Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tchibo Mobil: Ab 6. August dauerhaft kostenlose Community-Flat

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • telcafe
    antwortet
    Re: Info- SMS über verpasste Anrufe für mich als Angerufener kostenpflichtig?

    Dir entstehen definitiv keine Kosten, da auch in der Info-SMS von Tchibo zum Abschluss steht:
    " * Dieser Dienst ist fuer Sie kostenlos".

    Siehe auch:
    http://prepaid-wiki.de/index.php5/Tc...onen.2FDienste .

    Einen Kommentar schreiben:


  • Thommy73
    antwortet
    Info- SMS über verpasste Anrufe für mich als Angerufener kostenpflichtig?

    Hallo Leute!

    Ich habe mal eine Verständnisfrage. Ich nutze seit gestern Tchibo mobil. Habe heute früh bemerkt, dass mir mir Info-SMS über verpasste Anrufe (also ICH wurde nicht erreicht) berechnet wurden. Ist dies so korrekt. Bisher war ich immer der Meinung, dass derjenige, der mich versucht anzurufen, diese (genauso unsinnigen) Kosten tragen muss. Ist dies bei Tchibo umgekehrt? Werde den Dienst sonst umgehend deaktivieren lassen.

    Bitte um Erleuchtung;-)

    Danke!

    Thommy73

    Einen Kommentar schreiben:


  • TBCMagic
    antwortet
    Original geschrieben von manwappl
    Also wenn im Flyer steht, daß bis zum 17.10. Karten dort gekaufte Karten registriert werden können,

    dann muß es doch auch Absicht von Tchibo sein bis 17.10. die SIMs dort vorrätig zu halten.

    Also dann werden die vielleicht für ein paar Tage zwischendurch mal ausverkauft oder ?

    Aber wenn man so einen Termin im Flyer reischreibt dann sollte man die bis zu diesem Tag doch auch dem Kunden anbieten wollen oder ?

    Also geringe Wahrscheinlichkeit, daß nun schon die letzten weggekauft werden oder.

    [...]
    Schau mal genau hin! Aktion gilt solange der Vorrat reicht.

    Einen Kommentar schreiben:


  • manwappl
    antwortet
    Also wenn im Flyer steht, daß bis zum 17.10. Karten dort gekaufte Karten registriert werden können,

    dann muß es doch auch Absicht von Tchibo sein bis 17.10. die SIMs dort vorrätig zu halten.

    Also dann werden die vielleicht für ein paar Tage zwischendurch mal ausverkauft oder ?

    Aber wenn man so einen Termin im Flyer reischreibt dann sollte man die bis zu diesem Tag doch auch dem Kunden anbieten wollen oder ?

    Also geringe Wahrscheinlichkeit, daß nun schon die letzten weggekauft werden oder.

    Die Registrierung des Kaufdatums wird wie hier schon gesagt durch Verknüpfung der SIM-Kartendaten mit der Kassenbonnummer geschehen...Trotzdem bewahrt man den Bon auf !

    Einen Kommentar schreiben:


  • TBCMagic
    antwortet
    Re: Hotline: 040 – 605 900 095

    Original geschrieben von telcafe
    Vielen Dank!

    Doch von einer vorübergehenden Schaltung dieser Nummer kann ich weder dort, noch hier etwas entdecken:
    https://mobilfunk.tchibo.de/hilfe-service/kontakt/.
    Die Nummer wurde auch "still und heimlich" in den Preislisten geändert. Kannst ja mal die (Uploads) von Prepaid-Wiki und die von Tchibo vergleichen

    Einen Kommentar schreiben:


  • telcafe
    antwortet
    Hotline: 040 – 605 900 095

    Original geschrieben von hansi01
    Quelle wäre die Tchibo-Homepage (Mein persönlicher Service...)
    http://www.tchibo.de/Handys-SIM-Kart...Tchibo-c5.html
    Vielen Dank!

    Doch von einer vorübergehenden Schaltung dieser Nummer kann ich weder dort, noch hier etwas entdecken:
    https://mobilfunk.tchibo.de/hilfe-service/kontakt/.

    Einen Kommentar schreiben:


  • migolf
    antwortet
    Gerne JHV! Ich bin aber schon froh, das hier hinbekommen zu haben. Also wenn Du mir ne kleine Anleitung...

    migolf

    Edit: Hilferuf
    Zuletzt geändert von migolf; 13.09.2012, 22:52.

    Einen Kommentar schreiben:


  • JHV
    antwortet
    Original geschrieben von migolf
    Hier mal einNachweis bzgl. Buchbarkeit bis 31.12.2012...!!!
    Schon mal den Begriff "thumbnail" gehört?

    Einen Kommentar schreiben:


  • migolf
    antwortet
    Hier mal einNachweis bzgl. Buchbarkeit bis 31.12.2012...!!!
    Quelle, Flyer, Kaufland Berlin (Eiche). Doppelpack Sim-Karten für 14,95 €. Waren allerdings KEINE mehr verfügbar...



    Wie das mit der Überprüfung des Kaufs in diesem Zeitraum aussieht, weiß ich nicht. Vermutl. aber wird es ohnehin keinen Nachschub bzw. verfügbare Ware nach dem 17.10. geben!?

    migolf

    Einen Kommentar schreiben:


  • hansi01
    antwortet
    Original geschrieben von telcafe
    Diese Nummer ist mir jedoch nur als vorübergehend bekannt. Die Quelle finde ich leider derzeit nicht.

    Quelle wäre die Tchibo-Homepage (Mein persönlicher Service...)
    http://www.tchibo.de/Handys-SIM-Kart...Tchibo-c5.html

    Einen Kommentar schreiben:


  • telcafe
    antwortet
    Original geschrieben von Reiner01
    (...) Auskunft des Mitarbeiters: Die Aktion, dass Bestandskunden diese Flat buchen konnten, ist am 09.09. geendet. Er könne auch auf dem Kulanzwege nichts mehr machen, das sei seit zwei Tagen vorbei. (Offensichtlich hatten sie am MO und DI noch etwas Spielraum)...
    Wichtige Info, danke!

    Aber zwei andere wie ich finde interessante Dinge sind mir jetzt aufgefallen.
    1: Tchibo hat die Nummer für das Tchibo mobil Service-Center geändert. Das ist jetzt ne normale Nummer mit Hamburger Vorwahl. Letzten Monat hab ich aus dem Festnetz noch eine 01805er-Nummer angerufen um die Flat zu buchen (übers Handy bin ich absolut nicht durchgekommen) Find ich ne gute Entwicklung. (...)
    Diese Nummer ist mir jedoch nur als vorübergehend bekannt. Die Quelle finde ich leider derzeit nicht.

    Einen Kommentar schreiben:


  • hansi01
    antwortet
    Original geschrieben von Reiner01
    Das finde ich sehr erstaunlich.
    Ich nicht, weil du zahlst ja die Kosten für den Anruf, bei dem du gesagt bekommst, dass der Angerufene nicht erreichbar ist - nicht für die SMS, die der Angerufene bekommt.
    Insofern entstehen bei gebuchter Community-Flat keine Kosten - schon korrekt so!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Reiner01
    antwortet
    Original geschrieben von torsten_0160
    Inwieweit Bestandskunden die Aktion TchiboFlatOLZ noch für 5 € nutzen können, wäre wirklich mal interessant zu wissen.
    Ich besitze zwei Tchibo-Karten. Auf der einen (Karte A) hab ich im Aktionszeitraum die dauerhafte Community-Flat gebucht und bin bei der Gelegenheit in den 9ct-Tarif gewechselt. Die andere (Karte B) ist völlig ungenutzt mit wenig Guthaben, da hab ich auch noch den alten 5/15-Tarif drauf. Deshalb hab ich in diese Karte keine 5,-€ investiert.
    Hab eben mit Karte A die Kundenbetreuung angerufen (mit der kostet der Anruf ja nichts)

    Auskunft des Mitarbeiters: Die Aktion, dass Bestandskunden diese Flat buchen konnten, ist am 09.09. geendet. Er könne auch auf dem Kulanzwege nichts mehr machen, das sei seit zwei Tagen vorbei. (Offensichtlich hatten sie am MO und DI noch etwas Spielraum)

    Aber zwei andere wie ich finde interessante Dinge sind mir jetzt aufgefallen.
    1: Tchibo hat die Nummer für das Tchibo mobil Service-Center geändert. Das ist jetzt ne normale Nummer mit Hamburger Vorwahl. Letzten Monat hab ich aus dem Festnetz noch eine 01805er-Nummer angerufen um die Flat zu buchen (übers Handy bin ich absolut nicht durchgekommen) Find ich ne gute Entwicklung.
    2.: Auf meiner ungenutzten Karte B ist immer noch der leidige kostenpflichtige Dienst "Anruf-Info per SMS" aufgeschaltet.
    Jetzt habe ich von Karte A mit der Flat auf der anderen Nummer angerufen, während Karte B nicht eingelegt war. Da sich die Flat ja nur auf Telefongespräche bezieht, bin ich davon ausgegangen, dass ich für diese SMS Gebühren zahlen müsste. Die SMS wurde mir zwar später zugestellt, allerdings kostenfrei! Guthaben wurde vorher und hinterher kontrolliert.
    Das finde ich sehr erstaunlich.

    Einen Kommentar schreiben:


  • bsee
    antwortet
    Re: Re: Tchibo prepaid

    Original geschrieben von TBCMagic
    Hol Dir welche im real,-. Ich war eben dort, man bekommt die Doppelpacks (2 SIM-Karten für 14,95 Euro). Auf der Verpackung steht: .... bis zum 10.10.2012 kaufen ..... bis 31.12.2012 registrieren lassen ....
    Bei real,- oder auch im Kaufland so zu haben. Ich schaute gestern Abend extra in der Tchiboecke vorbei.
    Selber habe ich als Bestandskunde die 4everflat (erst) diesen Montagmorgen bekommen. Nach 1 1/2 Minuten Telefonieren war die Sache über der Bühne, davon ca. die Hälfte in der Warteschleife. Ich musste nur die Nummer nennen, auf der ich die Flat haben wollte sowie mein Kennwort, also nicht mal meinen Namen. Von einem Tarifwechsel war beiderseits nicht die Rede, ich habe den 5/15er behalten; telefoniere sowieso mit Netzclub für lau.
    Ich war drauf gefasst, dass die Hotti sagt: vorbei, vorbei!, doch nichts davon. Dann hätte ich erwidert, dass ich am Abend zuvor (9.9.) angerufen hatte bei Frau Sxxxxr, aber wg. Wartungsarbeiten nicht hatte buchen können.

    Einen Kommentar schreiben:


  • K-Toffel
    antwortet
    SMS-Optionsmanager

    Da hier kurz die Bedienung des Optionsmanager angerissen wurde (*104#): dort möglichst keine Option buchen. Flatrates etc. über die Homepage (Tarif-Konfigurator) oder die Hotline buchen. Zum einen gibts in diesem Optionsmanager nur einen Bruchteil der vorhandenen Optionen, zum anderen gibts dort nur die teure Kombi-Festnetzflat für 12,95 Euro. Wer aber jetzt die dauerhafte Community-Flat gebucht hat, braucht die teure Kombiflat nicht.
    Die reine Festnetzflat für 9,95 Euro kann man aber weder per SMS, noch per Optionsmanager buchen.
    Sollte man mehr als eine Option nutzen wollen (50/100 Minuten-Paket, 50/100 SMS-Paket bzw. SMS-Flat, Festnetzflat) empfielt sich, die Optionen auf einmal zu buchen (Hotline oder Homepage). Bucht man mehr als eine Option auf einmal, gibts einen Vorteilspreis. Ist nicht viel - aber man kann da schonmal ein zwei Euro sparen - je nachdem, was man bucht.

    Einen Kommentar schreiben:

Skyscraper

Einklappen
Lädt...
X