Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

DivX Nokia n8

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • DivX Nokia n8

    Hallo,

    habe in der Suchfunktion nichts gefunden deswegen mache ich ein neuen Thread.

    Welches Programm benutzt ihr für das abspielen von Filmen in .DivX - Format?

    Bin kein Fan von convertierungen usw. , deswegen will ich auch es so einrichten damit ich DivX direkt so abspielen kann.

  • #2
    Geht das nicht direkt mit dem internen Player?
    Wenn Null besonders groß ist, ist es fast so groß wie ein bisschen Eins.

    Kommentar


    • #3
      .avi .xvid Codes gehen.. aber explizit .DivX kann ich noch nicht mal aufs Handy kopieren

      Kommentar


      • #4
        Wie versuchst du sie denn aufs Handy zu kopieren? Per Datentransfermodus kann man doch alles draufkopieren...
        Wenn Null besonders groß ist, ist es fast so groß wie ein bisschen Eins.

        Kommentar


        • #5
          Ich benutze Win7.
          Meine Vorgehensweise:

          Schließe mein N8 an meinen Lappi.. ein N8-Logo taucht auf.. Klicke drauf.. Dann auf den Speicher vom N8, und dann versuche ich es ganz normal rüber zu kopieren.

          Bei vielen Formaten fragt der Nokiageist mich sogar ob ich die Datei konvertiert haben möchte in mpeg4, welches ich verneine.

          Der fehler kann natürlich auch an der Datei evtl liegen. Ich habe es nur 3 mal hintereinander versucht.

          Da ich durch viele Onlinemeldungen ein wenig verwirrt war hab ich gleich ein Thread hier reingestellt.

          Alles ist super eigentlich soweit, aber falls euch einige Sachen bekannt sind würde ich es sehr interessant finden wenn man die hier mitteilen würde!

          Bin super zufrieden mit dem N8.. Ich frag mich wieviele HTC/Apple User eigentlich ein HDMI ausgang haben und einen USB-Stick direkt an ihr Handy schließen können um Daten zu transferieren.

          Und man kann sein N8 auch Nacht nennen oder Night.. super feature!!

          Kommentar


          • #6
            Hi SpongeBobby,

            übertrage die DivX Datei nocheinmal im Massenspeicher-Modus. Standardmäßig ist der Nokia Ovi Suite-Modus aktiv sobald man ein USB-Kabel ansteckt. Verbinde das USB-Kabel mit deinem N8, tippe im Standby-Screen oberhalb des Datums und gehe zu Verbindungen (die 2 Pfeile). Im unterpunkt USB wählst du dann Massenspeicher aus.

            Danach wird der interne 16GB Speicher als neues Laufwerk am PC angezeigt. Dort kannst du dann Dateien kopieren etc., wie bei einem USB-Stick.

            Gruß Dominik
            :: Nokia Fälschungen - Infos & Facts Thread ::

            Kommentar


            • #7
              Wieso kann ich keine Filme die größer als 5Gb sind auf mein N8 kopieren? Da frag ich mich wozu man ein HDMI ausgang hat..

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von SpongeBobby
                Wieso kann ich keine Filme die größer als 5Gb sind auf mein N8 kopieren? Da frag ich mich wozu man ein HDMI ausgang hat..
                man hat einen hdmi ausgang um z.b. einen tv oder beamer anschließen zu können ;-)

                übrigens sind es nicht 5 sondern 4GB und das liegt am fat32 filesystem, das nunmal eine maximale dateigröße von 4gb erlaubt

                das problem mit größeren filmen kannst du umgehen, indem du die filme splittest

                Kommentar


                • #9
                  Mit welchem Programm tue ich das am besten?

                  Kommentar


                  • #10
                    MKVtoolnix

                    Kommentar


                    • #11
                      Original geschrieben von highfidelity
                      MKVtoolnix
                      tx

                      Kommentar

                      Skyscraper

                      Einklappen
                      Lädt...
                      X