Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Windows 10 Mobile

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Auf newoin war ein Hands On Video zur neuen Build auf einem Lumia 950, man konnte als die Einstellungen geöffnet wurden den "Laden" Bildschirm sehe. Das die das immer noch nicht hinkriegen...

    http://www.neowin.net/news/hands-on-...ew-build-14322

    Sieht man so im ersten Drittel des Videos.
    Zuletzt geändert von msab; 15.04.2016, 14:49.

    Kommentar


    • Schade.

      Zwischenzeitlich gabs ihn doch schon gar nicht mehr und jetzt ist er wieder da.
      Und das bei sowas banalem wie den Einstellungen.

      @shanhai-fun
      ""Bin dann mal wieder ein paar
      Monate weg.
      (Mache jetzt seit April 2014 mit
      diesem Teil rum und es wird
      und wird und wird nicht
      benutzbar)."

      So oder so ähnlich mache ich das jetzt auch.

      Selbst mit der aktuellen Windows 10 Build am PC musste ich nun erst wieder einen unnötigen MS-Dienst abschalten, da dieser gut 30% CPU in Anspruch genommen hat. Nennt sich übrigens UtcSv und dient der Sammlung von Telemetriedaten. Oder anders gesagt ist er ein nicht ganz seriös anmutendender Schnüffeldienst. Was soll das MS? Wenn ich mit Dingen nicht zufrieden bin oder einen Verbesserungsvorschlag habe, melde ich mich schon von ganz alleine.
      Zuletzt geändert von klausN80X; 15.04.2016, 15:10.
      X

      Kommentar


      • schade klausN80X,
        von dir kamen immer sehr brauchbare Infos was bevorstehende Updates und Neuheiten angeht.
        Danke dafür und ich hoffe trotzdem, daß du weiter hier aktiv bleibst.
        Gruß

        Martin

        Kommentar


        • Das werde ich auch weiterhin so versuchen.

          Immer erst nach ein paar Monaten wieder nach nach Neuerunen schauen, wird mir zu langweilig.
          Das meinte ich eher im Bezug zur täglichen Nutzung.

          Also keine Bange.
          X

          Kommentar


          • Gruß

            Martin

            Kommentar


            • Microsoft bestätigt Windows 10 Mobile 64Bit Version

              Laut offiziellen Angaben, haben bereits einige Mobile Geräte eine 64Bit Architektur.
              Doch bisher konnte diese von Wi10M noch ger nicht im vollen Umfang genutzt werden.

              Und diese Meldung zeigt wieder mal, das MS Win10M nicht aufgeben wird.
              Nur wann die 64Bit Versionen auf den Endgeräten landen werden, ist noch nicht bekannt (gegeben worden).
              X

              Kommentar


              • Neues zum Anniversary Update - Spotlight

                Während es längst in der Desktopversion von Windows 10 Einzug gehalten hat, kommt es für Win10M nun mit dem Anniversary Update.
                Die Rede ist von Microsoft Spotlight. Dem interaktiven Sperrbildschirm, der neben wunderschönen Fotos, dem Datum, der Uhrzeit und wichtigen eigenen Informationen auch Nachrichten, das Wetter und vieles mehr anzeigen kann.

                So etwas ähnliches wäre im Bereich "Blick" sicher auch noch mal gut.

                Quelle: Windows Insider Programm
                X

                Kommentar


                • Neues zum Anniversary Update - Messaging Everywhere

                  Diese Funktion beschreibt das Systemübergreifende schreiben/arbeiten an ein und der selben Mail/Projekt.
                  Laut Test eines Windows Preview Insiders, läuft die Funktion, trotz ihres aktuellen Beta-Statuses bereits recht gut und nahezu synchron. In wenigen Wochen sollte es also soweit sein und man kann Texte beispielsweise am Smartphone anfangen und später an einem PC beenden.
                  X

                  Kommentar


                  • Windows 10 Mobile Apps Store erhält bald ein Update

                    Kernbestndteil des Updates sollen die deutlich verbesserten Benachrichtigungen und die Anzeige der Änderungen (Changelog) sein.
                    Wann genau das Update kommen wird ist aktuell noch unklar.
                    X

                    Kommentar


                    • Neuigkeiten zum Anniversary Update - WLAN 2.0

                      Microsoft hat erst vor Kurzem ein neues, energiesparendes WLAN-Verfahren patentieren lassen.

                      Mit WLAN Hotspot 2.0 will die Wi-Fi Alliance verändern, wie Nutzer auf öffentliche WLAN-Netzwerke zugreifen. Wenn sich Nutzer in der Nähe eines bezahlten Hotspots befinden, werden sie automatisch in das Netzwerk eingewählt. Die Technologie basiert auf dem IEEE 802.11u Standard von 2011, womit Nutzer automatisch mit passenden Netzwerken verbunden werden können.

                      Quelle: Microsoft
                      Zuletzt geändert von klausN80X; 18.04.2016, 07:02.
                      X

                      Kommentar


                      • Hallo, alte Mitstreiter,
                        aus Nostalgie hier noch mal ein paar Beiträge gelesen und festgestellt, dass meine Abkehr von WP wohl richtig war. Wenn man die letzten Verkaufszahlen der Lumia liest, scheine ich da nicht der einzige zu sein, der so denkt. Der Marktanteil von Lumia und Windows 10 mobile ist ja quasi von wenig ins Nichts abgerutscht.

                        Von meinem ungeliebten Sony Z3compact bin ich jetzt zum Galaxy S7 gewechselt - das erste Handy seit Jahren, das mich wieder einigermaßen begeistert.

                        WP ist für mich keine Alternative mehr. Aber das 808 und das 1020 werden meine Allzeit-Lieblinge bleiben, unvergessen und (gemessen am damaligen Stand der Technik) unerreicht. Solche Handys wird es nicht mehr geben. Ein 808 konnte nur das Licht der Welt erblicken, weil Nokia bei Entwicklungsbeginn als Quasi-Monopolist über die Geldmittel verfügte, ein solches Prestigepprojekt zu betreiben.

                        Ohne jetzt alle Namen einzeln aufzuzählen wünsche ich euch allen alles Gute und viel Spaß.
                        Xperia Z3c - Lumia 950 XL

                        Kommentar


                        • Hallo und guten Abend,
                          da hast du wohl Recht.
                          War jetzt erst mal wieder in unserem MM. Das 550 hätte ich mir beinahe als Übergangsgerät mitgenommen.
                          Aber da spare ich mir lieber doch das Geld für ein SG7 o.ä.

                          Inzwischen hab ich mein 808 wieder richtig zu schätzen gelernt.
                          Musik im Autoradio könnte ich zwar auch über CD oder USB hören, aber die Bedienung und Infoanzeige ist mit dem 808 deutlich angenehmer.

                          Gibt's denn aktuelle Smartphones mit eingebautem UKW-Transmitter?

                          Unangefochten bleibt bisher immer noch die 808 Kamera. Zumindest, wenn man 4K, Slomo und Timelapse weglässt.
                          Kann mich noch gut an die Zeit erinnern, als nach und nach Medien und das Internet anfing über das 808 zu reden und sich zu wundern.

                          Schön, das es NOKIA auf den Markt gebracht hat. Schade nur, dass sie keinen Nachfolger (das 1020 ist eher ein Rückschritt gewesen) mehr gebaut haben. Mal sehen, wann andere Hersteller endlich auf diesem Level angekommen sind.
                          X

                          Kommentar


                          • Updates, Updates, Updates - Neue Features für Windows 10 Foto-App

                            Microsoft hat am 19.4.2016 ein Update für die Fotos-App unter Windows 10 und Windows 10 Mobile bereitgestellt. Mit der Aktualisierung auf die Version 16.412.13342.0 kommen einige Neuerungen.

                            Folgende Funktionen werden ab sofort von der Fotos-App unterstützt:

                            - Einzelaufnahmen können aus Videos und lebendigen Bildern erstellt werden
                            - Slow-Motion-Videos von Windows Phone können zukünftig auch am PC bearbeitet werden
                            - Beim Importierten von Fotos auf den PC können alle Bilder mit einem Klick ausgewählt werden
                            - OneDrive-Speichernutzung wird in den Einstellungen angezeigt
                            - Belichtung kann am Smartphone bei Roch HDR-Aufnahmen geändert werden
                            - OneDrive-Bilder erscheinen schneller in der Sammlung
                            - Elemente bleiben so lange ausgewählt bis man nicht auf anbrechen drückt
                            - Bugfixes

                            Viel Spaß damit.
                            X

                            Kommentar


                            • Updates, Updates, Updates - Neue Firmware für aktuelle Surface-Reihen

                              Microsoft hat für die beiden aktuellen Modelle der Surface-Reihe sowie das Surface Pro 3 ein Firmware-Update ausgeliefert. Die Aktualisierungen betreffen vor allem die Treiber und Verbesserungen an der Zuverlässigkeit von Windows Hello..

                              Surface Book April Updates:

                              Treiberupdate für:
                              Surface System Aggregator Firmware, Surface UEFI, Intel HD Graphics 520, Intel Display Audio, Nvidia GeForce GPU,
                              Intel AVStream Camera 2500, Intel Control Logic, Intel CSI2 Host Controller, Intel Control Logic,
                              Intel Imaging Signal Processor 2500, Microsoft Camera, Microsoft IR Camera, Surface Kamera Windows Hello,
                              Surface Dock Integration, Surface Dock

                              Surface Pro 4 April Updates:

                              Treiberupdate für:
                              Surface System Aggregator Firmware, Surface UEFI, Intel HD Graphics 520, Intel Display Audio, Nvidia GeForce GPU,
                              Intel AVStream Camera 2500, Intel Control Logic, Intel CSI2 Host Controller, Intel Control Logic,
                              Intel Imaging Signal Processor 2500, Microsoft Camera, Microsoft IR Camera, Surface Kamera Windows Hello,
                              Surface Dock Integration, Surface Dock, Surface CoSar

                              Ob alle in der Vergangenheit aufgetretenen Fehler damit behoben sind, ist zwar nicht sicher aber zu hoffen ist es.
                              Ihr könnt die Aktualisierung in den Einstellungen unter Update & Sicherheit installieren.
                              X

                              Kommentar


                              • Updates, Updates, Updates - Facebook Messenger für Windows 10 ist da

                                Endlich, denn lange mussten wir Windows Mobile/Phone 10 Fans auf offizielle Apps zu einem der größen sozialen Plattformen warten.

                                Um die App zu bekommen, müsst ihr in den Einstellungen von Windows 10 erst die Region auf Italien umstellen, denn in Deutschland steht die App aus irgendeinem Grund nicht zum Download bereit.
                                Danach könnt ihr die Anwendung unter dem folgenden Link herunterladen und euch anmelden. Wie bei der Facebook Beta für Windows 10, scheint der Login allerdings nicht bei allen Nutzern zu funktionieren.

                                Wie immer viel Freude damit.
                                X

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X