Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aldi Talk - Probleme mit mobilem Internet im Ausland

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aldi Talk - Probleme mit mobilem Internet im Ausland

    Hallo liebe "Forumisten", Ich benötige bitte eure Hilfe.
    Derzeit bin ich mit meiner Frau im UK im Urlaub.
    Sie benutzt ein Huawei Mate 10 Lite und ist Kunde bei Alditalk.

    Nun hat sie ein Problem, welches (zumindest laut Internetrecherche) viele haben. Bei ihr ist das Problem jedoch ein wenig anders.

    Sie hat kein mobiles Internet. Im WLAN hat sie Internet, Telefonate funktionieren ebenfalls reibungslos.
    Wir sind über Holland in den UK eingereicht. Dort hat ihr Internet ganz normal funktioniert. Seitdem sich ihr Smartphone in das britische Netz eingewählt hat, begann das Desaster.

    Das mobile Internet ist immer wieder weg... Dann benutzen wir diverse "Tricks", die manchmal dafür sorgen, dass es maximal 5 Minuten wieder funktioniert. Danach fällt es wieder aus.
    Diese "Tricks" sind beispielsweise aus- und wieder einschalten des Roaming, aus- und wieder einschalten der mobilen Daten, oder "Rumspielen" am APN.

    Derzeit benutzen wir (ohne Erfolg) die manuellen APN Daten, wie sie bei Giga ("ALDI TALK: APN-Einstellungen einrichten (Internet-Zugangspunkt)") angegeben werden.

    Aldi habe ich bereits geschrieben, befürchte jedoch, dass ich keine zufriedenstellende Antwort bekomme und diese vermutlich auch erst nach dem Urlaub.

    Ich hoffe, dass ich das Problem ausreichend erklären konnte und mir jemand helfen kann.

    Ich wäre sehr dankbar und schicke liebe Grüße aus Liverpool.
    Oliver

  • #2
    AldiTalk unterstützt bisher kein LTE im Ausland und in immer mehr Ländern wird UMTS reduziert um mehr Frequenzen für LTE zu haben. Versuche daher per manueller Netzwahl ein anderes Netz zu wählen.

    Wenn in NL internet funktioniert hat sind die Einstellungen korrekt.

    Kommentar

    Skyscraper

    Einklappen
    Lädt...
    X