Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

E-Plus / BASE: Neuer, kostenloser Dienst -> "Handy Mail"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Aber was heißt kostenlose Benachrichtigung? Die Transportkosten muss man dann doch selber zahlen. Oder nicht?

    Sieht man in der SMS dann auch bereits den Absender? Ich hätte nämlich bei einem Maileingang keine Lust, jedes Mal auf den Link zu klicken. Da ist der anschließende Abruf mit dem Client komfortabler.
    iPhone X 256GB

    Kommentar


    • #17
      Eben gerade mit einem BASE Vertrag getestet, bei dem die kostenlose Imailadresse abgeklemmt wurde.

      Es klappt mit einem GMX Account.

      Man muss einmal das GPRS Profil installieren, um den Emaildienst abschließend zu registrieren. Die Profildaten kann man sich über einen Link auf das Handy schicken lassen.

      Wenn die Registrierung gelaufen ist, kann man alle Profile wieder löschen und man bekommt nur noch die kostenlose SMS Benachrichtigung, dass Email eingetroffen ist, und das sogar noch mit dem Absender in der SMS.
      So läuft man auch nicht Gefahr, dass Kosten entstehen können.

      Abrufen geht dann, mangels Profil, natürlich nicht mehr, aber man weiß, wer die Email gesendet hat und das kostenlos.

      Der direkte Vergleich der Laufzeiten zeigt, dass die alte SMS Benachrichtigung (Imail) ungefähr 10 sek nach Eingang der Email kommt, während das neue Modell (E-Plus Handy Mail) 3-4 Minuten bis zur Benachrichtigung braucht.

      Original geschrieben von maah
      Bei mir landet jede zehnte Mail im Spamordner. Ich habe noch keinen Weg gefunden, dem Ding zu sagen, daß das kein Spam sein soll.
      Normalerweise müsste auch das umgekehrte Verschieben der Emails den Spamfilter trainieren, also das Verschieben aus dem Spamordner in den Posteingang.
      Zuletzt geändert von rainbow; 14.08.2007, 21:10.

      Kommentar


      • #18
        Original geschrieben von crooks
        Aber was heißt kostenlose Benachrichtigung? Die Transportkosten muss man dann doch selber zahlen. Oder nicht?
        Die Push-Nachricht ist kostenlos. Der eigentliche Aufruf der Mail (im WAP Portal) über den Link wäre dann natürlich kostenpflichtig.
        Sieht man in der SMS dann auch bereits den Absender?
        ja, Absender sieht man.
        // Meine Website // www.handygemein.de // Mein Blog // blog.handygemein.de // Meine Karte // E+ HSDPA Standorte // Mein Droide // Data the Droid //

        "Nichts ist wahr! Alles ist erlaubt!" - Ezio Auditore da Firenze

        Kommentar


        • #19
          Original geschrieben von maah
          Bei mir landet jede zehnte Mail im Spamordner. Ich habe noch keinen Weg gefunden, dem Ding zu sagen, daß das kein Spam sein soll. Selbst wenn ich mir selbst eine Mail von einem anderen Mailaccount schicke, ist das manchmal Spam
          Ansonsten hast du recht, richtigen Spam erkennen funktioniert eigentlich gut.
          Hallo,

          Mails landen nicht mehr falsch im Spamordner, wenn der Absender in deiner Adressliste ist.

          Klappt bei mir wunderbar.

          Grüße

          Krid123

          Kommentar


          • #20
            Aegerlich ist, dass man fuer's Abrufen ein WAP-GPRS-Profil nutzen muss. Ueber das normale GRPS-Profil geht's leider nicht

            Kommentar


            • #21
              Das finde ich jetzt nicht so schlimm. Die Mail bleibt doch dennoch im Postfach, oder? Kann ich die dann NUR noch über diesen Wap-Dienst abrufen? Wird die Mail an E+ verschoben?


              Oder bleibt sie in meinem POP3-Postfach, so dass ich die Mails mit Outlook pp. weiter abrufen kann.

              Ist es denn dann auch kostenlos, wenn ich das WAP-Profil noch in meinem Handy behalte?

              Frage, da in der Leistungsbeschreibung steht:
              Bei der Nutzung des Dienstes entstehen allerdings Datenübertragskosten in Höhe des gewählten Datentarifs.
              Gilt das dann nur für den tatsächlichen Abruf durch Anklicken des Maillinks in der SMS?
              Zuletzt geändert von crooks; 14.08.2007, 21:47.
              iPhone X 256GB

              Kommentar


              • #22
                Irgendwie ist das doch nichts halbes und nichts ganzes...
                Für nen paar Euros ne Emailflat wie T-Mobile wär schon fein. Jetzt kann man sich wieder mit dieser "Bastellösung" arrangieren.

                EDIT: Zudem kriege ich immer bei dem Link in der ersten SMS zur Bestätigung der Aktivierung einen Timeout bzw "Connection Lost". Schon überlastet?
                Zuletzt geändert von raix; 14.08.2007, 22:08.
                Original geschrieben von bernbayer:
                "Eine Kampagne in ZUsammenhang mit Guttenberg kann man der Bild-Zeitung nicht vorwerfen."

                Kommentar


                • #23
                  Original geschrieben von crooks
                  Oder bleibt sie in meinem POP3-Postfach, so dass ich die Mails mit Outlook pp. weiter abrufen kann.
                  Klar, bleibt im eigentlichen Postfach.
                  // Meine Website // www.handygemein.de // Mein Blog // blog.handygemein.de // Meine Karte // E+ HSDPA Standorte // Mein Droide // Data the Droid //

                  "Nichts ist wahr! Alles ist erlaubt!" - Ezio Auditore da Firenze

                  Kommentar


                  • #24
                    Original geschrieben von raix
                    Zudem kriege ich immer bei dem Link in der ersten SMS zur Bestätigung der Aktivierung einen Timeout bzw "Connection Lost". Schon überlastet?
                    Du hast das Detail mit dem "geht nur ueber das WAP-Profil" sicher genauso uebersehn wie ich zuerst

                    Kommentar


                    • #25
                      Oh.....

                      EDIT: Auch mit Wap Profil (Daten von der E+ Seite übernommen) tut sich im Pocket IE nichts. Sehe gerade den Link um sich die Profildaten schicken zu lassen nicht, wäre jemand so nett?
                      Zuletzt geändert von raix; 14.08.2007, 22:50.
                      Original geschrieben von bernbayer:
                      "Eine Kampagne in ZUsammenhang mit Guttenberg kann man der Bild-Zeitung nicht vorwerfen."

                      Kommentar


                      • #26
                        Gerade nochmal mit IE, sowie Opera und dem Wap-Profil probiert.
                        Nie wird die URL richtig gefunden und die Seite aufgebaut. Kann mir jemand mal seine WAP Einstellungen durchgeben?

                        EDIT:
                        Also mit den Wap Einstellungen:
                        wap.eplus.de
                        eplus/wap
                        DNS: 212.23.97.9
                        kann ich nichtmal wap.eplus.de öffnen.
                        Zuletzt geändert von raix; 15.08.2007, 09:01.
                        Original geschrieben von bernbayer:
                        "Eine Kampagne in ZUsammenhang mit Guttenberg kann man der Bild-Zeitung nicht vorwerfen."

                        Kommentar


                        • #27
                          hab mich gerade bei eplus für handy mail angemeldet, ich nutze eplus und simyo per dual-sim in einem nokia e50. insgeheim hatte ich ja gehofft, ich könnte nach der benachrichtigung per sms von e+ zu simyo wechseln und dann dem link in der sms folgen. das ging allerdings nicht, es kam erneut eine aufforderung, mich für den dienst anzumelden. als reine benachrichtigungsfunktion finde ich 'handy mail' aber auch sinnvoll, die mails können ja schliesslich auch konventionell abgerufen werden. nur die tatsache, eplus das passwort für mein gmx-mailkonto auszuhändiegn, behagt mir nicht so wirklich..

                          Kommentar


                          • #28
                            @raix: Dir fehlt wohl noch der Proxy... Schau mal hier und dann bei WAP 2.0 Einstellungen fuer GPRS/UMTS.

                            Kommentar


                            • #29
                              Nö, auch mit eingetragenem und aktiviertem Proxy tut sich hier nichts...
                              Sehr komisch alles.
                              Mit der normalen GPRS Verbindung über den Internet APN kann ich wap.eplus.de zwar öffnen, aber handymail nicht aktivieren, weil ich dann nicht als Eplus Kunde erkannt werde?!
                              Original geschrieben von bernbayer:
                              "Eine Kampagne in ZUsammenhang mit Guttenberg kann man der Bild-Zeitung nicht vorwerfen."

                              Kommentar


                              • #30
                                Habe mich da jetzt auch mal registriert, nicht schlecht der Dienst.

                                Da ich bei Base als Student kostenlos die WapFlat habe, können mir ja keine weiteren Kosten entstehen, wenn ich das richtig verstanden habe?

                                Mit Opera auf dem N70 funktioniert auch der Aufruf über das Base Wap-Portal problemlos.

                                Oder übersehe ich was?

                                Gruß Delux

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X