Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tchibo - Rufnummermitnahme jetzt auch bei Prepaid

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tchibo - Rufnummermitnahme jetzt auch bei Prepaid

    Hallo,

    gerade auf der Tchibo HP gesehen:

    http://www.tchibo.de/is-bin/INTERSHO...ils&source=ABE

    Bei Rufnummermitnahme gibt es 25€ Startguthaben.

    Gruß
    Sven

  • #2
    Aber nicht bei Prepaid.
    Mobile : Xiaomi Mi A2 ( o2 ) . Samsung Galaxy A50 ( Telekom ).
    Unitymedia 2 Play FLY 400.

    Kommentar


    • #3
      Original geschrieben von privat-alex
      Aber nicht bei Prepaid.
      Warum nicht?

      Kommentar


      • #4
        steht nur gross dabei "jetzt auch für Prepaid"

        http://www.tchibo.de/is-bin/INTERSHO...ummernmitnahme
        Nokia connecting people

        Kommentar


        • #5
          Original geschrieben von JHV
          Warum nicht?
          Unter diesen Link war davon nichts zu Lesen.
          http://www.tchibo.de/is-bin/INTERSH...&source=ABE
          Mobile : Xiaomi Mi A2 ( o2 ) . Samsung Galaxy A50 ( Telekom ).
          Unitymedia 2 Play FLY 400.

          Kommentar


          • #6
            ja deshalb geht der Link auch nicht Aber siehst ja das es jetzt dabei steht... scheint ja eh erst seit heute zu gehen da dort ja steht "jetzt auch für Prepaid"..

            Grüsse
            Nokia connecting people

            Kommentar


            • #7
              Supi, Tchibo ist seiner Zeit weit voraus ... die "Die Preise sind inkl. MwSt. in EURO angegeben. Gültig ab 01.07.10 (Stand: 01.07.10; Änderungen und Irrtümer vorbehalten)"
              ...

              hjrauscher
              Zuletzt geändert von hjrauscher; 16.06.2010, 21:14.

              Kommentar


              • #8
                ...wenn da nicht stehen würde "Irrtümer vobehalten......
                Nokia connecting people

                Kommentar


                • #9
                  Hallo,

                  weiß jemand von euch, ob die Rufnummermitnahme eines anderen Netzanbieter zu Tchibo mobil Prepaid auch dann möglich ist,wenn man schon eine Tchibo Prepaidkarte besitzt und die schon seit ca. 2 Jahre aktiviert ist. Ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen.

                  Ciao

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von Antonio82
                    Hallo,

                    weiß jemand von euch, ob die Rufnummermitnahme eines anderen Netzanbieter zu Tchibo mobil Prepaid auch dann möglich ist,wenn man schon eine Tchibo Prepaidkarte besitzt und die schon seit ca. 2 Jahre aktiviert ist. Ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen.

                    Ciao
                    Hmm. Was würde dagegen sprechen, eine neue Karte zu kaufen und dorthin zu portieren? Oder ist da noch ein spezieller Aktionstarif drauf? Sonst sehe ich da eigentlich keine besondere Veranlassung, das nicht so zu machen.

                    Bye, Mike
                    Tips&Tricks zum Thema Prepaidkarten gib's im Prepaid-Wiki: www.prepaid-wiki.de * www.prepaid-wiki.at
                    Änderungen für's Prepaid-Wiki.de melden * Änderungen für's Prepaid-Wiki.at melden

                    Kommentar


                    • #11
                      @ Síemenshandyfan

                      Man bekommt bei erfolgreicher portierung 25€ Startguthaben.Jetzt weis ich nicht, ob man die 25€ auch bekommt, wenn man schon Kunde ist. Außerdem brauche ich dann keine neue Karte kaufen, da ich schon eine Karte besitze.Habe an Tchibo eine E-mail geshrieben, aber die antworten nicht. Ansonsten bleibt mir nichts übrig,als mir eine neue Karte zu kaufen und die alte zu kündigen.Vielleicht gibt es jemand hier im Forum, der mir weiterhelfen kann.

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von Antonio82
                        @ Síemenshandyfan

                        Man bekommt bei erfolgreicher portierung 25€ Startguthaben.Jetzt weis ich nicht, ob man die 25€ auch bekommt, wenn man schon Kunde ist. Außerdem brauche ich dann keine neue Karte kaufen, da ich schon eine Karte besitze.Habe an Tchibo eine E-mail geshrieben, aber die antworten nicht. Ansonsten bleibt mir nichts übrig,als mir eine neue Karte zu kaufen und die alte zu kündigen.Vielleicht gibt es jemand hier im Forum, der mir weiterhelfen kann.
                        Hallo,

                        laut Hotline soll die Portierung auch nachträglich auf bestehende Nummern möglich sein, die 25€ soll es auch in diesem Fall geben. Eventuell bestehende Aktionstarife sollen auf die portierte Nummer übertragen werden.

                        Wer probiert es aus und berichtet?

                        Gruß
                        Sven

                        Kommentar


                        • #13
                          tWas passiert eigentlich, wenn die Portierung zu Tchibo fehlschlägt? Ist dann die
                          T-mobile Nummer weg?
                          Gibt es vielleicht jemand hier im Forum, der schon einer Portierung zu Tchibo hinter sich hat und berichten kann wie es abgelaufen ist.

                          Kommentar

                          Skyscraper

                          Einklappen
                          Lädt...
                          X