Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tchibo Mobil: Ab 6. August dauerhaft kostenlose Community-Flat

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • wo steht denn das?

    Kommentar


    • Galt bis 6. Oktober ! Alles andere würde keinen Sinn ergeben - wer wäre schon so blöd
      sich 2 Karten zum teuren Preis zu kaufen, wenns zw dem 6-9 Okt. die Karte 66,6% ermässigt gäbe ?

      Und dennoch - wie will Tchibo erkennen, ob meine SIM Karte vor oder nach dem 6. Oktober
      gekauft wurde ? Der Barcode, der in der Filiale gescannt wir - ist doch universell. Und beim anmelden kann man doch ein falsches Kaufdatum angeben ? Versteh ich irgendwie nicht.

      Und wozu überhaupt eine Registrierung, die 2 Wochen nach dem Kaufdatum liegen darf ????
      Zuletzt geändert von mondlaub24; 07.10.2013, 18:33.

      Kommentar


      • Galt bis 6. Oktober ! Alles andere würde keinen Sinn ergeben - wer wäre schon so blöd
        sich 2 Karten zum teuren Preis zu kaufen, wenns zw dem 6-9 Okt. die Karte 66,6% ermässigt gäbe ?

        Kommentar


        • Mag sein, aber mindestens für "Aktions-Doppelpacks" habe ich den 9. Oktober 2013 (31. Oktober 2013) schriftlich auf einem Tchibo-Flyer aus der KW 37/2013. Der Aktionszeitraum ist dort vom 09.09. bis 09.10.2013 angegeben.

          Kommentar


          • Die Aktions-Doppelpacks habe ich bei Real gesehen, das Regalfach für die zugehörigen (?) Prospekte ist gar mit einem Banner versehen "Gilt bis 2014" wobei das wohl anders gemeint ist.

            Jedenfalls hatte schon früher die Aktion eine Gnadenfrist bei den Doppelpacks. Offenbar weil der Regaldienst bei Real,- langsamer ist im Pakete austauschen bei Aktionsende.. die Pakete unterscheiden sich wohl durchaus.

            Kommentar


            • Ich hatte bereits vor einigen Monaten berichtet, dass Tchibo durchaus in der Lage ist bei Kaufland oder Real gekaufte Nummern von direkt gekauften zu unterscheiden.
              Man muss in diesem Fall die Karten telefonisch registrieren UND den Mitarbeiter/die Mitarbeiterin fragen ob er/sie die verlängerte Tchibo-Aktion bei Kaufland und Real kennt.

              Half mir beim letzten mal auch nichts. Der Hotliner kannte die Aktion angeblich, aktivierte die Internflat aber trotzdem nicht.
              Musste dann den Flyer sowie den Kaufbeleg an Tchibo senden und es wurde dann nachgebucht. Die Aussage auf meine Nachfrage war aber ganz klar: nur gegen Kaufnachweis wird nachgebucht. Eine andere "unterschieben" klappte nicht.

              Während der normalen Aktivierungszeit und bei Tchibo zu einem beliebigen Zeitraum gekauften Karten gab es keine "Zuordnungs"probleme.

              Kommentar


              • hallo juerglein, hallo andere...

                wie funktioniert das dann mit dem "Kunden werben" genau?

                * Muss man als Geworbener die Nummer des Werbenden schon wissen, wenn man in der Filiale die Karte auf einem handgreiflichen Stück Papier registriert?

                * oder reicht es, diese bei der häuslichen Online-Aktivierung der SIM-Karte anzugeben?

                * oder muss der Werbende gar vorab aktiv werden?

                Wie funktioniert es genau?
                by the way, es betrifft mich auch selbst ganz direkt


                Bonusfrage: muss man bei der Registrierung irgendwo seine Zwangs-Bankdaten angeben? da stand mal was drüber zu lesen , ist das noch so?

                Kommentar


                • Die Nennung der Nummer des Werbenden bei der Online-Aktivierung oder der telefonischen Aktivierung reicht völlig aus.

                  Die Angabe einer Bankverbindung ist nicht erforderlich.

                  Kommentar


                  • Änderung Einzelverbindungsnachweis

                    Leider hat Tchibo diese Woche die Darstellung des Einzelverbindungsnachweises geändert. Dieser zeigt jetzt leider den verbleibenden Guthabenbetrag nicht mehr an.

                    alt:
                    Datum, Uhrzeit, Typ Dauer/Einheit Rufnummer Betrag Kontostand EUR
                    31.08.2013, 12:26:52, Anruf, 00:01:34 01765xxxxxx, 0,00 41,44 EUR

                    neu:
                    Datum, Uhrzeit, Typ Dauer/Einheit Rufnummer Betrag
                    31.08.2013, 12:26:52, Anruf, 00:01:34 01765xxxxxx, 0,00

                    Fand es praktisch nach jedem Telefonat das Restguthaben zu wissen und somit am Monatsende schnell die Gesamtkosten zu sehen. Da ich nicht nur Anbieterintern anrufe habe ich jetzt zusätzliche Arbeit mir den Guthabenstand am Monatsanfang und Monatsende separat zu notieren.

                    Kommentar


                    • Original geschrieben von juerglein
                      Die Nennung der Nummer des Werbenden bei der Online-Aktivierung oder der telefonischen Aktivierung reicht völlig aus.

                      Die Angabe einer Bankverbindung ist nicht erforderlich.
                      Was meinst du mit "Nennung"? dass ich die Nummer vor dem PC sitzend vor mich hinmurmele? dass ich sie in die Adreßzeile des Browsers schreibe? Diese ungenaue Nicht-Auskunft beantwortet - naheliegenderweise - meine Frage nicht

                      Es gibt überhaupt keine klare Auskunft, wie man 4 separate Angaben in dem einen (!) Editfeld , das nur pauschal mit "Aktionscode" beschriftet ist, so unterbringt, dass bei der maschinellen Verarbeitung kein Syntaxfehler auftritt. (den man auch nicht angezeigt bekommt ,sondern den nur der Werber Wochen später am Ausbleiben der Gutschrift bemerkt!)

                      Normalerweise müsste bei Aktionscode "FREUNDE" ein extra Fenster aufgehen wo man die weiteren Angaben unterbringen kann.

                      Gerade das ist aber nicht der Fall und die Syntax wie man die Angaben ins Aktionscodefeld hineinquetschen soll, ist nirgends dokumentiert und die Hotline gibt schwammige ausweichende Auskünfte.

                      Ich verstehe nicht, wie man so etwas leichtfertig behaupten kann. TT-User manwappl und bsee und andere haben sich öfters mit Werbungs-Problemen im Zusammenhang Tchibomobil herumgeschlagen ; jemand berichtete dass der Werber leer ausging - ganz offensichtlich ein Fingerzeig, dass die Verarbeitung der Freundschaftswerbung beim Online-Aktivieren (bewusst?) schlampig realisiert ist.

                      EDIT: Telefonische Aktivierung scheidet aus - man kriegt ja keinerlei Nachweis dass man die Nummer auch wirklich gemurmelt hat! Und vier Wochen später nachträglich nachmurmeln bringt erst recht nix ^^
                      Zuletzt geändert von iStephan; 11.10.2013, 09:01.

                      Kommentar


                      • Ich habe für die Familie und Freunde bisher mehr als 50 Karten aktiviert, noch nie wurde die Prämie nicht berücksichtigt.
                        Bis Mitte 2012 alle online, danach telefonisch nachdem online die Personalausweisnummer ein Pflichteingabefeld wurde, telefonisch aber nicht abgefragt wird.
                        Da sich mittlerweile wie geschrieben die Eingabefelder geändert haben kann ich über die aktuelle Eingabe nichts sagen.
                        Ich habe den Hotliner immer auf den Werbenden angesprochen und es wurde IMMER berücksichtigt. Für Probleme notiere ich mir immer den Namen meines Gesprächspartner mit Datum und Uhrzeit.

                        Eingabefelder und Darstellung ändern sich nun mal, siehe auch meinen Beitrag über deinem. Und manches wird nach der Umstellung nicht besser.

                        Kommentar


                        • Ich bekam heute Post von Tchibo.
                          Aus technischen Gründen müsste meine SIM- Karte gewechselt werden (unter Beibehaltung der Rufnummer). Ich soll mich telefonisch oder per Email bis 5.11 an Tchibo wenden. Wenn ich das nicht mache, wird meine Prepaidkarte zum 30.11.2013 gekündigt.

                          Haben noch andere so ein Schreiben bekommen. Was ist der Hintergrund?

                          Ich bin übrigens ein Wenigtelefonierer (20 bis 30 € im Jahr) und nutze meist die Tchibo- Karte, um meinen Mann (auch Tchibo) anzurufen. Der hat bisher noch keine Post bekommen.

                          Edit: Ich habe gerade gemerkt, dass es sich gar nicht um meine aktuelle Nummer handelt, sondern um eine Karte, die ich schon mehrere Jahre nicht mehr aufgeladen habe.
                          Könnte sich also um eine Massnahme handeln, ganz alte Karten auszusondern.
                          Zuletzt geändert von ElaHü; 15.10.2013, 13:11.

                          Kommentar


                          • Hallo Ela,

                            jetzt fangen die auch schon mit solchen nur von Drillisch (?) bekannten "technischen Gründen" / "neue verbesserte Prepaidkarte im besten E-Netz" o.ä. an

                            ich war noch nicht beim Postkasten heute ^^
                            EDIT: es schüttet auch aus Schaffeln hier ...
                            Aber ich habe dieser Tage selbst eine Tchibo Prepaid nach mehr als einem halben Jahrzehnt gekündigt und bin damit dem bei dir auftretenden Thema vielleicht ausgewichen.

                            Ist deine betroffene Karte zufällig auch aus der Tchibo-Frühzeit, also ca. 2004 - 2007 ?

                            Grüße
                            Steph

                            P.S.: ist deine Karte eine (ehem.) Tchibo-Komfort-Karte? also Postpaid? da stand dieser Tage zu lesen, die Komfort-Karten wurden auf Pseudo-Postpaid auf Prepaidbasis umgestellt ... vielleicht besteht da ein Zusammenhang?

                            Kommentar


                            • Original geschrieben von iStephan
                              P.S.: ist deine Karte eine (ehem.) Tchibo-Komfort-Karte? also Postpaid? da stand dieser Tage zu lesen, die Komfort-Karten wurden auf Pseudo-Postpaid auf Prepaidbasis umgestellt ... vielleicht besteht da ein Zusammenhang?
                              Ich bin gerade bei der Hotline durchgekommen.
                              Du hattest vollkommen recht, es handelte sich um eine Tchibo- Postpaidkarte (Komfort- Vertrag), letzte Rechnung war übrigens von 2009. Die Karte wird nun deaktiviert (weil ich dafür keine Verwendung mehr habe)
                              Zuletzt geändert von ElaHü; 15.10.2013, 13:36.

                              Kommentar


                              • Achtung!

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X