Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tchibo Mobil: Ab 6. August dauerhaft kostenlose Community-Flat

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dann hilft wohl nur anrufen und bitten die Option nachträglich einzurichten, da die Karte im Aktionszeitraum gekauft wurde.

    Kommentar


    • Original geschrieben von Luckz
      keine Flat-SMS wie beim ersten Anschalten
      Aha, aber die Probe aufs Exempel hast noch nicht gemacht! (Telefoniert nämlich!)

      Und was soll das "wie beim ersten Anschalten" überhaupt heissen bzw. bewirken, ausser Verunsicherung mittels total unklarer Aussagen? Die "lebenslange Flat" um die es hier doch wohl geht, kann nicht vom User per *104# "angeschaltet" werden, also ergibt dein obiger Satz in dem Zusammenhang überhaupt keinerlei Sinn. Und wenn sie beim ersten Mal nicht von dir angeschaltet werden kann, kann sie auch beim zweiten Mal (?) nicht angeschaltet werden und somit gibt es beide male naturgemäss auch keine Anschalte-SMS.

      Wie heisst es so schön? Vor dem Sprechen "" anschalten
      Zuletzt geändert von iStephan; 17.10.2012, 07:15.

      Kommentar


      • @Luckz
        *104# und Hörertaste drücken -> Optionsmanager
        1 Optionsstatus
        2 Option buchen
        ================
        1 und Hörertaste drücken führt bei mir zur Antwort(-SMS)
        Flgd. Optionen sind gebucht
        1 TFLAT-AktionOLZ
        ===============
        Bei Frank hatte es vor einem Monat zumindest daran gelegen, dass noch eine weitere Eingabe erwartet wird
        http://www.telefon-treff.de/showthre...37#post4887937
        Fonen: Netzclub, Surfen/Fonen: PremiumSIM - Mein 1. Mal anno 2000 - Wird ein Mann laut, ist es dynamisch, wird eine Frau laut, ist sie hysterisch - Ein Mann macht Erfahrungen, eine Frau hat Vergangenheit - Geburtstag(s)feiern: das Zelebrieren der Tatsache, dass man dem Tod ein Stück näher kommt, ist ein seltsamer Brauch - Aus den Trümmern der Verzweiflung bauen wir unseren Charakter - Wer von der Hoffnung lebt, stirbt an Verzweiflung - Abo- & Vertragsfallen/Inkasso-Stalking

        Kommentar


        • @bsee: Deine Anleitung trifft nur auf eine Abfrage nach der Erstaktivierung zu.

          Nach einem Besitzerwechsel oder einer Portierung erscheinen folgende Meldungen:
          *104# und Hörertaste drücken -> Packmanager
          1 Packstatus
          2 Pack buchen
          ================
          1 und Hörertaste drücken führt bei mir zur Antwort:
          Statusanzeige für welches Pack?
          1 TFLAT-AktionOLZ
          2 Abbruch
          1 und Hörertaste drücken:
          Ein technischer Fehler ist aufgetreten ....

          Dies macht aber gar nichts, denn ein Anrufversuch zeigt: keine Kosten.

          Sollte unter Tchibo Mobil nach erfolgter Portierung ein Login mit der neuen Rufnummer nicht funktionieren, mit der alten aber schon (die bisher angezeigte Flat wird nicht mehr angezeigt!!!) oder nach dem Besitzerwechsel noch der alte Besitzer erscheinen die Hotline anrufen. In allen Fällen hat dies auch nach 48 Stunden noch nicht geklappt. Hotline angerufen, Fall geschildert, es hiess stets, die Änderung werde in Auftrag gegeben und die Umstellung im System dauere 48 Stunden. So war es dann auch immer, frühestens nach 36 Stunden war auch hier alles richtig hinterlegt, incl. dem grünen Häkchen Tchibofon-Flatrate bei Weitere Optionen.


          @Luckz: Wenn Du aber schreibst, Du kannst nach Eingabe der *104# nur weitere Optionen buchen, sieht es, ohne Reklamation, schlecht aus. Dann ist die Flat, wie von Dir vermutet, vermutlich erstmal weg. Da hilft nur reklamieren und auf den Kaufzeitpunkt der Karte hinweisen.

          @iStephan: Luckz hat nirgends geschrieben, daß er die Flat mit *104# anschalten wollte. Dein ist also völlig unnötig.
          Zuletzt geändert von juerglein; 17.10.2012, 11:29.

          Kommentar


          • Kann man als Neukunde die kostenlose netzinterne Flat noch buchen oder ist die Aktion vorbei?
            Danke.
            o namorico
            -------------------------------------

            Kommentar


            • Bei Kauf der Karte bis 09.09. kann diese bis 31.10.2012 aktiviert werden.

              Kommentar


              • Also Kaufdatum vor dem 09.09. eingeben.
                Es müssen auch 2 o2 Rufnummern zu tchibo portiert werden. Ich hoffe, das hat keine Auswirkung.
                Bekommt man für die Rufnummermitnahme 25 Euro?
                Zuletzt geändert von namorico; 18.10.2012, 16:16.
                o namorico
                -------------------------------------

                Kommentar


                • Man bekommt doch sogar 30 Euro für Portierung....wenn ichs im PP-Wiki richtig sehe.

                  Muß mal sehen ob ich das nachträglich noch machen kann bei der Onlineregistrierung hab ichs nicht gemacht (aber so wichtig ist das für mich sowieso nicht).

                  Gibt doch auch Karten bei Real und Kaufhalle, die noch bis 31.12. für Flat zu registrieren sind.

                  Kommentar


                  • Original geschrieben von manwappl
                    Man bekommt doch sogar 30 Euro für Portierung....wenn ichs im PP-Wiki richtig sehe.
                    Ja, aber der Link ist nicht mehr gültig.
                    o namorico
                    -------------------------------------

                    Kommentar


                    • Du kannst deine Rufnummer nachträglich auf eine Tchibo- Karte draufportieren und die 30 € Guthaben scheint es dafür auch noch zu geben. https://mobilfunk.tchibo.de/hilfe-se...mmernmitnahme/

                      Kommentar


                      • Verkauft Tchibo mitlerweile die Handys ohne SIM/NET Lock oder habe ich einfach nur Glück gehabt?

                        Auf der Verpackung die aus der aktuellen Aktion stammt steht Tchibo mobil Handys funktionieren nur mit Tchibo mobil SIM-Karten. Auch auf der Internetseite steht der selbe Text. Zuerst habe ich meine Lidl Karte ausprobiert, funktionierte. Da es das selbes Netz ist habe ich danach eine NL KPN Karte ausprobiert auch das funktioniert

                        Edit: Ups falscher Thread

                        Kommentar


                        • Original geschrieben von manwappl
                          Man bekommt doch sogar 30 Euro für Portierung....wenn ichs im PP-Wiki richtig sehe.

                          Muß mal sehen ob ich das nachträglich noch machen kann bei der Onlineregistrierung hab ichs nicht gemacht (aber so wichtig ist das für mich sowieso nicht).

                          Gibt doch auch Karten bei Real und Kaufhalle, die noch bis 31.12. für Flat zu registrieren sind.
                          Es geht sogar nur nachträglich. Wenn Du die Portierung bei der Registrierung mit beauftragst passiert erstmal lange nichts, dann erhälst Du einen Brief in dem steht, daß Dein Portierungsauftrag nicht unterschrieben ist und daher nicht bearbeitet werden kann. Alles argumentieren, man könne online ja gar nichts unterschreiben oder den Antrag ausdrucken hilft nichts.

                          Ja es gibt 30 €. Auch die Flat greift bei mir in allen Richtungen von ehemaligen o2, Aldi und Simyo-Nummern.

                          Kommentar


                          • Ich hab jetzt vom Support die Flat wieder aktiviert bekommen [und 2x 5€ (für Werbung)].
                            Der musste aber erst mit nem Vorgesetzten reden, bevor er mein Anliegen auch so sah wie ich. Als er nach 1-2 Minuten zurück am Apparat war, war er aber von schier unendlicher Freundlichkeit.

                            Und ja, bis zum 31.10. kann jede SIM mit Flat aktiviert werden. Nur entsprechendes Kaufdatum angeben, also z.B. 1.9. - und geworben werden im letzten Schritt der Online-Aktivierung nicht vergessen. Ich stehe dafür natürlich jederzeit zur Verfügung ;>

                            Dumme Frage:
                            Kann man 2 Karten gleichzeitig erfolgreich registrieren, die sich gegenseitig werben? Hab leider keine nicht aktivierten SIMs mehr, um sowas zu testen.


                            P.S.: Mein Problem mit einer Karte war, dass ich die zuerst nicht aktivieren (wohl aber nutzen) konnte, da die schon von jemand anderem per Telefon (dort braucht man die "SIM-Kartennummer" nicht angeben) registriert worden war. Wohl ein Zahlendreher. Nach einem Anruf, einem Fax, einer Woche warten und einem weiteren Anruf ist jetzt alles im Lot.

                            Einziger Nachteil bei nicht-Ummeldung wäre gewesen, dass ein mir Unbekannter die Kontrolle über das Online-Login der Karte hätte. Das Online-Login-PW musste ich nebenbei bei der Telefon-Hotline auch zur Legitimierung angeben.

                            Kommentar


                            • Bekommt man die 30 Euro auch wenn man von o2 portiert?
                              o namorico
                              -------------------------------------

                              Kommentar


                              • Original geschrieben von ElaHü
                                Du kannst deine Rufnummer nachträglich auf eine Tchibo- Karte draufportieren und die 30 € Guthaben scheint es dafür auch noch zu geben. https://mobilfunk.tchibo.de/hilfe-se...mmernmitnahme/
                                Nicht vergessen: wenn man irgendwann rausportieren möchte, fallen wieder 30 EUR an
                                Gruß Vesko

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X