Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie geht es weiter mit meinem Telekom-Vertrag

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie geht es weiter mit meinem Telekom-Vertrag

    Derzeit habe ich den Magenta Mobil M mit Magenta-Eins-Vorteil. Die Laufzeit endet im Mai. Es wäre also allmählich an der Zeit, den Vertrag fristgerecht drei Monate im Voraus zu kündigen – falls ich das denn möchte.

    Soweit bin ich mit der Telekom zufrieden. Dank Magenta Eins sind einige Vorteile inklusive. HD-Video-Streaming, Apple Music, mobiles Entertain-TV, kostenlose Rufumleitung vom Festnetz aufs Handy, kostenlose Anrufe ins Mobilfunknetz vom Festnetz, 10 Euro Rabatt. Zudem nutze ich sogar die Magenta-Cloud. Mit dem Netz bin ich auch zufrieden. Sprich: Eigentlich bin ich der Telekom-Musterkunde.

    Was ich mir wünsche: Anständige Konditionen für die weitere Laufzeit und eventuell eine extra Portion Datenvolumen. 4 GB sind, StreamOn hin oder her, in manchen Monaten ziemlich knapp. Wenn ich sehe, dass Vodafone und O2 zu ähnlichen Konditionen teilweise 8, 16 und mehr GB raushauen, wünsche ich mir von der Telekom ein bisschen Entgegenkommen. Ein Anbieterwechsel wäre aber schon deshalb teuer, weil ich die RUL aufs Handy sehr intensiv nutze. Handys kaufe ich lieber selbst, das lohnt sich irgendwie gar nicht mehr. Wünschenswert wären noch vernünftige Roaming-Konditionen für die USA, aber das ist ja bei allen Anbietern ein Problem.

    Wenn ich jetzt kündige: Dreht die Telekom mir da umgekehrt einen Strick draus und streicht den einen oder anderen Vorteil (was wird z. B. aus StreamOn nach der Kritik der Netzagentur?)? Oder kann ich das bedenkenlos tun und auf den Anruf der Kundenrückgewinnung irgendwann nächstes Jahr warten?
    Zuletzt geändert von fliegerpaddy; 29.12.2017, 18:27.
    Viele Grüße, Paddy

  • #2
    Re: Wie geht es weiter mit meinem Telekom-Vertrag

    Original geschrieben von fliegerpaddy
    ...

    Wenn ich jetzt kündige: Dreht die Telekom mir da umgekehrt einen Strick draus und streicht den einen oder anderen Vorteil (was wird z. B. aus StreamOn nach der Kritik der Netzagentur?)? Oder kann ich das bedenkenlos tun und auf den Anruf der Kundenrückgewinnung irgendwann nächstes Jahr warten?
    Ich würde an dir empfehlen, auf jeden Fall und am besten sofort zu kündigen.
    Damit machst du schon mal nichts falsch, denn diese lässt sich problemlos zurück ziehen. Schlechter wäre es, den Termin zur Kündigung zu verpassen. Irgendwelche Nachteile hast du damit nicht zu befürchten.

    Ohne vorliegende Kündigung wird man dir von Seiten der Telekom auch kein bisschen entgegen kommen und evtl. bessere Angebot machen. Einem zufriedenen Kunden muss man ja nichts schenken.

    Richtig ist, Vodafone bietet zusätzliches Datenvolumen für Giga-Kunden. Das bietet die Telekom leider so nicht an. Deshalb nicht zu viel erwarten, ist aber vielleicht auch Verhandlungssache.
    Telekom Business Mobil L - 4x Multi SIM - MagentaEINS Business
    MagentaZuhause M - EntertainTV Plus - Telekom Sport

    Kommentar


    • #3
      Okay, dann mache ich das so. Die Angebote sprechen ja eine klare Sprache für Vodafone. 16 GB für 40 Euro wären perfekt. Für das Geld rückt die Telekom nur 6 GB raus. Kostenloses Musikstreaming bieten beide. Schöner Unterschied… Zumal man das Datenvolumen ja für ein paar Euro am Tag auch in den USA nutzen kann. Da bin ich zwar nicht so oft, aber ein bis zwei berufliche Reisen pro Jahr sind es meistens.

      Edit: Kündigung ist erst mal raus in der Hoffnung auf ein vernünftiges VVL-Angebot. Ein weiterer Benefit der Telekom, den es anderswo nicht gibt, ist übrigens die eSIM für die Apple Watch…
      Zuletzt geändert von fliegerpaddy; 30.12.2017, 18:40.
      Viele Grüße, Paddy

      Kommentar


      • #4
        ich bin in einer ähnlichen Situation und habe zum Sommer schon gekündigt. Wie lange dauert es, bis sich die Telekom das erste mal meldet?

        Kommentar


        • #5
          Ich schliesse mich dem ganzen an und muss zum 14.2 kündigen.
          Was ich aber brauche, sind MultiSim und LTE. Jemand eine Idee? Im Prepaid wird sowas leider nicht realisiert?

          Kommentar

          Skyscraper

          Einklappen
          Lädt...
          X