Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Voice over LTE (VoLTE) in Deutschland

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von it-hase Beitrag anzeigen
    @KleinerMarcel: ist die verwendete MultiCard Deine Hauptkarte? Empfängst Du darüber auch Deine SMS?
    Wenn nicht, wird das höchstwahrscheinlich der Grund sein. Bin kein o2-Guru, daher keine Gewähr.
    Ich nutze drei Simkarten. Welche die eigentliche Hauptsimkarte ist, lässt sich leider nicht zweifelsfrei feststellen, es sei, die Angaben in der o2-App stimmen (Sim 1, Sim 2, Sim 3). Auf der Hauptkarte sollen natürlich auch die Sms ankommen und das ist auch alles so eingestellt. VoLTE funktioniert ja einwandfrei, aber wenn ich das Telefon auf LTE-only stelle, dann bricht der Rufaufbau ab, egal welche Sim ich als "Hauptsim" festgelegt habe.
    Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

    Kommentar


    • Zitat von KleinerMarcel Beitrag anzeigen

      Ich nutze drei Simkarten. Welche die eigentliche Hauptsimkarte ist, lässt sich leider nicht zweifelsfrei feststellen, es sei, die Angaben in der o2-App stimmen (Sim 1, Sim 2, Sim 3). Auf der Hauptkarte sollen natürlich auch die Sms ankommen und das ist auch alles so eingestellt. VoLTE funktioniert ja einwandfrei, aber wenn ich das Telefon auf LTE-only stelle, dann bricht der Rufaufbau ab, egal welche Sim ich als "Hauptsim" festgelegt habe.
      Im LTE only Modus kann ich auch weder anrufen noch angerufen werden. Liegt nicht an den Multisims. Das scheint von o2 so vorgegeben.

      Kommentar


      • Zitat von Maxri Beitrag anzeigen

        Im LTE only Modus kann ich auch weder anrufen noch angerufen werden. Liegt nicht an den Multisims. Das scheint von o2 so vorgegeben.
        Okay, das ist mal eine Aussage. Bei den anderen NB funktioniert das wohl? Jedenfalls gibt es im TT Aussagen von Leuten, die nur noch mit LTE-only unterwegs wären...
        Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

        Kommentar


        • KleinerMarcel
          Dann liegt es vermutlich an deinem Telefon, hast du ein anderes zum testen zur Verfügung?
          Beim Galaxy S6 und S7 ging LTE only VoLTE bei Telefonica und Vodafone.

          Kommentar


          • Zitat von mobiNerd Beitrag anzeigen
            KleinerMarcel
            Dann liegt es vermutlich an deinem Telefon, hast du ein anderes zum testen zur Verfügung?
            Beim Galaxy S6 und S7 ging LTE only VoLTE bei Telefonica und Vodafone.
            Leider nicht .
            Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

            Kommentar


            • Beim Galaxy S8 und S9 funktioniert es bei mir nicht. Nimmt man LTE/WCDMA, dann funktioniert es.
              LTE only benötige ich allerdings zum telefonieren auch nicht, denn selbst über 2G läuft ja HD Voice.

              Kommentar


              • Zitat von Maxri Beitrag anzeigen
                Beim Galaxy S8 und S9 funktioniert es bei mir nicht. Nimmt man LTE/WCDMA, dann funktioniert es.
                LTE only benötige ich allerdings zum telefonieren auch nicht, denn selbst über 2G läuft ja HD Voice.
                Allerdings bei TEF noch nicht flächendeckend. Und auch via UMTS erlebe ich es immer wieder, dass kein HD Voice zur Anwendung kommt.
                Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

                Kommentar


                • Ich konnte es schon an der Ostsee, in so ziemlich komplett NRW und in Hessen beobachten. Kann sein, dass andere Landesteile noch nicht in den Genuss kommen.

                  Kommentar


                  • Bei mir mit dem S7 geht auch kein VoLTE-Anruf durch wenn ich im LTE-Only Modus bin.

                    Kommentar


                    • Bei der Telekom erlebe ich seit einer Woche probleme bei der Buchung 'VoLTE und Wlan Call' im kundencenter ist sie bei den ganzen magenta mobil tarifen gar nicht mehr buchbar. Per chat,hotline jedoch kein problem. FUnktioniern tut alles. verstehe nicht warum das nicht einfach standardmäßig an ist...

                      Kommentar


                      • Zitat von carljiri Beitrag anzeigen
                        Bei der Telekom erlebe ich seit einer Woche probleme bei der Buchung 'VoLTE und Wlan Call' im kundencenter ist sie bei den ganzen magenta mobil tarifen gar nicht mehr buchbar. Per chat,hotline jedoch kein problem. FUnktioniern tut alles. verstehe nicht warum das nicht einfach standardmäßig an ist...
                        Das ist die „kaputtreparierte“ Software. Erinnert mich an die Nichtbuchbarkeit der im Tarif enthaltenen Festnetznummer. Das war direkt nach „Modernisierung“ des Portals. Damals konnte man anfangs bei Nutzung von MultiSIMs kein VoLTE aktivieren. Wurde aber behoben. Festnetznummer geht soweit ich weiß immer noch nicht per Selbstbedienung. Erbärmlich.
                        Ciao,
                        IT-Hase

                        Hardware: Apple iPhone XS 512 GB Gold
                        Tarif: Telekom MagentaMobil XL Premium

                        Kommentar


                        • Also ich konnte Anfang des Jahres noch ganz normal übers Online-Kundencenter für meine Eltern VoLTE und WiFi-Calling aktivieren.

                          Hab auch gerade mal geschaut, wird mir weiterhin zum buchen ganz normal angeboten.
                          Man geht in die entsprechende Rufnummer, dann auf Optionen buchen, dort dann "Alle Zubuchoptionen anzeigen" und dann sollte er sie anzeigen.
                          Smartphone: Huawei P20 - Farbe: Twilight
                          Tarif: Magenta Mobil L ForFriends m. Top-Handy + Family Card M ohne Handy
                          Festnetz: Unitymedia 3play 400 -> ab 13.11.2018 Magenta Zuhause L mit EntertainTV+ und Magenta1 mit FritzBox 7590

                          Kommentar


                          • Zitat von it-hase Beitrag anzeigen
                            Festnetznummer geht soweit ich weiß immer noch nicht per Selbstbedienung.
                            Funktioniert es ueber die Hotline denn noch die Festnetznummer auf eine abweichende Adresse zu buchen?

                            Online ging es, weil auch bei der generell erreichbaren Festnetznummer ein HOME Bereich festgelegt werden koennte. Und mit HOME Bereich in Wiesbaden oder Nürnberg gab es dann eine schoene 0611 oder 0911 Festnetznummer.

                            aatt na ceste

                            Kommentar

                            Skyscraper

                            Einklappen
                            Lädt...
                            X