Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Infos zum Netzausbau Telefonica Germany (o2) LTE-Netz

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hallo,

    auch nach 20 Jahren VIAG/o2 bleibt der konkrete Netzausbau ein "Mysterium", selbst wenn man Leute kennt, die es wissen sollten :-)

    Das grobe Ziel ist klar: Netz zusammen legen, optimieren, Kosten sparen.

    Die Kundenzahlen ändern sich offenbar kaum, also "scheint" der Kurs "richtig" zu sein. (Vorsicht Ironie!) :-)

    Lichtblicke sind Neubauten/Ausbauten wie Potsdam, aber auch "Provinz" wie 67098 Bad Dürkheim (wo eine funkelnagelneue Station am Gelände des berühmten "Wurstmarktes" (größtes Weinfest der Welt) aufgebaut wurde und locker >100 Mbps schafft (wenn der eigene o2-Vertrag das kann) oder der Vorort Hardenburg, wo o2 indoor locker rund 20 mbps down schafft, die Telekom um die 51 mbps ihrem Anspruch gerecht wird und Vodafone... ähm ja ein wenig EDGE liefert... immerhin - in der Innenstadt ("Alte Essigfabrik") ist es dann genau andersum: o2 Indoor fast "weg" (ein wenig EDGE) und VF Signal Endanschlag mit 4G.

    Der "Kenner" hat längst ein Dual-SIM-Handy und "schmunzelt"... :-)
    73 & 55 (Gruss)
    Henning Gajek
    Homepage https://www.gajek.de
    Mein eigener Blog: http://www.hrgajek.de

    Kommentar


    • Original geschrieben von newage_02
      Zumindest bei uns in Köln ist das nicht so.Auch hinter den Stadtgrenzen geht es häufig vernünftig weiter.
      Stimmt nur teilweise.
      Berg.-Land, Westerwald, Eifel.......

      Au wei Au wei......... diese Gegenden scheint Telefonica gar nicht zu kennen 😢

      Kommentar


      • Die Eifel beginnt nicht hinter der Stadtgrenze.
        Zweitens versorgt die Eifel kein NB richtig gut.
        Bergisches Land teils,teils.
        Aber an der Stadtgrenze zu Köln ist die Versorgung Ok.
        Der Westerwald liegt ja doch ein ordentliches Stück von Köln entfernt.
        Dein Vergleich hinkt etwas.
        Da könnte man gleich jedes Kaff in Deutschland nehmen,alles liegt irgendwo hinter der Stadtgrenze,man muss nur lang genug hinfahren.
        Zuletzt geändert von newage_02; 30.12.2017, 10:38.
        Telefonica O2 Free M (2019 ) 10 GB mit 2 Multicards für 14,99 € mit I-Phone 8
        Freenet Freifunk mit I-Phone SE
        Samsung Galaxy Note 10.1 2014-Edition Tablet und Microsoft Surface 3 Pro
        Kabelinternet: Unitymedia 2 Play 100 MBit.
        Reisekarte: Eine Telekom Magenta Mobil Start XL 3 Gigabyte

        Kommentar


        • Deutschlands schlechtester Netzbetreiber kann ja auch in Großstädten keine richtige Performance bieten.Oft gibt es keinen oder schlechten Datendurchsatz. Das O2 Netz ist nur für Gelegenheitstelefonierer und Billigheimer geeignet.
          "Was man bei RTL erlebt, lässt am Verstand der Programmverantwortlichen zweifeln"
          Klaus Staeck

          Kommentar


          • Weiß jemand wann http://emf3.bundesnetzagentur.de/kar...326637&zoom=18 mit LTE on air geht?

            Kommentar


            • Original geschrieben von Anja Terchova
              Aber bei Mobilfunk ist eben das Frequenzspektrum begrenzt, deshalb kann es in jedem Land nur 4-5 Anbieter bzw. Anbieterketten geben. Also ist nur ein Oligopol moeglich, weil nicht fuer mehr Anbieter Frequenzen da sind. Und deshalb muss man besonders darauf achten das sich diese Anbieter fair verhalten und entsprechend scharf regulieren.
              Genau, und scheinbar haben die Wettbewerbshüter bei der Fusion o2 mit eplus gepennt. Es gab ja bedenken, da es nur noch 3 Anbieter gibt, aber welche Auflagen wurden gemacht? Eine Ausbauverpflichtung eher weniger, o2 hat stattdessen Sendemasten verkaufen, was ich für absolut schwachsinnig hielt. Dadurch gibt es Regionen, wo ein O2 Umts Mast abgestellt wurde und fortan die Bürger dort nur noch mit edge versorgt werden. Ein Ausbau mit umts und LTE ist dort nicht in Sicht.
              Zuletzt geändert von Gussi; 30.12.2017, 11:03.

              Kommentar


              • Original geschrieben von Gussi
                [...] o2 hat stattdessen Sendemasten verkaufen, was ich für absolut schwachsinnig hielt. Dadurch gibt es Regionen, wo ein O2 Umts Mast abgestellt wurde und fortan die Bürger dort nur noch mit edge versorgt werden. Ein Ausbau mit umts und LTE ist dort nicht in Sicht.
                Wenn die verbliebenen Standorte für GSM mit 900 (oder gar 1800) MHz reichen, sollte von dort eigentlich auch LTE auf 800 MHz ordentlich funktionieren. Das Problem ist also nicht, dass ein Standort aufgegeben wurde, sondern dass die Nachbarstandorte nicht rechtzeitig ausgebaut worden sind.

                Kommentar


                • Original geschrieben von Freigeist
                  Wenn die verbliebenen Standorte für GSM mit 900 (oder gar 1800) MHz reichen, sollte von dort eigentlich auch LTE auf 800 MHz ordentlich funktionieren. Das Problem ist also nicht, dass ein Standort aufgegeben wurde, sondern dass die Nachbarstandorte nicht rechtzeitig ausgebaut worden sind.
                  Darauf hätte die Wettbewerbskommission achten müssen bzw. Auflagen machen müssen. Das erste was nach der Fusion geschah war, dass telefonica Sendemasten für 500 Mio. verkauft, um die Kasse aufzufüllen. Die EU hätte zur Auflage machen müssen, dass sowas nicht passieren darf, sondern erst Masten abgestellt werden dürfen, wenn für adäquaten Ersatz gesorgt wurde oder z. b. LTE ausgebaut ist. Stattdessen wurde das Oligopol sogar noch gestärkt, weniger Anbieter, schlechterer Empfang.

                  Kommentar


                  • In 03226 Vetschau hat man die ehemaligen E-Plus und O2 Standorte abgeschaltet. Die Stationen stehen noch.
                    "Was man bei RTL erlebt, lässt am Verstand der Programmverantwortlichen zweifeln"
                    Klaus Staeck

                    Kommentar


                    • Original geschrieben von Handydoctor
                      In 03226 Vetschau hat man die ehemaligen E-Plus und O2 Standorte abgeschaltet. Die Stationen stehen noch.
                      Wird die Netzdiskussion jetzt in allen TEF-Threads geführt? Es nervt! Sucht euch einen ISP der euren Ansprüchen gerecht wird.
                      Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

                      Kommentar


                      • Original geschrieben von KleinerMarcel
                        Wird die Netzdiskussion jetzt in allen TEF-Threads geführt? Es nervt! Sucht euch einen ISP der euren Ansprüchen gerecht wird.
                        Mich nervt es überhaupt nicht und ich finde es sehr informativ, wenn dich das stört, dann geh doch und nerv nicht mit so sinnfreien Kommentaren.
                        Zuletzt geändert von Gussi; 30.12.2017, 12:12.

                        Kommentar


                        • Original geschrieben von Gussi
                          Mich nervt es überhaupt und ich finde es sehr informativ, wenn dich das stört, dann geh doch und nerv nicht mit so sinnfreien Kommentaren.
                          Hier geht es um den Netzausbau in diesem Thread. Es wird hier und im Netzqualität-Thread jeweils das gleiche besprochen und es sind die selben User am Werk. Trefft euch in einem Thread und diskutiert dort.
                          Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

                          Kommentar


                          • Das hier ist der Ausbauthread.
                            Es nervt, wenn hier immer mehrere Seiten am Stück über anderes diskutiert wird und man ewig suchen muss um eine Ausbaunachricht zu finden.
                            Bitte verlegt solche Diskussionen in EINEN anderen Thread.
                            OnePlus 5T Dual-Sim, Freenet FUNK & Roaming Cards , Unitymedia 2Play 400/40

                            Kommentar


                            • Abschalten ist ja irgendwie auch Netzausbau, wenn auch in die falsche Richtung.
                              "Was man bei RTL erlebt, lässt am Verstand der Programmverantwortlichen zweifeln"
                              Klaus Staeck

                              Kommentar


                              • Original geschrieben von Wencky
                                Stimmt nur teilweise.
                                Berg.-Land, Westerwald, Eifel.......

                                Au wei Au wei......... diese Gegenden scheint Telefonica gar nicht zu kennen 😢
                                Ja aber auch im Landkreis Emsland (Lingen-Meppen- Haselünne- Herzlake- usw.) sowie zwischen Wismar und Usedom sieht es auch noch sehr dünn aus. Das Emsland war früher mal eine wirtschaftlich schwache Region. Das hat sich im lauf der Jahre aber deutlich verbessert. Der Landkeis Emsland hat mittlerweile die Wirtschaftsstärke des Kreis Gütersloh erreich. Und das ist schon Hammer! Warum O2 da fast nichts macht ist unverständlich.

                                Original geschrieben von gangsti
                                33442 Herzebrock-Clarholz, Dieselstraße 79


                                war dar nicht was? "Meister?“
                                Er hat sich jetzt ausgesch***** und konnte 3 Speedtests machen. Herzebrock Diesestraße, Lette Katenhagenstr.(alter o2 LTE Sender) und Lette Hauptsttraße (alter grüner Sender) bringen alle um die 40 Mbps.
                                Die Telekom bringt in Herzebrock an der gleichen Stelle nur 13 und in Lette nur 4,6 im Download.

                                Gruß
                                MR
                                S10 mit O2 Free M Boost und Vodafone CallYa und Gigaset GS 170 mit Multicard im Auto,
                                FN DSL 16000 DTAG

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X