Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tchibo Mobil: Ab 6. August dauerhaft kostenlose Community-Flat

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Oder per Festnetzflat:

    Sie erreichen unseren Kundenservice täglich von 08:00 bis 22:00 Uhr unter 040 – 605 900 095

    Tchibo ist immer noch besser als das Vadofone-Callcenter in Ägypten
    Normal-Handy: SQ
    Smartphone: O2 All-in-M mit Roaming Flat
    Ausland: Ekit, Cerafon

    Kommentar


    • Ausserdem:

      Wenn die Ansage kommt, dass der Anruf aufgrund eines zu hohen Anrufaukommens nicht entgegengenommen werden kann (andere Wartemelodie), landet man in der Regel dennoch in der normalen Warteschlange, wenn man einfach dranbleibt. Also nicht auflegen. Dann wird man eigentlich bei Tchibo trotzdem verbunden.

      Kommentar


      • Original geschrieben von hansi01
        @movil_libre:
        Ich verstehe jetzt deinen Ärger nicht. Die Hotline ist doch kostenlos mit der Community Flat.
        Die habe ich ja als Bestandskunde noch nicht.
        @Mr.Cool: Danke
        Ich dachte "no smoking" heißt "kommt nicht im Anzug"! - Blumentopf

        Kommentar


        • Erfahrungsbericht:

          Habe eben die Festnetznummer angerufen. Ich musste die 1 drücken, wenn ich Fragen zu Prepaid habe. Danach kam die übliche Mitteilung, dass Gespräche aufgezeichnet werden, falls ich dies nicht will, soll ich die 1 drücken. 1 gedrückt. Leider rufen derzeit sehr viele Kunden an, Ihre Wartezeit beträgt wahrscheinlich 3-4 Minuten (geht ja noch). Habe diese dann etwa gewartet und eine freundliche Dame ohne ausländischen Akzent meldete sich . Ich gab Ihr meine Handynummer und sie fragte nach meinem Kundenkennwort. Dies wusste ich nicht mehr, gab aber das an, welches ich vermutete. Dies war falsch und sie gab mir den Tipp, mal an mein Geburtstag zu denken. Dann gab ich Ihr das vermutliche Kennwort, welches auch stimmte. Ich teile Ihr mein Problem mit, dass ich mich online nicht mehr einloggen kann. Sie stelle für mich eine neue Sicherheitsabfrage und eine Antwort dafür ein. Dann teilte sie mir mit, dass ich mich auch mit meinem Kundenkennzahl einloggen kann. Ich bedankte mich für Ihre tolle Hilfe. Zuletzt fragte sie, ob ich noch ein weiteres Anliegen habe. Ich sagte ihr dann, dass ich mich für den neuen Tarif interessiere mit der Community Flat. Zwischenzeitlich hatte ich mich auch schon eingeloggt. Es wurden mir 62 Euro Guthaben angezeigt.

          Sie sagte, dass ich diesen Tarif buchen kann, ich würde damit die neuen AGBs und die neuen Konditionen des Tarifes bestätigen. Sie könne mir die Tastenkombination nennen, wie ich das am Telefon mache. Ich fragte, ob ich das nicht online machen kann. Sie sagte, dass dies nicht gehe. Dann sagte sie auf meine Einwilligung es am Handy zu machen, die Tastenkombination (eher Anruf mit Programmführung) und das dies 5 Euro kosten werde, sie mir diese aber aufbuchen will. Dies fand ich freundlich und teilte ich ihr mit. Fragte aber, ob sie erst die 5 Euro aufbuchen muss, bevor ich Anrufe. Sie meinte, sie hätte schon aufgebucht. (ich meine aber, bereits vorher 62,XX auf dem Konto gehabt zu haben. Ich bedankte mich und verabschiedete mich.

          Derweile trudelte eine SMS ein, dass die Community-Flat gebucht ist. Ich machte eine Kontoabfrage und dort wurden nur 57,xx angezeigt. Mittlerweile auch online. Ich führte den Tarifwechsel aus und bekam sogleich eine SMS, dass der Tarifwechsel durchgeführt wurde. Etwas später erhielt ich eine SMS, dass 5 Euro aufgebucht wurden. Weiterhin sind 57,XX Euro Guthaben auf der Karte.

          Ich meine zwar mehr auf der Karte gehabt zu haben, aber sollte es so gewesen sein, wie die Frau an der Hotline sagt, wäre dies eine super Aktion.
          Ich dachte "no smoking" heißt "kommt nicht im Anzug"! - Blumentopf

          Kommentar


          • Original geschrieben von movil_libre
            Habe diese dann etwa gewartet und eine freundliche Dame ohne ausländischen Akzent meldete sich
            Genau! Verfluchte Ausländer überall!

            Kommentar


            • Original geschrieben von movil_libre

              Ich meine zwar mehr auf der Karte gehabt zu haben, aber sollte es so gewesen sein, wie die Frau an der Hotline sagt, wäre dies eine super Aktion.
              passt doch meines Erachtens:
              62,xx hattest du als Guthaben, -5€ für die Communtiy Flat --> 57,xx €
              Danach hast du für 5€ den Tarifwechsel durchgeführt --> 52,xx €
              Leicht verzögert würden dir wieder 5€ gutgeschrieben(SMS) --> 57,xx €

              Gruß Bommel

              Kommentar


              • Original geschrieben von bommelabg
                passt doch meines Erachtens:
                62,xx hattest du als Guthaben, -5€ für die Communtiy Flat --> 57,xx €
                Danach hast du für 5€ den Tarifwechsel durchgeführt --> 52,xx €
                Leicht verzögert würden dir wieder 5€ gutgeschrieben(SMS) --> 57,xx €

                Gruß Bommel
                Achso, der Tarifwechsel kostet extra. Ich dachte die Community-Flat ist dann beim Tarifwechsel im Aktionszeitraum dabei.

                Dann ist ja alles klar. Leider wurde mir von der Hotlinerin nicht die Kosten der Community-Flat angesagt. Nur, dass für den Tarifwechsel kosten entstehen. Warum stehen diese Beträge nicht im EVN?
                Ich dachte "no smoking" heißt "kommt nicht im Anzug"! - Blumentopf

                Kommentar


                • Original geschrieben von movil_libre
                  Warum stehen diese Beträge nicht im EVN?
                  Vielleicht weil du die "1" gedrückt hast, damit Gespräche (i.w.S.) nicht aufgezeichnet werden?

                  Kommentar


                  • erfreuliche Nachricht von Tchibo

                    Nachdem ich diese Woche 2 Karten im 15/5-Tarif mit Tchibofonflat 10/10 und Verlängerung 09/13 habe umregistrieren lassen und daraufhin die Karten in den 9 Cent-Tarif umgestellt wurden aber gleichzeitig diese Optionen erloschen waren, habe ich bei Tchibo angefragt, wie es sich mit während der aktuell laufenden Aktion gekauften Karten verhält. Hier die Antwort:


                    Meine Anfrage:
                    Wenn ich eine Karte im derzeitgen Aktionszeitraum gekauft habe, hat diese ja die unbegrenzte Internflat (TFLAT-Aktion OLZ). Was passiert bei einer Umregistrierung auf eine andere Person? Auf den alten Besitzerwechselvordrucken fand sich noch der Hinweis, dass bei einem Besitzerwechsel Optionen erlöschen. Wie ist der Sachverhalt bei DIESER Aktion? Und noch wichtiger: Eine Portierung ist bei Ihnen erst nachträglich möglich. Bleibt die lebenslange Internflat bei einer eingehenden Portierung erhalten?

                    Die Antwort:
                    vielen Dank für Ihre Anfrage.

                    Gern informieren wir Sie, dass bei einer eingehenden Portierung oder bei einem Besitzerwechsel die Tchibofon-Flat bestehen bleibt.

                    Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

                    Mit freundlichen Grüßen

                    Ihre Tchibo mobil Kundenbetreuung


                    Da bin ich doch glatt mal gespannt, ob Tchibo wirklich bei Umregistrierungen alte Tchibofon-Optionen unwiderbringlich löscht, die aktuelle Tchibofon-Option aber erhalten bleiben soll.

                    Kommentar


                    • Original geschrieben von movil_libre
                      Achso, der Tarifwechsel kostet extra. Ich dachte die Community-Flat ist dann beim Tarifwechsel im Aktionszeitraum dabei.
                      Nein! Die Community-Flat kostet einmalig 5.- für Bestandskunden. Der Tarifwechsel ist in diesem Fall kostenlos - deswegen die 5.- Gutschrift. Tarifwechsel+Flat kosten dich also zusammen 5.-. Passt doch!

                      Kommentar


                      • Hallo,

                        könnte mir mal jemand weiterhelfen? Ich kenn mich mit diesen USSD-Codes nicht aus. Wenn ich *104# und "abheben" eingebe, dann steht da: Optionsmanager 1 Optionsstatus 2 Option buchen. Und wie gehts dann weiter? Wie kann ich den Optionsstatus abrufen? 1 eingeben und "abheben" funzt nicht...... Ich brings nicht hin. Hab auch schon gegoogelt, aber nichts gefunden.

                        Kommentar


                        • Hallo,

                          ich habe leider auch ein wenig gepennt und dachte, die Aktion ginge noch lange. Habe es Mitte der Woche dann geschafft, direkt hintereinander 2 Überweisungen für meine 2 Karten zu tätigen. 1 Karte ist nun seit gestern aufgeladen, die andere Karte ist aber leider immer noch ohne Guthaben. Da wird sich heute oder morgen bestimmt nichts mehr tun.

                          Wie lang läuft diese Aktion zum Aktivieren nun genau? Bis 09.09., also bis morgen, oder bis 31.10.? Welche Möglichkeiten habe ich noch?

                          Kommentar


                          • Original geschrieben von Frank6421
                            könnte mir mal jemand weiterhelfen? Ich kenn mich mit diesen USSD-Codes nicht aus. Wenn ich *104# und "abheben" eingebe, dann steht da: Optionsmanager 1 Optionsstatus 2 Option buchen. Und wie gehts dann weiter?

                            Kommentar


                            • Original geschrieben von mws55

                              Wie lang läuft diese Aktion zum Aktivieren nun genau? Bis 09.09., also bis morgen, oder bis 31.10.? Welche Möglichkeiten habe ich noch?
                              Soviel ich weiß läuft die Aktion noch bis morgen (wenn sie es nicht verlängern). Du könntest dir noch schnell 10,- Aufladeguthaben in einer Tchibofiliale besorgen und heute noch aufladen.

                              @ JHV

                              Danke für deine Antwort, aber das hilft mir irgendwie nicht weiter. Ich hab die Karte in einem normalen Handy (ein realtiv altes Nokia)
                              Wenn ich da als zweiten Schritt "1" eingebe und die grune Taste drücke für Optionsstatus abfragen, dann steht da "erst mailbox nummer eingeben".........

                              Kommentar


                              • Mist. Filiale hat keine mehr offen um diese Zeit. Zumal ich dann eh viel zu viel Guthaben auf der Karte hätte, außer für Telefonate untereinander wird die Karte nicht genutzt.

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X