Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tutorial: Unsignierte Programme für Symbian signieren

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tutorial: Unsignierte Programme für Symbian signieren

    !!! Die Adresse wie hier angegeben funktioniert im Moment nicht. Eine funktionierende Methode könnt ihr vorübergehen in meinem Blog http://symbianwebblog.wordpress.com/ nachlesen, bis ich dazu komme, es auch hier anzupassen.!!!

    Da es in diesem Forum immer noch genug User gibt, die keine Ahnung davon haben, wie man Programme signiert und ich jeden Monat deswegen Anfragen bekomme, habe ich eine "idiotensichere" Anleitung über das Signieren verfasst.

    Anleitung:

    Zuerst die benötige Software runterladen:



    1. In den Internetbrowser http://rapidshare.com/files/34806908..._v1.1.exe.html eingeben.

    2. Auf "Free" klicken



    3. Die Zeit abwarten, bis der Download bereit ist



    4. Irgendeinen Download-Anbieter auswählen

    5. Sicherheitscode eingeben und auf "Download via…" klicken

    Dann das Programm wie gewohnt bei Windows installieren.


    Nun müsst ihr euch einen Account bei Symbian Signed erstellen:



    6. http://www.symbiansigned.com/ in den Internetbrowser eingeben

    7. Auf "Register now!" klicken

    Zum allerletzten Mal: Die Lösung zu einer funktionierenden Adresse steht oben. Ich beantworte keine PNs zu diesem Thema und werde ungehalten, wenn hier noch einmal Fragen bezüglich diesem Thema gestellt werden.

    Da Symbian Signed keine Freemail Adressen unterstützt, ist es sehr schwer eine Wegwerfadresse zu finden, die noch funktioniert. Ich muss alle paar Tage eine neue suchen.
    Wer bei E-Plus ein E-Mail Adresse hat (@eplus-online.de), kann auch diese benutzen.

    Für alle anderen funktioniert diese Spamadresse im Moment noch (bitte posten, wenn nicht mehr):



    8. Eine Adresse mit der Syntax "…@mail.4mil.co.uk " eingeben und auf "OK" klicken

    Der Activation Code wird nun an eure angegebene Adresse gesendet. Um sie abzurufen geht ihr so vor:



    9. http://www.4mil.co.uk/ in den Internetbrowser eingeben, am besten in einem neuen Tab öffnen

    10. Die vorher eingegebene Adresse in das Feld eintragen

    11. Auf "Check mail" klicken



    12. Die E-Mail auswählen, den Activation Code markieren und in die Zwischenablage kopieren



    13. Wieder zum SymbianSigned Tab wechseln und den Activation Code einfügen

    14. Die mit einem Sternchen gekennzeichneten Felder ausfüllen



    15. Den Sicherheitscode eingeben

    16. Auf "View legal agreement" klicken, nach unten scrollen und auf "I Accept" klicken

    17. Auf "Register now" klicken

    Nun habt ihr einen Account und könnt anfangen zu signieren:



    18. "DevCertRequestControl" starten
    Zuletzt geändert von bery95; 06.02.2008, 17:56.
    Heckes und mein Symbianblog - http://symbianwebblog.wordpress.com/

  • #2


    19. Auf "DevCert Request" klicken

    20. IMEI eingeben, die ihr durch die Eingabe von *#06# auf eurem Handy herausbekommt und auf "OK" klicken

    Das Programm erledigt jetzt einige Schritte automatisch. Sollte dieses Fenster erscheinen



    wurde ein Mausklick während dem Vorgang ausgeführt. Deswegen einfach noch ein Mal die Schritte 19 und 20 wiederholen, dann sollte



    zu sehen sein.

    Nun müsst ihr euch auf der Symbian Signed Seite einloggen:



    21. Username (= eure ganze E-Mailadresse) und Passwort eingeben und auf "Login" klicken



    22. Zurück in der DevCertRequestControl auf den Upload Link klicken



    23. Den Sicherheitscode eingeben

    24. Auf "Durchsuchen…" klicken

    25. Die Cert Request Datei auswählen (*.csr). Sie befindet sich bei Vista in "Benutzer\Dokumente" und bei Windows XP im Ordner "Eigene Dateien"

    26. Auf "Send" klicken



    27. Um das Zertifikat runterzuladen, auf "Download" klicken, den Ordner auswählen und speichern



    28. Auf "SignSIS" klicken

    29. Unter "DevCert:" den Pfad der eben heruntergeladenen Zertifikatdatei angeben

    30. Die Einstellungen für die IMEI gegebenenfalls als Profil speichern

    31. Den Pfad der unsignierten Datei, die signiert werden soll, angeben

    32. Gegebenenfalls den Zielpfad der signierten Datei ändern

    33. Auf "SignSIS" klicken

    Das wars auch schon. Wenn ihr wieder eine Datei signieren wollt, müssen ihr natürlich nicht alle Schritte ausführen, sondern nur die Schritte 18, 28-33.
    Ich hoffe, ihr versteht nun das signieren, sonst ist euch wirklich nicht mehr zu helfen.
    Zuletzt geändert von bery95; 04.11.2007, 18:47.
    Heckes und mein Symbianblog - http://symbianwebblog.wordpress.com/

    Kommentar


    • #3
      Die Dateien auf welche du verlinkst sind urheberrechtlich geschützt.. ich wäre da sehr vorsichtig...

      Kommentar


      • #4
        Wirklich? Ich habe schon so viele Seiten im Internet gesehen, wo auf SignSIS verlinkt wurde. Deswegen hoffe ich, das dürfte kein Problem sein.
        Heckes und mein Symbianblog - http://symbianwebblog.wordpress.com/

        Kommentar


        • #5
          Vielen Dank für deine Anleitung!Wird vielen bestimmt helfen, auch wenn die, die es gar nicht lernen wollen, sich nicht verändern werden...

          Kommentar


          • #6
            Ja, hoffen wir mal das dann weniger "Kann mir einer Programm x signieren" Threads entstehen.
            Heckes und mein Symbianblog - http://symbianwebblog.wordpress.com/

            Kommentar


            • #7
              laskboy ist doch jetzt gesperrt
              Zuletzt geändert von hecke; 25.11.2007, 16:10.

              Kommentar


              • #8
                Eigentlich ist es ja nicht schwer, das müsste eigentlich jeder können.
                Heckes und mein Symbianblog - http://symbianwebblog.wordpress.com/

                Kommentar


                • #9
                  Du solltest vielleicht noch einfügen, dass wen das DevcertRequest-Control arbeitet, man nichts drücken darf!

                  Das verursacht auch den genannten Fehler.

                  MfG

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von bery95
                    Wirklich? Ich habe schon so viele Seiten im Internet gesehen, wo auf SignSIS verlinkt wurde. Deswegen hoffe ich, das dürfte kein Problem sein.
                    Ich dachte eher wegen den etwas repressiven Forenregeln hier im Zusammenhang mit links.. Frag am Besten mal einen Moderator.

                    Ansonsten ein sehr ausführlicher Bericht, der das unnötige Signierverfahren etwas erleichter.
                    Die verwendung des GUIs kann jedoch noch heikel sein, weil Fehlermeldungen zum Teil nicht korrekt dargestellt werden. Also falls Fehler auftreten sollten, dann ist es ev. besser, direkt die Befehlszeile zu verwenden.

                    Kommentar


                    • #11
                      Original geschrieben von hecke
                      Du solltest vielleicht noch einfügen, dass wen das DevcertRequest-Control arbeitet, man nichts drücken darf!

                      Das verursacht auch den genannten Fehler.

                      MfG
                      Gemacht.
                      Heckes und mein Symbianblog - http://symbianwebblog.wordpress.com/

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von zigo
                        Ich dachte eher wegen den etwas repressiven Forenregeln hier im Zusammenhang mit links.. Frag am Besten mal einen Moderator.
                        und frag auch gleich ob der thread nicht oben angepinnt werden kann
                        hab auch schon die ein oder andere software für user signiert
                        nicht das ich das nicht gerne gemacht habe aber wie man sieht ist es mit einer guten (und vorallem deutschen) anleitung keine zauberei ein tool zu signieren
                        .:Gate 13:.
                        Vor die Wahl gestellt zwischen Unordnung und Unrecht, entscheidet sich der Deutsche für das Unrecht.
                        Johann Wolfgang von Goethe

                        Kommentar


                        • #13
                          Danke. Ist das nicht ein wenig "nach Aufmerksamkeit heischend", wenn ich die Kennzeichnung als Top-Thema fordere?
                          Heckes und mein Symbianblog - http://symbianwebblog.wordpress.com/

                          Kommentar


                          • #14
                            Super gemacht ! Echt toll ! RESPEKT
                            mobiFlip.de - Sammelalbum und Testberichte aus der mobilen Welt
                            Twitter: mmeidl78

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von bery95
                              Danke. Ist das nicht ein wenig "nach Aufmerksamkeit heischend", wenn ich die Kennzeichnung als Top-Thema fordere?
                              nach soviel Arbeit? - NEIN... Ein Lob an Dich...

                              Kommentar

                              Skyscraper

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X