Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Infos zum Netzausbau Telefonica Germany (o2) LTE-Netz

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von hotte Beitrag anzeigen
    Den Sender vor Eisenhüttenstadt in Fünfeichen, habe ich schon vor einem halben Jahr (offline) gesehen. Schnuri hat bestätigt, das LTE schon länger dort nur rum steht (Grenznähe?). Bei Cellmaper ist er auch schon einmal gesehen worden 2019. Bestimmt zum testen nach Aufbau.
    Der Mast in Fünfeichen wurde so Sommer 2018 umgebaut und ging glaube bis jetzt nie ans Netz.
    Die Daten bei Cellmapper von 06.2019 sind meine Meinung nach falsche Daten (vermutliche Fehlmessung eines VF Mastes aus der Region 2), weil sonst hätte es ja einen roten PIN mindestens geben müssen in CM.

    Gruß
    Thomas

    Mobilfunk Senderlisten Ostbrandenburg: http://gsm.schnurstein.de

    Kommentar


    • Zitat von MichaelS98 Beitrag anzeigen

      Ja, wer hätte gedacht, dass es so schnell gehen kann. Ich jedenfalls hätte das nicht geglaubt
      Ich bin schon sehr gespannt auf die nächste Aktualisierung der Abdeckungskarte. Reales Checken der neuen Abdeckung ist momentan ja eher schwer. Mich würde interessieren, wie o2 hier an den Standorten die Anbindung realisiert
      Ich auch. Für mich stellt sich noch die Frage wie man im Hunsrück weiter vorgeht, z. B. an der Landstrasse von Bad Sobernheim bis Kirn. Aber dort sind auch viele ländliche Standorte von o2 die eine aktuelle STOB haben. In Hessen beginnt an ja jetzt anscheinend auch in der Gegend Marburg. Ich bin mal gespannt wie es in der Jahresmitte mit TEF in RLP, Hessen und Brandenburg aussieht.

      PS. Weiß jemand wo die eNB 77798 ist?
      Zuletzt geändert von sven.io2002; 01.04.2020, 21:41.
      iPhone 11 Pro ++ o2 Free Unlimited Max ++ VF CallYa Digital
      Es grüßt Sven.

      Kommentar


      • In Kelsterbach und Rüsselsheim (Königstädten?) gibt es auch neues LTE. Hoffentlich bauen sie die Region jetzt mal fertig, es läuft noch recht viel über 3G und etliche Lückenfüller Standorte haben noch kein LTE.

        Kommentar


        • neue eNode
          südlich von 54614 Winringen an der BAB60

          Kommentar


          • Zitat von fluxxr Beitrag anzeigen
            An unserem Dorf-Sender (23883 Hollenbek, bisher nur 2G) wird seit heute Vormittag gearbeitet.

            Wenn da dieses Mal kein LTE bei rauskommt, weiß ich auch nicht weiter.
            Seit einer Stunde läuft hier nun LTE800. Cellmapper zeigt eNB 10496 an.

            Kommentar


            • Zitat von BlueSonic Beitrag anzeigen
              56766 Ulmen hat jetzt auch LTE800, Id 177789 Cell 1/2/3.
              Versorgt auch ein gutes Stück Autobahn A48... endlich.
              eben im Vorbeifahren geloggt, war letzte Woche noch nicht da.
              https://www.bilder-upload.eu/bild-a3...46631.jpg.html

              Wie man erkennen kann, wurde LTE800 auf das existierende Kathrein-Panel für GSM900 combined. RET-Motoren sind keine dran, somit hat TEF auch keine Möglichkeit, die Zellen zukünftig zu tilten, falls Nachbarstandorte mal LTE bekommen sollten und um das Funknetz generell anzupassen. Die Reichweite ist extrem gut, besser als LTE800 von der Telekom vom gleichen Standort.

              Der ganze Rest gehört übrigens der Telekom, erkennbar an den Huawei RRU's.

              Kommentar


              • Gefixt.
                Zuletzt geändert von KleinerMarcel; 02.04.2020, 18:38.
                Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

                Kommentar


                • Zitat von Km2019 Beitrag anzeigen

                  https://www.bilder-upload.eu/bild-a3...46631.jpg.html

                  Wie man erkennen kann, wurde LTE800 auf das existierende Kathrein-Panel für GSM900 combined. RET-Motoren sind keine dran, somit hat TEF auch keine Möglichkeit, die Zellen zukünftig zu tilten, falls Nachbarstandorte mal LTE bekommen sollten und um das Funknetz generell anzupassen. Die Reichweite ist extrem gut, besser als LTE800 von der Telekom vom gleichen Standort.
                  Danke für das Foto!
                  Kannst du etwas dazu sagen, wie weit du LTE von diesem Standort empfangen konntest?

                  Ist das, was o2 da gemacht hat, eine zeit- und kostensparende Variante? Wartungsarbeiten fanden dort nur am Montag und am Dienstag statt
                  Zuletzt geändert von MichaelS98; 02.04.2020, 18:37.

                  Kommentar


                  • Zitat von MichaelS98 Beitrag anzeigen

                    Danke für das Foto!
                    Kannst du etwas dazu sagen, wie weit du LTE von diesem Standort empfangen konntest?

                    Ist das, was o2 da gemacht hat, eine zeit- und kostensparende Variante? Wartungsarbeiten fanden dort nur am Montag und am Dienstag statt
                    Ja, das ging am schnellsten + äußerst kosteneffektiv. Ob das für die Zukunft reicht (Stichwort 100Mbps pro Antennensektor - BNetzA-Auflage) sei mal dahingestellt. Früher hingen da noch alte E-Plus GSM1800-Panels, evtl. hätte man die vielleicht nicht sofort abbauen sollen, wenn man hinterher doch Kosten sparen möchte.

                    Performance auf allen Sektoren so zw. 10-15 Mbit/s, wie die Reichweite wirklich ist muss ich mal überprüfen.

                    Kommentar


                    • Zitat von Km2019 Beitrag anzeigen

                      Ja, das ging am schnellsten + äußerst kosteneffektiv. Ob das für die Zukunft reicht (Stichwort 100Mbps pro Antennensektor - BNetzA-Auflage) sei mal dahingestellt. Früher hingen da noch alte E-Plus GSM1800-Panels, evtl. hätte man die vielleicht nicht sofort abbauen sollen, wenn man hinterher doch Kosten sparen möchte.

                      Performance auf allen Sektoren so zw. 10-15 Mbit/s, wie die Reichweite wirklich ist muss ich mal überprüfen.
                      Ja, das würde mich mal interessieren Ich habe den Sender gestern noch auf der L52 bei Greimerath empfangen (wurde in Cellmapper angezeigt), war jedoch nicht mit ihm verbunden (sondern mit dem Standort bei Oberstadtfeld)

                      Kommentar


                      • Zitat von Oller83 Beitrag anzeigen
                        neue eNode
                        südlich von 54614 Winringen an der BAB60
                        sehr gute Nachrichten für das ländliche RLP

                        Kommentar


                        • Zitat von Km2019 Beitrag anzeigen

                          Ja, das ging am schnellsten + äußerst kosteneffektiv. Ob das für die Zukunft reicht (Stichwort 100Mbps pro Antennensektor - BNetzA-Auflage) sei mal dahingestellt. Früher hingen da noch alte E-Plus GSM1800-Panels, evtl. hätte man die vielleicht nicht sofort abbauen sollen, wenn man hinterher doch Kosten sparen möchte.

                          Performance auf allen Sektoren so zw. 10-15 Mbit/s, wie die Reichweite wirklich ist muss ich mal überprüfen.
                          Eine kostengünstige Möglichkeit dem 100 MBit Ziel zu genügen ist doch sicherlich 10 MHz LTE800 + 5 MHz LTE900.
                          Xiaomi Mi 9 Dual-Sim, Freenet FUNK & Roaming Cards, Unitymedia 2Play 400/40

                          Kommentar


                          • Zitat von marcometer Beitrag anzeigen
                            Eine kostengünstige Möglichkeit dem 100 MBit Ziel zu genügen ist doch sicherlich 10 MHz LTE800 + 5 MHz LTE900.
                            Damit wäre aber mit normaler Hardware keine 100 MBit/s Datenverbindung möglich, weil sich mit normaler LTE800 und LTE900 nicht aggregieren lassen.

                            LTE 800/1800 oder LTE 800/2100 ist da wesentlich sinnvoller weil das kann jedes Cat. 6 Geraet aggregieren.

                            Kommentar


                            • Zitat von Anja Terchova Beitrag anzeigen
                              Damit wäre aber mit normaler Hardware keine 100 MBit/s Datenverbindung möglich, weil sich mit normaler LTE800 und LTE900 nicht aggregieren lassen.

                              LTE 800/1800 oder LTE 800/2100 ist da wesentlich sinnvoller weil das kann jedes Cat. 6 Geraet aggregieren.
                              Bitte was? Natürlich geht lte 900+800 informier dich bitte

                              Beispiel gerät : Xperia 1
                              Unterwegs mit einem iPhone 7 + Nokia Lumia O2 Free L 2017 +Telekom Magenta Start + 3 AT Wertkarte...

                              Kommentar


                              • Zitat von RiessDavid Beitrag anzeigen

                                Bitte was? Natürlich geht lte 900+800 informier dich bitte

                                Beispiel gerät : Xperia 1
                                Anjas Uralt CAT 6 gerät aber anscheinend nicht, also „nutzlos“…

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X