Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Infos zum Netzausbau Telefonica Germany (o2) LTE-Netz

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Auf Cellmapper sind im Großraum Berlin gerade mal 4 eNBs mit 13/14/15 gemappt, 189 dagegen mit 1/2/3...

    Das LTE2600-Paradies von o2 dürfte wohl das MTC in Sindelfingen sein
    o2 Free M Boost & MagentaPrepaid M + o2 my Home L
    Der Telekom-CEO persönlich: Also Deutschland kann Digitalisierung, wenn wir alle an einem Strick ziehen.
    Der Ex-Vodafone-CEO persönlich: Why do Germans write letters and don’t call call centres, I don’t know, but that’s the reality.
    Der Ex-Telefonica-DE-CEO persönlich: Wir haben das größte und leistungsfähigste Netz in Deutschland. Und es läuft stabil.

    Kommentar


    • Gibt es eigentlich schon LTE1800 bei o2
      Band 3

      Ich hatte das Gefühl in Wiesbaden Hbf war ich in einem gewesen?

      Kommentar


      • Original geschrieben von tommiFFM
        Gibt es eigentlich schon LTE1800 bei o2
        Band 3

        Ich hatte das Gefühl in Wiesbaden Hbf war ich in einem gewesen?
        Nein, gibt es noch nicht.

        Kommentar


        • Original geschrieben von rems
          Nein, gibt es noch nicht.
          Okay, dachte schon, weil da Band 3 angezeigt wurde. Danke

          Kommentar


          • LTE1800 gibt es auch von o2 - zumindest in München Nähe o2 Zentrale - warum soll es also nicht auch woanders damit los gehen?
            Ich bin hier Privat unterwegs und alles was ich schreibe ist meine persönliche Meinung bzw. mein Empfinden.

            Kommentar


            • Wie genau wurde das in München gelöst? Wurde dort einfach was vom o2-GSM1800-Spektrum abgezweigt oder sendet man auf der Frequenz, die Eplus sonst für LTE verwendet?
              LG G3 D855 mit MagentaMobil M Friends

              Kommentar


              • Bin gerade für eine Woche im Urlaub in Grömitz und muss sagen, dass das blaue Lte von dort aus bis hamburg durchgehend verfügbar ist. Die Geschwindigkeit ist OK und der ping
                Liegt zwischen 40 und 45 MS.
                Handy: Huawei P20 Pro
                SIM-Karte: O2 Free M + Vodafone Red M

                Handy: IPhone 6s
                SIM-Karte: Vodafone Red M

                Kommentar


                • Dann hier auch noch einmal - nachdem in der Netzabdeckungskarte vor einigen Tagen die neuen Sendestadionen eingetragen worden, ist nun auch die Coverage aktualisiert worden.
                  Ist wieder einiges an LTE dazu gekommen...
                  Ich bin hier Privat unterwegs und alles was ich schreibe ist meine persönliche Meinung bzw. mein Empfinden.

                  Kommentar


                  • Und ich hab wirklich mal neues LTE gefunden, und zwar in Freudenberg (Siegerland) , Neuenrade (bei Werdohl, Sauerland) und um Berstadt in Hessen (südl. von Wetzlar)
                    Smartphone: Xiaomi Mi 9T Pro 128GB
                    Mobilfunk: Magenta Mobil M mit Smartphone + Family Card M mit Smartphone -> gekündigt 2021 | o2 my Prepaid Basic (Testkarte)
                    Festnetz: Vodafone GigaCable Max 1000 @FB6591 | Telekom VDSL100 @FB7590 -> gekündigt 11/2020

                    Kommentar


                    • In Südbayern haben jetzt Lenggries und Vorderriss LTE. Interessanterweise hat Schloss Elmau laut Karte kein LTE mehr... war wohl was temporäres.

                      Edit: Der Tegernsee hat jetzt auch komplett LTE bis runter nach Wildbad Kreuth
                      Zuletzt geändert von KrisKlg; 10.09.2015, 22:22.
                      Handy: OnePlus 7T
                      1. Sim: Freenet FUNK
                      2. Sim: Alditalk LTE 1GB

                      Kommentar


                      • In Südwesten hab ich auf die Schnelle nichts neues gefunden ( 4G)

                        Kommentar


                        • @Schloss Elmau - stimmt nicht ganz.

                          Östlich vom Schloss im Wald muss ein Sendemast stehen - dort hatte o2 zum Gipfel GSM Dualband, UMTS im Vollausbau und LTE 800 laufen. Insgesamt etwa 1Monat. Damit ist das Tal zusätzlich mit UMTS & LTE super Abgedeckt gewesen. GSM kam ja schon immer vom Berg nördlich von Elmau ins Tal.
                          Direkt am Schloss bzw. Hotel hat o2 nun weiterhin (wie auch schon zum Gipfel) 1 Zelle GSM1800, 3 Zellen UMTS & 1 Zelle LTE2600 am laufen. Zoom mal richtig rein in die Karte, dann sieht man die jeweils sehr kleine Versorgung von Elmau.
                          In Garmisch selbst Nähe Bahnhof war scheinbar von den Behörden ein Lagezentrum - auch dort waren jedemenge UMTS und LTE Stationen temporär aufgebaut!
                          Ich bin hier Privat unterwegs und alles was ich schreibe ist meine persönliche Meinung bzw. mein Empfinden.

                          Kommentar


                          • Was mir immer wieder auffällt - warum ist LTE 800 im Vergleich zu GSM 900 so schwachbrüstig in der Ausbreitung? Das sieht man in bzw. am Beispiel des Ortes Vorderriss besonders gut, da rings herum kein anderer Sender alles überlagert.
                            Oft hat man das Gefühl, das ein UMTS oder GSM 1800 Sender mehr Schnackes hat als LTE 800...!

                            Noch unverständlicher ist mir dass, weil ja in aller Regel der Sicherheitsabstand bei LTE am Standort meist weit höher ist, als bei GSM. Kann das mal einer erklären, warum dass so ist?
                            Zuletzt geändert von MarcoNürnberg; 10.09.2015, 22:33.
                            Ich bin hier Privat unterwegs und alles was ich schreibe ist meine persönliche Meinung bzw. mein Empfinden.

                            Kommentar


                            • Original geschrieben von MarcoNürnberg
                              Was mir immer wieder auffällt - warum ist LTE 800 im Vergleich zu GSM 900 so schwachbrüstig in der Ausbreitung?
                              Der Frage schließe ich mich an, das wundert mich auch immer. Wäre echt super, wenn das jemand erklären könnte!
                              Und übrigens, was man auf der Karte ja nicht so sieht: ich bin regelmäßig in Berlin unterwegs und glücklicherweise werde ich dort immer mal wieder Zeuge von Netz-Verdichtungen, z.B. vor nicht allzu langer Zeit an der Frankfurter Allee in der Nähe des Ring-Centers. So hat man im Center jetzt auch größtenteils LTE (ganz unten eher nicht) und nicht wie zuvor beinahe ausschließlich GPRS

                              Kommentar


                              • Auf norderney ist ein neuer sendemast errichtet bzw. In betrieb genommen worden (richtung inselmitte). Dieser scheint nun lte zu haben

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X