Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mega no limit von Wind bis Januar 2007 verlängert

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mega no limit von Wind bis Januar 2007 verlängert

    Hallo allerseits,
    gute Nachrichten für alle Nutzer von WIND-Prepaidkarten und alle die es noch werden wollen:
    Habe gerade erfahren, dass die GPRS-/UMTS-Datenoption für die Volumen-Flatrate mit 3000 Euro monatlichem Guthaben bis zum 31.12.2006 (Nutzung bis 31.1.2007) zu den bisher bekannten Bedingungen verlängert wird (siehe Website von WIND ). Auch der Auslandseinsatz außerhalb Italiens bleibt wie bekannt möglich.
    Grüße,
    Karsten
    Zuletzt geändert von karlokru; 22.05.2006, 20:34.

  • #2
    Gute Nachrichten!
    Dann ist der Skiurlaub ja auch gerettet
    Ich kann es allen nur empfehlen, die im Ausland auf Datenverbindungen angewiesen sind und sich nicht totzahlen wollen.
    E61
    P65
    Base

    Kommentar


    • #3
      Das sollte zu Denken geben, insbesondere den hier mitlesenden Anhängern und Mitarbeitern der in D vetretenen möchtegern-'Premium'-Marken.

      Wenn eine relativ kleine italienische Marke mit nur durchschnittlicher Einkaufsmacht bei den internationalen Preisverhandlungen mit so einem günstigen, international nutzbaren Angebot offensichtlich keine Miesen macht, dann kann mir keiner erzählen, daß die hierzulande national (mal abgesehen von E+ Datenflat) , aber vor allem im Daten-Roaming erhobenen Gebühren irgendwie gerechtfertigt sind.
      LG: V30
      Samsung: Galaxy Tab S2 LTE, A5 (2017);
      Sony: Xperia X Compact;

      Kommentar


      • #4
        wind Daumen hoch

        Also ich bin ein Nutzer der ersten Stunde und kann es sowas von weiterempfehlen.
        Ob beim Urlaub am Balaton oder in Österreich oder Malle, man kann problemlos online gehen und bei GPRS-Nutzung komme ich als Normal-Surfer ganz gut hin mit den 195MB (mein Opera-Browser mit Cache-Bilder-Laden hilft Daten sparen).

        Aber auch in Deutschland ist es ganz gut dass man 4 Netze zur Auswahl hat, weil GPRS streikt bei dem einen oder anderen Netzanbieter schon mal - egal, Netzwechsel und gut.
        Wenns sowas mit mehr Volumen gäbe, würd ich auch 30 Euro für weltweites Surfen ausgeben.
        Danke Wind.
        .. und danke karlokru für den guten Service

        Kommentar


        • #5
          danke für die Infos! Der Service ist echt spitze!

          Kommentar


          • #6
            Das sind doch mal spitzen Neuigkeiten, so wie ich es erwartet hatte!

            Dann brauche ich mich wohl garnicht mehr weiter um die E+ Datenflat umzuschauen, Kreditkarte gibt's auch bald von Comdirect, dann steht dem massiven mobilen Surfen ohne einen dazwischengeschalteten Server und Beschränkung auf zwei Geräte auf Dauer endlich nichts mehr im Wege!
            Vertrauensliste

            Der Mensch erfand die Atombombe. Keine Maus würde auf die Idee kommen, eine Mausefalle zu bauen. (Albert Einstein)

            Kommentar


            • #7
              Halo karlokru,

              Habe dir soeben eine PM geschickt, da es mit in dem Original-Post etwas zu unübersichtlich wurde. Würde mich auch für eine WIND-Karte interessieren.

              Vielleicht kann mir einer der User ja helfen, denn einige Fragen bestehen noch:

              1. wie lange ist die Karte ohne Nutzung gülitg ?
              2. muss die Flat jeden Monat neu gebucht werden oder läuft diese automatisch weiter?
              3. was passiert, wenn ich nicht genügend Guthaben auf der Karte habe und die Flat weiterlaufen würde?

              Danke im Voraus!

              SandmanX
              "Schweeeben live erleben! --> www.schweeeben.de"

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von SandmanX
                1. wie lange ist die Karte ohne Nutzung gülitg ?
                2. muss die Flat jeden Monat neu gebucht werden oder läuft diese automatisch weiter?
                3. was passiert, wenn ich nicht genügend Guthaben auf der Karte habe und die Flat weiterlaufen würde?
                Nichts für Ungut, aber die Fragen sind im großen WIND-Thread schon beantwortet.
                Vertrauensliste

                Der Mensch erfand die Atombombe. Keine Maus würde auf die Idee kommen, eine Mausefalle zu bauen. (Albert Einstein)

                Kommentar


                • #9
                  Internationales Roaming klappt mit WIND hervorragend

                  Hallo,

                  will hier auch mal kurz berichten, dass diese WIND Karte mit "Mega no limit" hervorragend arbeitet. Ich verwende sie in einer Vodafone mobile connenct card mit meinem Laptop und bin hier in "down under", sprich Sydney/Australien, sehr locker und entspannt (was die Kosten angeht) über GPRS von Telstra eingeloggt. UMTS (hier 3G genannt) läuft nur in den ganz großen Städten (Sydney, Melbourne, Canberra, Adelaide, Perth und selbst dort nur manchmal in kleinen Gebieten) und WIND hat wohl noch keine Freischaltung von den australischen Roaming-Partnern bekommen. Die Karte erkennt die drei UMTS-Netze und sagt "erlaubt", aber es geht (noch) nicht.

                  Ich kann diese WIND-Karte (und ihren absolut reibungslosen Bezug über Karlokru) nur empfehlen, denn in Deutschland hatte ich auf dem platten Land (wo in absehbarer Zeit auch kein DSL hinkommt) keinerlei Probleme über D1, E plus und O2 mich einzuloggen, nur Vodafone klappte nicht, obwohl Vollanschlag (habe über die immer nur meine 30 MB abgesurft, die im Hauptvertrag für die MCC Karte zwangsläufig mit drin sind).

                  Also, ein dickes Lob an WIND und seine Tarifpolitik, da können sich andere (wohl klar, wen ich meine) wirklich was zu Herzen nehmen.

                  Über die Verlängerung des Tarifes habe ich mich auch sehr gefreut, da ich ab 1.2.06 das neuseeländische Netz benutzen möchte.

                  Gruß an alle Mitleser aus "down under"

                  Charly

                  Kommentar


                  • #10
                    Wo zu kaufen?

                    Hallo,

                    wo kann ich denn ne Windkarte bekommen wenn ich nicht gerade nach Italien fahre?

                    @karlokru:
                    Besorgst Du Interessenten immer noch Windkarten? Wenn ja zu welchen Konditionen?

                    Kommentar


                    • #11
                      Hallo,
                      ich kann die WIND-Karten weiterhin zu den aus dem alten Angebot (http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...tem=6432788546) bekannten Bedingungen vermitteln.
                      Bevor ich die Karten wieder offiziell bei eb** anbiete, wollte ich erst noch einmal die Anleitung auf den neuesten Stand bringen (wie die meisten sicher gemerkt haben, hat der WIND-Kundendienst seit einiger Zeit eine neue Website) und das Angebot neu formulieren. Da ich eigentlich hauptberuflich etwas anderes arbeite und ich momentan bis zum Hals in Arbeit stecke, bin ich leider noch nicht dazu gekommen, gebe mir aber Mühe, dass das Angebot bis kommende Woche wieder steht!
                      Wer es ganz eilig hat, bitte eine PN an mich, ich kann die SIM-Karten dann auch schon vorher schicken!
                      Übrigens ist bei Aktivierung einer neuen WIND-SIM bis zum 31.12. jetzt auch die kostenlose Aktivierung der Option "Call-Your-Country" möglich (kostet sonst 9 Euro und gilt für 12 Monate, keine automatische Verlängerung). Damit wird die SIM-Karte zusätzlich für alle, die mal nach Italien fahren und günstige Auslandsgespräche führen wollen, noch attraktiver.
                      Grüße,
                      Karsten

                      Kommentar


                      • #12
                        WIND-Karten wieder bei eb*y

                        Hallo,
                        wegen der vielen Anfragen musste es nun doch etwas schneller gehen: Die WIND-Karten sind ab sofort wieder bei eb*y erhältlich!

                        Kommentar


                        • #13
                          Hallo, hab auch mal noch ein paar Fragen.

                          1. was kostet nur die karte?
                          2. kann ich einfach 40 euro auf die karte laden und 2 monate flat nutzen?
                          3. was ist dann nach den 2 monaten wenn man das guthaben nicht mehr auflädt?
                          4. wie lang vor monatsende muss man abbestellen wenn man die flat nicht will?
                          5. wie viel k hat das ganze über GPRS?


                          dankeschön!

                          Kommentar


                          • #14
                            Hallo,

                            Was würde ich in Österreich für eingehende Gespräche bezahlen ? Gibt es auf den Wind Webseiten ein Übersicht mit den Roaminggebühren ?

                            Gruß,

                            Matthias
                            Transparency for the state ! Privacy for the rest of us !

                            Kommentar


                            • #15
                              Hier bei Eb*y finden sich vielleicht einige Antworten.

                              Kommentar

                              Skyscraper

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X