Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aldi Talk - Medion Mobil - Erfahrungen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • wieder mal down die Server

    Kommentar


    • Mit ALDI Talk (fast) weltweit im Internet surfen

      ALDI Talk bietet ab sofort eine Roaming-Datenoption an, die in mehr als 100 Ländern weltweit genutzt werden kann. Ein Schnäppchen ist das Angebot allerdings nicht.
      https://www.teltarif.de/aldi-talk-we...ews/74182.html

      Kommentar


      • Und ein Kostenrisiko da nach Verbrach der 50MB bzw. 7 Tage der Standardtarif von 0,99€/MB berechnet wird. Die Taktung von 100kb führt bei sparsamer Datennutzung zum schnellen Verbrauch des Volumens. Bei Neubuchung verfällt das Restvolumen des Pakets.

        Kommentar


        • Bei den Anbietern im Telekom Netz ist das besser gelöst. Sind zwar 10 € für 75 MB, aber nach dem Verbrauch hat man keinen Internetzugang mehr und somit kein Kostenrisiko. Die Frage ist auch, wie die Qualität bei Aldi ist. In den Zeiten von E-Plus gab es hier auch günstige Angebote für das EU-Roaming, jedoch war damals oft und gelegentlich auch heute noch die Qualität im Roaming an der Grenze des Unbrauchbares.

          Kommentar


          • ich hoffe mal das paket bleibt nicht bei den 50 Mb und wird aufgestockt weil viel Reißen kann mann ja damit nicht

            Kommentar


            • Vielleicht besteht jetzt die Chance dass das Thema Roaming in den Fokus kommt. Die Inländischen Datenpakete sind mittlerweile für viele Nutzer ausreichend gross. Jetzt muss Vodafone langsam auch bei den Thema reagieren.

              Mal ein Vergleich der Kosten z.B. in China.
              ​​​​​​Telekom 50MB für 6,95€/24h (kein Kostenrisiko nach Verbrauch)
              Alditalk 50MB für 4,99€/7 Tage (0,99€/MB nach Verbrauch)
              Vodafone 19,25€/MB.

              Wenn AldiTalk das Kostenrisiko abstellen würde wäre es aktuell ein gutes Angebot. Natürlich sind spezielle Roaming SIM-Karten oder eine Lokale Simkarte (wenn man sie bekommt) deutlich günstiger.​

              Kommentar


              • Wenn ich es richtig sehe gibt es laut Webseite doch extra den Aldi tAlk Kostenschutz:
                Um ungewollte Kosten zu vermeiden, wird bei Buchung von „Welt Internet-Paket 50“ ein 14-tägiger Kostenschutz aktiviert. Der Kostenschutz verhindert eine versehentliche kostenpflichtige Nutzung von mobilen Daten nach Ablauf oder Ausschöpfung des gebuchten Reisepakets.

                Und man kann das Weltpaket ja immer wieder neu buchen. Günstiger als mit Aldi Talk kann in meinen Augen jetzt bei keinem Anbieter in der restlichen Welt surfen. ich werde es Ende Oktober ausprobieren :-) Ein Wochenpaket finde ich auch besser als ein Tagespaket.

                Kommentar


                • Zitat von habehandy Beitrag anzeigen
                  Die Taktung von 100kb führt bei sparsamer Datennutzung zum schnellen Verbrauch des Volumens.
                  Taktung 100 kB? Bisher buchte Aldi-Talk beim Datenverkehr in 10 kB Schritten ab. Gelten für das Roaming denn andere Konditionen?
                  Wir brauchen alle Wachstum, sagte der Luftballon - und platzte.

                  Kommentar


                  • Zitat von morsum Beitrag anzeigen
                    Gelten für das Roaming denn andere Konditionen?
                    "Für Datenverbindungen gelten 10 KB-Schritte in der Ländergruppe 1 und 100 KB-Schritte in
                    den Ländergruppen 2, 3 und 4."

                    Kommentar


                    • Ich persönlich nutze das Paket nicht, begrüße es aber.

                      Frage mich ob das die Neuerungen waren, oder ob für uns noch was dazukommt.....

                      Kommentar


                      • Frage an die AldiTalk Nutzer: wenn man eine Datenoption gebucht hat die fast verbraucht ist kann man dann eine kleinere Datenoption quasi dazubuchen (z. B. die 500MB für 3,99) oder werden einem nur das Zurücksetzen der gebuchten Option (bei Aldi sehr teuer da erneut komplettes Volumen des Pakets) bzw. größere Optionen angeboten?

                        Kommentar


                        • Zitat von thomasb13 Beitrag anzeigen
                          Frage an die AldiTalk Nutzer: wenn man eine Datenoption gebucht hat die fast verbraucht ist kann man dann eine kleinere Datenoption quasi dazubuchen (z. B. die 500MB für 3,99) oder werden einem nur das Zurücksetzen der gebuchten Option (bei Aldi sehr teuer da erneut komplettes Volumen des Pakets) bzw. größere Optionen angeboten?
                          Es wird nur der Datenzähler zurück gesetzt. Die Laufzeit verlängert sich dabei nicht.
                          Wir brauchen alle Wachstum, sagte der Luftballon - und platzte.

                          Kommentar


                          • Das beantwortet aber nicht die gestellte Frage (die mich auch interessieren würde). Bei Callya kann ich z.B. 400 MB für 2,99 buchen wenn mein Inclusivvolumen verbraucht ist. Diese 400 MB gelten dann 4 Wochen, allerdings darf ich kündigen nicht vergessen, weil es eine dauerhafte Option ist. Es wird immer zuerst das Volumen mit der kürzesten Restlaufzeit verbraucht. Einmaloptionen gibt es aber auch. Wie ist das bei Aldi?
                            J5 2017, S5 Duos
                            WinSIM, CallYa, Freephone, Netzclub

                            Kommentar


                            • Bei Aldi Talk kannst Du nur den Datenzähler für den Rest der Paketlaufzeit zurücksetzen. Ich fände es auch besser, wenn das zurückgesetzte Datenvolumen ebenfalls 28 Tage lang gelten würde.

                              Alternativ könnte man auch vorzeitig in ein höheres Paket wechseln, dessen Laufzeit in diesem Fall dann 28 Tage ab Buchungsdatum beträgt.

                              In ein niedrigeres Paket kann man erst dann wechseln, wenn das laufende Paket gekündigt wurde und ausgelaufen ist.

                              Ob man hier über die Hotline individuell etwas anderes buchen bzw. vereinbaren könnte, weiß ich nicht.

                              Kommentar


                              • Das ist dann blöd. Wenn ich im Urlaub z. B. die 5,5GB gebucht habe will ich 2 Tage vor Ende bei verbrauchtem Datenvolumen nicht für 15€ 5,5GB nachbuchen, da reichen mir vielleicht 500MB für 3,99. Schade. Das ist blöd gelöst weil sich auch nicht gleichzeitig die Laufzeit mit verlängert.

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X