Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Infos zum Netzausbau Telefonica Germany (o2) LTE-Netz

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Und was hat das jetzt mit dem LTE Ausbau von TEF noch zu tun?
    DSL Verfügbarkeit in einem kleinem Ort in dem Ihr anscheinend alle nicht wohnt?
    So langsam wäre es schön wieder zum Thema zurückzukommen.
    phone: iPhone 11 Pro, Samsung Galaxy S10
    net: o2, Telekom

    Kommentar


    • Hier bei uns im Raum LWL..PCH in MV merkt man nichts von Netzausbau. Aufm Land gibts grad so Edge. Gut, in Schwerin gibts LTE..aber sonst sieht es mau aus. Bin mal gespannt, ob noch was passiert in Richtung LTE Ausbau im Umkreis PCH..LWL..LBZ.. Parchim z.B...nur H, aber dafür okay und gefühlt besser, als das Schrottnetz von Vodafone(das ist hier ne Katastrophe und völlig überlastet!).

      Kommentar


      • Hey, hab ne kurze Frage: In letzter Zeit wurde LTE für o2 Prepaid Karten aktiviert. Wisst ihr mehr bzw. wie wahrscheinlich ist es, dass alle Telefonica-Kunden, egal ob beim Anbieter selber oder Reseller, LTE bekommen? Aldi Talk hat letztens die Grenze auf 21,6 MBit/s gesetzt. Werden beim Zusammenschluss beider LTE-Netze von eplus und o2, auch z.B. Aldi Talk Kunden profitieren? LTE bei Aldi wäre klasse. Zurzeit läuft noch die Highspeed für jedermann Aktion, die das Einbuchen ins LTE Netz von eplus erlaubt. Leider hat eplus im ganzen Ruhrgebiet (warum auch immer) kein LTE ausgebaut, konnte es in Düsseldorf und Köln testen.

        Kommentar


        • in 26345 in bockhorn/steinhausen ist auch LTE dazu gekommen
          mich würden mal intereszieren ob in 26340 neuenburg zetel mit lte was passiert in diesen oder nächsten jahr
          Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen!
          Wer gut verdient, strengt sich nicht an! Wer sich anstrengt, verdient nicht gut!

          Kommentar


          • Original geschrieben von Hans_Vader
            Hey, hab ne kurze Frage: In letzter Zeit wurde LTE für o2 Prepaid Karten aktiviert. Wisst ihr mehr bzw. wie wahrscheinlich ist es, dass alle Telefonica-Kunden, egal ob beim Anbieter selber oder Reseller, LTE bekommen? Aldi Talk hat letztens die Grenze auf 21,6 MBit/s gesetzt. Werden beim Zusammenschluss beider LTE-Netze von eplus und o2, auch z.B. Aldi Talk Kunden profitieren? LTE bei Aldi wäre klasse. Zurzeit läuft noch die Highspeed für jedermann Aktion, die das Einbuchen ins LTE Netz von eplus erlaubt. Leider hat eplus im ganzen Ruhrgebiet (warum auch immer) kein LTE ausgebaut, konnte es in Düsseldorf und Köln testen.
            Das exklusive Vermarktungsrecht für O2 LTE von Drillisch (abgesehen von O2 selbst) läuft am 30.6.2016 aus. Die aktuelle Highspeed-für-Jedermann-Verlängerung gilt bis zum 30.6.2016. Zufall?
            Karte ehemaliger E+ LTE Sender:
            http://bit.ly/LTEeplusKarte
            Skype: hartiskarpi

            Kommentar


            • Original geschrieben von flamesoldier
              Das exklusive Vermarktungsrecht für O2 LTE von Drillisch (abgesehen von O2 selbst) läuft am 30.6.2016 aus. Die aktuelle Highspeed-für-Jedermann-Verlängerung gilt bis zum 30.6.2016. Zufall?
              Es ist tatsächlich auffällig Was besagt dieses Drillisch Vermarktungsrecht eigentlich? Google hilft mir nicht weiter

              Kommentar


              • Original geschrieben von Hans_Vader
                Es ist tatsächlich auffällig Was besagt dieses Drillisch Vermarktungsrecht eigentlich? Google hilft mir nicht weiter
                Es besagt, dass außer O2 selbst bis zum 30.6.2016 nur noch Drillisch LTE-Tarife im O2-Netz vermarkten darf. Dafür hat Drillisch einen Betrag in Höhe von 150 Millionen Euro an TEF für den LTE-Netzausbau gezahlt und sich auch für zukünftige Technologien (5G z.B.) ein "beschleunigtes und uneingeschränktes Markteintrittsrecht" gesichert. Der Vertrag läuft erstmal 5 Jahre und kann verlängert werden, dabei muss Drillisch verpflichtend einen gewissen Prozentsatz (20 %, erweiterbar auf bis zu 30 %) der Netzkapazität von TEF abnehmen. Für diesen Prozentsatz fallen natürlich weitere Kosten an, die mit den 150 Mio. Euro nicht abgedeckt waren. Das beschleunigte Markteintrittsrecht für LTE läuft am 30.6.2016 aus, danach dürfen also auch alle anderen Teilnehmer im O2-Netz LTE freigeschaltet bekommen. Und da O2 ein starkes Interesse daran hat, weitere Kunden zu gewinnen bzw. zu behalten und Auslastung vom GSM/UMTS-Netz ins LTE-Netz zu verfrachten sehe ich gute Chancen, dass das auch passiert.
                Karte ehemaliger E+ LTE Sender:
                http://bit.ly/LTEeplusKarte
                Skype: hartiskarpi

                Kommentar


                • Original geschrieben von flamesoldier
                  Es besagt, dass außer O2 selbst bis zum 30.6.2016 nur noch Drillisch LTE-Tarife im O2-Netz vermarkten darf. Dafür hat Drillisch einen Betrag in Höhe von 150 Millionen Euro an TEF für den LTE-Netzausbau gezahlt und sich auch für zukünftige Technologien (5G z.B.) ein "beschleunigtes und uneingeschränktes Markteintrittsrecht" gesichert. Der Vertrag läuft erstmal 5 Jahre und kann verlängert werden, dabei muss Drillisch verpflichtend einen gewissen Prozentsatz (20 %, erweiterbar auf bis zu 30 %) der Netzkapazität von TEF abnehmen. Für diesen Prozentsatz fallen natürlich weitere Kosten an, die mit den 150 Mio. Euro nicht abgedeckt waren. Das beschleunigte Markteintrittsrecht für LTE läuft am 30.6.2016 aus, danach dürfen also auch alle anderen Teilnehmer im O2-Netz LTE freigeschaltet bekommen. Und da O2 ein starkes Interesse daran hat, weitere Kunden zu gewinnen bzw. zu behalten und Auslastung vom GSM/UMTS-Netz ins LTE-Netz zu verfrachten sehe ich gute Chancen, dass das auch passiert.
                  Ah, vielen Dank für die Antwort! Hört sich ja sehr gut an

                  Kommentar


                  • Ob man mit E-Plus Tarifen egal ob Postpaid oder Prepaid wirklich so schnell o2 LTE nutzen kann da wuerde ich mich nicht drauf verlassen.

                    Man weis ja nichtmal, ob wirklich schnell Roaming wie bei UMTS aktiviert wird, oder ob es eine langsame Netzzusammenlegung mit Umbau der Stationen wie bei GSM gibt.

                    Dene als Erstes sind jetzt manl o2 Loop Bestandskunden und Yourfone/Discotel Bestandskunden an der Reihe, dann ab Sommer wahrscheinlich die anderen o2 Tarife, also mobilcom-debitel Vertraege im o2 Netz, Tchibo Mobil, K-Classic, Fonic, Fonic Mobile, etc.

                    Kommentar


                    • Original geschrieben von Anja Terchova
                      Ob man mit E-Plus Tarifen egal ob Postpaid oder Prepaid wirklich so schnell o2 LTE nutzen kann da wuerde ich mich nicht drauf verlassen.

                      Man weis ja nichtmal, ob wirklich schnell Roaming wie bei UMTS aktiviert wird, oder ob es eine langsame Netzzusammenlegung mit Umbau der Stationen wie bei GSM gibt.

                      Dene als Erstes sind jetzt manl o2 Loop Bestandskunden und Yourfone/Discotel Bestandskunden an der Reihe, dann ab Sommer wahrscheinlich die anderen o2 Tarife, also mobilcom-debitel Vertraege im o2 Netz, Tchibo Mobil, K-Classic, Fonic, Fonic Mobile, etc.
                      LTE soll ja mit einer sukzessiven Zusammenlegung freigeschaltet werden. E-Plus, was es dann gar nicht mehr gibt, wird hoffe ich sehr wahrscheinlich auch LTE bekommen, bei Aldi mit 21,6 MBit/s

                      Kommentar


                      • Original geschrieben von StevenWort
                        In der Handy App ja, komischerweise aber dann meist nicht auf der Homepage.
                        So ganz verstanden hab ich das auch noch nicht.

                        Kurze Nachfrage StevenWort:
                        zeitgleich wurde sozusagen in der O2-App beim LIVE-Check unter "geplante Arbeiten" etwas angezeigt, aber nicht auf der Website im LIVE-Check?

                        Liebsten Dank
                        Jasmine

                        Kommentar


                        • Hallo Jasmine,

                          Es wurde im Text angezeigt das Wartungsarbeiten am 4.3. 00:00 Uhr (war's glaube) in Siegen stattfinden sollten.
                          Auf der Homepage war nichts von den geplanten Wartungsarbeiten zu sehen wenn man die PLZ eingegeben hat.
                          Aber um 00:00 Uhr sprang auch der Live-Check der Homepage auf die Wartungsarbeiten für die PLZ hier.
                          Smartphone: Xiaomi Mi 9T Pro 128GB
                          Mobilfunk: Magenta Mobil M mit Smartphone + Family Card M mit Smartphone -> gekündigt 2021 | o2 my Prepaid Basic (Testkarte)
                          Festnetz: Vodafone GigaCable Max 1000 @FB6591 | Telekom VDSL100 @FB7590 -> gekündigt 11/2020

                          Kommentar


                          • Original geschrieben von Hans_Vader
                            LTE soll ja mit einer sukzessiven Zusammenlegung freigeschaltet werden. E-Plus, was es dann gar nicht mehr gibt, wird hoffe ich sehr wahrscheinlich auch LTE bekommen, bei Aldi mit 21,6 MBit/s
                            Schon, aber wenn es mit der LTE Zusammenlegung im Sommer 2016 losgeht wuerde ich mal davon ausgehen das die meisten Regionen erst 2017/2018 an die Reihe kommen.

                            Wuerde da dann eher einen Loop Smart oder Youfone oder Discotel Tarif nehmen, bzw. wenn da wirklich nichts passendes dabei ist schauen ob dann im Sommer dann Tchibo, K-Classic, Fonic und Fonic Mobile auch LTE Freigabe bekommen.

                            Aber der Yourfone / Discotel Clever L mit 200 Allnet-Minuten, 200 Allnet-SMS und 1GB Datenflat fuer 9,95€ ist eigentlich eh nicht schlecht. Volumenreset ist fuer 6,95€ moeglich.

                            Zwei Allnet-Flats und zwei reine Datentarife, jeweils mit 500MB und 1GB gaebe es auch.

                            Kommentar


                            • Die LTE Zusammenlegung soll bis zum Sommer fertig sein
                              Smartphone: Xiaomi Mi 9T Pro 128GB
                              Mobilfunk: Magenta Mobil M mit Smartphone + Family Card M mit Smartphone -> gekündigt 2021 | o2 my Prepaid Basic (Testkarte)
                              Festnetz: Vodafone GigaCable Max 1000 @FB6591 | Telekom VDSL100 @FB7590 -> gekündigt 11/2020

                              Kommentar


                              • Original geschrieben von Anja Terchova
                                Schon, aber wenn es mit der LTE Zusammenlegung im Sommer 2016 losgeht wuerde ich mal davon ausgehen das die meisten Regionen erst 2017/2018 an die Reihe kommen.
                                Pressemitteilungen lesen ist das eine, das Pressemitteilungsdeutsch auch verstehen ist das Andere. TEF schreibt in solchen Mitteilungen, dass die gegenseitige Nutzung ab Mitte 2016 möglich ist. Nirgends steht was von Netzzusammenlegung, aber auch nichts von Roaming. Was da als dritte Option übrig bleibt ist trivial: entweder strahlen die Sender beider Netze beide Kennungen aus inklusive Eintragung von Handovern, oder nur das E+-Netz strahlt beide Kennungen aus und E+ Kunden können in O2 roamen, dazu werden Handover eingetragen. In beiden Fällen können alle Kunden unterbrechungsfrei im gemeinsamen Netz surfen, ohne dass es bis dahin physisch zusammengelegt wurde.
                                Karte ehemaliger E+ LTE Sender:
                                http://bit.ly/LTEeplusKarte
                                Skype: hartiskarpi

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X