Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Infos zum Netzausbau Telefonica Germany (o2) LTE-Netz

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von meisterroerig Beitrag anzeigen

    Gehen wir mal von einen Durchschnitt von 70 Sender in der Woche aus. Das wären bei 52 Wochen im Jahr ca. 3600 Sender im Jahr. Geht man davon aus das es so bis Ende 2019 weiter geht dann könnte man die 98 % Abdeckung knacken.
    Im besten Fall werden ja vorher auch noch Kapazitäten durch den Abschluss der Konsolidierung frei und man kann den Ausbau noch steigern.

    Kommentar


    • Zitat von marcometer Beitrag anzeigen

      Ich sehe da UMTS und LTE.
      Da die STOB nur 2 Technologien vorsieht gehen wir mal davon aus das bleibt so.
      Sollte LTE1800 sein.
      Dann könnte theoretisch auch MB18/U21 laufen, auch wenn das hoffentlich nicht der Fall ist
      Karte ehemaliger E+ LTE Sender:
      http://bit.ly/LTEeplusKarte
      Skype: hartiskarpi

      Kommentar


      • Zitat von 4me Beitrag anzeigen
        Sehr schön: 28865 Lilienthal St Jürgen, Hinter dem Berg 67

        Das war ja mal ein UMTS only Sender. Ist der nun G9/L8 oder weiterhin U21/ +L8 geworden?

        ... und was war das 2006 in Frankenburg für ein Aufstand der Bürger mit dem modernen Mobilfunk....
        Ist LTE1800 & UMTS auf 4 Trägern! Sicher noch aus den alten Antennen, oder?
        Ich bin hier Privat unterwegs und alles was ich schreibe ist meine persönliche Meinung bzw. mein Empfinden.

        Kommentar


        • Zitat von habehandy Beitrag anzeigen
          Sind diesmal wieder Dörfer wie Waldbrunn dabei. Wäre interessant wie viele Standorte eine Verbesserung von GSM-only auf LTE bringen.
          Ich hab mal die Orte im PLZ Gebiet 0/1/8/9 ausgiebig analysiert:

          04442 Zwenkau -> Liegt im Ballungsraum Leipzig-Halle und hatte schon top UMTS Versorgung und passable LTE Versorgung
          85649 Brunnthal-Neukirchstockach -> Vorher schon passabel mit UMTS und LTE versorgt
          97295 Waldbrunn -> Vorher schon ein UMTS Standort, zudem gut LTE Overspill aus Kist

          89343 Jettingen-Scheppach -> Lueckenschluss bisher grenzwertiger UMTS/LTE Versorgung

          16928 Gerdshagen-Rapshagen -> Echter Fortschritt da vorher nur GSMonly

          Sind also gerademal 1 1/2 Standorte die hier einen nennenswerte Flächenverbesserung bringen. Die anderen PLZ-Bereiche hab ich mir nicht angeschaut. Dürfte aber ähnlich enttäuschend sein.
          aatt na ceste

          Kommentar


          • Zitat von Anja Terchova Beitrag anzeigen
            Ich hab mal die Orte im PLZ Gebiet 0/1/8/9 ausgiebig analysiert:

            04442 Zwenkau -> Liegt im Ballungsraum Leipzig-Halle und hatte schon top UMTS Versorgung und passable LTE Versorgung

            [...]

            Sind also gerademal 1 1/2 Standorte die hier einen nennenswerte Flächenverbesserung bringen. Die anderen PLZ-Bereiche hab ich mir nicht angeschaut. Dürfte aber ähnlich enttäuschend sein.
            Nein. Zwenkau hatte mal eine E-Plus / o2-Doppelversorgung vom Wasserturm. Grün hat man zurückgebaut. Vom Wasserturm sendet man seit kurzem L8+L18. UMTS betrachte ich überhaupt nicht mehr, denn ich interessiere mich für Gegenwarts- und Zukunftstechnologien. Die neue Sichtung nördlich des Sees versorgt nun die Eigenheime am Südufer deutlich besser, denn der Empfang sah auf der Karte besser aus als in der Realität. Auch die A38 und den Freizeitpark Belantis hast du wohl übersehen. Wenn du dort mal mit dem Notebook ohne Powerbank am Badesee ohne Wlan liegen solltest, kannst du im blauen Netz nun perfekt neue Instagram-Storys posten oder deine Facebook-Timeline anschauen. Insofern sollte dich dieser Sender eigentlich zufriedenstellen, auch wenn man UMTS 900 leider vergessen hat.
            Wenn sie einen Scheißprozess digitalisieren, dann haben sie einen scheiß digitalen Prozess. Thorsten Dirks

            Kommentar


            • Zitat von Anja Terchova Beitrag anzeigen
              Ich hab mal die Orte im PLZ Gebiet 0/1/8/9 ausgiebig analysiert:

              04442 Zwenkau -> Liegt im Ballungsraum Leipzig-Halle und hatte schon top UMTS Versorgung und passable LTE Versorgung
              85649 Brunnthal-Neukirchstockach -> Vorher schon passabel mit UMTS und LTE versorgt
              97295 Waldbrunn -> Vorher schon ein UMTS Standort, zudem gut LTE Overspill aus Kist

              89343 Jettingen-Scheppach -> Lueckenschluss bisher grenzwertiger UMTS/LTE Versorgung

              16928 Gerdshagen-Rapshagen -> Echter Fortschritt da vorher nur GSMonly

              Sind also gerademal 1 1/2 Standorte die hier einen nennenswerte Flächenverbesserung bringen. Die anderen PLZ-Bereiche hab ich mir nicht angeschaut. Dürfte aber ähnlich enttäuschend sein.
              Schon bei deiner winzigen Auswahl der Liste fehlt einer.
              Was ist mit 14641 Paulinenaue, Brädikower Weg 1?
              Kurz mal übersehen?

              Vielleicht solltest du dir doch mal die Mühe machen die Liste durchzugehen, bevor du gleich behauptest es wäre enttäuschend.
              Mal ganz davon abgesehen, dass für die meisten hier das wohl kaum enttäuschend ist habe ich mal blind 2 aus dem Kopf genommen um dir zu zeigen was da auch mal vor kommt:
              49356 Diepholz, J873+RM
              49586 Neuenkirchen, Lindenstraße 24

              Für mich sind da auch etliche andere noch echte Flächen oder zumindest Haushaltsgewinne dabei.
              Zum Beispiel wenn vorher nur oben auf dem Berg was zu empfangen war, und jetzt im Tal die Orte wirklich versorgt werden.
              Für dich wäre das dann nur eine Verbesserung von Randversorgung/Overspill, für die Menschen dort aber ein großer Schritt.
              Waldsolms zum Beispiel ist so ein Fall... um mal einen zu nennen.
              OnePlus 5T Dual-Sim, Freenet FUNK & Roaming Cards , Unitymedia 2Play 400/40

              Kommentar


              • Zitat von sputnik04 Beitrag anzeigen
                Nein. Zwenkau hatte mal eine E-Plus / o2-Doppelversorgung vom Wasserturm. Grün hat man zurückgebaut. Vom Wasserturm sendet man seit kurzem L8+L18. UMTS betrachte ich überhaupt nicht mehr, denn ich interessiere mich für Gegenwarts- und Zukunftstechnologien. Die neue Sichtung nördlich des Sees versorgt nun die Eigenheime am Südufer deutlich besser, denn der Empfang sah auf der Karte besser aus als in der Realität. Auch die A38 und den Freizeitpark Belantis hast du wohl übersehen. Wenn du dort mal mit dem Notebook ohne Powerbank am Badesee ohne Wlan liegen solltest, kannst du im blauen Netz nun perfekt neue Instagram-Storys posten oder deine Facebook-Timeline anschauen. Insofern sollte dich dieser Sender eigentlich zufriedenstellen, auch wenn man UMTS 900 leider vergessen hat.
                Ich sehe in Zwenkau City an der Wasserturmstrasse einen GSM/UMTS/LTE Standorte und dann suedlich im Gewerbepark an der Schlosserstrasse nochmal einen GSM/UMTS Standort.

                Der Standort noerdlich an der A38 zwischen den Seen ist natuerlich schon gut, aber auch da gab es durch den Standort Hartmannsdorf schon vorher Versorgung.

                Klar ist ein zusätzlicher ausbau immer gut, aber die Gegend war eben vorher schon ziehmlich gut versorgt, während es noch viele Gegenden gibt wo o2 einen Ausbau dringender nötig hätte.

                aatt na ceste

                Kommentar


                • Danke marcometer. Die eNodes Paul-Bertz-Str. war ewig umgebaut, da haperte es wohl an der Anbindung, der Standort Blücherstr. war noch nie Online, wurde vor drei Jahren umgebaut. Aber schön, da der jetzt funktioniert.

                  Ich war heute in Leipzig und muss sagen. Das Netz hat eine ganz andere Qualität als in Chemnitz. Fast durchweg LTE+, Datenraten am Tariflimit. Da ist echt was passiert, bin ich neidisch.
                  Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

                  Kommentar


                  • Zitat von marcometer Beitrag anzeigen
                    Schon bei deiner winzigen Auswahl der Liste fehlt einer.
                    Was ist mit 14641 Paulinenaue, Brädikower Weg 1?
                    Kurz mal übersehen?
                    Uebersehen nicht direkt, aber bei der PLZ dachte ich: Westlicher Berliner Speckguertel -> da gibt es bestimmt schon gute Versorgung und hab dann garnicht geschaut.

                    Ist aber wirklich eine Verbesserung von GSMonly frueher.

                    BTW: Werden da fuer GSM und LTE zwei unterschiedliche Standorte genutzt, weil da in der offiziellen o2 Karte zwei nah beieinander liegende Standorte angezeigt werden. Zumindest werden aber wohl die CIDs dann unterschiedlich sein.


                    Zitat von marcometer Beitrag anzeigen
                    Vielleicht solltest du dir doch mal die Mühe machen die Liste durchzugehen, bevor du gleich behauptest es wäre enttäuschend.
                    Mal ganz davon abgesehen, dass für die meisten hier das wohl kaum enttäuschend ist habe ich mal blind 2 aus dem Kopf genommen um dir zu zeigen was da auch mal vor kommt:
                    49356 Diepholz, J873+RM
                    49586 Neuenkirchen, Lindenstraße 24
                    Die Gegend ist bei mir nicht im Fokus, aber immer wenn es ein Kartenupdate gibt, mache ich fuer ganz Deutschland einen Layervergleich. Da waere es mir dann wohl aufgefallen.
                    aatt na ceste

                    Kommentar


                    • Zitat von marcometer Beitrag anzeigen

                      Das wird Anja uns sicher heute Abend gegen 19 Uhr mitteilen:
                      0.
                      Oder sagen wir... maximal einer, aber der auch nur wegen ICE Strecke.
                      Oder irgend so eine wilde Story.
                      Meinstens hat Anja damit ja nicht ganz unrecht ;-)
                      Man kann von der Art und Weise seiner Beiträge ja teilweise halten was man mag, aber komplett an den Haaren herbeigezogen ist es meistens halt auch nicht.
                      Smartphone: Xiaomi Mi 9T Pro 128GB
                      Tarif: Magenta Mobil M mit Smartphone (mit Magenta1) + Family Card M mit Smartphone (mit Magenta1)
                      Festnetz: Magenta Zuhause L mit EntertainTV+ und Magenta1 mit FritzBox 7590

                      Kommentar


                      • Zitat von KleinerMarcel Beitrag anzeigen

                        Ich war heute in Leipzig und muss sagen. Das Netz hat eine ganz andere Qualität als in Chemnitz. Fast durchweg LTE+, Datenraten am Tariflimit. Da ist echt was passiert, bin ich neidisch.

                        Kann man nur hoffen, dass sich in Chemnitz und Dresden auch bald was in die Richtung tut.

                        Kommentar


                        • Hallo zusammen,

                          in Dresden hat sich nach meiner Wahrnehmung in den letzten Wochen so einiges getan. Man hat in der Elbaue nahezu überall LTE. Auch in östliche Richtung (B6 und Dresdner Heide) liegt LTE sehr gut an.
                          Menschen neigen dazu, aus der Vergangenheit in die Zukunft zu extrapolieren. Deshalb sollte man kaufen, wenn alle verkaufen und umgekehrt.

                          Kommentar


                          • Zitat von 01833 Beitrag anzeigen
                            Hallo zusammen,

                            in Dresden hat sich nach meiner Wahrnehmung in den letzten Wochen so einiges getan. Man hat in der Elbaue nahezu überall LTE. Auch in östliche Richtung (B6 und Dresdner Heide) liegt LTE sehr gut an.
                            Frage: Ist das TEF-Netz in DD jetzt auch nutzbar? Ich meine Daten und Telefonie.

                            Rein vom anliegenden LTE hat ja der Endkunde nichts. Endkunden sind Telefonie und Daten wichtiger als die LTE-Signalstärke.

                            Kommentar


                            • Zitat von StevenWort Beitrag anzeigen

                              Meinstens hat Anja damit ja nicht ganz unrecht ;-)
                              Man kann von der Art und Weise seiner Beiträge ja teilweise halten was man mag, aber komplett an den Haaren herbeigezogen ist es meistens halt auch nicht.
                              Na dann war das heute wohl also schon mal ein Gegenbeispiel.
                              Übrigens Respekt an Anja/Martyn für die Antwort.
                              OnePlus 5T Dual-Sim, Freenet FUNK & Roaming Cards , Unitymedia 2Play 400/40

                              Kommentar


                              • Gerade im beschriebenem Bereich Richtung Weissig entlang der B6 hat es Verbesserungen gegeben. Und bei meinen wenigen Netztests in Dresden gingen Daten immer zu benutzen. Aber ab 2016 wurde es bis jetzt immer schlechter. Neuere Tests an Spots mit L18 oder L26 habe ich aktuell keine machen können. Ich teste jetzt gleich mal anhand der MLS-Daten ob es in Dresden schon mehr L18 gibt als die zwei bisher bekannten Standorte.

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X