Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Preiserhöhung bei WIND? -> 0,9 Euro/Kb bei Mega?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #91
    @Seraphim

    Ja, enttaeuscht bin ich auch :-( WIND war bisher die flexibelste Loesung, die sogar innerhalb Deutschlands Sinn machte. Eine Karte fuer alle Laender, und dann noch extrem guenstig.

    1000MB im Mega 15000 war ja schon extrem viel. Aber jetzt 16MB sind auch extrem wenig. Haetten die daraus nicht z.B. 100MB machen koennen? Naja... Heulen hilft nix ;-)
    instango.com - Mobile Instant Messaging

    Kommentar


    • #92
      Hallo!

      Man soll immer das Positive sehen.

      1) Man konnte rund 1,5 Jahre sehr günstig im Ausland surfen!
      2) Die Netzbetreiber sollen sehen, dass hier wirklich ein Markt besteht. Vielleicht kommen nun andere Betreiber auch auf die Idee leistbare Modelle zumindest für Europa anzubieten.

      Liebe Grüsse

      Stefan

      Kommentar


      • #93
        Hallo Leute!

        Meines Erachtens schießt Wind mit der Neuregelung etwas über das Ziel, da der Tarif mit den 900 Euro pro MB auch für die Vertragskunden gilt. Der Tarif wird lt. Wind-Homepage nämlich auch nach Verbrauch des Daten-Guthabens angewendet. Bei Wertkartenkunden ist dies nicht so tragisch, da dann bei einem Stand von 0,-- Wertkartenguthaben Schluss ist. Wenn ich aber ein Vertragskunden bin und ich nicht aufpasse und ein oder zwei MB über dem Daten-Guthaben bin, bekomme ich dann eine Rechnung von weit über 1.000 Euro.

        Bis bald

        Stefan

        Kommentar


        • #94
          Hallo,

          mal eine Frage in die Runde: Kann ich mein Guthaben bei Wind jetzt einfach "leersurfen" (hab die Option Wap Pass) und die Karte dann einfach liegenlassen (d.h. wird dann die Karte automatisch deaktiviert) oder muss ich die Option explizit kündigen? D.h. wird die Karte deaktiviert oder kann mein Guthaben ins "minus wandern"? Klar, ist ne Prepaidkarte aber immerhin hat Wind ja meine Anschrift ;-)

          Grüße

          Mrzylinder

          Kommentar


          • #95
            Das würde mich auch interessieren, schließlich war hier schon des öfteren von Minus-Guthaben die Rede und immerhin davon, dass man das dann ausgleichen muss, um weitere Optionen (MEGA XXX) zu buchen - logisch. Aber unbegrenzt ins Minus surfen wird wohl nicht gehen.... irgendwann werden die den Hahn dann schon zudrehen. Aber wer hat schon gerne eine Wertkarte mit -50.000 € drauf?!

            Kommentar


            • #96
              @mrzylinder + superflo

              ... Option abbestellen durch SMS, denn auch wenn die Karte nicht genutzt wird, werden die Kosten der jeweiligen Option weiter fleißig von Wind abgebucht. Der Preis für die Optionen wird auch dann abgebucht wenn kein Guthaben drauf ist, d.h. die Karte wandert automatisch ins Minus um den jeweiligen monatlichen Optionsbetrag der urpsrünglich aktiviert war.

              Kommentar


              • #97
                Original geschrieben von Seraphim
                Der Preis für die Optionen wird auch dann abgebucht wenn kein Guthaben drauf ist, d.h. die Karte wandert automatisch ins Minus um den jeweiligen monatlichen Optionsbetrag der urpsrünglich aktiviert war.
                Habe allerdings die Erfahrung gemacht, dass das nur für den ersten Monat gilt. D.h. wenn nicht ausreichend Guthaben auf der Karte ist, wird bei Verlängerung das restliche Hauptguthaben als Anzahlung auf die gebuchte Datenoption abgebucht. Wenn dann später (auch nach mehreren Monaten) aufgeladen wird, wird nur der Differenzbetrag für die erste Verlängerung abgebucht (nicht für mehrere nicht-genutzte Monate). Danach bleibt die Datenoption dann wieder bis zum Ablauf der 30 Tage aktiv, aber das Aktivierungsdatum richtet sich dann weiterhin nach der Erstaktivierung der Option (zu finden unter "Visualizza Opzioni e Servizi" auf der 155.it, so dass z.B. bei Erstaktivierung einer Datenoption am 25.8.06 und Wiederaufladen am 20.11.06, die Option nach Abbuchung des Differenzbetrags für die Verlängerung dann nur bis zum 23.11. aktiv bleibt und danach wieder die Verlängerung zuschlägt. Wenn aber z.B. bis zum 24.11. mit der Aufladung gewartet wird, bleiben einem dann wieder 30 Tage für die Nutzung der gebuchten Datenoption.

                Kommentar


                • #98
                  Es hieß wohl auch, daß bei Guthabenstand 0,00 Euro keine Nutzung der Mega Option mehr möglich sei da mindestens 1 Cent Guthaben auf dem Verbraucherkonto gebucht sein muß, auch das stimmt so nicht da ich im Moment mit 0,00 Guthaben meine zweite Hälfte der 15000 Option versurfe.

                  Die Angaben scheinen allgemein nicht immer klar zu sein, hier im Forum (nicht in diesem Thread) gab es einen Nutzer der sich über 5 Monate inaktivität und verschwundene 100 Euro NACH Aufbuchung beschwert hat.

                  In Sachen Preiserhöhung ... da meine Option am 25.11. ausläuft würde ich gerne jene Nutzer bitten, deren Option über den 4.12. hinausläuft, Ihre Erfahrungen bezüglich dieser seltsamen Preiserhöhung, hier im Thread den anderen Lesern zu offenbaren. Ich bin ernsthaft sehr skeptisch über die Formulierung bezüglich der Abrechnungsweise dieser 0,90 Euro, aus diesem Grund bitte eure Erfahrungen hier uns mitteilen. Danke!
                  Zuletzt geändert von Seraphim; 12.11.2006, 11:03.

                  Kommentar


                  • #99
                    Ich werde nach dem 04.12. auf jedenfall mal Mega300 als Test aktivieren und dann sehen wie die Kosten nur so explodieren. Habe ich meine letzten 10 € auf der Karte wenigstens etwas Sinnvoll verschwendet

                    Kommentar


                    • @braindead

                      Heroisch und selbstlos

                      Kommentar


                      • Original geschrieben von Seraphim
                        ...Kroatien gibt es brauchbare nationale Lösungen.
                        Die wäre? Mit meiner Simpa Karte war in wenigen Sekunden 15€ weg, ich hab nichtmal geschafft alle Mails abzurufen
                        Bernd

                        Kommentar


                        • @joyride

                          http://www.t-mobile.hr/eng/2/20-20-40-15-00.asp

                          http://www.vipnet.hr/cw/show?idc=8749332&idnews=190957

                          !Vorsicht! es ging bei meiner Suche NICHT ausschließlich um Prepaid (das einzige gute, länderübergreifende Angebot gab es von WIND). Es gibt im Moment kein (nicht mehr) internationales Angebot für Daten Roaming auf WCDMA 2100 Basis.

                          Der oben gezeigte Link führt einmal zu einem 12/24 Monate Angebot von T-Mobile HR oder zu VIP Net HR
                          Zuletzt geändert von Seraphim; 12.11.2006, 14:14.

                          Kommentar


                          • Wie auch immer, den einen Monat nutz ichs noch aus

                            Meine Option läuft diese Woche aus und eine Verlängerung lasse ich passieren, denn ich habe noch 24 € auf meiner Karte. Hab gerade versucht, 10 € (also 8 €) aufzuladen mit österr. DINERS Karte, mal schauen, ob das geht. Dann wird gleich die Abbestell-SMS geschickt und dann surf ich, solange es geht.

                            Bleibt nur die Frage, ob die Surferei dann plötzlich abgedreht wird, wenn das Guthaben (die 15000 €) aufgebraucht sind oder ob man dann in kürzester Zeit tausende € im Minus ist, die irgendwann von der Mafia eingetrieben werden?!

                            EDIT:
                            Die Aufladung hat funktioniert, 8 Minuten nach Abschicken der Bestellung auf www.mondowind.it war das Guthaben von 24 auf 32 € geklettert.
                            Abgesehen davon, dass das nach der WIND Preiserhöhung niemanden mehr interessieren dürfte, kann ich also vermelden, dass österr. DINERS-Karten immer noch funktionieren...
                            Zuletzt geändert von superflo; 13.11.2006, 00:03.

                            Kommentar


                            • Original geschrieben von Seraphim
                              @joyride

                              http://www.t-mobile.hr/eng/2/20-20-40-15-00.asp

                              http://www.vipnet.hr/cw/show?idc=8749332&idnews=190957

                              !Vorsicht! es ging bei meiner Suche NICHT ausschließlich um Prepaid (das einzige gute, länderübergreifende Angebot gab es von WIND). Es gibt im Moment kein (nicht mehr) internationales Angebot für Daten Roaming auf WCDMA 2100 Basis.

                              Der oben gezeigte Link führt einmal zu einem 12/24 Monate Angebot von T-Mobile HR oder zu VIP Net HR
                              Gu finde ich bei T-Mobile eigentlich, dass man sogar ne 1000 Kuna-Subvention auf ne PCMCIA Karte bekommt. Man muß nur einen 242 Monatsvertrag machen. über 136 Euro für nur gut 20 Jahre... nicht schlecht!

                              Kommentar


                              • Original geschrieben von Seraphim
                                Es gibt im Moment kein (nicht mehr) internationales Angebot für Daten Roaming auf WCDMA 2100 Basis.
                                gibts was für gprs? das würd mir reichen!

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X