Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Apple Headset an Android nutzen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Apple Headset an Android nutzen?

    Hallo,

    ich finde vom Tragekomfort das standard Apple Headset gut und für mich ausreichend.
    Daher würde ich dieses gerne an meinem Motorola Razr HD nutzen, leider klappt dies nicht, da die Pinbelegung wohl eine andere ist. Am Galaxy S3 klappt das Headset ebenfalls nicht.

    Gibt es:

    1. Einen Adapter, oder andere Möglichkeit, damit ich das Headset nutzen kann?
    2. Gibt es ein (es geht bspw. um die Form der Ohrhörer) ähnliches Headset das mit Android funktioniert?

    Danke und guten Rutsch

  • #2
    Die beigelegten alten Apple EarPhones (MB770), das Zubehör Apple In-Ear (MA850) oder die aktuell beigelegten Apple EarPods (MD827)?

    Letztere habe ich auch noch bei keinem anderen Hersteller gesehen. Geht gar nichts, auch nicht das Mikrofon? Hatte meine gleich weitergegeben.

    Kommentar


    • #3
      Hallo,

      es betrifft alle Apple Headsets (habe die verschiedenen von Familienmitgliedern getestet).

      Mit allen kann man Musik hören, aber die Tasten sowie das Mikrofon funktioniert nicht, sobald man einen Anruf macht oder angerufen wird, hört man auch nichts mehr mit den Kopfhörern.

      Habe mir einen Adapter bei Amazon gekauft, der die Belegung ändern soll, aber klappt leider auch nicht:
      http://www.amazon.de/gp/product/B006...ls_o02_s00_i02

      Kommentar


      • #4
        Die Belegung ist bei allen Deinen genannten Geräten bereits AHJ, deswegen hilft Dein Umwandler nicht. Ich muss zugeben, dass ich die original Apple Headets nie genutzt habe. Trotzdem verstehe auch ich nicht, warum das nicht geht.
        Zuletzt geändert von Abi99; 07.01.2013, 09:56.

        Kommentar


        • #5
          Also gibt es keine Möglichkeit die Apple Headsets zu nutzen?

          Kommentar


          • #6
            Moin,

            ich kann die Problematik nicht nachvollziehen, bzw. gehe davon aus, dass es ein anderes Problem gibt.
            Ich habe meinen Vater (Galaxy S3), meine Frau (Desire HD), einen Kumpel (LG irgendwas) und mich selbst (One X) mit den aktuellen EarPods versorgt : alle sind wir hoch zufrieden mit dem Klang und der Passgenauigkeit. Ergo : es funktioniert. Warum sollte Motorola da eine Ausnahme bilden?

            Grüße
            ... alles wird gut - aber nicht mehr heute ...

            Kommentar


            • #7
              PicoBS, gehen bei Dir auch die Lautstärke-Tasten?

              Kommentar


              • #8
                Also zum mp3 hören geht das bei mir auch, aber nicht wenn ich damit telefonieren möchte. Dann sind die Kopfhörer und das Mikrofon quasi "abgeschaltet".

                Kommentar


                • #9
                  Schau Dir mal das Nokia BH 505 an. Das ziemlich genial. Und Bluetooth halt Sonderlich teuer ists auch net
                  http://google.de

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von heiko2007
                    Schau Dir mal das Nokia BH 505 an. Das ziemlich genial. Und Bluetooth halt Sonderlich teuer ists auch net
                    Danke für den Tipp, aber ich suche kein Bluetooth, sondern bewusst ein Kabelheadset.

                    Es muss doch ein Kabelheadset geben, dass die Ohrstöpsel in der Form der Apple Headsets hat, und an einem Android Gerät funktioniert.

                    Kommentar

                    Skyscraper

                    Einklappen
                    Lädt...
                    X