Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Netzausbau Telekom LTE-Netz

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Original geschrieben von JuergenD
    Wie oft wird denn eigentlich die Telekom Coverage Map aktualisiert?

    https://t-map.telekom.de

    Ich vermute da gibts monatliche oder quartalsmäßige Abzugsstände und nichts "tagesaktuell"?
    meist 1 tag nach einer änderung ist alles drin.
    das kann auch jede woche sein, jenachdem wei oft etwas geändert wird
    iPhone X @ Magenta M Young + Magenta Eins Young
    Sony Xz1 @ Telekom Data L Young
    Xiaom A2 Lite @ netzclub
    Htc on m7 @ vodafone call ya
    Moto G5 @ edeka mobil (b8 lock)
    S5 Mini als reserve; History: W800i, n95, innov8, iP 4,5,6,7

    Kommentar


    • Diese Aussage ist falsch, in der Regel dauert es ein paar Tage bis maximal 1,5 Wochen nach einer Netz Definition. Die letzte Aktualisierung der Karte ist jedoch noch aus Mitte Dezember 2017...

      Kommentar


      • So, haben das Add-On nochmal angepasst. Jetzt kann man zwischen dem Normalen Modus und dem "Expert-Mode" auswählen. Im normalen Modus behält die Karte ihre orignale Funktionalität:

        https://addons.mozilla.org/de/firefo...p_expert_mode/
        Apple iPhone 8

        Telekom MagentaMobil M Young
        Telekom MagentaZuhause M Young
        MagentaEins

        Kommentar


        • Original geschrieben von DC01
          Diese Aussage ist falsch, in der Regel dauert es ein paar Tage bis maximal 1,5 Wochen nach einer Netz Definition. Die letzte Aktualisierung der Karte ist jedoch noch aus Mitte Dezember 2017...
          Also in karlsruhe immer alles direkt nach der definition drin. Die letzte ist ja jetzt 2 monate her.

          Es kommt definitiv bald eine. Habe mit einem techniker hier geredet. Der panele getauscht hat.
          iPhone X @ Magenta M Young + Magenta Eins Young
          Sony Xz1 @ Telekom Data L Young
          Xiaom A2 Lite @ netzclub
          Htc on m7 @ vodafone call ya
          Moto G5 @ edeka mobil (b8 lock)
          S5 Mini als reserve; History: W800i, n95, innov8, iP 4,5,6,7

          Kommentar


          • War die Tage schon mal wieder eine Netzdefinition ?

            Kommentar


            • Auf meinem alten Laptop mit WindowsXP hatte ich auch heute früh keine Chance die erweiterte Telekom-Abdeckungskarte anzuzeigen. Der Firefox auf Android wollte auch nicht so richtig. Aber eine Linux Live-Distribution war letztendlich die Lösung. Einfach nur das Addon für Firefox installiert und schon ging es. Was mir sofort auffällt, wenn man die Karte weiter rauszoomt: Es gibt bei uns in der Umgegend viel LTE im Band 7 wie sonst erst viel weiter weg Richtung Dresden. Klar entlang der polnischen Grenze ist die nächste Insel Görlitz und dann so weiter. Und in der ganzen Gegend soll es bereits LTE Band 8 geben. Da muss es erst kürzlich wieder eine Netzdefinition gegeben haben. Auf alle Fälle die bisher LTE-freien Standorte in Zittau an der Südstr. und an der Gerhart-Hauptmann-Str. haben weiterhin auch kein L900 bekommen. Das habe ich gestern erst wieder überprüft. Was noch auffällt: in Ostritz heisst es weiterhin EDGE-Only und zwischen Seifhennersdorf und Leutersdorf kann man mit bis zu 300MBit/s surfen.

              Kommentar


              • Original geschrieben von xeno6
                Auf meinem alten Laptop mit WindowsXP hatte ich auch heute früh keine Chance die erweiterte Telekom-Abdeckungskarte anzuzeigen.
                Was erwartest du auch, Windows XP 😩.

                Kommentar


                • Original geschrieben von Spunki
                  Standort ist 35708 Haiger, Ortsteil Haigerseelbach, Dorfmitte.
                  Dort ist (indoor) das LTE vom Standort 35708 Haiger, zwischen den Ortsteilen Fellerdilln und Niederroßbach, recht stabil empfangbar. GSM aber eher schlecht. Jedenfalls bin ich mit meinem Handy, wenn ich die Telekom-SIM auf 3G/2G stelle, i.d.R. offline.
                  Die Ecke kenne ich gut.
                  Telekom LTE kommt mittlerweile von dem Standort den o2 aufgebaut hatte, bei Haiger-Steinbach.

                  Ich glaube auch, das von diesem Standort wirklich nur LTE-only kommt.
                  Smartphone: Xiaomi Mi 9T Pro 128GB
                  Tarif: Magenta Mobil M mit Smartphone (mit Magenta1) + Family Card M mit Smartphone (mit Magenta1)
                  Festnetz: Magenta Zuhause L mit EntertainTV+ und Magenta1 mit FritzBox 7590

                  Kommentar


                  • Original geschrieben von StevenWort

                    Telekom LTE kommt mittlerweile von dem Standort den o2 aufgebaut hatte, bei Haiger-Steinbach.
                    Aha, interessant. Das würde einiges erklären!
                    Danke für die Info.

                    Gruß, Meik

                    Kommentar


                    • Warum ist die Telekom in Deutschland eigentlich so vorsichtig an den Grenzen, während die anderen Tochtergesellschaften echt schamlos über die Grenze senden?!

                      Hier mal der selbe Ausschnitt von beiden Seiten aus betrachtet:



                      Apple iPhone 8

                      Telekom MagentaMobil M Young
                      Telekom MagentaZuhause M Young
                      MagentaEins

                      Kommentar


                      • Man scheut offenbar immernoch die Absprachen mit den Nachbarländern und berechnet die Ausleuchtzonen so, dass sie am Besten garnicht das Ausland treffen. Das Problem betrifft vorallem LTE800 da hier noch alte Regularien betreffend das ehemalige Fernsehband gelten.
                        Unterwegs auf Schienen mit:
                        Zwei Samsung Galaxy A50: Vodafone Red M + Telekom MagentaMobil Prepaid S // o2 myPrepaid S /// Huawei M5 Lite: Freenet FUNK /// div. Testsims in einem riesen Haufen Handys.

                        Kommentar


                        • Wird das mit LTE 900 an den Grenzen besser werden? Ich wohne an der Grenze zur Schweiz und muss immer manuell das Swisscom LTE-Netz auswählen, da nur Telekom Edge verfügbar ist. Und StreamOn funktioniert so ja leider auch nicht

                          Kommentar


                          • Original geschrieben von jointadventure
                            Warum ist die Telekom in Deutschland eigentlich so vorsichtig an den Grenzen, während die anderen Tochtergesellschaften echt schamlos über die Grenze senden?!

                            Hier mal der selbe Ausschnitt von beiden Seiten aus betrachtet:



                            Auf der Telekom Karte scheint alles was rüber geht "abgeschnitten" zu sein, aber generell hat man schon so geplant, möglichst nicht die Grenze zu überschreiten, obwohl man das scheinbar von der anderen Seite nicht ganz so eng sieht. Dazu kommt aber auch wie die Ortschaften verteilt sind, bei uns gibt es weniger grössere Orte/Städte direkt an der Grenze. Abgestimmt hat man sich scheinbar zumindest soweit das dort wo Telekom bis an die Grenze geht nur schwacher Empfang von T-NL besteht bzw es dort kein T gibt wo T-NL stark rüber strahlt.
                            Zuletzt geändert von antennenmann; 18.02.2018, 11:05.

                            Kommentar


                            • Original geschrieben von jointadventure
                              So, haben das Add-On nochmal angepasst. Jetzt kann man zwischen dem Normalen Modus und dem "Expert-Mode" auswählen. Im normalen Modus behält die Karte ihre orignale Funktionalität:

                              https://addons.mozilla.org/de/firefo...p_expert_mode/
                              Danke!
                              O² Blue All-in S (2015) 100GB
                              O² Free S
                              Data Comfort S

                              Kommentar


                              • In 33442 Herzebrock-Clarholz Ortsteil Pixel ist wohl am Funkmasten Westerfeld LTE 1800 geschaltet worden.
                                Leider zeigte mein Samsung A5 (2017) kein Band 20 (LTE800) im Netmonitoer (#*0011#) am Standort mehr an.
                                Müsste doch dann als CA unten mit dabei stehen. Und das mit 10 Megaherz. Man hat doch 800 nicht abgeschaletet? Oder habe ich etwas falsch gemacht? Der Speedtest war aber sehr gut. Bis 90 ging der Zeiger hoch!
                                S10 mit O2 Free M Boost und Vodafone CallYa und Gigaset GS 170 mit Multicard im Auto,
                                FN DSL 16000 DTAG

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X