Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tchibo Mobil: Ab 6. August dauerhaft kostenlose Community-Flat

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tchibo Mobil: Ab 6. August dauerhaft kostenlose Community-Flat

    Moin Gemeinde,

    gerade bei Teltarif gelesen:

    Tchibo Mobil: Ab 6. August dauerhaft kostenlose Community-Flat

  • oti12
    antwortet
    Vielen Dank, ich hatte zu dem Thema leider nichts aktuelleres gefunden und somit dieses alte Zitat verwendet. Nett von Dir, mir trotzdem zu antworten
    Original geschrieben von juerglein
    Sorry, aber Du zitierst hier einen mehr als 3 Jahren alten Beitrag von mir.

    Optionen bleiben mittlerweile schon lange bei einem Besitzerwechsel nicht mehr erhalten.
    Der Besitzerwechsel killt auf jeden Fall aktuell alte Optionen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • juerglein
    antwortet
    Sorry, aber Du zitierst hier einen mehr als 3 Jahren alten Beitrag von mir.

    Optionen bleiben mittlerweile schon lange bei einem Besitzerwechsel nicht mehr erhalten.
    Der Besitzerwechsel killt auf jeden Fall aktuell alte Optionen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • oti12
    antwortet
    Re: erfreuliche Nachricht von Tchibo

    Hat jemand erfolgreich eine Tchibon-Flat nach Besitzerwechsel gerettet? Ich habe eine solche Sim bei ebay ersteigert und bei Tchibo angefragt: Zitat "Sehr geehrter Herr xxxx,

    vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Wenn ein Besitzerwechsel durchgeführt wird, bleibt der Tarif nicht bestehen.

    Für eventuelle Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung." Zitat Ende

    Da ich aus Erfahrung weiss, dass 4 Hotline-Mitarbeiter 4 verschiedene Antworten geben, frage ich hier noch mal, ob die kostenlose Tchibofonflat wirklich gekillt wird. Vielleicht hat ja jemand das schon mal durch.

    Danke im Voraus.

    Original geschrieben von juerglein
    Nachdem ich diese Woche 2 Karten im 15/5-Tarif mit Tchibofonflat 10/10 und Verlängerung 09/13 habe umregistrieren lassen und daraufhin die Karten in den 9 Cent-Tarif umgestellt wurden aber gleichzeitig diese Optionen erloschen waren, habe ich bei Tchibo angefragt, wie es sich mit während der aktuell laufenden Aktion gekauften Karten verhält. Hier die Antwort:


    Meine Anfrage:
    Wenn ich eine Karte im derzeitgen Aktionszeitraum gekauft habe, hat diese ja die unbegrenzte Internflat (TFLAT-Aktion OLZ). Was passiert bei einer Umregistrierung auf eine andere Person? Auf den alten Besitzerwechselvordrucken fand sich noch der Hinweis, dass bei einem Besitzerwechsel Optionen erlöschen. Wie ist der Sachverhalt bei DIESER Aktion? Und noch wichtiger: Eine Portierung ist bei Ihnen erst nachträglich möglich. Bleibt die lebenslange Internflat bei einer eingehenden Portierung erhalten?

    Die Antwort:
    vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Gern informieren wir Sie, dass bei einer eingehenden Portierung oder bei einem Besitzerwechsel die Tchibofon-Flat bestehen bleibt.

    Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihre Tchibo mobil Kundenbetreuung


    Da bin ich doch glatt mal gespannt, ob Tchibo wirklich bei Umregistrierungen alte Tchibofon-Optionen unwiderbringlich löscht, die aktuelle Tchibofon-Option aber erhalten bleiben soll.

    Einen Kommentar schreiben:


  • iStephan
    antwortet
    Jetzt weiß ich , wovon Telefonica seit Jahren den Netzausbau finanzieren will, aber nicht kann

    bei mir wäre es auch eine Art Ankerhandy gewesen, habs aber genauer vergessen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Goody
    antwortet
    Ich habe dort eine sehr schöne Rufnummer gratis "geparkt".

    Vorher war sie auch für RUL im Einsatz.

    Einen Kommentar schreiben:


  • iStephan
    antwortet
    Danke!
    @Elahü: Danke für die Klarstellung!

    hat für dich , Goody, die Karte ohne RUL noch einen Sinn oder würdest du sie evtl. abgeben?
    (ist Inhaberwechsel überhaupt möglich? bei Prepaid hab ich das schon erfolgreich gemacht.)

    EDIT: dass RUL nicht mehr gehen schüttet leider ziemlich Wasser in den Wein
    Zuletzt geändert von iStephan; 15.10.2013, 13:54.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Goody
    antwortet
    Original geschrieben von iStephan

    Weißt du ob die Karte aktuell schon im 9-Cent-Tarif ist?

    Weißt du ob nach der Umstellung die Komfortfunktionen Makeln und v.a. Rufumleitung noch funktionieren werden?
    Die Karte bleibt im 15 Cent-Tarif, kann aber für 5€ umgestellt werden.

    Die Komfortfunktionen & Rufumleitungen funzen nach der Umstellung NICHT mehr!

    Einen Kommentar schreiben:


  • ElaHü
    antwortet
    Danke für den Link.
    Ich hatte davon gar nichts mitbekommen, war länger nicht hier.

    In dem Brief steht nichts von Komfortvertrag, sonst hätte ich es wahrscheinlich gleich begriffen. Ist keine Aktion der ganz feinen Art.

    Ich kann nicht nachschauen, ob der Tarif im 9-Cent- Tarif ist und ob die Komfortmerkmale funktionieren. Ich habe die SIM- Karte entsorgt, dachte ich hätte sie gekündigt. Umschreiben geht jetzt nicht mehr, da ich eben die Kündigung veranlasst habe.

    Einen Kommentar schreiben:


  • iStephan
    antwortet
    Sieh an, sieh an!



    habe auf Telefon-Treff neulich darüber gelesen, über die Suchfunktion aber den Thread nicht auf Anhieb wiedergefunden, weil TT-User "Goody" es "geschickt vermieden" hat , das Wort "Brief" zu verwenden, das dein Posting immerhin ziert .... da kann die SuFu lange suchen
    (wenn man nach "wurde verschickt" sucht, kommen erstmal "Millionen" irrelevante Ergebnisse...)

    Hier ist der Thread:
    http://www.telefon-treff.de/showthre...27#post5153327

    scheinbar hat Tchibo die Verfahrensweise geändert und fragt sicherheitshalber vorher höflich an, bevor sie Geld für neue SIMs frisch aus dem Stanzwerk ausgeben die am Ende wieder jahrelang nicht genutzt werden

    Weißt du ob die Karte aktuell schon im 9-Cent-Tarif ist?

    Weißt du ob nach der Umstellung die Komfortfunktionen Makeln und v.a. Rufumleitung noch funktionieren werden?

    Hast du Interesse die Karte ggf. umzuschreiben auf einen Interessenten? ich glaube mich vor längerer Zeit - aber schon nach der Abschaffung für Neukunden - für eine Tchibo-Komfort interessiert zu haben, habe aber vergessen warum

    Ggf. näheres per PN!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Goody
    antwortet
    Achtung!

    Einen Kommentar schreiben:


  • ElaHü
    antwortet
    Original geschrieben von iStephan
    P.S.: ist deine Karte eine (ehem.) Tchibo-Komfort-Karte? also Postpaid? da stand dieser Tage zu lesen, die Komfort-Karten wurden auf Pseudo-Postpaid auf Prepaidbasis umgestellt ... vielleicht besteht da ein Zusammenhang?
    Ich bin gerade bei der Hotline durchgekommen.
    Du hattest vollkommen recht, es handelte sich um eine Tchibo- Postpaidkarte (Komfort- Vertrag), letzte Rechnung war übrigens von 2009. Die Karte wird nun deaktiviert (weil ich dafür keine Verwendung mehr habe)
    Zuletzt geändert von ElaHü; 15.10.2013, 13:36.

    Einen Kommentar schreiben:


  • iStephan
    antwortet
    Hallo Ela,

    jetzt fangen die auch schon mit solchen nur von Drillisch (?) bekannten "technischen Gründen" / "neue verbesserte Prepaidkarte im besten E-Netz" o.ä. an

    ich war noch nicht beim Postkasten heute ^^
    EDIT: es schüttet auch aus Schaffeln hier ...
    Aber ich habe dieser Tage selbst eine Tchibo Prepaid nach mehr als einem halben Jahrzehnt gekündigt und bin damit dem bei dir auftretenden Thema vielleicht ausgewichen.

    Ist deine betroffene Karte zufällig auch aus der Tchibo-Frühzeit, also ca. 2004 - 2007 ?

    Grüße
    Steph

    P.S.: ist deine Karte eine (ehem.) Tchibo-Komfort-Karte? also Postpaid? da stand dieser Tage zu lesen, die Komfort-Karten wurden auf Pseudo-Postpaid auf Prepaidbasis umgestellt ... vielleicht besteht da ein Zusammenhang?

    Einen Kommentar schreiben:


  • ElaHü
    antwortet
    Ich bekam heute Post von Tchibo.
    Aus technischen Gründen müsste meine SIM- Karte gewechselt werden (unter Beibehaltung der Rufnummer). Ich soll mich telefonisch oder per Email bis 5.11 an Tchibo wenden. Wenn ich das nicht mache, wird meine Prepaidkarte zum 30.11.2013 gekündigt.

    Haben noch andere so ein Schreiben bekommen. Was ist der Hintergrund?

    Ich bin übrigens ein Wenigtelefonierer (20 bis 30 € im Jahr) und nutze meist die Tchibo- Karte, um meinen Mann (auch Tchibo) anzurufen. Der hat bisher noch keine Post bekommen.

    Edit: Ich habe gerade gemerkt, dass es sich gar nicht um meine aktuelle Nummer handelt, sondern um eine Karte, die ich schon mehrere Jahre nicht mehr aufgeladen habe.
    Könnte sich also um eine Massnahme handeln, ganz alte Karten auszusondern.
    Zuletzt geändert von ElaHü; 15.10.2013, 13:11.

    Einen Kommentar schreiben:


  • juerglein
    antwortet
    Ich habe für die Familie und Freunde bisher mehr als 50 Karten aktiviert, noch nie wurde die Prämie nicht berücksichtigt.
    Bis Mitte 2012 alle online, danach telefonisch nachdem online die Personalausweisnummer ein Pflichteingabefeld wurde, telefonisch aber nicht abgefragt wird.
    Da sich mittlerweile wie geschrieben die Eingabefelder geändert haben kann ich über die aktuelle Eingabe nichts sagen.
    Ich habe den Hotliner immer auf den Werbenden angesprochen und es wurde IMMER berücksichtigt. Für Probleme notiere ich mir immer den Namen meines Gesprächspartner mit Datum und Uhrzeit.

    Eingabefelder und Darstellung ändern sich nun mal, siehe auch meinen Beitrag über deinem. Und manches wird nach der Umstellung nicht besser.

    Einen Kommentar schreiben:

Skyscraper

Einklappen
Lädt...
X