Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Infos zum Netzausbau Telefonica Germany (o2) LTE-Netz

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ausbau

    @unbrokencrimes
    Könntest du vielleicht nen Screen machen wie es in dem Bereich Salzbergen, Rheine und Neuenkirchen aussehen soll? Da sollen ja auch noch einige kommen.

    Vielen Dank im voraus

    Kommentar


    • @Note-User


      bei dir noch kein LTE?
      o2 Shop Händler

      Kommentar


      • Re: Ausbau

        Original geschrieben von Uwe2003
        @unbrokencrimes
        Könntest du vielleicht nen Screen machen wie es in dem Bereich Salzbergen, Rheine und Neuenkirchen aussehen soll? Da sollen ja auch noch einige kommen.

        Vielen Dank im voraus
        Da kommt einiges:

        Kommentar


        • Weiss jemand wie es mit dem weiteren LTE-Ausbau in und um München aussieht? Die Performance ist hier lastbedingt inzwischen regelmässig schlechter als im 3G :-(

          Kommentar


          • @unbrokencrimes

            Falls es möglich ist, würde ich mich sehr über eine solche Karte für die Region Siegerland (Siegen, Freudenberg, Olpe) und Westerwald (Rennerod, Westerburg, etc.) freuen.

            Danke
            Smartphone: Xiaomi Mi 9T Pro 128GB
            Mobilfunk: Magenta Mobil M mit Smartphone + Family Card M mit Smartphone -> gekündigt 2021 | o2 my Prepaid Basic (Testkarte)
            Festnetz: Vodafone GigaCable Max 1000 @FB6591 | Telekom VDSL100 @FB7590 -> gekündigt 11/2020

            Kommentar


            • Original geschrieben von Mobilelch
              Weiss jemand wie es mit dem weiteren LTE-Ausbau in und um München aussieht? Die Performance ist hier lastbedingt inzwischen regelmässig schlechter als im 3G :-(
              In München passiert soviel, dass ich eine genauere Adresse brauche, um eine Aussage zu treffen:

              Das folgende Bild zeigt die zentrale Innenstadt, orange ist LTE800, rot ist LTE800/2600.

              Kommentar


              • Original geschrieben von Bielefelderaner
                @atzi


                in Greifswald ist aktuell nichts geplant. Frag mich bitte Anfang Juni gerne nochmal. Was ich da aber sehe das einige BS probleme haben bzw ausgefallen sind. Merkst du da was?
                Und da bin ich wieder. Kannst du @Bielefelderaner oder jemand anderes zum O2-LTE-Ausbau in Greifswald etwas berichten?

                Kommentar


                • Original geschrieben von StevenWort
                  @unbrokencrimes

                  Falls es möglich ist, würde ich mich sehr über eine solche Karte für die Region Siegerland (Siegen, Freudenberg, Olpe) und Westerwald (Rennerod, Westerburg, etc.) freuen.

                  Danke
                  Hallo!

                  Im Siegerland passiert ein bisschen was, im Westerwald nicht wirklich.

                  Kommentar


                  • Original geschrieben von unbrokencrimes
                    In München passiert soviel, dass ich eine genauere Adresse brauche, um eine Aussage zu treffen:

                    Das folgende Bild zeigt die zentrale Innenstadt, orange ist LTE800, rot ist LTE800/2600.

                    Wow, das nährt ja Hoffnungen. Danke! Wie sieht es denn im Bereich PLZ 80995 aus?

                    Kommentar


                    • Original geschrieben von Mobilelch
                      Wow, das nährt ja Hoffnungen. Danke! Wie sieht es denn im Bereich PLZ 80995 aus?
                      Da kommt nicht so viel, eine Station LTE800 in Karlsfeld (B304) und eine Station LTE800 am Dreieck A99/92.

                      Auffällig ist, dass die LTE800 Stationen genau dort sind, wo weder E-Plus-LTE-Abdeckung noch gute O2-LTE-Abdeckung ist. Vielleicht versucht man ja in 80995, einige der vorhandenen E-Plus-Standorte zu übernehmen (das ist in der Planungsvorschau nicht ersichtlich). In Feldmoching ist nämlich E-Plus-LTE gut vertreten (gewesen?).

                      Kommentar


                      • Die 800er in Karlsfeld ist bitter nötig. Derzeit hängt man da eigentlich immer im E+ 3G

                        Kommentar


                        • Original geschrieben von atzi
                          Und da bin ich wieder. Kannst du @Bielefelderaner oder jemand anderes zum O2-LTE-Ausbau in Greifswald etwas berichten?
                          Es ist noch immer keine Ausbauplanung für Greifswald ersichtlich. Allerdings gibt es ja schon relativ guten Ausbau von E-Plus mit LTE. Vielleicht plant man auch hier, die alten Standorte weiter zu verwenden (welches Technologiegebiet ist Greifswald? NSN oder ZTE?).

                          Kommentar


                          • Original geschrieben von unbrokencrimes
                            Es ist noch immer keine Ausbauplanung für Greifswald ersichtlich. Allerdings gibt es ja schon relativ guten Ausbau von E-Plus mit LTE. Vielleicht plant man auch hier, die alten Standorte weiter zu verwenden (welches Technologiegebiet ist Greifswald? NSN oder ZTE?).
                            Greifswald hat von E-Plus bislang nur eine 6-Sektor-UHS mit 86,6 m Höhe. Ausrüster ist ZTE.
                            o2 Free M Boost & MagentaPrepaid M + o2 my Home L
                            Der Telekom-CEO persönlich: Also Deutschland kann Digitalisierung, wenn wir alle an einem Strick ziehen.
                            Der Ex-Vodafone-CEO persönlich: Why do Germans write letters and don’t call call centres, I don’t know, but that’s the reality.
                            Der Ex-Telefonica-DE-CEO persönlich: Wir haben das größte und leistungsfähigste Netz in Deutschland. Und es läuft stabil.

                            Kommentar


                            • Sehr schön, o2 rüstet kräftig auf mit LTE 2600 in der Maxvorstadt/Schwabing/Englischer Garten in Uninähe. Die mäßige Performance im 800er LTE kann ich bestätigen.
                              Das freut die Kundschaft .

                              Sind auch außerhalb der Innenstadt weitere Maßnahmen geplant, insb. im Westen/ Nordwesten?

                              Kommentar


                              • Original geschrieben von sailing2capeside
                                Greifswald hat von E-Plus bislang nur eine 6-Sektor-UHS mit 86,6 m Höhe. Ausrüster ist ZTE.
                                Hm, das spricht nicht so sehr für eine Weiterverwendung. ZTE fliegt eh raus und die UHS scheinen sich bei O2 ja auch nicht gerade großer Beliebtheit zu erfreuen. Mal schauen, was passiert.

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X