Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Windows 10 Mobile

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ja, leider. Profit und immer wieder Profit.
    Das machen die meisten so.
    X

    Kommentar


    • gelöscht
      Zuletzt geändert von mayba; 24.03.2016, 15:36.

      Kommentar


      • Dass es anfangs bei der Phone-Variante so lief, hatte ich für eine (hardwarebedingte) Ausnahme gehalten. Wenn ich mich recht entsinne, konnte ich die ursprüngliche mobile Variante für vielerlei Gerät (Windows CE) damals jedenfalls upgraden. Allerdings stiegen (wie beim großen Bruder) die Hardwareanforderungen, so dass ältere Geräte zuweilen außen vor blieben.

        Daran, dass auch recht neue Geräte schon gleich beim nächsten Upgrade herausfielen, kann ich mich jedenfalls nicht erinnern. Microsoft stand früher für Betriebssysteme, die auf Geräten mit einer bestimmten Prozessorarchitektur universell einsetzbar waren und bei Bedarf auch (kostenpflichtig!) upgegradet werden konnten. Für lau gab es das bei diesem System aber meist nicht - was aus ökonomischen Gründen auch nachvollziehbar ist.

        Allerdings war es auch damals schon so, dass ein Wechsel der Prozessorstruktur (was bei Phones möglicherweise häufiger passiert) ein Upgrade hinderte. Ich hielte es für klug, wenn Microsoft gar nicht erst versuchen würde, jedem "Prozessorschnickschnack" gerecht zu werden.
        Zuletzt geändert von frank_aus_wedau; 24.03.2016, 11:24.
        WIEDERERÖFFNUNG: Frankies SAFTLÄDEN!
        - Saftladen 2015: Fa. SEAGATE (Speichermedien zur Datenvernichtung)
        - Saftladen des Jahres 2016: Apotal.de (Versandapotheke für Medis, die man erst Wochen später benötigt)
        - Saftladen des Jahres 2017: THERMy (EUROtronic) Heizkörperregler (für alle, die es saukalt mögen)
        "Wenn es heißt 'Alle müssen den Gürtel enger schnallen' fummelt jeder immer nur am Gürtel des Nachbarn herum" (N.Blüm)

        Kommentar


        • Original geschrieben von frank_aus_wedau
          Allerdings war es auch damals schon so, dass ein Wechsel der Prozessorstruktur (was bei Phones möglicherweise häufiger passiert) ein Upgrade hinderte. Ich hielte es für klug, wenn Microsoft gar nicht erst versuchen würde, jedem "Prozessorschnickschnack" gerecht zu werden.
          Ich glaube du hast da etwas nicht mitbekommen.
          Microsoft hat bei WP7 eiskalt *gelogen*. Die wussten von vornherein, dass das eine Einbahnstraße sein würde, nur wollten die auf Gedeih´ und Verderb WindowsPhone lancieren, denn für die "richtige" Entwicklung blieb zu wenig Zeit. Man sieht es ja bei WP10, dass das noch lange nicht zu Ende entwickelt ist. "Beta" ist da noch eine Untertreibung.

          Übrigens ließ sich sogar das Motorola MPX200 mit CE6.0 betreiben. Etwas langsamer, als mit dem ausgelieferten Microsoft Smartphone 2002, was darauf zurückzuführen war, dass Teile des Betriebssystems auf die SD ausgelagert werden mussten, aber es lief. Die 5.0er Version lief sogar sehr gut.
          Zuletzt geändert von Merlin; 24.03.2016, 14:58.

          Kommentar


          • gelöscht lg mayba
            Zuletzt geändert von mayba; 24.03.2016, 15:36.

            Kommentar


            • Ist schon seltsam, das MS das Rad immer wieder neu erfinden muss.
              Hätten sie es nicht einfach weiterentwickeln können?

              Das sie allerdings eiskalt gelogen haben, kommt mir einmal mehr etwas seltsam vor.
              Zuletzt geändert von klausN80X; 25.03.2016, 06:02.
              X

              Kommentar


              • BLU Win JR wird doch Windows 10 Mobile erhalten.

                Das aus einer Antwort E-Mail, die von MS verschickt worden ist hervor.

                Tja und was sagt uns dass?
                Das es noch immer gar nicht raus ist, wer alles das Update bekommen wird unf wer nicht.
                Zuletzt geändert von klausN80X; 25.03.2016, 06:17.
                X

                Kommentar


                • MS veröffentlicht Windows 10 Mobile Insider Build 14291

                  Und dass diesesmal nicht nur für alle x50 WinPhones.

                  Sondern für alle WPs die WP10 erhalten werden. Bis auf das L635, das erst später dazu kommen soll.
                  X

                  Kommentar


                  • Auf meinem Lumia 650 ist auf Bildschirm Blick keine Akkuanzeige mehr sichtbar.
                    War das nicht so dass die Bildschirm Blick Anzeige jede Minute gewandert isr ?
                    Bei mir bleibt sie immer auf der gleichen Stelle .

                    Kommentar


                    • Auf dem L550 ist Blick gewandert, auf dem 950XL wandert es nicht. Keine Ahnung, was MS sich dabei schon wieder gedacht hat. Eine Akkuanzeige hatte ich bein meinem 950XL noch nie, außer wenn das Ladegerät angeschlossen ist.
                      Gruß

                      Martin

                      Kommentar


                      • Original geschrieben von joe3052
                        Auf meinem Lumia 650 ist auf Bildschirm Blick keine Akkuanzeige mehr sichtbar.
                        ...
                        Moin, im Store gibt es für lau die app Battery Tile. Damit funzt bei meinem L640 und L925 - beide mit W10M...164 - die Akkuanzeige im Sperrbildschirm und auf dem Glance Screen. Wie der Name schon sagt, wird der Akkustand auch auf einer Kachel angezeigt.

                        Kommentar


                        • Danke schon mal für die Antworten.
                          Ich habe einen kleinen Test gemacht:
                          Mein Galaxy S6 zur Seite gestellt und die sim Karte in mein Lumia 650 (mein Testhandy) reingelegt. Ich hatte vor eine Woche das Lumia Gerät zu nutzen um zu sehen ob es eventuell für mich eine alternative wäre auf Windows mobile umzusteigen.
                          Nach nur drei Tagen war schon Schluß.
                          Es wäre äußerst unfair das Samsung S6 mit dem Lumia 650 technisch zu vergleichen es geht hier eher um die beiden Systeme.
                          Als erstes die App Auswahl, da kann Windows in keinster Weise mithalten, auch wenn die App Auswahl immer mehr wird, fehlen weiterhin einige Apps die ich nutze. Das sind z.B. ebay Kleinanzeigen, Commerzbank Apps, sämtliche Steuerungsapps für TV, blu ray, Satelliten receiver....
                          Dann ist die Qualität von einigen verfügbaren Apps schlechter als bei Android, z.B. Skype, Browser, Facebook, Navigon...
                          Ich hatte auch riesen Probleme mit der SD Karte, nach jedem Neustart, wurden die Apps auf der Karte nicht erkannt, es dauerte jedes mal einige Minuten bis diese Apps wieder erkannt wurden. Einige Punkte im Menü waren in Englisch obwohl die Sprache in Deutsch ist.
                          Obwohl die Karten auf SD Karte gespeichert waren, konnte ich keine Navigation starten weil ich kein Internet hatte, erst als Internet wieder verfügbar war, wurde die Route berechnet.
                          Das sind so einige Sachen die mich dazu gebracht haben nach drei Tagen wieder das S6 einzuschalten. Was für ein Unterschied als ich mein S6 wieder bedienen durfte.
                          Für mich ist Android dem Windows mobile meilenweit voraus.
                          Zuletzt geändert von joe3052; 27.03.2016, 07:43.

                          Kommentar


                          • Das mit den Apps ist leider wahr. Mich ärgert besonders Threema, eine kostenpflichtige App, die quasi gar nicht funktioniert. Allerdings ist die Tatsache mit dem schlechten App Angebot hinreichend bekannt. Alle anderen Probleme, welche du schilderst sind für mich nicht nachvollziehbar. Gestern noch hast du dich darüber beschwert, daß unter "Blick" auf einmal der Akkustand nicht angezeigt wird, obwohl es diese Funktion nie gab.
                            Man sollte sich vieleicht erst einmal genauer mit etwas Neuem beschäftigen, bevor man so ein Urteil fällt.
                            Gruß

                            Martin

                            Kommentar


                            • Das ein Smartphone heute für alles einsetzbar sein sollte finde ich spannend, aber auch ein Stück weit überflüssig.
                              Und das Sonderwünsche nur selten berücksichtigt werden kann ich gut verstehen.

                              Was unberührt davon leider auch stimmt, ist das WP und deren Apps leider oft noch immer nicht so ausgereift sind wie bei anderen es der Fall ist.
                              X

                              Kommentar


                              • "Es ist etwas großartiges unterwegs!"

                                So und etwas mehr hat Microsoft vor Kurzem sein nächstes Event angekündigt.

                                Es sollen u.a. Verbesserung bei den Livetitles kommen.
                                Auf jeden Fall riecht es endlich mal nach vielen Neuerunen sowohl im Desktop als auch Mobilen Bereich.

                                Die BUILD findet u.a. am 30.3. statt und wird gröten Teils auch per Livestream übertragen.
                                X

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X