Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eplus/Base LTE von O2

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eplus/Base LTE von O2

    Hallo, weiß jemand wann man als ehemaliger Base Kunde das ganze O2 LTE Netz nutzen kann?
    Leider ist dies im ganzen Ruhrpott nicht möglich.

    Danke schon mal im voraus.
    O2 Free L
    O2 Free M

  • #2
    Ich hatte letztens im Kölner Süden mit meinem von e+ zu o2 migrierten Vertrag über 47 Mbit im Download und über 14 Mbit im Upload.

    Kommentar


    • #3
      Original geschrieben von mstorch
      Ich hatte letztens im Kölner Süden mit meinem von e+ zu o2 migrierten Vertrag über 47 Mbit im Download und über 14 Mbit im Upload.
      Was genau hat das mit der Frage des TE zu tun ?

      Kommentar


      • #4
        Das ist wirklich schön aber Köln hat leider mit dem Ruhrpott nichts zu tun.
        Mich interessieren besonders die Orte Duisburg, Mülheim a.d. Ruhr, Oberhausen, Essen usw...
        O2 Free L
        O2 Free M

        Kommentar


        • #5
          Leider Nein!

          Die von Dir aufgeführten Städte lassen KEIN LTE-Roaming seitens ehem. E-Plus/BASE Verträge in das o2 LTE rein.

          Da hilft wirklich nur sich mit 2G/3G abzufinden , Oder ja oder neuen Vertrag bei O2/Drillisch abzuschliessen, dann klappts auch mit 4G im Pott zwischen Duisburg und Unna. Yes.....


          P.S. E-PLUS/BASE hatte auch vor dem 01.07.2016 kein 4G Empfang im beschriebenen Gebiet im Pott, siehe auch GSM World Coverage.

          Kommentar


          • #6
            http://maps.mobileworldlive.com/netw...g_id=57&cid=15
            Diese Karte hier von der GSM Association ist gemeint.
            Karte ehemaliger E+ LTE Sender:
            http://bit.ly/LTEeplusKarte
            Skype: hartiskarpi

            Kommentar


            • #7
              Re: Leider Nein!

              Original geschrieben von dersonic79
              Die von Dir aufgeführten Städte lassen KEIN LTE-Roaming
              seitens ehem. E-Plus/BASE Verträge in das o2 LTE rein...


              Ich bin auch betroffen: Urlaubspaket 50GB in Herne/Castrop-Rauxel.

              Kein Roaming zu o2 LTE? Also nur 3G Daten möglich?


              Aber in anderen Städten außerhalb des Ruhrgebietes gibt es doch
              LTE Roaming, warum nicht im Pott?

              Kommentar


              • #8
                Re: Re: Leider Nein!

                Original geschrieben von kahoho
                Ich bin auch betroffen: Urlaubspaket 50GB in Herne/Castrop-Rauxel.

                Kein Roaming zu o2 LTE? Also nur 3G Daten möglich?


                Aber in anderen Städten außerhalb des Ruhrgebietes gibt es doch
                LTE Roaming, warum nicht im Pott?
                Weil, o2 nur da LTE für e+-Kunden freigibt wo es vorher auch von e+ selber LTE gab. Und im pott war halt ebbe mit e+ LTE.

                Hier oben ist das genau so, hier in Rostock kann man in das o2 LTE mit ner e+ Karte aber in Schwerin ist man maximal mit H+ unterwegs , weil es da auch vor der Zusammenlegung der Netze kein LTE von e+ gab.

                Kommentar


                • #9
                  Wow, dieses Ausmaß im Ruhpott war mir gar nicht bewusst.
                  Da ist ja wirklich das komplette Gebiet raus aus dem Roaming, bis auf angeblich der eine einzige Sender da in Herten.
                  Macht euch rüber in's o2 Netz Freunde.
                  Tarifhaus, Winsim, Simply oder die neuen Free Tarife direkt vom Provider rufen euch.
                  OnePlus 5T Dual-Sim, Freenet FUNK & Roaming Cards , Unitymedia 2Play 400/40

                  Kommentar


                  • #10
                    Ja leider. Ich nutze meine Tarife leider für mein Geschäft und brauche auch eine Festnetz Nummer von daher muss ich erstmal hier bleiben.
                    O2 Free L
                    O2 Free M

                    Kommentar


                    • #11
                      Tarifhaus gibt die kostenlos eine Festnetznummer und eine Multicard dazu.
                      Kann man beides gut gebrauchen.
                      OnePlus 5T Dual-Sim, Freenet FUNK & Roaming Cards , Unitymedia 2Play 400/40

                      Kommentar


                      • #12
                        Man wird auch Begrenzt auf max. 21,6 Mbit/s.

                        als E-Plus/Base Kunde, aber es gibt auch Städte wo es mal E-Plus LTE gab wie Cottbus, Neubrandenburg,Stralsund und Greifswald wo es jetzt ja nur noch max. 3G Speed gibt sowohl bei Base als auch bei O2 bleibt zu hoffen das da nach der 1800 Mhz Umstellung Richtung o2 Frequenz 5Mhz Breite, da wieder eines Tages 4G zurück kommt! So wie es in der Berliner U-Bahn gemacht wurde!


                        P.S. Ja Herten ist im Pott ein richtige LTE Insel für E-Plus/Base da.
                        Zuletzt geändert von dersonic79; 11.10.2016, 18:57.

                        Kommentar


                        • #13
                          5MHz bringt fast nichts. Wenn dann mit mehr Bandbreite! Für Q1/2017 ist auf jeden Fall LTE 800 angekündigt, kann früher werden, siehe Fulda oder auch später werden. Die Standorte die das kriegen sollen und eine STOB aus 2016 haben, haben bis auf die mit mehreren Anbietern 9 Einträge. GSM900/UMTS2100/LTE800 würde ich sagen. Vielleicht reicht ordentliches 800 ja auch schon aus.
                          Zuletzt geändert von LTE Max; 11.10.2016, 20:04.

                          Kommentar


                          • #14
                            Klar bringt 5 MHz bereits was, das sind pro Sektor 37,5 Mbit/s mehr Kapazität. Man wird Stück für Stück erst einmal 5 MHz aktivieren und nach erfolgter GSM1800 Konsolidierung dann auf 10 MHz oder wenn möglich mehr aufstocken. Das ist per Software möglich.
                            Karte ehemaliger E+ LTE Sender:
                            http://bit.ly/LTEeplusKarte
                            Skype: hartiskarpi

                            Kommentar


                            • #15
                              Natürlic bringt es was, das ist klar! Nur dann hätte TEF ja einfach 5 MHz on air lassen können und LTE Roaming für o2 Kunden machen können.

                              OT: Warum willst du nicht kommunizieren?

                              Kommentar

                              Skyscraper

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X