Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was machen die Betreiber bei z.B. Loveparade, Fußball, Messen, Oktoberfest?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gestern gab es in der Lokalzeit Duisburg im WDR einen Beitrag zu Parookaville.
    Das Festival findet am Flughafen in Weeze statt und besonders der Campingplatz ist sehr schlecht abgedeckt.
    Die letzten zwei Jahre ging dort bei den blau/grünen gar nichts und selbst mit der Telekom gab es nicht immer Netz und wenn nur EDGE. In der meisten Zeit habe ich mich manuell in ein Netz der Niederländer eingebucht.
    Mobile Stationen wie an der Rhein-Kirmes gab es nicht, bis zu diesem Jahr.
    In dem Beitrag war diese Mobile Basis Station (siehe Bilder) zu sehen, kann man in etwa deuten welcher Netzbetreiber es ist?




    Huawei Mate 20 Pro
    Telekom MagentaMobil XL
    O2 Free M (10GB)

    Kommentar


    • Moin,

      würde vermuten - Vodafone
      Gruß wirelessfriend

      Kommentar


      • Der Container sieht nach Vodafone aus.
        Wäre interessant zu wissen, ob auch die Telekom und o2 mit mobilen Masten vertreten sind
        Mobil: MagentaMobil M
        ZuHause: MagentaZuhause L mit MagentaTV + Magenta EINS
        Smartphone: Apple iPhone XS Max 256GB

        Kommentar


        • Ich war am Festivalgelände heute jedenfalls in Band 7 eingebucht, Speedtest brachte knapp 60/30MBit/s. (VF)

          EMF ist dort eh seltsam, letztes Jahr waren die STOBs noch sichtbar, heute z.T nur noch leere Felder.
          Die Telekom wird dort alleine aufgrund ihres Magenta 360 Streams mit Glas Vorort sein.
          iPhone XR (256GB) - MM Young M (16GB) eSim + VF Young M
          Samsung Galaxy S8 - winSIM LTE ALL 10GB
          Freenet FUNK -> MiFi

          Kommentar


          • Das FEST in Karlsruhe

            Fazit zum Das FEST in Karlsruhe:

            Vodafone war wieder mit nem Container VorOrt. - Wenn ich es richtig gesehen habe, hingen da 9 SingleRANs am Container.

            Vodafone: Datendurchsatz im 3G-Netz war zu jedem Zeitpunkt gegeben, während der Hauptacts ca. 650kbit/s. Gespräche waren zu jedem Zeitpunkt möglich. (4G nicht getestet)

            Telekom: Während der Hauptacts teilweise keine Telefonie und keine Daten möglich (2G/3G/4G)

            Telefonica: Daten während Hauptacts nicht möglich, 2x hat das Telefon Roaming angezeigt, Telefonie ging sporadisch (2G/3G). (4G nicht getestet)

            Kommentar


            • zum Fest in KA

              ich konnte nur O² testen.
              Nachdem ich manuell auf 2G gestellt hatte gingen SMS und anrufe bei mir raus.
              Bei dem Thema Daten war natürlich nichts zu erwarten.

              was mich etwas wundert ist das die Telekom so schlecht gewesen sein soll?
              O² Blue All-in S (2015) 100GB
              O² Free S
              Data Comfort S

              Kommentar


              • Zu meinen Bildern oben und dem Parookaville Festival.
                Es war wirklich ein Vodafone Mast auf dem Campinggelände. Ein weiter auf dem Festival stehender, leider keine Bilder, war dann von der Telekom.

                Auf dem Campinggelände war man als Telekom Kunde aber mehr Offline als Online. Nur mit zwang auf die LTE Bänder gab es Netz, allerdings keine Datendurchsatz. 3G oder 2G Fehlanzeige. Um WhatsApp Messages ect. zu bekommen musste ich das T-Mobile NL 3G nutzen, das aber sehr schwankend in der Empfangstärke wahr.
                Das iPhone eines Freundes hatte auf der Campside immer Vollausschlag im VF Netz.
                Bei weitern mit O2 wahr man auch fast überwiegend nur Offline oder hatte EDGE.

                An diesen Tagen war ganz groß wieder die SMS in Mode, um sich wiederzufinden ect. denn selbst Anrufen funktionierte kaum.

                Die LTE Zelle der Telekom auf dem Festival reichte gerade so um ein kleines Video zu versenden. Habe leider keine Speedtest gemacht. Der Download von Offline Musik bei Amazon Music hingegen verlief recht zügig.
                Huawei Mate 20 Pro
                Telekom MagentaMobil XL
                O2 Free M (10GB)

                Kommentar


                • Original geschrieben von robin90
                  Zu meinen Bildern oben und dem Parookaville Festival.
                  Es war wirklich ein Vodafone Mast auf dem Campinggelände. Ein weiter auf dem Festival stehender, leider keine Bilder, war dann von der Telekom.

                  Auf dem Campinggelände war man als Telekom Kunde aber mehr Offline als Online. Nur mit zwang auf die LTE Bänder gab es Netz, allerdings keine Datendurchsatz. 3G oder 2G Fehlanzeige. Um WhatsApp Messages ect. zu bekommen musste ich das T-Mobile NL 3G nutzen, das aber sehr schwankend in der Empfangstärke wahr.
                  Das iPhone eines Freundes hatte auf der Campside immer Vollausschlag im VF Netz.
                  Bei weitern mit O2 wahr man auch fast überwiegend nur Offline oder hatte EDGE.

                  An diesen Tagen war ganz groß wieder die SMS in Mode, um sich wiederzufinden ect. denn selbst Anrufen funktionierte kaum.

                  Die LTE Zelle der Telekom auf dem Festival reichte gerade so um ein kleines Video zu versenden. Habe leider keine Speedtest gemacht. Der Download von Offline Musik bei Amazon Music hingegen verlief recht zügig.
                  Vodafone hatte sogar 2 Mobile Masten mit jeweils 3 Sektoren aufgestellt. Leider kann ich nicht genau sagen was alles aktiv war.
                  Die Telekom hatte einen auf dem Festival Gelände mit leider nur 2 Sektoren LTE 800/1800/2600 aktiv. Lief aber auf dem Festival Gelände bei mir ohne Probleme, dafür auf dem Camping Gelände schlechter Empfang oder überlastetes LTE 800. Nachts kamen dann irgendwann die Nachrichten durch, soll aber bei Vodafone teilweise ebenso gewesen sein.
                  iPhone SE 64 GB
                  Telekom Magenta M

                  Kommentar


                  • Hier ein Video der Telekom über die Mobilfunkversorgung auf dem Wacken Open Air am nächsten Wochenende.
                    https://www.youtube.com/watch?v=zBlJ...ature=youtu.be
                    Mobil: MagentaMobil M
                    ZuHause: MagentaZuhause L mit MagentaTV + Magenta EINS
                    Smartphone: Apple iPhone XS Max 256GB

                    Kommentar


                    • Original geschrieben von Kirkage
                      Hier ein Video der Telekom über die Mobilfunkversorgung auf dem Wacken Open Air am nächsten Wochenende.
                      https://www.youtube.com/watch?v=zBlJ...ature=youtu.be

                      Es verdeutlicht einmal mehr das es immer wichtiger wird, auch im ländlichen Raum eine gute Infrastruktur zu haben!
                      Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

                      Kommentar


                      • Das ist ein richtig gutes Video geworden

                        Vorallem die Grafik, die die Sender veranschaulicht und selbst GSM 1800 offenbart

                        Mit 3 mobilen Standorten sind sie also bei annähernd gleichen Besucherzahlen wie auf dem Hurricane vertreten, also ist die Versorgung garantiert

                        Nicht zu vergessen ist auch der 360 Grad Live Stream, den die Telekom wohl über das Glasfaser auch abführen muss 🤘🏼

                        Kommentar


                        • Original geschrieben von Kirkage
                          Hier ein Video der Telekom über die Mobilfunkversorgung auf dem Wacken Open Air am nächsten Wochenende.
                          https://www.youtube.com/watch?v=zBlJ...ature=youtu.be
                          Interessant ist, dass auch GSM1800 verwendet werden soll.
                          Weiß jemand was das "M" bei GSM900m und GSM1800m Bedeuten soll?

                          Kommentar


                          • Original geschrieben von Magnataaa
                            Das ist ein richtig gutes Video geworden

                            Vorallem die Grafik, die die Sender veranschaulicht und selbst GSM 1800 offenbart

                            Mit 3 mobilen Standorten sind sie also bei annähernd gleichen Besucherzahlen wie auf dem Hurricane vertreten, also ist die Versorgung garantiert

                            Nicht zu vergessen ist auch der 360 Grad Live Stream, den die Telekom wohl über das Glasfaser auch abführen muss 🤘🏼
                            An der Anbindung sollte es nicht scheitern
                            Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

                            Kommentar


                            • Original geschrieben von Magnataaa
                              Nicht zu vergessen ist auch der 360 Grad Live Stream, den die Telekom wohl über das Glasfaser auch abführen muss 🤘🏼
                              Original geschrieben von KleinerMarcel
                              An der Anbindung sollte es nicht scheitern
                              Haben sie aber bei Rock am Ring auch schon nicht hinbekommen, daß das tatsächlich nutzbar gewesen wäre.
                              Je suis Charlie

                              Kommentar


                              • Original geschrieben von drueckerdruecker
                                Original geschrieben von KleinerMarcel
                                An der Anbindung sollte es nicht scheitern
                                Haben sie aber bei Rock am Ring auch schon nicht hinbekommen, daß das tatsächlich nutzbar gewesen wäre. [/QUOTE]

                                Anbindung oder Mobilfunknutzung nicht möglich gewesen?
                                Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X