Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mega no limit von Wind bis Januar 2007 verlängert

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Original geschrieben von aerox4life
    Hallo, hab auch mal noch ein paar Fragen.

    1. was kostet nur die karte?
    2. kann ich einfach 40 euro auf die karte laden und 2 monate flat nutzen?
    3. was ist dann nach den 2 monaten wenn man das guthaben nicht mehr auflädt?
    4. wie lang vor monatsende muss man abbestellen wenn man die flat nicht will?
    5. wie viel k hat das ganze über GPRS?
    Wurde alles schon 125mal beantwortet.

    Kommentar


    • #17
      ich geb dir recht, hab mittlerweile alles gefunden,
      nur die geschwindigkeit habe ich nicht gefunden.
      wäre echt nett

      Kommentar


      • #18
        Die Geschwindigkeit ist natürlich netzabhängig, bei GPRS normalerweise nur etwa mit der Geschwindigkeit eines Analogmodems vergleichbar. Wenn Du aber ein Roamingnetz mit EDGE findest, geht es mit bis zu doppelter ISDN-Geschwindigkeit voran...

        Kommentar


        • #19
          Geschwindigkeit

          Moin zusammen!

          Hier im alten Thread hatte ich was zur Geschwindigkeit geschrieben.

          Zu finden übrigens unter "Datendurchsatz"

          Gruß, Diet
          Meine kleine Mobiltelefon-Sammlung.
          Schon den TT-Premiumaccount gebucht?
          Keine Werbung mehr und gleichzeitig das Forum mitfinanzieren!

          Kommentar


          • #20
            hm, aber das beantwortet mir noch nicht genau meine frage,
            wie schnell das ganze mit GRPS sein wird.

            weil unter 40k machtt das ganze in meinen augen kaum sinn


            EDIT:

            hab den test mal mit meinem PHH ( Maui ) gemacht,
            er zeigt bei dnwload 85,9 KByte/Sek. an.

            naja, und wenn das mit der wind-flat nur so um die 20 hat geht ja gar nix,
            denn auch mit den selbst mit den 89,5 KB/Sek geht das ganze nur etwas träge.


            also falls das mit dem wind nicht schneller geht, ist das ja echt nicht so der knaller.
            Zuletzt geändert von aerox4life; 18.11.2005, 13:44.

            Kommentar


            • #21
              Original geschrieben von aerox4life
              hm, aber das beantwortet mir noch nicht genau meine frage,
              wie schnell das ganze mit GRPS sein wird.

              weil unter 40k machtt das ganze in meinen augen kaum sinn


              EDIT:

              hab den test mal mit meinem PHH ( Maui ) gemacht,
              er zeigt bei dnwload 85,9 KByte/Sek. an.

              naja, und wenn das mit der wind-flat nur so um die 20 hat geht ja gar nix,
              denn auch mit den selbst mit den 89,5 KB/Sek geht das ganze nur etwas träge.


              also falls das mit dem wind nicht schneller geht, ist das ja echt nicht so der knaller.
              Ich weiß nicht, was Du da wo gemessen hast, aber Dein BSquare PHH hat niemals 85,9 kByte/s. Also jedenfalls nicht im GPRS-Netz in Deutschland. Das wären fast 700 kBit/s. Selbst im UMTS-Netz schafft man (ohne HSDPA) aber nur maximal 384 kBit/s. Der PHH hat aber gar kein UMTS und mit GPRS schafft man maximal 40 bis 50 kBit/s.

              Ich persönlich bin jedenfalls mit der UMTS-Geschwindigkeit mit WIND auf dem i-Mate Jasjar zufrieden. Ich gehe abwechselnd über T-Mobile und E-Plus.

              Bei O2 kann ich mich auch ins UMTS einbuchen, aber der WIND APN ist nicht erreichbar.

              Kommentar


              • #22
                Entschuldigung, habe ganz vergessen zu sagen,
                das ich den MAUI über USB an den PC gekoppelt habe
                und dann den test gemacht habe.

                da hat er dann die 85 kb/sek angezeigt.


                wird das mit der wind flat langsamer oder schneller sein?

                Kommentar


                • #23
                  Original geschrieben von aerox4life
                  Entschuldigung, habe ganz vergessen zu sagen,
                  das ich den MAUI über USB an den PC gekoppelt habe
                  und dann den test gemacht habe.

                  da hat er dann die 85 kb/sek angezeigt.

                  wird das mit der wind flat langsamer oder schneller sein?
                  Das wird dann in jedem Fall langsamer sein, ganz egal, ob WIND oder T-Mobile oder was auch immer. Bei GPRS sogar viel langsamer.

                  Das liegt aber nicht an WIND sondern daran, daß die Mobilfunknetze noch nicht so schnell sind.

                  Am besten Du probierst erstmal aus, wie schnell Du GPRS generell empfindest bevor Du Dir die WIND-Karte bestellst.

                  Ich habe mir die WIND-Karte ja in erster Linie für UMTS bestellt.

                  Kommentar


                  • #24
                    ja, ich denke da hol ich mir lieber ne WLAN Karte, da hab ich mehr Spaß mit !

                    Kommentar


                    • #25
                      Original geschrieben von aerox4life
                      ja, ich denke da hol ich mir lieber ne WLAN Karte, da hab ich mehr Spaß mit !
                      WLAN nutze ich auch, wenn vorhanden. Nur leider gibt es eben nicht überall WLAN...

                      Kommentar


                      • #26
                        Probleme mit der Wind-Karte

                        Hallo Leute,

                        ich bin ein WindSurfer (ja, ich bin beides, auch im doppelten Sinne ) der ersten Stunde und habe mir meine Wind-Karte bereits im Jahr 2000 besorgt. Im Jahr 2000 habe ich aber nur CSD genutzt, um mich in Italien in die internationalen Einwahlknoten von t-online einzuwählen. Später habe ich die GPRS-Flat "Mobile No Limit" genutzt. (auch erfolgreich als Rückkanal für satspeed.de)
                        Nun zu meiner Frage: Ich habe durch dieses Forum erfahren, dass neuerdings auch Datenroaming angeboten wird. Also habe ich meine Wind-SIM die bis zu diesen Zeitpunkt problemlos funktionierte testweise in meine Umts-Connection-Card gesteckt... und siehe da, es wurden mir alle 4 deutschen Netze angeboten.
                        (nach und nach sind mir aber innerhalb von 10 Minuten alle Netze abhanden gekommen! (nicht erlaubt)) Also habe ich schnell noch über 155.it "Mega no Limit" aktiviert. Die Freischaltung ist aber seit 3 Tagen nicht erfolgt und mein SIM-Karte bucht sich derzeit auch mit einem normalen Telefon in kein's der deutschen Netze ein. Auf der Webseite (155.it) sehe ich, alle von mir aktivierten Dienste, auch genügend Guthaben welches ich erst vor wenigen Monaten wieder um 60 Euro aufgeladen habe. aber, der Status meines Vertrages wird mit Sospeso angezeigt, was ich mal frei mit "Suspendiert" übersetze.

                        Gibt es Erfahrungen, wie die Suspendierung wieder aufgehoben werden kann??? (und nein, ich spreche kein italienisch)


                        Gruß, der WindSurfer

                        Kommentar


                        • #27
                          Habe mir jetzt auch eine wind prepaid besorgt und wollte testweise 4 € über meine mastercard im wind online shop aufladen... Das Guthaben sollte ja innerhalb weniger Minuten gutgeschrieben sein, was leider bis jetzt jedoch noch nicht der Fall ist.

                          Unter dem Status meiner Bestellung bekomme ich "Ordine in corso di evasione" angezeigt. Kann das vielleicht mal jemand übersetzen ? Danke
                          Zuletzt geändert von Braindead; 22.11.2005, 23:15.

                          Kommentar


                          • #28
                            Geduld, Geduld

                            Original geschrieben von Braindead
                            Habe mir jetzt auch eine wind prepaid besorgt und wollte testweise 4 € über meine mastercard im wind online shop aufladen... Das Guthaben sollte ja innerhalb weniger Minuten gutgeschrieben sein, was leider bis jetzt jedoch noch nicht der Fall ist.

                            Unter dem Status meiner Bestellung bekomme ich "Ordine in corso di evasione" angezeigt. Kann das vielleicht mal jemand übersetzen ? Danke
                            ...es dauert mitunter ca. eine Stunde, bis das Guthaben bei WIND auf die Karte gebucht ist.

                            Auch müsstest Du jetzt die Meldung: "Conferma avvenuta ricarica, ordine xxxx"
                            bekommen haben, was bedeutet, dass der Betrag auf die angebene SIM-Nr. aufgebucht wurde.

                            Solltest Du eine falsche Eingabe gemacht haben, kommt nach ein paar Stunden die Fehlermeldung dass die Buchung nicht durchgeführt wurde.
                            Hast Du hingegen eine andere Nummer (Zahlendreher) eingegeben, freut sich mit Sicherheit ein (e) kleine(r) Italiener(in)...

                            Gruß
                            Snt

                            Kommentar


                            • #29
                              Ging gestern noch alles klar. Und gefreut hab nur ich mich

                              Kommentar


                              • #30
                                Betreibt hier jemand vielleicht die WIND-Karte mit einem Dual-SIM-Adapter (diese, wo man die SIM zerschneidet)? Wollte meine zukünftige WIND-Karte evtl. auf diese Art betreiben...
                                Vertrauensliste

                                Der Mensch erfand die Atombombe. Keine Maus würde auf die Idee kommen, eine Mausefalle zu bauen. (Albert Einstein)

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X