Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wieder mal Netmonitor - Empfehlung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #91
    UMTS Netmonitor

    Ist das Nokia 6630 nach wie vor erste Wahl in Sachen UMTS-Netmonitoring oder gibt es für eher alltagstaugliche Geräte wie z.B. das 6233 als Serie40-Software auch brauchbare Lösungen?
    Es ist furchtbar, ist es nicht?

    I can go with the flow! zuhören!
    www.northernlite.de

    Kommentar


    • #92
      So geistern im Web Field Test Display Varianten für alle DCT4 Symbiangeräte herum und bei den BB5 Symbiangeräten gibt es operator.sis für das 6630, 6680, 6681 und 6682.

      Für DCT4 "Nicht-Symbiangeräte" soll es mittlerweile auch schon eine Möglichkeit geben den Netmonitor zu aktivieren, aber ist wohl komplizierter, und ich weis nicht wie es da genau geht.

      Kommentar


      • #93
        Der HTC Hermes, auch bekannt als HTC TyTN , MDA Vario II, Qtek 9600, xda Trion der VPA Compact III, hat einen Netmonitor an Bord, den man mit einem kleinen Programm, das man im offiziellen XDA-Developer-Wiki herunterladen kann, freischalten kann:
        Hier gibts diesen Netmonitor für GSM und UMTS: http://wiki.xda-developers.com/index...e=Hermes_Utils
        Damit wird dieses Gerät noch begehrenswerter...

        Kommentar


        • #94
          Danköööööö!!

          Werde morgen mein Trion in der Hand halten, bevor das erste Gespräch drüber geführt wird erstmal Flashen und Toolz drauf ;-P


          Gruß, Knut

          Kommentar


          • #95
            Original geschrieben von dxbruelhart
            Der HTC Hermes, auch bekannt als HTC TyTN , MDA Vario II, Qtek 9600, xda Trion der VPA Compact III, hat einen Netmonitor an Bord, den man mit einem kleinen Programm, das man im offiziellen XDA-Developer-Wiki herunterladen kann, freischalten kann:
            Hier gibts diesen Netmonitor für GSM und UMTS: http://wiki.xda-developers.com/index...e=Hermes_Utils
            Damit wird dieses Gerät noch begehrenswerter...
            Gibt es sowas auch für den HTC Universal aka MDA Pro, VDA IV, XDA exec, ... ?

            Kommentar


            • #96
              Wo zeigt das Programm überhaupt auf dem Hermes die aktuelle CID an, denn auf den Screenshots ist nichts zu sehen. Muss man vielleicht auf der Seite nach unten scrollen? Schade das einige Daten wie das LAC in dexaezimalen Werten angezeigt wird. Ist immer Umrechnen erforderlich. Bin froh, daß man das bei Nokia nicht braucht.

              Kommentar


              • #97
                Ich denke an Ausführlichkeit kann dieser Netmonitor nicht mit dem Nokia Field Test Display mithalten, aber wenn man ein entsprechendes Gerät hätte könnte man ihn ja aktivieren.

                Die CID wäre shon noch schön, aber imho gibt es für alle Windows Mobile 5.0 Geräte so ein Navigationstool das die CID und LAC sogar dezimal anzeigt, hab aber leider vergessen wie das heisst.

                Kommentar


                • #98
                  Das Programm nennt sich CellProfiler Pro. Gibts in der Version 2. Ob der allerdings die Sender aufzeichnet entzieht sich meiner Kenntnis. Das Programm kann allerlei Aktionen auslösen, wenn man eine bestimmte Funkzelle betritt wie Stummschalten, automatisch eine SMS versenden, Abspielen von sound usw.
                  Das Programm kostet 24.95EUR. Für den Zweck der Zellanzeige ein bisschen teuer. Da lohnt es sich fast, so ein Programm selber zu schreiben. Wenn sich auf meinem Treo650 unter PalmOS die aktuellen Zelldaten auslesen lassen würden, dann hätte ich schon längst so nen Programm dafür selber geschrieben. Das Auslesen der Zelldaten wie LAC und CellID wird unter PalmOS nicht von der API unterstützt. Ob man an die Daten sonst irgendwie rankommt entzieht sich meiner Kenntnis. Unter WindowsMobile scheint es offenbar eine API für das Auslesen der Zelldaten zu geben, denn sonst hätte man das Programm CellProfiler nicht geschrieben.

                  Gruß
                  Zuletzt geändert von xeno6; 24.09.2006, 19:43.

                  Kommentar


                  • #99
                    Original geschrieben von Martyn
                    Für DCT4 "Nicht-Symbiangeräte" soll es mittlerweile auch schon eine Möglichkeit geben den Netmonitor zu aktivieren, aber ist wohl komplizierter, und ich weis nicht wie es da genau geht.
                    Ist ausserhalb der Board-Regeln: Deshalb nur so viel: Es werden am Anfang des Flashfiles nach einem bestimmten Schema einige Bytes geändert und dieses Flashfile wird dann geflasht. Danach haben die Dinger Netmonitor.

                    Beim 6230i soll er aber einen Bug haben.

                    Das ist das was man in anderen Boards so liest.

                    Kommentar


                    • Original geschrieben von alexloe

                      [...]

                      Danach haben die Dinger Netmonitor.

                      Beim 6230i soll er aber einen Bug haben.
                      Wie sieht dieser Bug aus?

                      Gruß

                      Kommentar


                      • Display 01-07 zeigt nix an.

                        Aber das offizielle FTD Gerät für die NBs ist eh immer noch das 6680.

                        Michl
                        --
                        * Audi A2 ?
                        -> www.a2forum.com
                        * 80er Radio ohne Kommerzgekasper
                        -> www.club977.com

                        Kommentar


                        • Original geschrieben von Michl
                          Display 01-07 zeigt nix an.

                          Aber das offizielle FTD Gerät für die NBs ist eh immer noch das 6680.

                          Michl
                          Dort zeigt das 01-07 aber ebenfalls nichts an, zumindest mit der v5.04.07.

                          Oder ist offizielle FT beim 6680 in der FW integriert, also keine .sis Applikation?

                          Kommentar


                          • Der alte Symbian-Netmonitor funktioniert nur auf einem 6630 bis Firmware 3.XX... einwandfrei. Danach hat Nokia da was geändert. Also auch auf 6680 nicht.

                            Bzgl. 6630 und 6680 läuft die neuere Applikation von Nokia auf den Netzbetreiber-Geräten nur bei Vorhandensein eines Zertifikats, auf allen anderen Geräten nicht.

                            Kommentar


                            • Kann ich nicht bestätigen, hab hier auf nem 6630 mit 5er und 6er Firmware den Netmonitor problemlos am laufen, zumindest im Idle Mode und während Sprachtelefonie, nur bei Datenverbindungen soll es mit höheren Softwareversionen Probleme geben.

                              Ich werd mal den Netmonitor vom V3x testen, weil so für den Alltag find ich das 6630 was dir Gerätegrösse und die Displayauflösung betrifft nicht mehr State of the Art.

                              Was nicht schlecht wäre, das wäre ein Nokia 7390 mit Netmonitor, wenn es mal erhältlich ist, aber mangels technischer Ausrüstung würde ich da nicht an den Netmonitor rankommen.

                              Kommentar


                              • Original geschrieben von Martyn
                                so für den Alltag find ich das 6630 was dir Gerätegrösse und die Displayauflösung betrifft nicht mehr State of the Art.
                                Aber wegen dem vorhandenem Netmon und UMTS ist das Gerät für mich mangels Alternative immer noch interessant. Glaube nicht, das es was vergleichbares gibt. Ich lasse mich aber gerne aufklären.

                                Gruß

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X