Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nokia Karten für Symbian

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nokia Karten für Symbian

    Nachdem sich ja nun immer mehr abzeichnet, daß der versprochene Support für Symbian bis 2016 nicht stattfindet, interessiert es mich, ob jemand Informationen darüber hat, wie lange noch Kartenupdates geplant sind.

    Ich lasse zwar so schnell nichts auf mein 808 kommen, weil ich davon nachwievor mehr als überzeugt bin. Aber wenn das Kartenmaterial in absehbarer Zeit auch nicht mehr aktualisiert werden sollte, wird das zu einem ernstzunehmenden Ausschlußkriterium. Die Symbian-Handies würden damit ein großes Stück an Gebrauchswert verlieren.
    StGB § 328 Absatz 2.3: Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.

  • #2
    Moin,
    die Frage gab es vor einiger Zeit schon mal im Nokia-Karten Thread. Das Kartenmaterial für Symbian (Nokia Maps 3.09) und für WP 8 soll wohl "gleich" sein. Damit besteht Hoffnung, dass die Symbian Geräte noch eine Weile mitversorgt werden.
    Im Übrigen wäre es mal wieder Zeit für ein Kartenupdate.

    Kommentar


    • #3
      gestern kam ich auf einem Flug Nbg - Berlin per Zufall mit einem Mitreisendem ins Gespräch, bei dem sich dann heraustellte dass es sich um einen Nokia Mitarbeiter handelt.
      Das Gespräch war sehr interessant. Die Aussage die mich am meisten interessierte möchte ich hier wiedergeben. Lt diesem Herren wird es für Symbiangeräte definitiv keinerlei Kartenupdates in irgendeiner Form mehr geben... Ein angeblich bereits fertiges Update für das Kartenmaterial vom 07 / 13 wurde nach seinen Angaben wieder komplett adacta gelegt und wird nicht erscheinen.
      Leider war die Zeit zu kurz all die Fragen die ich noch gehabt hätte zu diskutieren, jedenfalls ist für mich nun diese Tatsache das endgültige K.O Kriterium und Grund nach einer Alternative umzusehen.

      Kommentar


      • #4
        So viel zum Thema Support bis 2016...

        Kommentar


        • #5
          Da hat doch sowieso niemand ernsthaft damit gerechnet.

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Mobilmeister
            Ein angeblich bereits fertiges Update für das Kartenmaterial vom 07 / 13 wurde nach seinen Angaben wieder komplett adacta gelegt und wird nicht erscheinen.
            Mal angenommen, du hast wirklich DEN Nokia Mitarbeiter erwischt, der dort an der Quelle sitzt und über den entsprechenden Einblick verfügt und diese Aussage somit verifizierbar ist, dann frage ich mich, was aus den restlichen Mitarbeitern für ein klägliches Häufchen Elend geworden ist. Was bitteschön hält die denn noch vor dem MS-Deal davon ab, die Karten auf den Server zu laden und einfach zum Download freizugeben. Millionen Symbian User würden es ihnen danken.
            StGB § 328 Absatz 2.3: Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.

            Kommentar


            • #7
              Vielleicht die Hoffnung noch ein bisschen dort arbeiten zu dürfen...
              Wenn Null besonders groß ist, ist es fast so groß wie ein bisschen Eins.

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von pirol430
                ...Was bitteschön hält die denn noch vor dem MS-Deal davon ab, die Karten auf den Server zu laden und einfach zum Download freizugeben. Millionen Symbian User würden es ihnen danken.
                Ohne Rückendeckung... würdest DU wohl auch nicht. Vom "Dank" alleine kann man seine Miete auch nicht zahlen..

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von Mobilmeister
                  Ohne Rückendeckung...
                  Wenn es wenige Wochen vor der Übernahme durch MS für mehrere Handys mit dem Betriebssystem des Erzfeindes Google Rückendeckung gegeben hat, dann sollte das doch auch für so ein vergleichsweise geringes "Vergehen" möglich sein. Das tut doch keinem weh. Und wenn der betreffende Nokia Mitarbeiter dabei doch über seine Kompetenzen hinausgeht, kann er ja immer noch Gummistiefel einpacken. Zu mehr reichts in dem Laden sowieso nicht mehr.
                  StGB § 328 Absatz 2.3: Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.

                  Kommentar


                  • #10
                    Moin,
                    nach Infos im Nokia Netzwerk kommen entsprechende Auskünfte jetzt auch über den Support Chat.
                    Das war es wohl...

                    Kommentar


                    • #11
                      Das war doch zu erwarten, Microsoft will doch keine zufriedenen Symbian-Kunden. Sie werden so aber auch keine zukünftigen WP-Kunden heranziehen, ich kann es nur immer wieder mit einem Kopfschütteln betonen...
                      Google freut sich über jeden neuen Android-Nutzer.

                      Aber wie oft ändern sich denn Karten so dramatisch, dass man sein Symbian-Gerät jetzt gleich wegwerfen müsste? Keine Panik!

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von JMartin
                        Aber wie oft ändern sich denn Karten so dramatisch, dass man sein Symbian-Gerät jetzt gleich wegwerfen müsste?
                        Darum gehts nicht, sondern darum, daß Nokia vor noch gar nicht allzu langer Zeit vollmundig getönt hat, daß es Kartenupdates kostenlos auf Lebzeiten gibt. Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder Nokia liefert oder ich blas mir das Licht aus.
                        StGB § 328 Absatz 2.3: Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von pirol430
                          Entweder Nokia liefert oder ich blas mir das Licht aus.
                          *pust* *pust* ...

                          Dadurch, dass man Versprechen nicht einhält, schafft man es garantiert nicht, die verbliebenen Symbian-User zu WindowsPhone zu locken.

                          Und die ungeliebten Androiden werden wegen der Kosten verkauft. Die Entwicklung war ja offensichtlich schon sehr weit gediehen, bzw. abgeschlossen und ein Einstampfen hätte den Verlust nur noch größer werden lassen. Also werden die bereits produzierten Exemplare verkauft, der Verlust gemildert und die Pläne werden dann von Bill Gates persönlich feierlich verbrannt.

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von pirol430
                            Darum gehts nicht, sondern darum, daß Nokia vor noch gar nicht allzu langer Zeit vollmundig getönt hat, daß es Kartenupdates kostenlos auf Lebzeiten gibt. Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder Nokia liefert oder ich blas mir das Licht aus.
                            Na ja, was heißt schon Lebzeiten, nachdem Symbian für tot erklärt worden ist...

                            Kommentar


                            • #15
                              Meiner Meinung nach sollte man auf die Aussagen im Netzwerk-Nokia Forum nichts geben. Die Mods Schreiben viel aber nichts (bzw. wenig) mit Substanz. Da wird gerne ausgewichen, abgewiegelt oder es werden unbegründete Hoffnungen geschürt.

                              Ich hoffe ja immer noch auf ein jährliches Update. Wenn jetzt bis April nichts kommt, dann wars das wohl wirklich.

                              Support bis 2016 würde für mich z.B. auch bedeuten, dass die Kartendaten aktuell sind. Es geht ja schließlich auch um die Anzeige der zulässigen Höchstgeschwindigkeit oder um die hinterlegten POI.
                              Dass man auch so noch eine ganze Weile gut navigieren kann, ist ja wieder eine ganz anderes Thema.

                              Eine andere Frage wäre ja noch, wenn das Kartenformat zu WP identisch ist, ob es nicht eine Möglichkeit gibt, die Karten nach Symbian zu bekommen ?

                              Und wenn die Karten zu ungenau werden, dann gibt es ja immer noch andere Navi Apps mit derzeit aktuellen Karten.

                              VG

                              Kommentar

                              Skyscraper

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X