Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Allgemeiner Antennenidentifikationsthread

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • f3sty
    antwortet
    aber der Telekom Mast steht gerade mal 200m entfernt. Das sagt mir sogar die Internetseite.

    Einen Kommentar schreiben:


  • sailing2capeside
    antwortet
    Das einzige, was man mit Sicherheit sagen kann, ist, dass die Telekom wohl den Löwenanteil am Mast hat. Das zweite Netz ist dann Vodafone oder o2.

    Einen Kommentar schreiben:


  • f3sty
    antwortet
    Hallo Leute,

    es geht hier um einen Turm in 14979 Großbeeren. Dieser wurde vor knapp 3 Monaten hochgezogen und es werden immer mehr Antennen.
    Ich wäre sehr froh wenn es sich hier um Vodafone handelt, da ich nur mit Edge unterwegs bin. Telekom und O2 sind am gleichen Standort mit LTE abgedeckt. Also würde hier nur Vodafone oder Eplus in Frage kommen.
    Könnt ihr erkennen was das für Antennen sind und wie lang ist die normale Zeit bis das Teil in Betrieb geht?
    Die beiden Richtfunkantennen wurden erst letzte Woche installiert.







    Einen Kommentar schreiben:


  • MarkusMeissner
    antwortet
    Hier mal eine interessante Installation der Tkom, steht in 40668 Meerbusch Bösinghoven und wurde vor ca. 14 Tagen umgebaut, LTE noch nicht aktiv:





    Ich vermute mal obere Panels sind UMTS und LTE 1800, unten wird es interessant: Zwei der unteren panels (die breiteren) decken die nahegelegene Autobahn Richtung Nord und Süd derzeit mit GSM ab, anscheinend sind die Antennen aber schon LTE 800 tauglich, aber noch nicht verkabelt.
    Die in den Ort weisende halbrunde Antenne war auch vorher schon auf dem Masten und scheint nur GSM 900 tauglich zu sein.

    Dass hieße, dass die TKom hier die Autobahn gezielt zukünftig mit LTE800 neben LTE1800 abdecken möchte, den Ort dagegen ausschließlich mit LTE1800.

    Die STOB listet für den Standort gegenwärtig nur UMTS, GSM und LTE1800 auf.

    Einen Kommentar schreiben:


  • migolf
    antwortet


    migolf

    Einen Kommentar schreiben:


  • Stromae
    antwortet
    Könnte TETRA sein.

    Einen Kommentar schreiben:


  • migolf
    antwortet




    migolf

    Einen Kommentar schreiben:


  • Stromae
    antwortet
    Ein sehr interessanter Standort, die GSM1800 Antennen und die Nokia (Metro Site?) sind alt und es wird wohl auch nur eine Cell ID über alle 3 Antennen abgestrahlt. Die komplette Verkablung ist allerdings ganz neu und wurde wohl erst vor kurzem neu aufgebaut als man UMTS installiert hat. Man kann 3 RRUs für UMTS erkennen eventuell sind darunter auch noch LTE RRUs was man aber nicht richtig sehen kann. Das SSC sieht auch "relativ" neu aus, nur was der graue Kasten neben der SSC ist weiß ich nicht. Normal wird alles (Richtfunk, BBU, SSC) im Gehäuse von B&W untergebracht.

    Ich frag mich auch wer in letzter Zeit die Installation der E-Plus Sender vornimmt, die Verkablung am Boden sieht schlimm aus, früher hätte es bei E-Plus so was nie gegeben da war man immer sehr darauf bedacht alles ordentlich und sauber zu verlegen. Mittlerweile sind das ja schon Zustände wie bei Vodafone.

    Einen Kommentar schreiben:


  • sailing2capeside
    antwortet
    Die obige Reihe ist übliches E-Plus 3G mit ZTE und die untere Reihe E-Plus GSM mit Nokia, aber asbachuralt...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hallenser1
    antwortet
    Ok,dann habe ich nichts gesagt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Aquarium
    antwortet
    Nope, ist ein MediaBroadcast Standort, das Foto ist aus ca. 30m Entfernung durch den Zaun durch entstanden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hallenser1
    antwortet
    Die Anlage ist doch aber offenbar frei zugänglich !?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Aquarium
    antwortet
    So weit kam mein Objektiv leider nicht mehr ran

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hallenser1
    antwortet
    Du hättest vielleicht mal die Kabel abfotografieren sollen,meist steht da der Anbieter schon drauf.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Aquarium
    antwortet
    Können die Experten hier nocheinmal aufklären, welche Anbieter zu den Antennen und den Stationen am Boden gehören?







    Einen Kommentar schreiben:

Skyscraper

Einklappen
Lädt...
X