Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Windows 10 Mobile

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • NEUE Win10M Insider Build ist da! (14327)

    NEUES: Messaging Everywhere und Cortana

    Unter Windows 10 Mobile könnt ihr nun einstellen, dass SMS über all eure Geräte gesendet werden.
    Damit könnt ihr von nun an direkt über die Nachrichten-App von eurem PC aus SMS senden.

    Dazu müsst ihr in den Einstellungen der Nachrichten-App auf eurem Smartphone die Option aktivieren und danach werden die SMS synchronisiert. Auf eurem PC müsst ihr nun das Smartphone auswählen, an das die SMS gesendet werden sollen.

    Zudem ist Cortana nun auch auf Spanisch in Mexiko sowie auf Portugiesisch in Brasilien und Französisch in Kanada verfügbar.

    Behobene Fehler:

    - Sprachpakete können nun wieder heruntergeladen werden
    - Windows Hello sowie der Sperrbildschirm sollten sich nicht mehr aufhängen
    - Leerzeichen sollten nun wieder funktionieren
    - Facebook Messenger, WeChat und andere Apps sollten nun auch vom Startbildschirm geöffnet werden können
    - Fehler, der verhinderte, dass Emoji aus dem Textfeld gelöscht werden, wurde behoben
    - Autokorrektur wurde verbessert, Korrektur kann durch tippen auf das dick geschriebene Wort abgebrochen werden
    - Glance Screen übernimmt nun Skalierung des Systems
    - Bluetooth-Hotspot funktioniert nun, wenn Bluetooth vorher nie aktiviert wurde
    - Sperrbildschirmhintergründe können nun erneut aus Beispielbildern gewählt werden

    Bekannte Fehler:

    - Feedvack Hub ist nicht übersetzt, bleibt weiterhin englisch, wenn Sprachpaket installiert wurde
    - Kamera-App stürzt ab, wenn Galerie geöffnet wird. Fotos nur über die Fotos-App abrufbar
    - Wenn Apps doppelt angezeigt werden oder im Store feststecken, einfach den Download pausieren und dann „alle fortsetzen“ auswählen.
    - Kästchen könnten in einigen Anwendungen statt der neuen Emoji angezeigt werden. Das Problem wird in einer der kommenden Builds behoben.
    - Einige Apps, beispielsweise Tweetium, starten nicht. Microsoft untersucht aktuell die Gründe dafür.
    - Mobilfunkdaten könnten nicht funktionieren trotz korrekter Anzeige des Verbindungsstatus
    - Glance Screen-Einstellung wird nach dem Update zurückgesetzt.

    AChTUNG!!:
    Wer die Builds installiert, muss damit rechnen, dass gewisse Dinge frustrierend sind und einfach nicht funktionieren. Microsoft befindet sich mitten in der Entwicklung eines großen Updates, daher sind solche Fehler normal.

    Dennoch wieder mal viel Freude mit den neuen Funktionen.
    X

    Kommentar


    • http://www.areamobile.de/news/37798-...im-freien-fall

      Kommentar


      • sehr schön ich gehöre zu den 1,1% und bin stolz darauf kein Samsung, kein LG und vor allem kein Apple zu haben
        Gruß

        Martin

        Kommentar


        • Original geschrieben von emjay
          sehr schön ich gehöre zu den 1,1% und bin stolz darauf kein Samsung, kein LG und vor allem kein Apple zu haben
          Dito!
          greets,
          dee

          Kommentar


          • Gehöre auch sehr gerne zu den Außenseitern ^^ Liebe mein Lumia 950 und würde windows mobile echt vermissen.

            Kommentar


            • Original geschrieben von ronnos26
              Gehöre auch sehr gerne zu den Außenseitern ^^ Liebe mein Lumia 950 und würde windows mobile echt vermissen.
              me2
              Samsung Galaxy S8

              Kommentar


              • Nunja ... wenn es vernünftig funktionieren würde, wenn zumindest die für mich wichtigsten Apps zur Verfügung stehen würden, wenn der Akkuverbrauch noch etwas niedriger wäre (mein 1020 hält knapp einen Tag durch, mein Blackberry Z30 drei Tage und mit dem Blackberry mache ich mehr ...), dann wäre meine Meinung nicht ganz so schlecht, aber bisher hat sich WP10 als praktisch völlig ungeeignet herausgestellt.

                Da war ja WP8.x noch deutlich besser.

                Derzeit nutze ich das 1020 eigentlich nur noch als "Immer-dabei-Kamera" mit guter Qualität, aber da die Cam-App unter WP10 auch so ihre Macken hat (z.B. werden Bilder sporadisch nicht gespeichert und das Handy hängt). Hohe Auflösung nur mit der Lumia-App, die aber wiederum oben genannten Fehler produziert. Werde ich das 1020 wohl demnächst in die Vitrine stellen und gegen etwas anderes austauschen.

                Kommentar


                • Vielleicht ist dieser Reddit-AMA fuer einige interessant.

                  We're Mary Jo Foley, Brad Sams and Daniel Rubino and we are pleased to be here! Ask us anything and we'll do our best to answer it.
                  https://www.reddit.com/r/windowsphon...brad_sams_and/

                  Kommentar


                  • auch interessant:

                    http://betanews.com/2016/04/21/micro...ows-10-mobile/

                    Kommentar


                    • Original geschrieben von Mobilmeister
                      auch interessant:

                      http://betanews.com/2016/04/21/micro...ows-10-mobile/
                      Inzwischen sollte jedem klar sein, dass Windows Mobile für den Massenmarkt gestorben ist.

                      Ich finde es beachtlich, dass Microsoft bei dem bescheidenen Angebot an Handys so viele Lumia verkaufen konnte, hätte eher so 1 Million pro Quartal erwartet.

                      Kommentar


                      • Original geschrieben von msab
                        Ich finde es beachtlich, dass Microsoft bei dem bescheidenen Angebot an Handys so viele Lumia verkaufen konnte
                        HTC und einige andere Hersteller wären vermutlich über solche Zahlen nicht enttäuscht.
                        Viele Grüße,
                        Wolfgang
                        Seit zehn Jahren wollte ich schon sterben, aber ich war zu gesund! [F.Sch.]
                        * Europas Hightech-Industrie wird irrelevant *

                        Kommentar


                        • Original geschrieben von msab
                          Inzwischen sollte jedem klar sein, dass Windows Mobile für den Massenmarkt gestorben ist.

                          Ich finde es beachtlich, dass Microsoft bei dem bescheidenen Angebot an Handys so viele Lumia verkaufen konnte, hätte eher so 1 Million pro Quartal erwartet.
                          Vielleicht könnten sich die ganzen Gegner von Microsoft, die das Ende von WM schon seit Monaten herbeisehnen, auf diesen Thread beschränken: http://www.telefon-treff.de/showthre...hreadid=580274
                          Gruß

                          Martin

                          Kommentar


                          • Original geschrieben von emjay
                            Vielleicht könnten sich die ganzen Gegner von Microsoft, die das Ende von WM schon seit Monaten herbeisehnen,
                            Wer soll hier "Microsoft-Gegner" sein? Und "herbei gesehnt" wird schon mal gar nichts. Aber das könnte natürlich auch an der verzerrten Wahrnehmung eines Fanboys liegen, der keine anderen Meinungen gelten lässt und am liebsten allen Kritikern den Mund verbieten möchte.

                            Das funktioniert aber so nicht.

                            Kommentar


                            • Kritik gibt es genug in dem von mir zitierten Thread. Dort wird seit Monaten behauptet, Microsoft WM sei tot. Bitte müllt jetzt mit diesem Geunke nicht den ganzen Rest auch noch zu.
                              Und diese leidige Fanboykeule, die immer pauschal geschwungen wird, nur weil man vielleicht mal zufrieden ist, ist doch langsam echt albern.
                              Also, wer weiter den Tod von WM feiern, betrauern oder sonst was will, einfach den vorhanden Thread benutzen und da wettern und ausweinen.
                              Gruß

                              Martin

                              Kommentar


                              • Genau, wer etwas zum Ende von MS W10M beitragen naja oder sich dazu äußern möchte kann das gern im angesprochenen Thread tun.

                                Wobei dieses Verhalten schon etwas interessant ist.
                                Ich meine alle reden davon dass eine Sache ach so schlecht ist und die Konsequenz daraus ist, dass es einige Leute mehr schlecht finden, oft aber auch ohne es überhaupt beurteilen zu können. Das Ergebnis dürfte klar sein > Es wird weniger gekauft. Doch das führt oder kann indirekt dazu führen, dass es als nicht so gut eingeschätzt wird.
                                Ein Teufelskreis.

                                Positivbeispiele dazu gibt es aber auch. Wobei ich diese dann nicht einen Teufelskreis nennen würde.
                                X

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X