Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

BASE GO mit 50GB Datenvolumen Teil 3

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ^D.

    Kommentar


    • Sollte die Verlängerung trotz geringer Überweisung nicht erfolgen, sollte man O2 auf seine AGB hinweisen, die machen die Verlängerung dann manuel.
      Vor dem Fragen - bei https://www.prepaid-wiki.de nachschlagen!

      Sofern mein Posteingang voll ist, bitte mein Kontaktformular nutzen.
      Nutze SIMSme und Threema| GMX ProMail| netbank + Sparkasse| Fax: ventengo-cospace.de |(V)DSL25MBit/s |Mobilfunk: Blau Allnet L (SMS&Talk-Flat und 4 Gigabyte LTE) für 19,99€/28d.

      Kommentar


      • Original geschrieben von dreieck
        ^D.
        .. und nach ca. 1 Woche kam bereits per Email von O2 die Bestätigung der Beendigung des vertrages und Rückzahlung des Guthabens, und nochmal ca. 1 Woche wpäter war das Guthaben da.

        Das ist immerhin gut verlaufen.

        Kommentar


        • Konnte nun online bei O2 die eingehende Portierung beauftragen. Nun habe ich doch noch eine Verwendung für die SIM.
          Vor dem Fragen - bei https://www.prepaid-wiki.de nachschlagen!

          Sofern mein Posteingang voll ist, bitte mein Kontaktformular nutzen.
          Nutze SIMSme und Threema| GMX ProMail| netbank + Sparkasse| Fax: ventengo-cospace.de |(V)DSL25MBit/s |Mobilfunk: Blau Allnet L (SMS&Talk-Flat und 4 Gigabyte LTE) für 19,99€/28d.

          Kommentar


          • Guten Tag,

            die Nachricht über die Einstellung des Base Go Urlaubspaketes
            habe ich im nachhinein leider zur Kenntnis genommen.
            Habe sie 2 Jahre dauerhaft genutzt.
            Da die Karte allerdings etwa 1,5 Jahre seit dem 500MB Deal
            nicht online und mit 30,00 Euro Guthaben versehen war
            um die kurze 0 Cent Zeit mit Guthaben abzusichern.
            Beim Anschalten komme ich zu Base, nicht O2.
            Beim Kontomanager kann ich nur zu O2 wechseln oder für 30,00 Euro
            Im Monat „etwas“ buchen.
            Base Ksupport kann nicht mehr reinsehen und O2 könnte mir eventuell
            den Saft abstellen falls ein Wunder nach Buchung passiert.
            Daher die Frage an Insider ob sie das hinterfragen könnten
            oder mir sagen wie man es herausbekommen kann...

            Mfg
            Andi

            Kommentar


            • www.o2.de anmelden mit der Nummer von der Karte. Da sollte sich alles klären lassen.
              Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

              Kommentar


              • Entgegen der hier üblichen Annahme macht Telefónica nach Ablauf des Gültigkeitsdatums nullkommareingarnichts. Meine uralt original E-Plus Micro-SIM-Karte von anno dazumal dümpelte nach Migration und Umstellung in den O2 Loop Tarif monatelang im Leerlauf ohne Aufladung vor sich hin, bis ich dann gezwungenermaßen die Kündigung in Nürnberg einreichte, weil die es bis heute aus dubios geschäftlichen Gründen nicht schaffen, den Exitus online übers Kundencenter einzuläuten. So reguliert man künstlich auf Kosten der Kundschaft die Anzahl der aktiven SIMs mit toten Karten. Selbst die vorher stattgefundenen 1 Cent Lebensverlängerungsmaßnahmen hätte ich mir sparen können.

                Kommentar


                • Mein Base Go Urlaubspaket SIM scheint deaktiviert oder umgeschrieben auf den ebay Käufer.
                  Login Daten funktionieren nicht mehr.
                  Waren ja noch um die 20€ drauf,wäre ja auch schön blöd wenn der Käufer diese Telefonica geschenkt hätte.

                  Und Moin
                  -bas-
                  Im Norden zuhause:
                  54° 47' 24.10"N, 9° 25' 45.70"E
                  -------------------------------
                  Vodafone Callya Smartphone Special/Fonic/T-xtra/

                  Kommentar


                  • Wer mit der Base Go in einen Loop-Tarif gewechselt ist, kann aktuell die 150 GB für 4 Wochen einmalig buchen, auch wenn keine Option aktiv ist. Über die My o2-App wird diese Optionsbuchung angeboten.

                    Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

                    Kommentar


                    • Zitat von KleinerMarcel Beitrag anzeigen
                      Wer mit der Base Go in einen Loop-Tarif gewechselt ist, kann aktuell die 150 GB für 4 Wochen einmalig buchen, auch wenn keine Option aktiv ist. Über die My o2-App wird diese Optionsbuchung angeboten.
                      Auch wer stur geblieben (d. h. nicht gewechselt) ist, bekommt die kostenlose 150 GB Surf-Flatrate in der App angeboten!

                      Froindliche Grieß' aus de Palz,

                      Kommentar


                      • Zitat von BladeDrummer Beitrag anzeigen
                        Auch wer stur geblieben (d. h. nicht gewechselt) ist, bekommt die kostenlose 150 GB Surf-Flatrate in der App angeboten!
                        Interessant. Lässt sich diese auch buchen?
                        Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

                        Kommentar


                        • ja sogar in mit einem uralt loop tarif gab es bei der buchung gerade keine probleme.

                          Kommentar


                          • Zitat von KleinerMarcel Beitrag anzeigen
                            Wer mit der Base Go in einen Loop-Tarif gewechselt ist, kann aktuell die 150 GB für 4 Wochen einmalig buchen, auch wenn keine Option aktiv ist. Über die My o2-App wird diese Optionsbuchung angeboten.
                            Mist, hatte meine Base Go wenige Tage vorher gekündigt und Guthabenauszahlung beantragt...

                            Es gibt nun ein dem ursprünglichen Tarif Base Go ähnliches Produkt auf dem Markt, freilich zu einem anderen Preis und offiziell mit Routerzwang: Ortel Mobile - Internet für Zuhause
                            Zuletzt geändert von rmol; 13.07.2018, 11:32.

                            Kommentar


                            • Zitat von rmol Beitrag anzeigen

                              Es gibt nun ein dem ursprünglichen Tarif Base Go ähnliches Produkt auf dem Markt, freilich zu einem anderen Preis und offiziell mit Routerzwang: Ortel Mobile - Internet für Zuhause
                              Ausserdem im Angebot eine 50 GB Option mit max. 21,6 MBit/s Down, 8,6 MBit/s Up im TEF Netz für 79,99 Euro. Vom Preis her ziemlich hoch angesetzt .... - vielleicht für Leute die unbedingt was auf Prepaidbasis suchen (und sich nicht vertraglich binden wollen oder können).

                              https://www.ortelmobile.de/prepaid-o...lat-50-gb.html

                              Kommentar


                              • Zitat von HDTV Beitrag anzeigen

                                Ausserdem im Angebot eine 50 GB Option mit max. 21,6 MBit/s Down, 8,6 MBit/s Up im TEF Netz für 79,99 Euro. Vom Preis her ziemlich hoch angesetzt .... - vielleicht für Leute die unbedingt was auf Prepaidbasis suchen (und sich nicht vertraglich binden wollen oder können).

                                https://www.ortelmobile.de/prepaid-o...lat-50-gb.html
                                Aber für den Preis nicht im Netz von TEF, sry. Das ist Abzocke,
                                Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X