht
                      Letztes Jahr und Anfang diesen Jahres gabs Probleme bei der Verlängerung. Schön wärs, wenn es wieder ginge. Ich fürchte nur, dass die wenigsten ihre alte Karte am Leben erhalten haben. Ich habe meine Karte inzwischen leider verfallen lassen, nachdem mir zweimal das aufgeladene Guthaben verfallen war und ich die Internet max nicht buchen konnte.

                      Kommentar


                      • Da mein nächster Kurzurlaub in Frankreich bevorsteht, hab ich meine alte Mobicarte wieder mal rausgekramt. Seit dem Frühjahr 2015 habe ich auch das Problem, dass ich die Internet Max nicht mehr buchen kann. Sie wird zwar im Internet in meinem espace Client angezeigt und auch im Telefonmenuü, lässt sich aber nicht aktivieren, es kommt die Fehlermeldung mit dem Server und dass man es später probieren soll. So habe ich zuletzt im Mai im Orange Shop dann einen Coupon für 10€ und 2 Wochen Internet ( ich glaube es waren 500MB) gekauft, das hat auch funktioniert.
                        Jetzt bin ich durch Zufall auf eine Seite gestoßen, auf der man mit Paypal und dann mit deutscher Kreditkarte die Mobicarte aufladen kann. Nennt sich Recharge.fr, man kann 5, 10,15...bis 50€ z.T. Mit 1-20€ Bonus aufladen und erhält den 14 stelligen Code per e-Mail. Alternativ für 10 Euro 500MB gültig 2 Wochen .
                        Code kam per e-Mail und ist aufgeladen, leider Internet Max weiterhin nicht möglich, obwohl im Menü angezeigt. Zur Auswahl stehen jetzt 50MB pro Tag für 0,90€ oder 200MB pro Tag für 3€.
                        Da ich jetzt 12€ Guthaben habe (10 aufgeladen plus 2 Bonus) wird es für 4 Tage reichen, da ich nur 5 Tage in Frankreich bin, wird es wohl hoffentlich funktionieren.

                        Grüße Tommy

                        Kommentar


                        • aktuelle Alternative: http://www.telefon-treff.de/showthre...hreadid=583479
                          zu dem neuen Anbieter bitte nur dort posten

                          Kommentar

                          Skyscraper

                          Einklappen
                          Lädt...
                          X