Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schutz vor Fremdzugang

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Zunächst habe ich in Tasker sowieso Profile, mit denen das Wifi automatisch aktiviert wird, wenn ich nach Hause komme und auch wieder deaktiviert, wenn ich wieder weggehe.

    Alleine mit Tasker geht das aber nun nicht mit der PIN-Sperre. Man benötigt die o.g. kostenlose App "Secure Settings" als Plugin

    Dort kann man u.a. verschiedene Aktionen festlegen:

    - Keyguard deaktivieren oder aktivieren:
    Setzt die eingestellte Sperre (vorübergehend) außer Kraft. Ist aber nciht empfehlenswert, weil allgemein und je nach Gerät zu unzuverlässig nach Erfahrungen

    - Sperre (Passwort/PIN) löschen oder auch wieder setzen:
    Das klappt überall eigentlich zuverlässig.

    Die "Secure-Settings"-App sollte auch in Llama als Plugin laufen können.

    Für Faule geht es auch anders : Entsperren mit WLAN - Android Apps auf Google Play
    Ist jedoch unflexibler.
    Mit Grüßen ...

    Kommentar


    • #17
      cerberus nutze ich auch. zunächst auch mit einmal falsch eingeben was dann zu einem tollen Fotoalbum geführt hat. echt witzige bilder dabei nun auf 3 mal eingestellt. tasker habe ich auch gekauft aber bekomme da nichts gescheites mit hin. ich muss mich da echt noch einarbeiten. gibt es da eine gute Anleitung zu? ist ja echt ein mächtiges tool ( wenn man es verstanden hat)
      Nokia connecting people

      Kommentar


      • #18
        Zu Tasker: http://tasker.dinglisch.net/

        Wenn man mal mit einem Projekt angefangen hat, kommt es recht schnell (und ich bin kein Experte ).

        Teils gibt es auch fertige Profile. Und man kann sich ja helfen lassen ..
        Mit Grüßen ...

        Kommentar


        • #19
          super, schaue ich später mal rein...muss man wohl etwas Zeit investieren..
          Nokia connecting people

          Kommentar


          • #20
            Original geschrieben von rajenske
            - Sperre (Passwort/PIN) löschen oder auch wieder setzen:
            Das klappt überall eigentlich zuverlässig.

            Die "Secure-Settings"-App sollte auch in Llama als Plugin laufen können.
            Super, das klappt ja perfekt. Auch mit Llama.

            Original geschrieben von rajenske
            Zu Tasker: http://tasker.dinglisch.net/

            Wenn man mal mit einem Projekt angefangen hat, kommt es recht schnell (und ich bin kein Experte ).

            Teils gibt es auch fertige Profile. Und man kann sich ja helfen lassen ..
            Ich glaube, für Tasker wäre mir der nochmals notwendige Einarbeitungsaufwand zu groß, zumal ich bislang nur ein paar wenige Regeln brauche, und mir die jetzt auch schon mit Llama adäquat "zusammengestrickt" habe (auch was zum automatisierten Abfragen und Verbinden mit dem heimischen WLAN). Mit den Locale-Plugins hatte ich mich bislang noch nie befasst, aber da tun sich ja bei Bedarf offensichtlich auch noch mal Welten auf.

            Wegen solcher Möglichkeiten macht Android einfach unglaublich Spaß. Mir zumindest.

            Kommentar


            • #21
              Jetzt habe ich auch noch eine Frage. Mir geht es jetzt nicht um den Schutz des ganzen Gerätes, sondern nur um den Zugriff auf ein App.

              Ich nutze für meine Emails auf dem Galaxy Tab die App "K-9 Mail". Gibt es eine Möglichkeit den Zugriff auf die Emails per Passwort zu schützen? So dass ein anderer Nutzer eben mit dem Tab "spielen" kann, aber keine Zugriff auf meine Emails hat?

              Kommentar


              • #22
                Schau dich mal hier um:
                https://play.google.com/store/search?q=App+Protector
                Mit Grüßen ...

                Kommentar


                • #23
                  Vielen Dank für Eure hilfreichen Tipps!

                  Habe die PIN-Verschlüsselung eben aktiviert und werde die anderen Sicherheitsmaßnahmen ebenfalls in Betracht ziehen!

                  Kommentar


                  • #24
                    Original geschrieben von rajenske
                    Schau dich mal hier um:
                    https://play.google.com/store/search?q=App+Protector
                    Ich habe mir jetzt mal den Smart App Protector angeschaut. Grundsätzlich ist es das was ich suche, allerdings habe ich noch ein paar Fragen.

                    Die App möchte doch recht viele Berechtigungen.
                    • Standort Genauer Standort (GPS- und netzwerkbasiert)
                    • Ihre Nachrichten SMS empfangen
                    • Netzkommunikation Netzwerkverbindungen abrufen WLAN-Verbindungen abrufen WLAN-Verbindungen herstellen und trennen Zugriff auf alle Netzwerke
                    • Telefonanrufe Telefonnummern direkt anrufen Telefonstatus und Identität abrufen Ausgehende Anrufe umleiten
                    • Speicher USB-Speicherinhalte ändern oder löschen
                    • Informationen zu Ihren Apps Aktive Apps abrufen Beim Start ausführen
                    • Display-Sperre Bildschirmsperre deaktivieren
                    • Entwickler-Tools Vertrauliche Protokolldaten lesen
                    • System-Tools Systemeinstellungen ändern Zugriff auf geschützten Speicher testen
                    • Auswirkungen auf den Akku Ruhezustand deaktivieren Vibrationsalarm steuern
                    • Statusleiste Statusleiste ein-/ausblenden


                    Ist das wirklich alles notwendig, oder sollte ich doch lieber die Nutzer des Tablets meine Mails lesen lassen, bevor es die App tut?

                    Um die App auch wirklch zu nutzen muss ich in den Einstellungen die App als Administrator festlegen. Andernfalls ist sie mit zwei Klicks im Playstore/in den Einstellungen ohne jegliche Passwortabfrage wieder deinstalliert und jegliche Sperre aufgehoben. Welche Folgen hat das bzw. kann das (schlimmstenfalls) haben?

                    Kommentar

                    Skyscraper

                    Einklappen
                    Lädt...
                    X