Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie bei Android Handy die Nummer 0176-0000000 ändern ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie bei Android Handy die Nummer 0176-0000000 ändern ?

    Hi,

    ich hatte vor ein paar Wochen einen Simkarten Tausch und als Nummer wird im Handy unter eigene Nummer 0176-00000000 angezeigt, leider nicht meine richtige Nummer.

    Dadurch kann ich leider nichts mehr im Play Store kaufen (bezahlen über das Handyguthaben) !!

    Leider finde keine Einstellung die eigene Nummer zu verändern. Von 02 erwarte ich da keine Hilfe mehr, da die Hotline das schon seit einer Woche an das technik team weitergeben hat aber bisher kein Rückruf kam.

    Ach ja mein Gerät ist nicht gerootet !!

    Hoffe ihr habt eine Idee !

    Gruß

    maretzky

  • #2
    Die Nummer kommt ja AFAIR von der SIM, also wirds vermutlich auf einen SIM-Tausch rauslaufen...
    Wenn Null besonders groß ist, ist es fast so groß wie ein bisschen Eins.

    Kommentar


    • #3
      Hi,

      das hatte ich dem Kundendienst auch vorgeschlagen aber die "Dame" meinte nur das wäre bei der neuen auch wieder so !

      Kommentar


      • #4
        Hallo,

        siehe hier (und Link dort):

        http://www.android-hilfe.de/android-...ummer-vor.html

        Christian
        Klingt interessant, isses aber nicht.

        Kommentar


        • #5
          Danke Dir. Ich habe es eben mit einem alten SE Handy gemacht und tatsächlich konnte die Nummer geändert werden. Dann stand im SE Handy meine richtige Nummer drin.

          Dann aber wieder in mein Note 2 rein und unter Statur , eigene nummer steht wieder diese 0176-000000000 Nummer drin.

          Unter Kies ist auch noch diese komische Nummer drin.
          Zuletzt geändert von maretzky; 19.12.2012, 14:34.

          Kommentar


          • #6
            Das ist ein Fehler von O₂: Die Karte setzt sich selbst zurück. Passiert das auch im Ericsson, nachdem Du einmal neu startest? O₂ hat (mal wieder) eine Charge #+&$&&"! am Laufen. Solange tauschen lassen bis Du auf Hirn stößt.

            Kommentar


            • #7
              Hi,
              hatte sie schon einmal getauscht aber wieder so eine Simkarte bekommen und das Problem ist das ich dann immer 3 Tagenicht erreichbar bin , da die Karte während des Tauschen abgeschaltet wird. Aus diesem Grund habe ich auch keine Lust mehr auf den Tausch.
              Ach ja und bei dem SE bleibt meine Richtige Nummer gespeichert nur beim Samsung Note 2 nicht.
              Zuletzt geändert von maretzky; 22.12.2012, 23:13.

              Kommentar


              • #8
                Welches Sony Ericsson ist das genau?
                Original geschrieben von maretzky
                [bin] dann immer 3 Tagenicht erreichbar bin
                Schicken die Dir eine bereits aktivierte SIM? Wirkt auf mich wie eine Fehlbedienung durch den Hottie, so als würde der den falschen Vorgang anstoßen. Ist das normal bei O₂? Kann O₂ nicht auch im Shop tauschen? Das kann ja sogar E-Plus, Vodafone und die Deutsche Telekom besser. Multicard mal probiert? Oder probier mal Nano. Wetten dass das dann anders abläuft und Du eine andere SIM bekommst.

                Kommentar


                • #9
                  Hi,

                  ja die Sim Karte ist dann immer schon aktiviert und deswegen wird meine Simkarte dann immer schon sehr früh abgeschaltet.

                  Morgen Früh fahre ich mal zu einem O2 Shop mal sehen was die sagen, laut Kundenhotline kann der Tausch nicht über den o2 Shop erfolgen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Hammer! Mein letzter SIM-Tausch bei O₂ ist so lange her, dass ich das wohl verdrängt habe. Ich würde die ganze dicke Welle machen: Brief schreiben, beschweren, pro Beschwerde jeweils ein Extra-Schreiben/Blatt:
                    i. Jeder andere Netzbetreiber kann im Shop tauschen.
                    ii. Kein Netzbetreiber der Welt schickt aktive SIMs mit der Post. Wenn die SIM unterwegs geklaut wird?
                    iii. SIM falsch konfiguriert, vorkonfiguriert auf falsche Nummer. So was lässt man leer!
                    iv. SIM verändert sich selbsttätig, vermutlich SIM-Application-Toolkit (SAT). Unding!

                    Dadurch kann die passende Beschwerdestelle sich ihren Teil raussuchen. Gleich mit Kopie an Teltarif.de; schön in den Verteiler am Ende des Briefs reinschreiben. Normalerweise wäre für so was eine Bundesnetzagentur zuständig – nur gibt es diese Behörde so bei uns nicht. Wenn bei O₂ ein Funken Hirn präsent wäre, wäre das Ticket bereits höchste Priorität, weil noch hunderte, tausende andere Kunden das Problem haben und bekommen werden.

                    Kommentar


                    • #11
                      Hi,

                      bin ja schon einige Wochen mit der Kunderhotline und in letzter zeit auch mit der "Technikabteilung" (was auch immer da so bezeichnet wird) im Gespräch. Da ja auch das Problem besteht, wenn ich eine Nummer anrufen, die ich schon hundertmal angerufen habe, plötzlich UNBEKANNT ist !!

                      Für den ganzen Ärger habe ich einmal 5 Euro Gutschrift erhalten

                      Ich bin schon seit einigen Jahren Kunde bei o2 und im großen und ganzen auch zu Frieden aber was die letzten Monate da los ist .......... macht kein Spass mehr !!

                      Wenn ich so im Netz alles lese, bin ich ja nicht der einzige mit diesen Problemen.


                      Schon traurig was da bei O2 abläuft !

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von Abi99
                        ii. Kein Netzbetreiber der Welt schickt aktive SIMs mit der Post. Wenn die SIM unterwegs geklaut wird?
                        klar werden SIM Karten auch scharf rausgeschickt.. aber dann SIM und PIN getrennt in zwei Breifen ... hab ich schon 100te male mitgemacht.


                        Hast du evtl irgendwie Zugriff auf einen Blackberry ? Damit kannst du die Rufnummer umschreiben. Mit meinem alten K750 hat das nicht funktioniert. Hab das für mein Desire Z auch so gemacht und es wird nun auch passend auf dem S2 angezeigt.
                        Wir haben bei uns Blanko-Karten ( Großkunde bei VDF ) dort ist auch keine Rufnummer hinterlegt weil man ja nicht
                        weiß für welche Rufnummer die Karte gelten soll.

                        Kommentar


                        • #13
                          Hi,

                          bei meinem SE J132 kann ich sie ja umschreiben und auch speichern. Da wird sie jetzt auch richtig erkannt aber leider nicht im Samsung Note 2 !!

                          Heute habe ich im O2 Shop eine neue Simkarte bekommen (was ja angeblich laut O2 Hotline unmöglich wäre!! ) und ich könnte es damit versuchen. Solle es aber über die Hotline aktivieren lassen da es sonst 25.-Euro kostet, wegen einem Simkarten wechsel .

                          Laut der Hotline hätte der Shop mir aber keine neue Simkarte geben dürfen. Alles ein Sch .....

                          Das einzige was ich noch versuchen kann, ist das Handy ganz neu zu löschen und hoffen das dann die Nummer erkannt wird.


                          Hätte nicht gedacht, das der Wechsel auf die Mirco Simkarte so viele Probleme macht !!

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von maretzky

                            Das einzige was ich noch versuchen kann, ist das Handy ganz neu zu löschen und hoffen das dann die Nummer erkannt wird.
                            liegt nicht am Handy sonder der SIM .. Wäre also umsonst.
                            Die Frage ist was dein altes Sony JE132 umschreibt. Bei meinem K750 war es auch der "falsche Punkt" der umgeschrieben wurde.

                            Kommentar


                            • #15
                              Wenn ich die Simkarte in das J132 einlege, zeigt er mir sofort meine Richtige Nummer an. Dann aber im Samsung Note wieder diese andere Nummer. Irgendwie kann ich das nicht verstehen. Hatte die Simkarte auch im Nokia 5800 rein getan und da wird jetzt auch die richtige Nummer angezeigt. Also muss es ja geklappt haben, das die Karte umgeschrieben wird !

                              Warum aber nicht am Samsung note 2 ??

                              Wenn ich eine andere Simkarte ins Note lege, wird sie richtig erkannt.
                              Zuletzt geändert von maretzky; 24.12.2012, 15:51.

                              Kommentar

                              Skyscraper

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X