Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MagentaMobil Prepaid ersetzt MagentaMobil Start

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von hrgajek Beitrag anzeigen
    700 ist als 5G-Flächenfrequenz geplant. 1500 als Downlink in Gebieten, wo Magenta-Hybrid (LTE zur Festnetzalternativversorgung) z.B. in Regionen wo T wegen lokaler Konkurrenz im Festnetz nicht bauen kann/will. Es gibt aktuell wohl noch arg wenig 700/1500 fähige Endgeräte. Könnte 2022/23 soweit sein.
    Das dauert dann also noch ganz schön lange bis das kommt . Meine Endgeräte können es ... Bei der roten Konkurrenz aus Düsseldorf warte ich ebenfalls noch auf LTE 1500, worüber ihr bei Teltarif.de auch mal einen Artikel im Jahr 2016(!) gebracht habt: https://www.teltarif.de/vodafone-lte...ews/63225.html . Da wüsste ich auch gern mal, wann man damit anfangen möchte ...

    Kommentar


    • Zitat von Hsv-Tobi Beitrag anzeigen
      Solange kein WifiCalling und VoLTE dabei sind kommt die Telekom für mich nicht in frage . Und das Volumen wird sicherlich nur um 500mb erhöht so wie man die Telekom kennt.
      VoLTE und VoWiFi finde ich verzichtbar, gerade bei der Telekom ist Beides so stark eingeschraenkt, das es ohnehin kaum nutzbar ist.

      Beim Datenvolumen wird die Telekom diesmal schon grosszuegiger sein muessen - da inzwischen ja Normal Connect, ja! mobil und PENNY mobil auch LTE Freigabe haben und sich MagentaMobil Prepaid auch daran messen muss.

      Am schoensten faende ich StreamOn fuer MagentaMobil Prepaid. Zum Beispiel als Aufladebonus, StreamOn Music ab 15€ Aufladung fuer 4 Wochen und StreamOn Music&Video ab 30€ Aufladung fuer 4 Wochen inklusive.

      Damit koennte die Telekom dann vorallem bei Teenagern punkten.

      aatt na ceste

      Kommentar


      • Ich bin jedenfalls mal sehr gespannt was die Telekom vorstellt .
        Von meinem iPhone 11 Pro gesendet.

        Kommentar


        • Zitat von Hsv-Tobi Beitrag anzeigen
          Ich bin jedenfalls mal sehr gespannt was die Telekom vorstellt .
          Und ich erst. Denke nicht, dass schon VoLTE dabei sein wird. Auch wenn es Mega wäre! Bleibt bei Sommer. Juni oder Juli

          Denke
          Prepaid S 0.75GB und weiter keine Minuten
          Prepaid M 2 GB und 200 Minuten
          Prepaid L 3 GB und 300 Minuten
          Prepaid XL 4 GB
          Preise unverändert

          Kommentar


          • Ich habe Prepaid M und komme mit den 1,5 GB dicke hin. Die 100 Minuten reichen mir auch, verbrauche die nie. Was ich bräuchte wäre eine SMS Flat, da ich manche Leute anders nicht erreiche. Jedesmal 9 Cent, da überlege ich manchmal 2 Mal ob ich die verschicke. Da sollte sich meiner Meinung nach was tun.

            Kommentar


            • Zitat von hajohagi Beitrag anzeigen
              Ich habe Prepaid M und komme mit den 1,5 GB dicke hin. Die 100 Minuten reichen mir auch, verbrauche die nie. Was ich bräuchte wäre eine SMS Flat, da ich manche Leute anders nicht erreiche. Jedesmal 9 Cent, da überlege ich manchmal 2 Mal ob ich die verschicke. Da sollte sich meiner Meinung nach was tun.
              1,5 GB sind fuer heutige Verhaeltnisse schon arg wenig.

              Aber die Frage ist eigentlich eh hinfaellig. Bei Discountern wie Norma Connect bekommst du fuer 7,99€ eine Allnet-Flat fuer Anrufe und SMS sowie 2 GB Datenvolumen.

              Bis vor kurzem war die LTE Freigabe das Zugpferd von MagentaMobil Prepaid, aber seit die Discounter wie Norma Connect auch LTE Freigabe haben, ist MagentaMobil Prepaid nahezu ueberfluessig geworden. Es sei dein die Telekom legt jetzt wirklich gut nach.

              aatt na ceste

              Kommentar


              • Vorteil ist derzeit noch LTE Max (wobei das außer bei Speedtests überflüssig ist - mit 25 Mbit ist normale Nutzung locker möglich) sowie die Möglichkeit bei Bedarf eine echte DayFlat buchen zu können (hier haben congstar bzw. ja/penny inzwischen mit den Datenpässen eine gute Alternative, wenn man keine enormen Datenmengen an dem Tag hat). Zudem ist die Bereitstellung einer eSIM deutlich einfacher als bei congstar (bei ja/penny derzeit noch überhaupt nicht möglich).

                Derzeit ist der CallYa Smartphone Special im Vergleich zum MagentaMobil Prepaid M das attraktivere Angebot - mehr Volumen und Nutzung der 200 Einheiten von Deutschland ins Ausland möglich. Wer im Grenzbereich wohnt und auch mal Bekannte im Nachbarland anruft, weiß das zu schätzen. Aber auch eine Antwort auf CallYa Digital wäre mal wünschenswert.

                Kommentar


                • Zitat von mendrinoz Beitrag anzeigen
                  Und ich erst. Denke nicht, dass schon VoLTE dabei sein wird. Auch wenn es Mega wäre! Bleibt bei Sommer. Juni oder Juli

                  Denke
                  Prepaid S 0.75GB und weiter keine Minuten
                  Prepaid M 2 GB und 200 Minuten
                  Prepaid L 3 GB und 300 Minuten
                  Prepaid XL 4 GB
                  Preise unverändert
                  Das waere aber gegenueber Discountern wie Norma Connect vollkommen witzlos. Da die Discounter jetzt auch LTE Freigabe haben, muss die Telekom jetzt schon mehr nachlegen!

                  Was ich mir vorstellen koennte:

                  Prepaid Talk&Message:
                  9,95€ alle vier Wochen
                  Allnet-Flat fuer Anrufe
                  Allnet-Flat fuer SMS
                  1GB Datenvolumen

                  Prepaid Chat&Social:
                  9,95€ alle vier Wochen
                  150 Allnet-Minuten fuer Anrufe
                  150 Allnet-SMS
                  2GB Datenvolumen
                  StreamOn Chat&Social

                  Prepaid Complete:
                  19,95€ alle vier Wochen
                  Allnet-Flat fuer Anrufe
                  Allnet-Flat fuer SMS
                  4GB Datenvolumen
                  StreamOn Chat&Social

                  Prepaid Ultimate:
                  29,95€ alle vier Wochen
                  Allnet-Flat fuer Anrufe
                  Allnet-Flat fuer SMS
                  8GB Datenvolumen
                  StreamOn Chat&Social
                  Hotspot-Flatrate

                  Prepaid Watch:
                  4,95€ alle vier Wochen
                  25 Allnet-Minuten fuer Anrufe
                  1GB Datenvolumen
                  StreamOn Chat&Social

                  Aufladeboni fuer alle fuenf Tarife:
                  ab 15€: StreamOn Music fuer vier Wochen
                  ab 30€: StreamOn Music&Video fuer vier Wochen
                  aatt na ceste

                  Kommentar


                  • Zitat von Anja Terchova Beitrag anzeigen
                    Das waere aber gegenueber Discountern wie Norma Connect vollkommen witzlos. Da die Discounter jetzt auch LTE Freigabe haben, muss die Telekom jetzt schon mehr nachlegen!

                    Was ich mir vorstellen koennte:

                    Prepaid Talk&Message:
                    9,95€ alle vier Wochen
                    Allnet-Flat fuer Anrufe
                    Allnet-Flat fuer SMS
                    1GB Datenvolumen

                    Prepaid Chat&Social:
                    9,95€ alle vier Wochen
                    150 Allnet-Minuten fuer Anrufe
                    150 Allnet-SMS
                    2GB Datenvolumen
                    StreamOn Chat&Social

                    Prepaid Complete:
                    19,95€ alle vier Wochen
                    Allnet-Flat fuer Anrufe
                    Allnet-Flat fuer SMS
                    4GB Datenvolumen
                    StreamOn Chat&Social

                    Prepaid Ultimate:
                    29,95€ alle vier Wochen
                    Allnet-Flat fuer Anrufe
                    Allnet-Flat fuer SMS
                    8GB Datenvolumen
                    StreamOn Chat&Social
                    Hotspot-Flatrate

                    Prepaid Watch:
                    4,95€ alle vier Wochen
                    25 Allnet-Minuten fuer Anrufe
                    1GB Datenvolumen
                    StreamOn Chat&Social

                    Aufladeboni fuer alle fuenf Tarife:
                    ab 15€: StreamOn Music fuer vier Wochen
                    ab 30€: StreamOn Music&Video fuer vier Wochen
                    Deine Träume kannste begraben, bei den Paket Preisen mit Stream on Optionen und dann noch Prepaid...., da würde die Telekom ihre Vertragstarife abschießen.

                    Kommentar


                    • Zitat von bernd02 Beitrag anzeigen
                      Deine Träume kannste begraben, bei den Paket Preisen mit Stream on Optionen und dann noch Prepaid...., da würde die Telekom ihre Vertragstarife abschießen.
                      Bei den Vertragstarifen muesste die Telekom natuerlich auch nachlegen.

                      Aber irgendwas Intressantes muss die Telekom liefern wenn sie nicht alle Prepaidkunden an die Discounter verlieren will. LTE haben die ja jetzt genauso.

                      aatt na ceste

                      Kommentar


                      • Zitat von Anja Terchova Beitrag anzeigen
                        Bei den Vertragstarifen muesste die Telekom natuerlich auch nachlegen.

                        Aber irgendwas Intressantes muss die Telekom liefern wenn sie nicht alle Prepaidkunden an die Discounter verlieren will. LTE haben die ja jetzt genauso.


                        https://www.magenta.at/handytarife/wertkarte/

                        Ich sag nur Magenta Prepaid/Wertkarte Österreich. Da fällst du hier in Deutschland vom Glauben ab+!! Was für tolle Tarife!

                        Ich denke die Telekom merkt langsam Abwanderungsbewegungen zu den Discountern, auch wenn die hauseigenen Prepaid Kunden kein Geld bringen, keine Priorität haben und lästig sind, muss jetzt echt mal langsam nachgelegt werden. Deine Tarife werden so bestimmt erst in ein paar Jahren kommen, auch wenn sie traumhaft wären. Ich würde mit den 30 Euro Ultimate Tarif buchen und die 30 Euro Aufladung, Hauptsache keine 24 Monate an der Backe.

                        Denkt an meine Worte. Es bleibt bei der lächerlichen Erhöhung. Da kommt nicht mehr. Da wird minimal erhöht und fertig.

                        Kommentar


                        • Zitat von mendrinoz Beitrag anzeigen



                          https://www.magenta.at/handytarife/wertkarte/

                          Ich sag nur Magenta Prepaid/Wertkarte Österreich. Da fällst du hier in Deutschland vom Glauben ab+!! Was für tolle Tarife!

                          Ich denke die Telekom merkt langsam Abwanderungsbewegungen zu den Discountern, auch wenn die hauseigenen Prepaid Kunden kein Geld bringen, keine Priorität haben und lästig sind, muss jetzt echt mal langsam nachgelegt werden. Deine Tarife werden so bestimmt erst in ein paar Jahren kommen, auch wenn sie traumhaft wären. Ich würde mit den 30 Euro Ultimate Tarif buchen und die 30 Euro Aufladung, Hauptsache keine 24 Monate an der Backe.

                          Denkt an meine Worte. Es bleibt bei der lächerlichen Erhöhung. Da kommt nicht mehr. Da wird minimal erhöht und fertig.
                          Ich denke, dass in Deutschland kein Mensch 20 GB für 25 € im Telekom-Netz mit LTE im Prepaidbereich erwartet, aber derzeit ist sie die einfach nicht mehr wettbewerbsfähig, wo sie kein quasi-Monopol beim Mobilfunk im ländlichen Raum hat.
                          Zuletzt geändert von userVF2k1; 17.01.2020, 14:06.

                          Kommentar


                          • Zitat von mendrinoz Beitrag anzeigen

                            Ich würde mit den 30 Euro Ultimate Tarif buchen und die 30 Euro Aufladung, Hauptsache keine 24 Monate an der Backe.

                            Denkt an meine Worte. Es bleibt bei der lächerlichen Erhöhung. Da kommt nicht mehr. Da wird minimal erhöht und fertig.
                            Habe gerade einen aktuellen Magenta mobil M abgeschlossen, der mich in zwei Jahren gerade mal knapp 17 Euro/Monat kostet. Da kann man schon mal über 2 Jahr Bindung nachdenken.

                            Und ja, ich denke auch dass die neuen Tarife ziemlich schlecht werden.

                            Kommentar


                            • Zitat von wayne_757 Beitrag anzeigen
                              Habe gerade einen aktuellen Magenta mobil M abgeschlossen, der mich in zwei Jahren gerade mal knapp 17 Euro/Monat kostet. Da kann man schon mal über 2 Jahr Bindung nachdenken.
                              Das ist auf jeden Fall ein fairer Deal. Ging das Standalone oder nur als MagentaEins mit Telekom Festnetz?
                              aatt na ceste

                              Kommentar


                              • Habe vorhin versucht, meine Mutter von Vodafone prepaid zu Telekom prepaid magenta m zu portieren. Im Bestellprozess war dann auf einmal nur noch Video id vorhanden, kein Post id mehr. Ist das neu? Video id würden wir gerne zu Gunsten Post id umgehen.
                                Mobilfunkpreise können davon abweichen...

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X