Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Infos zum Netzausbau Telefonica Germany (o2) LTE-Netz

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Original geschrieben von MarcoNürnberg
    Kann schon sein... - LTE800 war geplant - und steht so eben auch im System nun drin... In Nürnberg gibt es nun zwar schon einiges an LTE2600 - aber hier habe ich schon immer regelmäßig Uploads bis zu 36 Mbit/s. gehabt... Ich glaube nicht, das da immer gleich LTE2600 mit im Spiel war... Die einzelne Bandbreite kenne ich aber auch nicht.
    Ich glaube du verstehst da was nicht. Es ist rein theoretisch nicht möglich, mit LTE800 in Deutschland mehr als 25 Mbit/s im Upload zu erreichen, da kein Netzbetreiber mehr als 2x10 MHz nutzen kann! Und mit 10 MHz im Upload sind lediglich die genannten 25 Mbit/s zu erreichen. Bei 36 Mbit/s Upload ist definitiv LTE2600 im Spiel, denn O2 hat kein anderes Frequenzband mit mehr als 10 MHz LTE-Bandbreite in Betrieb.
    Karte ehemaliger E+ LTE Sender:
    http://bit.ly/LTEeplusKarte
    Skype: hartiskarpi

    Kommentar


    • Oder sie haben 1800 MHz beim Meister am laufen, allerdings nicht mit E-Plus-Kennung sondern o2.
      Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

      Kommentar


      • Original geschrieben von KleinerMarcel
        Oder sie haben 1800 MHz beim Meister am laufen, allerdings nicht mit E-Plus-Kennung sondern o2.
        In ganz Westdeutschland gibt es keine Stadt, die von TEF mit mehr als 10 MHz 1800 Bandbreite versorgt wird. Dafür läuft da noch viel zu viel GSM1800. Dazu sind mir auch nur ein paar einzelne Teststationen von O2 mit LTE1800 in München bekannt, keine weiteren. LTE1800 mit mehr als 10 MHz Bandbreite gibt es nur in Berlin (15 MHz), Chemnitz (20/15 MHz) und Dresden (15 MHz meine ich). Mit 15 MHz sind in der Theorie tatsächlich 37,5 Mbit/s drin, die 36 wären damit also erreichbar gewesen, aber in die Praxis kann man dann 10-20 % Bandbreiteneinbuße durch nicht optimale Signalqualität einrechnen. 32-33 sind mit 15 MHz also realistisch.
        Karte ehemaliger E+ LTE Sender:
        http://bit.ly/LTEeplusKarte
        Skype: hartiskarpi

        Kommentar


        • Hallo,

          Diesbezüglich stellt sich mir nochmal die Frage, ob es ein "normales" netmonitor-Tool für Android gibt, mit dem man das verwendete Band rausfinden kann? Oder geht das nur mit debug screens/field test etc?

          Gruß BlueSonic

          Kommentar


          • Original geschrieben von BlueSonic
            Hallo,

            Diesbezüglich stellt sich mir nochmal die Frage, ob es ein "normales" netmonitor-Tool für Android gibt, mit dem man das verwendete Band rausfinden kann? Oder geht das nur mit debug screens/field test etc?

            Gruß BlueSonic
            Das wäre eine feine Sache! Habe keine Lust meine WinSim immer von dem Vodafone 4G ins S5 zu packen!

            Aber es gibt noch Neuigkeiten!
            Neue EMF Einträge beim O2 Sender in Sassenberg-Füchtorf! Derzeit läuft da GSM und 3G. Was das wohl sonst noch kommt außer LTE? 4 Einträge pro Sektor ist schon mal was für ein 3000 Seelen Dorf.

            Standortbescheinigungs-Nr.: 591288
            Datum der Erteilung: 17.02.2016
            Bewertete Sendeantennen

            Sendeantenne Montagehöhe über Grund (m) Hauptstrahlrichtung (HSR) in ° Sicherheitsabstand in HSR (m) Vertikaler Sicherheitsabstand
            Mobilfunk 35,50 10,000 8,35 1,61
            Mobilfunk 35,50 130,000 8,35 1,61
            Mobilfunk 35,50 250,000 8,35 1,61
            Mobilfunk 35,50 10,000 8,66 1,67
            Mobilfunk 35,50 130,000 8,66 1,67
            Mobilfunk 35,50 250,000 8,66 1,67
            Mobilfunk 35,50 10,000 8,40 1,62
            Mobilfunk 35,50 130,000 8,40 1,62
            Mobilfunk 35,50 250,000 8,40 1,62
            Mobilfunk 35,50 10,000 6,56 1,37
            Mobilfunk 35,50 130,000 6,56 1,37
            Mobilfunk 35,50 250,000 6,56 1,37
            S10 mit O2 Free M Boost und Vodafone CallYa und Gigaset GS 170 mit Multicard im Auto,
            FN DSL 16000 DTAG

            Kommentar


            • @BlueSonic
              Nein, so eine App gibt es nicht und kann es auch nicht geben, weil die entsprechende Android API (android.telephony) keine Informationen zum Frequenzband bereitstellt.

              Kommentar


              • Original geschrieben von meisterroerig
                Das wäre eine feine Sache! Habe keine Lust meine WinSim immer von dem Vodafone 4G ins S5 zu packen!

                Aber es gibt noch Neuigkeiten!
                Neue EMF Einträge beim O2 Sender in Sassenberg-Füchtorf! Derzeit läuft da GSM und 3G. Was das wohl sonst noch kommt außer LTE? 4 Einträge pro Sektor ist schon mal was für ein 3000 Seelen Dorf.

                Standortbescheinigungs-Nr.: 591288
                Datum der Erteilung: 17.02.2016
                Bewertete Sendeantennen

                Sendeantenne Montagehöhe über Grund (m) Hauptstrahlrichtung (HSR) in ° Sicherheitsabstand in HSR (m) Vertikaler Sicherheitsabstand
                Mobilfunk 35,50 10,000 8,35 1,61
                Mobilfunk 35,50 130,000 8,35 1,61
                Mobilfunk 35,50 250,000 8,35 1,61
                Mobilfunk 35,50 10,000 8,66 1,67
                Mobilfunk 35,50 130,000 8,66 1,67
                Mobilfunk 35,50 250,000 8,66 1,67
                Mobilfunk 35,50 10,000 8,40 1,62
                Mobilfunk 35,50 130,000 8,40 1,62
                Mobilfunk 35,50 250,000 8,40 1,62
                Mobilfunk 35,50 10,000 6,56 1,37
                Mobilfunk 35,50 130,000 6,56 1,37
                Mobilfunk 35,50 250,000 6,56 1,37
                GSM900/UMTS/LTE800/LTE1800
                Karte ehemaliger E+ LTE Sender:
                http://bit.ly/LTEeplusKarte
                Skype: hartiskarpi

                Kommentar


                • Hi, mich würde auch interessieren, was bei diesen beiden Standorten noch dazu kommt. Der erste Standort wird meines Wissens nach von O2, E-Plus und der Telekom benutzt! Beim Zweiten bin ich mir nicht sicher. :



                  Standortbescheinigungs-Nr.: 660342
                  Datum der Erteilung: 12.02.2016

                  Bewertete Sendeantennen
                  Sendeantenne Montagehöhe über Grund (m) Hauptstrahlrichtung (HSR) in ° Sicherheitsabstand in HSR (m) Vertikaler Sicherheitsabstand
                  Mobilfunk 15,50 190,000 5,68 0,99
                  Mobilfunk 15,50 270,000 5,68 0,99
                  Mobilfunk 15,50 340,000 5,68 0,99
                  Mobilfunk 15,50 30,000 3,29 0,49
                  Mobilfunk 15,50 300,000 3,29 0,49
                  Mobilfunk 15,50 180,000 3,29 0,49
                  Mobilfunk 19,00 25,000 6,60 2,16
                  Mobilfunk 19,00 145,000 6,60 2,16
                  Mobilfunk 19,00 265,000 6,60 2,16
                  Mobilfunk 19,11 25,000 5,44 1,14
                  Mobilfunk 19,11 145,000 5,44 1,14
                  Mobilfunk 19,11 265,000 5,44 1,14
                  Mobilfunk 19,11 25,000 6,44 1,56
                  Mobilfunk 19,11 145,000 6,44 1,56
                  Mobilfunk 19,11 265,000 6,44 1,56
                  Mobilfunk 15,50 50,000 5,68 1,10
                  Mobilfunk 15,50 180,000 5,68 0,74
                  Mobilfunk 15,50 300,000 5,68 0,74
                  Mobilfunk 15,50 50,000 4,54 0,88
                  Mobilfunk 15,50 180,000 4,54 0,59
                  Mobilfunk 15,50 300,000 4,54 0,59
                  Mobilfunk 15,80 60,000 5,67 1,18
                  Mobilfunk 15,80 180,000 5,67 1,18
                  Mobilfunk 15,80 300,000 5,29 1,11
                  Mobilfunk 15,80 60,000 7,19 1,39
                  Mobilfunk 15,80 180,000 7,19 1,39
                  Mobilfunk 15,80 300,000 7,03 1,35


                  und:





                  Standortbescheinigungs-Nr.: 660499
                  Datum der Erteilung: 09.02.2016

                  Bewertete Sendeantennen
                  Sendeantenne Montagehöhe über Grund (m) Hauptstrahlrichtung (HSR) in ° Sicherheitsabstand in HSR (m) Vertikaler Sicherheitsabstand
                  Mobilfunk 37,60 80,000 7,92 1,65
                  Mobilfunk 37,60 170,000 7,92 1,65
                  Mobilfunk 37,60 300,000 7,92 1,65
                  Mobilfunk 37,60 80,000 3,93 1,21
                  Mobilfunk 37,60 170,000 3,93 1,21
                  Mobilfunk 37,60 300,000 4,21 1,30
                  Mobilfunk 37,00 100,000 7,97 1,66
                  Mobilfunk 37,00 250,000 7,97 1,66
                  Mobilfunk 37,00 310,000 7,97 1,66
                  Mobilfunk 39,65 70,000 6,06 1,79
                  Mobilfunk 39,65 180,000 6,26 1,85
                  Mobilfunk 39,65 300,000 5,95 1,76
                  Mobilfunk 39,65 300,000 5,68 1,29
                  Mobilfunk 39,65 180,000 5,75 1,30
                  Mobilfunk 39,65 70,000 6,00 1,36
                  Mobilfunk 39,65 70,000 6,32 1,76
                  Mobilfunk 39,65 180,000 6,32 1,76
                  Mobilfunk 39,65 300,000 6,32 1,76
                  Mobilfunk 45,10 90,000 4,47 1,32
                  Mobilfunk 45,10 160,000 4,47 1,32
                  Mobilfunk 45,10 270,000 4,47 1,32
                  Mobilfunk 45,10 305,000 4,47 1,32
                  Mobilfunk 45,10 90,000 5,11 1,42
                  Mobilfunk 45,10 160,000 5,17 1,44
                  Mobilfunk 45,10 270,000 5,17 1,44
                  Mobilfunk 45,10 305,000 5,17 1,44

                  Kommentar


                  • Original geschrieben von flamesoldier
                    GSM900/UMTS/LTE800/LTE1800
                    Also nutzt man da LTE-Bänder von E-Plus.
                    Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

                    Kommentar


                    • Original geschrieben von KleinerMarcel
                      Also nutzt man da LTE-Bänder von E-Plus.
                      Muss nicht sein, O2 hat ja auch eigene 1800er Frequenzen.
                      Was genau an den Masten läuft kann ich so ohne weiteres nicht sagen, ich bräuchte mal die ungefähren Standorte, die Netzabdeckungskarten sagen ja oft schon etwas aus
                      Karte ehemaliger E+ LTE Sender:
                      http://bit.ly/LTEeplusKarte
                      Skype: hartiskarpi

                      Kommentar


                      • So viel Power für 3000 Einwohner in Füchtorf? Dann wird der E+ Sender wohl vom Netz gehen?
                        S10 mit O2 Free M Boost und Vodafone CallYa und Gigaset GS 170 mit Multicard im Auto,
                        FN DSL 16000 DTAG

                        Kommentar


                        • Original geschrieben von meisterroerig
                          So viel Power für 3000 Einwohner in Füchtorf? Dann wird der E+ Sender wohl vom Netz gehen?
                          Wunder dich mal nicht wegen dem einen Sender, das wird Standard
                          Karte ehemaliger E+ LTE Sender:
                          http://bit.ly/LTEeplusKarte
                          Skype: hartiskarpi

                          Kommentar


                          • 59302 Oelde Ortsteil Lette

                            Original geschrieben von flamesoldier
                            Wunder dich mal nicht wegen dem einen Sender, das wird Standard
                            Dann frage ich mich was man mit 5 Einträgen pro Sektor im 2000 Seelen Dorf Lette machen will?
                            So wie das aussieht will man den E-Plus Standort in Lette und auch Füchtorf dicht machen?
                            UMTS, LTE800, LTE 1800 und GSM ist klar. Entweder man baut noch GSM 1800 oder LTE 2600 hinzu in Lette?
                            5 Einträge ist schon heftig.

                            Bewertete Sendeantennen

                            Sendeantenne Montagehöhe über Grund (m) Hauptstrahlrichtung (HSR) in ° Sicherheitsabstand in HSR (m) Vertikaler Sicherheitsabstand
                            Mobilfunk 42,00 220,000 5,36 1,03
                            Mobilfunk 42,00 330,000 5,36 1,03
                            Mobilfunk 42,00 90,000 5,36 1,03
                            Mobilfunk 42,00 220,000 8,35 1,61
                            Mobilfunk 42,00 330,000 8,35 1,61
                            Mobilfunk 42,00 90,000 8,35 1,61
                            Mobilfunk 42,00 220,000 6,15 1,19
                            Mobilfunk 42,00 330,000 6,15 1,19
                            Mobilfunk 42,00 90,000 6,15 1,19
                            Mobilfunk 42,00 220,000 8,32 1,74
                            Mobilfunk 42,00 330,000 8,32 1,74
                            Mobilfunk 42,00 90,000 8,32 1,74
                            Mobilfunk 42,00 220,000 7,80 1,50
                            Mobilfunk 42,00 330,000 7,80 1,50
                            Mobilfunk 42,00 90,000 7,80 1,50
                            S10 mit O2 Free M Boost und Vodafone CallYa und Gigaset GS 170 mit Multicard im Auto,
                            FN DSL 16000 DTAG

                            Kommentar


                            • Genau so sieht es aus.

                              Das bedeutet aber nicht, dass es Sender geben wird, die als Variante vom Std. gebaut werden.

                              Std.: GSM 900, UMTS 2100, LTE 800, LTE 1800

                              Variante 1: GSM 900, GSM 1800, UMTS 2100, LTE 800, LTE 1800

                              Variante 2: GSM 900, UMTS 2100, LTE 800, LTE 1800, LTE 2600

                              Variante 3 ......

                              Original geschrieben von flamesoldier
                              Wunder dich mal nicht wegen dem einen Sender, das wird Standard

                              Kommentar


                              • Es koennte auch sein das man einfach LTE1800 und LTE2600 als Option eintragen laesst aber vorerst noch nicht nutzt

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X