Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

E-Plus / BASE: Neuer, kostenloser Dienst -> "Handy Mail"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Meilow
    hat ein Thema erstellt E-Plus / BASE: Neuer, kostenloser Dienst -> "Handy Mail".

    E-Plus / BASE: Neuer, kostenloser Dienst -> "Handy Mail"

    E-Plus / BASE bietet seit heute einen E-Mail Dienst namens "Handy Mail" an.

    Handy Mail - "Nie mehr E-Mails verpassen"

    - Kostenlose Benachrichtigung per SMS (WAP Push Nachricht)
    - Kompatibel mit GMX, Web.de und Co.
    - E-Mails direkt auf dem Handy lesen und beantworten
    - Anzeigen von Bildern und Anhängen



    Quelle: http://www.eplus.de/dienste/5/5_12_4/5_12_4.asp

    Im Endeffekt eine sinnvolle und nützliche Erweiterung des E-Plus / BASE WAP Portals, so kann man endlich auch Mails anderere E-Mail Anbieter im Portal abrufen und wird kostenlos über neue E-Mails im Eingang informiert.

    Gruß,

    Meilow

    P.S. Vielleicht funktioniert es auch mit Free & Easy, Simyo, Aldi, und Co. Kann das mal jemand testen?

  • Abi99
    antwortet
    Und welches Betriebssystem erlaubt IMAP-IDLE? Die, die es konnten, können es nicht mehr oder werden nicht mehr angeboten. IMAP-IDLE gibt es wenn überhaupt nur noch über Drittprogramme. Und die Provider bekommen es nicht gebacken. Ich musste bei allen meinen drei Providern teilweise über mehrere Monate betteln, damit die das auf die Reihe bekommen. Das waren angeblich der größte Deutschlands und der größte Europas.


    Die Provider sind für E-Mail einfach zu blöd und die Hersteller haben keinen Bock mehr das auszubaden. Next technology = EAS, please! Mir wäre IMAP-IDLE auch lieber.
    Zuletzt geändert von Abi99; 17.09.2011, 20:40.

    Einen Kommentar schreiben:


  • hjrauscher
    antwortet
    Original geschrieben von Abi99
    Weil Alternative A und B inzwischen quasi tot sind, ist wohl langfristig Microsofts Exchange ActiveSync (EAS) die Wahl …
    Daß EAS, u.a. wegen Kontakte und Termine-Syncronisation, zunehmend weiter verbreitet ist steht außer Frage. Aber warum ist IMAP IDLE "quasi tot"?

    Die meisten Freemail-Anbieter ermöglichen außer POP3 oft IMAP IDLE, während EAS (wegen Lizenzgebühren) eher die Ausnahme bzw. nur gegen Aufpreis angeboten wird.

    hjrauscher

    Einen Kommentar schreiben:


  • Goisbart
    antwortet
    Hi,

    man könnte sich mit ein paar netten Filterfunktionen, die man z.B. bei GMX wunderbar einrichten kann, immer eine Kopie an 017712345xx@smsmail.eplus.de senden lassen.
    Das funktioniert problemlos und schnell, leider berechnet ePlus aber 20Ct/SMS und das macht die Sache wieder viel zu teuer.

    Als ePlus Handymail abschaltete, sagte ich der Hotline, sie solle doch unbedingt "nach oben" weitergeben, dass sie o.g. Dienst vergünstigt oder pauschal anbieten sollen, Feedback bekam ich natürlich keins...

    Grüße

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bigbamboo
    antwortet
    Original geschrieben von Lady Y
    Gibt es für Menschen mit einem simplen Handy einen Ersatz für HandyMail? ...
    Mir ist nichts bekannt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Lady Y
    antwortet
    Original geschrieben von Bigbamboo
    Welche Alternativen werdet Ihr denn ab dem 01.08. nutzen? Ich bin zur Zeit gerade recht ratlos und für jeden Tipp dankbar.
    Gibt es für Menschen mit einem simplen Handy einen Ersatz für HandyMail?



    Original geschrieben von GeraldBee2010
    Rückmeldung kommt sofort, wenn ich was habe.

    Gerald
    Warum meldet sich Eplus nicht selbst, vielleicht in Form eines eigenen Forums? Da wären die Wege doch viel kürzer, oder nicht?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Abi99
    antwortet
    1. OMA EMN: Vodafone oder O₂ erforderlich
    2. IMAP IDLE: Internet-Paket erforderlich
    3. Hosted Exchange (EAS): Internet-Paket erforderlich
    Weil Alternative A und B inzwischen quasi tot sind, ist wohl langfristig Microsofts Exchange ActiveSync (EAS) die Wahl …

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bigbamboo
    antwortet
    So, nachdem die Hotline mir zunächst zugesagt hatte, dass der Service für mich auch über den 01.08. hinaus fortbestehen würde (was ich allerdings kaum glauben konnte), die Bestätigung hierzu aber ausblieb, habe ich diese per Mail angemahnt. Mit dem Ergebnis, dass HandyMail natürlich für alle Nutzer abgeschaltet wird. Toll.

    Welche Alternativen werdet Ihr denn ab dem 01.08. nutzen? Ich bin zur Zeit gerade recht ratlos und für jeden Tipp dankbar.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bigbamboo
    antwortet
    Na toll. Dankeschön.

    Ich hatte ob dieser Funktion sogar darüber nachgedacht nach Ablauf meines Vertrags bei der E-Plus-Gruppe zu bleiben.

    Dann halt nicht. Saftladen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Goisbart
    antwortet
    Original geschrieben von JHV
    Ja: telekom (Mobile E-Mail), Vodafone (MobileMail), und O2 (Communication Center).
    Danke für die Übersicht mit den genauen Namen, ich hab' gerade mal kurz damit die für mich wichtigen Details zusammengesucht:
    Telekom (Mobile E-Mail): 2,95 €/Monat
    Vodafone (MobileMail): 10 Benachrichtigungen/Tag
    O2 (Communication Center): 1 Benachrichtigung/Stunde

    Da ich recht gut filtere, käme mir das Vodafonemodell am ehesten entgegen, allerdings hänge ich noch für über ein Jahr im Vertrag und komme mit meiner 5€ Handy Internetflat, der Private Line (ALS) und einer kostenlos intern umgeleiteten weiteren Nummer ganz gut zurecht...

    Beim googeln bin ich gerade über sms77 gestolpert, 3,5 Ct/SMS klingen fast annehmbar, kennt ihr diesen Anbieter?

    Grüße

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bleistift
    antwortet
    Solange Base darauf besteht, dass ich unseren Vertrag einhalte, werde ich dasselbe tun.

    Einen Kommentar schreiben:


  • JHV
    antwortet
    Original geschrieben von Goisbart
    Gibt's günstige alternative Anbieter?
    Ja: telekom (Mobile E-Mail), Vodafone (MobileMail), und O2 (Communication Center).

    Einen Kommentar schreiben:


  • Goisbart
    antwortet
    Original geschrieben von Bleistift
    Gerade per SMS die Nachricht erhalten, dass Handy Mail zum 01.08. eingestellt wird: "Vielen Dank für Ihr Vertrauen und Ihr Verständnis".
    Hm, ärgerlich und nun?
    Der E+ SMSmail Service funktioniert noch, müsste aber weiterhin sehr teuer sein. Gibt's günstige alternative Anbieter?
    Kann man sich evtl. über eine SMS-Flat und einen Computer etwas basteln? Das wären dann aber auch 10€/Monat...

    Grüße

    Einen Kommentar schreiben:


  • saintsimon
    antwortet
    Seit ich Smartphones habe, ist dies nun ebenso redundant geworden, wie bei O2 die Zustellung von Mails per MMS. Es hat sich überlebt, aber für normale Handies war es ganz praktisch.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bleistift
    antwortet
    Gerade per SMS die Nachricht erhalten, dass Handy Mail zum 01.08. eingestellt wird: "Vielen Dank für Ihr Vertrauen und Ihr Verständnis".

    Einen Kommentar schreiben:

Skyscraper

Einklappen
Lädt...
X