Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Allgemeiner Antennenidentifikationsthread

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Original geschrieben von Kirkage
    kann ich bestätigen.
    Wo steht der Turm denn? Ich würde mir gerne mal die STOB anschauen
    Karte ehemaliger E+ LTE Sender:
    http://bit.ly/LTEeplusKarte
    Skype: hartiskarpi

    Kommentar


    • hast PN
      Mobil: MagentaMobil M
      ZuHause: MagentaZuhause L mit MagentaTV + Magenta EINS
      Smartphone: Apple iPhone XS Max 256GB

      Kommentar


      • http://emf3.bundesnetzagentur.de/bne...spx?fid=513615

        Schwarzer Pfeil kommt von der Höhe nicht hin. Die untere Plattform liegt bei 60m, sprich die Antennen müssten direkt darunter hängen.

        Kommentar


        • Original geschrieben von Steinbrenner
          http://emf3.bundesnetzagentur.de/bne...spx?fid=513615

          Schwarzer Pfeil kommt von der Höhe nicht hin. Die untere Plattform liegt bei 60m, sprich die Antennen müssten direkt darunter hängen.
          Was genau meinst du? Grün ist O2 GSM1800, das fällt bald weg. Neu kommen etwa 80 cm tiefer G9/Z21/L8+18 dazu. T U21/L8+18 hängt auf 30 m, also viel tiefer. T G9 hängt auf 76 m, also der rote Pfeil, da UKW/eMessage auf 90/87 m die Yagis ganz oben sind. Die neuen kleinen Antennen da sind wohl irgendwas genehmigungsfreies, ich hatte schon auf das 868 MHz SRD Netz dieses französischen Anbieters getippt.
          Karte ehemaliger E+ LTE Sender:
          http://bit.ly/LTEeplusKarte
          Skype: hartiskarpi

          Kommentar


          • Original geschrieben von Steinbrenner
            http://emf3.bundesnetzagentur.de/bne...spx?fid=513615

            Schwarzer Pfeil kommt von der Höhe nicht hin. Die untere Plattform liegt bei 60m, sprich die Antennen müssten direkt darunter hängen.
            kennst du den Turm?
            Mobil: MagentaMobil M
            ZuHause: MagentaZuhause L mit MagentaTV + Magenta EINS
            Smartphone: Apple iPhone XS Max 256GB

            Kommentar


            • Original geschrieben von flamesoldier
              Die neuen kleinen Antennen da sind wohl irgendwas genehmigungsfreies, ich hatte schon auf das 868 MHz SRD Netz dieses französischen Anbieters getippt.
              Ist möglich, werden dann wohl reine Empfangsantennen sein oder ist das bidirektional ? So wie es beschrieben wird dachte ich das die Stationen reine Empfänger sind die Daten der Sensoren (wohl 500mw) empfangen. Müssen ja krasse Empfänger sein wenn das klappen soll und nicht zu viele 868Mhz Nutzer um die Station, Geld im freien Band verdienen zu wollen macht auch nicht gerade symphatisch...

              Kommentar


              • ich schau mal, ob ich die Tage mit einer besseren Kamera qualitiv höherwertige Fotos hinbekomme
                Mobil: MagentaMobil M
                ZuHause: MagentaZuhause L mit MagentaTV + Magenta EINS
                Smartphone: Apple iPhone XS Max 256GB

                Kommentar


                • Hört sich doof an, aber fotografiere mal mit dem Handy durch ein Fernglas. Geht gut, solange man nicht wackelt!

                  Kommentar


                  • Interessanter Artikel über Richtfunk:

                    The secret world of microwave networks

                    Hätte echt nicht gedacht, dass man für High Frequency Trading auf die Mikrowelle zurückgreift...
                    o2 Free M Boost & MagentaPrepaid M + MagentaZuhause L + MagentaTV Plus
                    Der Vodafone-CEO persönlich: Why do Germans write letters and don’t call call centres, I don’t know, but that’s the reality.
                    Der Telefonica-DE-CEO persönlich: Wir haben das größte und leistungsfähigste Netz in Deutschland. Und es läuft stabil.
                    Beate Uhse: "Nicht der Größte frisst die Kleinen, sondern der Schnellste die Langsamen."

                    Kommentar


                    • Interessanter Artikel

                      Kommentar




                      • Der obige Turm ist etwas opulenter als der gängige Wald-und-Wiesen-Stahlgittermast: weiß lackiert, hexagonaler Querschnitt, "Aussichtsplattformen"... Höhe (~ 45 m), Lage und Umgebung sind aber nicht besonders.

                        Frage an die Experten: Ist das eine Sonderkonstruktion oder doch eher ein "Typenturm", den ihr in euren Gegenden auch schon mal gesehen habt?
                        o2 Free M Boost & MagentaPrepaid M + MagentaZuhause L + MagentaTV Plus
                        Der Vodafone-CEO persönlich: Why do Germans write letters and don’t call call centres, I don’t know, but that’s the reality.
                        Der Telefonica-DE-CEO persönlich: Wir haben das größte und leistungsfähigste Netz in Deutschland. Und es läuft stabil.
                        Beate Uhse: "Nicht der Größte frisst die Kleinen, sondern der Schnellste die Langsamen."

                        Kommentar


                        • Original geschrieben von volleyballer
                          VDF-Kleinzelle mit zwei Rundstrahlern an einem Oberleitungsmast in DD:

                          GSM only oder sendet man da noch LTE drüber?

                          Kommentar


                          • Keine Ahnung, das Typenschild der RRU konnte ich nicht erkennen ;-)
                            Wenn die Sonne tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten

                            Kommentar


                            • Gut möglich das es sich dabei um einen LTE only Hotspot Sender handelt

                              Kommentar


                              • Ich hätte hier mal einen Telekom-Funkturm mit folgender STOB:
                                http://emf3.bundesnetzagentur.de/bne...aspx?fid=27360

                                Von hier aus sendet Vodafone mit GSM und UMTS sowie Telekom mit GSM, UMTS und LTE800.

                                Ich hätte das nun so zugeordnet, dass Vodafone die niedrigsten Antennen auf 30,9 Metern als Dualband-Antennen benutzt und die Telekom für jede Technologie einzeln Antennen hat. Was mich dann aber etwas wundert:

                                Warum hat Vodafone separate Downtilt-Einstellungen für UMTS und GSM? Ist das für GSM nicht ungebräuchlich bei Vodafone?

                                Und über die unglaublich schmalen Antennen auf 31,0 Metern soll dann Telekom-LTE laufen? Da ist aber doch nichts mit Diversity o. Ä.?

                                Unterwegs in Hamburg-City mit Vodafone Red XL. Dazu ein Magenta Zuhause L per Klingeldraht.

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X