Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Allgemeiner Antennenidentifikationsthread

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • bist du dir sicher ? so große teile ?

    ich kenne die vorverstärker als kleine graue kästen. die sind an diesem standort übrigens auch vorhanden (nicht auf bild zu sehen, da sehr nahe an den antennen. damit meineich nicht die stellmotoren vom downtilt)

    Kommentar


    • nein, die haben die Systemtechnik gewechselt. Sind sogenannte RRUs Radio Remote Units, die Hagen direkt hinter den Antennen und sparen so das verlustbehaftete Feederkabel. d.h. die Sende/Empfangseinheiten sind nach oben gewandert.

      Cu

      Mad

      Kommentar


      • Wurden hier bei einer Vodafone-Neuinstallation auch installiert - siehe hier: http://www.telefon-treff.de/showthre...04#post4209604

        Fotos: http://img819.imageshack.us/gal.php?g=29072010001t.jpg

        Kommentar


        • Die haette man aber dan auch direkt nebeneinander installieren koenne statt so auffaellig und wie Antennen in verschiedenen Richtungen

          Kommentar


          • > Die haette man aber dan auch direkt nebeneinander installieren koenne statt so auffaellig und wie Antennen in verschiedenen Richtungen

            Hallo,

            Nö! Direkt nebeneinander geht nicht, weil auch an der Seite ein paar Schrauben sind Die Anordnung rund um ein Rohr ist schon ganz schön platzsparend.. Ansonsten gibt es Vorschriften der Hersteller (hier NSN), wie viel Platz in jede Richtung zu lassen ist - auch in Hinsicht auf Montage / Austausch / Kabelführung.

            Das googlen nach "nsn flexi" hilft weiter.
            Gruß wirelessfriend

            Kommentar


            • Wobei die hier gezeigten RRU nicht aussehen wie Flexi2 von NSN. Die kenne ich so, dass alle 3 Sektoren physikalisch in einer RRU untergebracht sind.
              Wenn die Sonne tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten

              Kommentar


              • mal ne funny antenne aus bulgarien:


                und 3 gsm cellen auf dem rathausplatz in primorsko / bulgarien :-))

                interessanterweise strahlen die nicht so stark, wenn man direkt vor der antenne steht sind es -41dbm



                gruss wolfgang

                Kommentar


                • Was sind das für Antennen?

                  Hallo zusammen,

                  ich bin neu hier und interessiere mich für die Technik - wenn ich auch nicht richtig wirklich Ahnung habe

                  Könnt ihr mir sagen, um was für Antenne es sich auf diesem Bild handelt:



                  Und das Ganze nochmal in Groß

                  Danke
                  Zuletzt geändert von Kuhfleck; 09.08.2010, 14:06.

                  Kommentar


                  • Original geschrieben von volleyballer
                    Wobei die hier gezeigten RRU nicht aussehen wie Flexi2 von NSN. Die kenne ich so, dass alle 3 Sektoren physikalisch in einer RRU untergebracht sind.
                    Das System was du meinst, kenne ich nur von T-Mobile



                    Gruß
                    Thomas
                    Mobilfunk Senderlisten Ostbrandenburg: http://gsm.schnurstein.de

                    Kommentar


                    • Original geschrieben von wirelessfriend
                      Hallo,

                      Nö! Direkt nebeneinander geht nicht, weil auch an der Seite ein paar Schrauben sind Die Anordnung rund um ein Rohr ist schon ganz schön platzsparend.. Ansonsten gibt es Vorschriften der Hersteller (hier NSN), wie viel Platz in jede Richtung zu lassen ist - auch in Hinsicht auf Montage / Austausch / Kabelführung.

                      Das googlen nach "nsn flexi" hilft weiter.
                      Das es Nokia Siemens ist habe ich befuerchtet

                      Die sollen zwar gut sein aber sie sehen einfach uebel aus. Die Nokia Ultrasite waren da viel schoener und auch Huawei Technik ist viel schoener

                      Die Nokia Siemens Flexi BTS sehen so nach Borg Technik aus - echt wie wen sie Borg entworfen haetten

                      Kommentar


                      • Hallo,

                        handelt es sich hierbei um eine Mikrozelle für Mobilfunk?



                        Gruß

                        Tobias
                        zzt. o2 M Boost, Loop S/M/L, CallYa 5/9 Special, CallYa Talk & SMS, debitel CallYa Talk & SMS, Xtra Card (1. Gen.), congstar 9 Cent Tarif flex., blau 9 ct. Tarif, NettoKOM und Penny Mobil Easy

                        Kommentar


                        • Die Antenne ist von Kathrein, das alte Microzellenmodel.
                          http://www.duven.de/d2sender/d2f51147.htm#F71

                          Links in Bild ist das neuere Modell zu sehen:
                          http://www.duven.de/d2sender/d2f50667.htm#Q13

                          Viele Grüße

                          Frank
                          Mobilfunk-Senderlisten aus Köln und Umgebung:
                          http://www.fst-gsm.de

                          Kommentar


                          • Hallo zusammen ;-)

                            kann mir vielleicht jemand sagen, um welchen Netzbetreiber es sich hier bei diesem neuen Mast handeln könnte ?



                            Mehr Bilder: http://www.abload.de/gallery.php?key=6zXRuJXT

                            Es steht auf dem Kasten zwar o2 drauf, aber eine Nachfrage bei o2 hat ergeben, das kein Ausbau geplant sei.

                            Standort ist 72181 Starzach-Bierlingen http://maps.google.de/maps?q=48.4362...1&z=15&iwloc=A

                            Danke euch mal

                            Kommentar


                            • Original geschrieben von fst-gsm
                              Die Antenne ist von Kathrein, das alte Microzellenmodel.
                              Aufgenommen habe ich das Bild am Frankfurter Flughafen im Bereich der Airport City Mall. Ich würde schätzen, dass in diesem Bereich ca. alle 20 m eine Mikrozelle an der Decke zu finden ist.
                              zzt. o2 M Boost, Loop S/M/L, CallYa 5/9 Special, CallYa Talk & SMS, debitel CallYa Talk & SMS, Xtra Card (1. Gen.), congstar 9 Cent Tarif flex., blau 9 ct. Tarif, NettoKOM und Penny Mobil Easy

                              Kommentar


                              • Hallo Freddie,

                                den Bildern nach würde ich sagen:
                                -alter D1-Mast daneben
                                -neuer Mast von O2 (oder D1) gebaut
                                -den neuen (gelbe) Container, wenn stabil und ggf. mit einer allseitig verkleideten Kabelbahn zum Mast versehen, ggf. BOS (Digitales Funknetz der Behörden).
                                -O2-outdoortechnik (der Kabelbahn nach)
                                -Antennen sehen nach GSM900 und UMTS aus
                                -die Halterung oben scheint für die am alten Mast vorhandenen Omniantennen vorgesehen zu sein.

                                Der E-Verteilung nach ist O2 auf alle Fälle am Standort beteiligt....
                                Gruß wirelessfriend

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X