Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tchibo Mobil: Ab 6. August dauerhaft kostenlose Community-Flat

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    Korrekt.

    Kommentar


    • #32
      Oh, danke, phonefux, für die schnelle Antwort!

      Das ist ja 'ne klasse Sache!

      Kommentar


      • #33
        Re: Re: Aufbuchung für Bestandskunden

        Original geschrieben von mbastian
        Habe eben auch mit der Hotline telefoniert. Bestandskunden können den Tarif definitiv auch für eine einmalige Gebühr von 5 Euro bekommen. Wenn die Hotline etwas anderes behauptet einfach auflegen und neu wählen. Wahrscheinlich sind nicht alle Hotlinemitarbeiter informiert...


        Gruß

        mbastian
        @mbastian:
        Wie war denn bei dir der Ablauf? Hattest du vor dem Gespräch mit der Hotline bereits > 5 Euro auf dem Prepaidkonto drauf so dass der Wechsel in 1 Schritt "an Ort und Stelle" (in einem Aufwasch im selben Anruf) erledigt werden konnte, oder haben sie dir als Hausaufgabe aufgegeben, erst 5 Euro aufzustocken und dann nochmal anzurufen damit der Tarif endgültig aktiviert werden kann?


        @telcafe:
        Öffentlich werben werden sie wohl eher nicht damit, denn es geht bei solchen Aktionen ja immer hauptsächlich darum, Neukunden zu angeln ;-)

        Kommentar


        • #34
          Moin,
          ich habe mir so eben in einem Tchibo Laden auch eine Prepaidkarte für 9,95€ gekauft,
          ich wollte sie eben aktivieren online,doch irgendwie habe ich immerwieder die Meldung ''Die Sim/Telefonnummer'' ist nicht gültig'' also so in etwa..
          An was kann das liegen?

          Edit:

          Die Freischaltung hat nun geklappt,doch eben habe ich eine Sms erhalten das der Einheitstarif eingerichtet wurde..
          Sprich es wird nichts davon erwähnt,das ich nun unbegrenzt zu anderen Tchibo Kunden kostenlos telefonieren kann..
          Zuletzt geändert von Hsv-Tobi; 06.08.2012, 16:14.
          Von meinem iPhone 11 Pro gesendet.

          Kommentar


          • #35
            Habe vorhin nach Aktivierung der Karte ebenfalls die SMS mit dem Hinweis auf die Einrichtung des Einheitstarifes erhalten. Die Community-Flat ist aber bis jetzt nicht aktiv. Ein Probeanruf zu einer anderen Tchibo-Nr. kostete 9 Cent. Ich werde mal noch bis morgen warten...

            WICHTIG: Für die Leute, die noch eine Karte aktivieren: Freundschaftswerbung nicht vergessen. Gibt für Werber und Geworbenen jeweils 5 Euro, die in meinem Fall auch sofort gebucht wurden.
            https://mobilfunk.tchibo.de/hilfe-se...reunde-werben/

            Kommentar


            • #36
              Bei den früheren Aktionen war es auch so, dass die Flat nur bei speziellen, auch so gekennzeichneten Aktionskarten unmittelbar freigeschaltet war. Hatte man eine "normale" SIM erwischt, konnte die Aktivierung der Flat bis zu 24 h dauern.

              Kommentar


              • #37
                Habe eben mal einen Testanruf zu einer anderen Tchibo Karte getätigt,es wurde nichts abgebucht also läuft nun alles.
                Von meinem iPhone 11 Pro gesendet.

                Kommentar


                • #38
                  TIP: Das Startpaket mit 2 SIM-Karten kann man auch im Tchibo-Bereich in den real,- Märkten zum Preis von 14,95 € bekommen. Preislich kein Unterschied, weil 9,95 € + 5,00 € (2.SIM) = 14,95 €

                  Kommentar


                  • #39
                    Das Geld für Testanrufe kann man sich sparen, wenn man noch nicht sicher ist, ob die Flat aktiviert ist: Einfach mit *104# den Optionsmanager aufrufen. Im Optionsstatus (1) sollte dann TFLAT-AktionOLZ stehen.
                    Bei mir kam übrigens keine separate SMS über die Einrichtung der Flat - nur die Mitteilung über die Aktivierung des Einheitstarifs.

                    Kommentar


                    • #40
                      Re: Re: Re: Aufbuchung für Bestandskunden

                      [QUOTE] Original geschrieben von iStephan
                      @mbastian:
                      Wie war denn bei dir der Ablauf? Hattest du vor dem Gespräch mit der Hotline bereits > 5 Euro auf dem Prepaidkonto drauf so dass der Wechsel in 1 Schritt "an Ort und Stelle" (in einem Aufwasch im selben Anruf) erledigt werden konnte, oder haben sie dir als Hausaufgabe aufgegeben, erst 5 Euro aufzustocken und dann nochmal anzurufen damit der Tarif endgültig aktiviert werden kann?


                      Ich musste zwei mal anrufen und vor dem zweiten Anruf erst Aufladen. Wer also weniger als 5 Euro Guthaben auf der alten SIM hat, braucht gar nicht erst anrufen sondern muss vorher aufladen...

                      Kommentar


                      • #41
                        Danke mbastian für die hilfreichen energiesparenden Erläuterungen!

                        Jetzt müsste sich nur der Vollständigkeit halber noch der TT-User K-Toffel hier melden und sich rechtfertigen


                        - Der User DukeNukem hat behauptet, er habe mit mehreren Hotlinern telefoniert und diese hätten übereinstimmend gesagt, dass Bestandskunden die Option nicht bekommen können;

                        - User alexandersp hat behauptet, dass es doch geht

                        - User K-Toffel hat sich diesbezüglich verworren und verunklarend ausgedrückt.

                        Schreibt doch einfach dazu, ob eure SIM-Karten
                        - längere Zeit ungenutzt waren?
                        - mit viel (>10 Euro), wenig (2..10 Euro) oder ohne (<2 Euro) Guthaben zum Zeitpunkt der Anfrage waren?
                        - ob ihr per Mail oder per Telefon die Hotline kontaktiert habt?
                        - in welchem Tarif eure Karten zu Beginn waren? also 9 Cent oder 15/5 Cent ?
                        - ob ihr gleichzeitig eine Umstellung in den 9 Cent Tarif beauftragt habt?
                        Zuletzt geändert von iStephan; 06.08.2012, 20:29.

                        Kommentar


                        • #42
                          - längere Zeit ungenutzt waren?
                          Waren regelmäßig in Benutzung. Vor etwa zwei Jahren gab es schon einmal so eine ähnliche Aktion. Die Community-Flat lief/läuft allerdings zum 31.12.2012 aus und war auf beiden Karten gebucht. Unter "Mein Tchibo" ist jetzt die Community-Flat ohne ein Enddatum gebucht.

                          - mit viel (>10 Euro), wenig (2..10 Euro) oder ohne (<2 Euro) Guthaben zum Zeitpunkt der Anfrage waren?
                          Auf einer Karte waren etwa 8,50 €, auf der anderen 5,14 €. Bei beiden wurden 5,- € sofort abgebucht.

                          - ob ihr per Mail oder per Telefon die Hotline kontaktiert habt?
                          Telefonische Kundenhotline.

                          - in welchem Tarif eure Karten zu Beginn waren? also 9 Cent oder 15/5 Cent ?
                          15/5, der auch geblieben ist.

                          - ob ihr gleichzeitig eine Umstellung in den 9 Cent Tarif beauftragt habt?
                          Nein, weil ich dachte, dass dies automatisch geschieht.

                          Kommentar


                          • #43
                            Vorbildlich, innovativ, danke.

                            Und nun die anderen beiden

                            EDIT:
                            ich sehe gerade, die Preise sind geschickt gewählt:
                            Wenn man einen Alttarif hat, mit 15 Cent extern und 5 Cent (pro minute) intern, dann wäre nach Aktivierung der TFLAT der dominierende Kostenblock die Fremdnetzgespräche und die würden mit 15 Cent zu Buche schlagen.

                            Will man diesen Preis auf 9 Cent drücken, muss man noch eine Tarifumstellung vorschalten und die kostet eben nochmals 5 Euro.
                            2x5 Euro = 10 Euro. Oder gleich eine neue Karte kaufen, kostet nur 9,95 Euro und man kriegt noch 1 Euro Startguthaben obendrauf

                            Anders ausgedrückt, eine neue Karte kaufen ist 10,5 % billiger als dasselbe Resultat durch Optionen und Tarifumstellung einer alten SIM-Karte - die eventuell zweimaligen Kosten der Hotline mal nicht eingerechnet
                            Zuletzt geändert von iStephan; 07.08.2012, 08:09.

                            Kommentar


                            • #44
                              Vorsicht bei Rufnummernportierung zu Tchibo!!!!

                              Gerade habe ich bei Teltarif gelesen, dass es Probleme mit der kostenlosen Community- Flatrate gibt, bei Rufnummern, die zu Tchibo portiert wurden. Anrufe zu Tchibo- Nummern, die nicht aus dem Tchibo- Rufnummernkreis stammen, werden möglicherweise kostenpflichtig abgerechnet.

                              Weil wir mit zwei Karten zu Tchibo wechseln und unsere alten Nummern mitnehmen wollen, habe ich gerade beim Kundenservice von Tchibo angerufen. Das Problem ist dort bekannt und sie versuchen es abzustellen, können aber nicht versprechen, ob sie dieses Problem in den Griff bekommen.

                              Wie war das denn früher bei Tchibo, z.B. bei alten Aktionen oder wenn man die Communityflat zum Einheitstarif hinzugebucht hat? Gab es da auch Probleme mit Anrufen zu Tchibo- Kunden mit portierten Nummern? Wenn ja, hat die Technik das Problem in den Griff bekommen?

                              Kommentar


                              • #45
                                Ich habe gestern meine SIM online aktivert, doch im Portal steht immer noch, dass die Tchibofon-Flatrate nicht aktiviert ist. Hat noch jemand das Problem?
                                Zuletzt geändert von mobile222; 07.08.2012, 09:48.

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X