Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Telekom Umstellung auf IP - was kann man rausholen ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Telekom Umstellung auf IP - was kann man rausholen ?

    Hallo,
    ich bin von der "IP Umstellung" betroffen - genauer gesagt habe ich die Kündigung von T-Com zum 25. October erhalten.

    Mein "Angebot" von einem alten Calll Comfort mit DSL Internet 16000 und Festnetzflat (34,95 Euro) zu

    -> Magenta Zuhause für ebenfalls 34,95 Euro wechseln. Dazu könne ich mir den Router kaufen oder mieten.

    Was lässt sich da evtl. noch rausholen ? Nach meinem Verständnis stellt doch die Telekom um, warum soll ich ?????? dann einen neuen Router
    kaufen bzw. mieten müssen ?

    Jetzt "Off_Topic" ...
    *****

    Warum der alten und der neue Vertrag bezahltechnisch parallel laufen ist eines der vielen Geheimnisse der Telekom.
    • Wenn ich schon zwangsweise abgeschaltet werde und man mir trotz dieser Knüppel, die mir zwischen die Beine geworfen werden, wieder für die Telekom entscheide, bekommen die es nicht gebacken, den alten Vertrag vor der 24 Monatsfrist zu deaktivieren ? Technisch kann die Umstellung komischerweise ja auch früher erfolgen
    • Von dem ganzen Ärger den ich wegen der Hausverkabelungsumverdrahtung habe - kein Wort der Entschuldigung der Telekom dafür ! - kein Ton. Nur die angeblichen tollen neuen Vorteile preisen. Sieht praktisch dann so aus, dass sich meine Tante über Ihren neuen Anschluss beschwert, weil da kunderbunt die Rufnummerübermittlung eingeschaltet wird, obwohl das nie!!!!!! gewünscht war.




  • #2
    Hm - keine Ideen ? Muss ich wohl doch einen Wechsel zu Kabel Deutschland ins Auge fassen - oder einen meiner beiden Genions auf die alte Festnetznummer switchen lassen ..

    Kommentar


    • #3
      Hallo @Lartaxx1,

      die IP-Umstellung führen wir schon länger durch. Da wir hier eine neue Technik haben, wenn du diese Umstellung nicht möchtest, kündigt die Telekom dich zum Vertragsende.

      Welchen Router hast du denn aktuell? Vielleicht benötigst du ja gar keinen anderen Router.
      Sehr gerne schaue ich auch für dich nach, was ich für dich „herausholen“ kann.

      Das Problem deiner Tante verstehe ich nicht so ganz, darüber können wir aber gerne Telefonisch sprechen.
      Sende mir doch gerne deine Kontaktdaten über unser Formular https://www.telekom.de/kontakt/e-mai...kom-hilft-team, ich werde mir es anschauen und dich dann kontaktieren.

      Liebe Grüße Sven W. von Telekom hilft

      Kommentar


      • #4
        @Lartax:
        Bei der Anschlussumstellung bei meiner Mutter hat die Telekom zumindest den zu der Zeit aktuellen Neukundenrabatt gewährt was ziemlich genau dem Preis einer Fritzbox 7430 entsprach und damit unterm Strich kostenneutral war.

        Kommentar


        • #5
          Guten Tag liebe Telekom,

          bis heute - kein Rückruf bekommen, obwohl ich natürlich auf den Link geantwortet und auch den Verweis zu diesem Beitrag reinkopiert habe. Passiert da noch was ?

          Kommentar


          • #6
            Nun ja, ich kümmere mich nicht nur um den Vertrag meiner Eltern- sondern habe noch nen eigenen Telekom Zuhause Vertrag.

            Warte jetzt schon seit ca. 1 Woche - keine Reaktion !

            Ich glauch wenn die Verlängerung ansteht werde ich mir darüber mal Gedanken machen müssen ...

            Kommentar


            • #7
              Hallo,

              Zitat von Lartax1 Beitrag anzeigen
              Hallo,
              ich bin von der "IP Umstellung" betroffen - genauer gesagt habe ich die Kündigung von T-Com zum 25. October erhalten.

              Mein "Angebot" von einem alten Calll Comfort mit DSL Internet 16000 und Festnetzflat (34,95 Euro) zu
              -> Magenta Zuhause für ebenfalls 34,95 Euro wechseln. Dazu könne ich mir den Router kaufen oder mieten.

              Was lässt sich da evtl. noch rausholen ?
              Magenta Zuhause S für 34,95 Euro/Monat ist ja der "normale" Preis ohne Sonderkonditionen. Ich vermute mal, daß der Tarif so im Kündigungsschreiben angeboten wird?

              Im Rahmen der Umstellung auf IP gab es in der letzten Zeit immer wieder besondere Angebote für Kunden, die von der "Zwangsumstellung" betroffen sind. Dazu bieten sich folgende Wege an:

              1.) Spezial-Hotline auf Kündigungsschreiben
              Auf dem Schreiben müßte eine Hotlinenummer angegeben sein. Da kannst Du mal anrufen und fragen, was Dir dort angeboten wird. Evtl. sind die Angebote beim ersten Versuch aber noch nicht so toll. Falls Du auf einen schnelleren Tarif (also Magenta Zuhause M, L oder XL) wechselt, kannst Du auch online die ersten drei Monate für 19,95 EUR/Monat bekommen. Die Frage ist da also, ob man Dir an dieser Hotline mehr bieten kann (vgl. auch unten), insbesondere falls Du bei Magenta Zuhause S (DSL 16000) bleiben willst, für das es online gar keine Bestandskunden-Aktion gibt.

              2.) Kundenrückgewinnungshotlines
              Für potentiell wechselwillige Kunden kursieren verschiedene Spezial-Hotlinenummern im Netz von Abteilungen mit offenbar erweiterten Möglichkeiten. Evtl. sind dort sogar bessere Angebote als unter 1.) möglich. Als "Kundenrückgewinnung" für Festnetzkunden gilt die 0800-3001188, als Spezialhotline für Kündigungswilige gilt die 0800-3300382.

              Aus dem Jahr 2018 kenne ich mehrere Fälle, wo man auf diesen Wegen zur IP-Umstellung die ersten 12 Monate des neuen Magenta Zuhause-Tarifes für 19,95 EUR/Monat bekommen konnte (obwohl das Angebot für echte Neukunden da bereits auf 6 Aktionsmonate heruntergestuft worden war). Mit ein bißchen Verhandlungsgeschick konnte man teilweise sogar noch eine Gutschrift von 60 Euro für einen neuen Router herausholen (bei den Telekom-Hotlines gibt es neben Speedports auch die Fritzbox 7490 oder 7590 - die Kaufpreise fand ich damals relativ ok, die Mietpreise sind aber relativ teuer). Inwiefern solche Angebote auch aktuell möglich sind, kann ich aber nicht sagen.

              Ich weiß nicht, inwiefern das Telekom-Hilft-Team die oben genannten "12 Monate"-Sonderkonditionen für IP-Umsteller auch selbst anbieten kann?

              cu talk2chris

              Kommentar


              • #8
                Danke - ausführliche Info ! Top !

                Kommentar


                • #9
                  Hallo @Lartaxx1,

                  die IP-Umstellung führen wir schon länger durch. Da wir hier eine neue Technik haben, wenn du diese Umstellung nicht möchtest, kündigt die Telekom dich zum Vertragsende.

                  Welchen Router hast du denn aktuell? Vielleicht benötigst du ja gar keinen anderen Router.
                  Sehr gerne schaue ich auch für dich nach, was ich für dich „herausholen“ kann.

                  Das Problem deiner Tante verstehe ich nicht so ganz, darüber können wir aber gerne Telefonisch sprechen.
                  Sende mir doch gerne deine Kontaktdaten über unser Formular https://www.telekom.de/kontakt/e-mai...kom-hilft-team, ich werde mir es anschauen und dich dann kontaktieren.

                  Liebe Grüße Sven W. von Telekom hilft

                  -> Tia, Sven W. vom "Telekom hilft" Team, wie nennt man das wenn den Ankündigungen keine Tagen folgen ? Richtig - leere Versprechungen !

                  Daran werden Sie sich in Zukunft messen lassen müssen
                  !

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallo @Lartaxx1, ich habe dir meine Hilfe angeboten. Leider habe ich keine Rückmeldung über das Formular von dir bekommen, sonst hätte ich dich angerufen. Deshalb verstehe ich das gerade nicht. Fülle mir das bitte nochmal aus und ich melde mich direkt.
                    Liebe Grüße Sven W.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Lartax1 Beitrag anzeigen
                      Vielleicht benötigst du ja gar keinen anderen Router.
                      Nur zur Info: Es ist ein Speedport W 701V – also ohne Annex-J.

                      Kommentar


                      • #12
                        Hallo,

                        Zitat von Lartax1 Beitrag anzeigen
                        Danke - ausführliche Info ! Top !
                        Hast Du denn inzwischen auf den genannten Wegen ein gutes Angebot bekommen können?

                        Falls nötig kannst Du ja auch nochmal das Formular fürs Telekom-Hift-Team ausfüllen (offenbar ist das beim ersten Mal nicht angekommen?) - wobei ich mal vermute, daß man dort nicht die gleichen Angebote wie bei der Kundenrückgewinnung machen kann...

                        cu talk2chris

                        Kommentar

                        Skyscraper

                        Einklappen
                        Lädt...
                        X