Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Infos zum Netzausbau Telefonica Germany (o2) LTE-Netz

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • In Wiesbaden sieht es in die andere Richtung aus. Mit dem Stadtkern wird angefangen.

    Kommentar


    • Original geschrieben von LTE Max
      In Wiesbaden sieht es in die andere Richtung aus. Mit dem Stadtkern wird angefangen.
      München wurde ja auch schon zum Teil Konsolidiert. Wie war dort das Vorgehen?

      Kommentar


      • Original geschrieben von fjg
        laut Karte ist bei 59955 Winterberg LTE neu eingezeichnet. kommt dort noch mehr?
        Gruß Jan
        Ja - im nördlichen Anschluss von Winterberg ist seit einigen Tagen bei Grönebach eine weitere LTE Node ans Netz gegangen...
        Ich bin hier Privat unterwegs und alles was ich schreibe ist meine persönliche Meinung bzw. mein Empfinden.

        Kommentar


        • Original geschrieben von ltefueralle
          München wurde ja auch schon zum Teil Konsolidiert. Wie war dort das Vorgehen?
          Im direkten Stadtzentrum (Hauptbahnhof, Stachus und Marienplatz) sind immer noch beide Netze aktiv. Teile von Ludwigsvorstadt inkl. Theresienwiese wurden schon konsolidiert. Hier sind neue LTE1800-Standorte dazugekommen. Auch an einem ehemaligen LTE1800-Standort von E-Plus. O2 hatte dort aber schon LTE800 am Laufen.
          Handy: OnePlus 7T
          1. Sim: Freenet FUNK
          2. Sim: Alditalk LTE 1GB

          Kommentar


          • Original geschrieben von KrisKlg
            Im direkten Stadtzentrum (Hauptbahnhof, Stachus und Marienplatz) sind immer noch beide Netze aktiv. Teile von Ludwigsvorstadt inkl. Theresienwiese wurden schon konsolidiert. Hier sind neue LTE1800-Standorte dazugekommen. Auch an einem ehemaligen LTE1800-Standort von E-Plus. O2 hatte dort aber schon LTE800 am Laufen.
            Ist das LTE 1800 nur montiert oder aktiv?

            Kommentar


            • Sind seit längerem mit 5MHz aktiv.

              Kommentar


              • Original geschrieben von LTE Max
                Sind seit längerem mit 5MHz aktiv.
                An der O2 Zentrale laufen schon ein paar Sender mit 10 Mhz
                Handy: OnePlus 7T
                1. Sim: Freenet FUNK
                2. Sim: Alditalk LTE 1GB

                Kommentar


                • Wie ist die Geschwindigkeit? Wieder auf E-Plus Niveau?

                  Kommentar


                  • Original geschrieben von MarcoNürnberg
                    Ja - im nördlichen Anschluss von Winterberg ist seit einigen Tagen bei Grönebach eine weitere LTE Node ans Netz gegangen...
                    Diese war dann aber nicht geplant? Weil in der Planung tauchte diese nicht auf
                    Smartphone: Xiaomi Mi 9T Pro 128GB
                    Mobilfunk: Magenta Mobil M mit Smartphone + Family Card M mit Smartphone -> gekündigt 2021 | o2 my Prepaid Basic (Testkarte)
                    Festnetz: Vodafone GigaCable Max 1000 @FB6591 | Telekom VDSL100 @FB7590 -> gekündigt 11/2020

                    Kommentar


                    • Original geschrieben von StevenWort
                      Diese war dann aber nicht geplant? Weil in der Planung tauchte diese nicht auf
                      Das wird jetzt vermehrt passieren.
                      Insbesondere dort, wo gerade konsolidiert wird.
                      Xiaomi Mi 9 Dual-Sim, Freenet FUNK & Roaming Cards, Unitymedia 2Play 400/40

                      Kommentar


                      • Moin,
                        ich hab hier einen Standort an einem Rundfunksender. Dort war kurz vor der Fusion LTE1800 von E-Plus geplant, aber nie umgesetzt. Jetzt wurde die Standortbescheinigung wieder erneuert (11.10.2016). Kann mir jemand sagen ob TEF dort jetzt den LTE-Ausbau nachholt? Auch geplant für Januar? (wie ein weiterer neuer LTE-Standort hier)

                        Adresse: Husteder Weg 2
                        Ort: 26605 Aurich
                        Installationsart: NDR-Funkmast
                        Standortnummer: 060109
                        Koordinaten: 53.46158, 7.50692
                        Höhe: ~170 Meter

                        https://de.wikipedia.org/wiki/Sender_Aurich-Popens


                        Hier mal ein Bild, wo ich die bereits installierten Panels vermute: BILD


                        Gruß
                        Zuletzt geändert von i2c; 18.10.2016, 09:01.
                        - OnePlus 3T (Jamal2367-Mod für VoLTE und WiFi-Calling)
                        - Im Netz von Telefónica Deutschland unterwegs

                        Kommentar


                        • Kann sein. Da läuft laut meiner Karte E-Plus 3G mit 2 Trägern. Wie war der Sicherheitsabstand damals? Könnte auch sein, dass sie 800 zum ausleuchten nehmen. Ich sehe keine LTE-Ausbau-Planung in ganz Aurich. Aber heißen muss das gar nichts!

                          Kommentar


                          • Dann hoffe ich mal dass es sich hier um einen der nicht ersichtlichen Ausbauten handelt. Schön das O2 seine Versprechen zum Ausbau einhält (Forecast). Der Sicherheitsabstand bis jetzt liegt zwischen 8,3 und 11,9 Meter.



                            //Edit: Den bisherigen Sicherheitsabstand kann ich leider nicht herausfinden.
                            Zuletzt geändert von i2c; 18.10.2016, 09:15.
                            - OnePlus 3T (Jamal2367-Mod für VoLTE und WiFi-Calling)
                            - Im Netz von Telefónica Deutschland unterwegs

                            Kommentar


                            • LTE800 in dieser Höhe wäre sehr ungewöhnlich und entspräche auch nicht dem allgemeinen Plan, die UHSen aus dem Netz zu schmeißen...
                              Karte ehemaliger E+ LTE Sender:
                              http://bit.ly/LTEeplusKarte
                              Skype: hartiskarpi

                              Kommentar


                              • Uff, 170m?
                                Das kann ich mir auch nur schwer vorstellen.
                                Also für LTE800 wäre mir das wirklich viel zu hoch.
                                Ehrlich gesagt fällt es mir schwer mir überhaupt ein zukünftiges Szenario mit 2 Technologien auf dieser Höhe auszumalen.
                                Und wenn mein Vorschreiber auch noch sagt die UHS sollen eigentlich raus, dann ist es noch seltsamer.
                                Beantrage doch einfach mal die Bescheinigung, am besten inklusive der vorherigen, wenn du die nicht schon hast.

                                Eventuell wäre UMTS und LTE1800 denkbar?
                                Was aber auch eine seltsame Kombination wäre.
                                Xiaomi Mi 9 Dual-Sim, Freenet FUNK & Roaming Cards, Unitymedia 2Play 400/40

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X