Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

WP8.1/ Skype/ wie kann ich einen Kontakt löschen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • WP8.1/ Skype/ wie kann ich einen Kontakt löschen?

    Wie kann ich bei oben genannter Config einen Kontakt löschen?

    Ich werde nie verstehen, wie man einen einstigen "Marktführer" (Skype) so an die Wand fahren kann,
    indem man die App quasi unbedienbar anbietet und Nichts, wirklich überhaupt NICHTS daran verbessert?

    Stirb endlich, Windows Phone/ Mobile/ Microsoft....

    (Ich bin so *sauer* auf diesen Müll)
    Aktuell: N808/N8/N9/E7/700/Asha200DualSim

  • #2
    wenn es schnell gehen soll und du das dramatisieren willst, würde ich notfalls einfach eben in den Browser am Rechner gehen und den Kontakt da löschen, das geht schneller wird doch ohnehin alles gesynct...
    lg mayba

    ps: bezüglich Skype kannst Du sicher sein, dass Verbesserungen auf 8.1 auch nicht mehr passieren werden. Insofern geht Dein Wunsch bezüglich Wp voll in Erfüllung. Bei WM muss ich Dich leider enttäuschen, da kommt jetzt alles wieder noch frischer und besser wieder hoch. Das ganze läuft frei nach dem Motto: wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit

    Kommentar


    • #3
      WM WP ist doch schon gegangen. Es wissen nur noch nicht alle.

      Ja, über die Webseite geht es. Aber warum geht das nicht direkt in der App?

      Mal im Ernst, Skype ist ein Multimillionen Dollar Unternehmen, aber trotzdem schaffen die es nicht eine
      App mit Basisfunktionen auszustatten - oder "vergessen" diese Funktion einfach so.
      Aktuell: N808/N8/N9/E7/700/Asha200DualSim

      Kommentar


      • #4
        das dürfte ähnliche Gründe haben, warum man in den App-Stores keine bisher installierten Apps aus der Liste löschen kann. Auch so ein Unding. Das verhindert, dass man sich einmal durchtesten kann, ohne dass die Liste der Anwendungen immer länger wird. Aber das sind auch alle Multimillionenunternehmen, die diese simple Funktion nicht hinbekommen. Oder (nicht vorhandene) Profile... genauso peinlich.

        Aber wenn ich mir dann immer anschaue, was oftmals als Innovation -egal bei welchem OS- bei einer neuen Version angekündigt wird, dann gruselt es mich, was alles noch als neu durchgehen kann.
        Deswegen mache ich das ohnehin nur noch pragmatisch und nutze eben das was / und wie es geht
        lg mayba

        Kommentar


        • #5
          dein Problem erledigt sich von selbst:

          http://www.dotnetpro.de/dotnetpronews6520.aspx

          => nicht nur das Microsoft die Unterstützung für Smart TVs beendet hat (und somit für technisch unbedarfte Menschen die einfachste Möglichkeit via skype erreichbar zu sein) beendet Microsoft auf die Unterstützung für Win 8.1.
          Dieser Eintrag wurde 624 mal editiert, zum letzten mal um 11:24 Uhr

          Kommentar


          • #6
            Andere Baustelle, zeigt aber die "Fähigkeiten" Microsofts:

            Die XBox One wurde einst als die eierlegende Multimediawollmilchsau angepriesen.

            Nun ist die Kiste seit 2 Jahren auf dem Markt und erst vor kurzem kam ein MediaPlayer Update, dass
            auch das Abspielen von MKVs unterstützt - ts Dateien sind noch immer nicht dabei.
            Auch haben sie nach 2 Jahren es erst geschafft, Videos in Foldern zu suchen.

            Ein weiteres XBox One Beispiel:
            Der optionale TV Tuner - mit der wohl abartigsten TV Software - die ich je in Verbindung mit einem solchen
            Feature habe erleben dürfen.

            Beispiele Microsoftscher Unfähigkeit:

            1. Ich kann keine Kanäle löschen oder eine eigene Kanalliste erstellen.
            2. Stellt man die Konsole auf Englisch, lässt die TV App nur noch englische Sender zu - stellt also ein Chinese
            die Konsole in Deutschland auf seine Landessprache, kann er keine Sender empfangen.
            Ich war ein Jahr lang in England, ich musste meine Konsole dort auf Englisch einstellen, damit ich im englischen
            Kabelnetz die Senderliste empfangen konnte.
            3. Grottenlangsam. Im Jahre 2016 umschaltzeiten von 4-5 Sekunden anzubieten kann sich wirklich nur MS erlauben!

            Ich weiß - das hat nichts mit meinem Thema zu tun, aber es zeigt wie unfähig Microsoft ist.

            Und wer die Skype App, die gerade auf der One richtig gut sein MÜSSTE kennt, der schlägt die Hände über dem
            Kopf zusammen.

            Ich bleibe dabei - Microsoft fährt im Moment wirklich ALLES mit Vollgas an die Wand. Ich prognostiziere, dass
            MS in 5-10 Jahren in dieser Form nicht mehr existieren wird.
            Aktuell: N808/N8/N9/E7/700/Asha200DualSim

            Kommentar


            • #7
              MS wird es bestimmt auch noch in 15 Jahren geben.
              Es sieht sehr danach aus, dass sie erkannt haben, dass sie in einigen Bereichen nicht so weiter machen können wie bisher.

              Windows 8 (PC) zum Beispiel war eher großer Murks, weswegen man sich recht schnell von RT und später von Win8 getrennt hat. Jedoch brachte es auch einige gute Dinge ins System, wie einen komplett überarbeiteten Explorrer, Taskmanager, Touch Bedienung und den Store.

              Die Lumia-Schiene war ein guter Gedanke, der leider kriechend den Abhang herunter gefahren wurde.

              Das neue Microsoft besteht aus meiner Sicht aus Windows 10, HoloLens, Surface Book, Surfe Pro 4, MS Band, XBox und einer neu eingeführten Win10M-Schiene.
              X

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von klausN80X
                MS wird es bestimmt auch noch in 15 Jahren geben.
                Es sieht sehr danach aus, dass sie erkannt haben, dass sie in einigen Bereichen nicht so weiter machen können wie bisher.
                Da lehnst du dich aber weit aus dem Fenster . Ich sehe dagegen keine Einsicht bei Microsoft. Die agieren immer noch nach Gutsherrenmanier und wundern sich, dass die Leute eben nicht nach ihrer Pfeife tanzen.

                Kommentar


                • #9
                  Skype für Windows Phone 8.1 wird am 1. Juli endgültig eingestellt

                  Bezogen auf Skype scheint es sich mal wieder zu bewahrheiten.
                  Auch wenn man sagen muss, dass WP8.1 nun schon sehr in die Jahre gekommen ist und das solche Veränderungen auch in anderen Systemen zu bemerken sind.
                  X

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von shanghai-fun
                    In 5-10 Jahren wird Microsoft in dieser Form nicht mehr existieren.
                    Sehe ich genauso. Microsoft hat keine Lust auf Endkunden mehr. Und wird dadurch auf lange Sicht alle Kunden verlieren. Was Du machen könntest: Auf Windows 10 Mobile upgraden… upps, hast Du ja schon. Bist Du weder zurück auf Windows Phone 8.1?

                    Kommentar


                    • #11
                      Ganz so einfach ist es nicht (mehr).
                      Skype hat keine Lust mehr auf Windows 8.1 - Kunden.

                      Für Windows 10 (Desktop und Mobile) gibt es regelmäßig neue Updates (sowohl Fixes als auch neue Funktionen).
                      Der Support für die mobile Version wurde kürzlich, wie einige wissen sollten, bist mindesten Ende 2019 verlängert.

                      Außerdem soll die mobile Version bald endlich an die Desktop-Version angeglichen werden.
                      Und die Karten-App bekommt in den kommenden Wochen ein wichtiges Funktions-Update.

                      Windows 10 bekommt gerade das 2. Creators-Update.
                      Win10M bald auch. Geht doch.
                      X

                      Kommentar


                      • #12


                        Hi all,



                        I've noticed a weird little bug that started a few weeks ago. It's kind of obscure, I'll try to be clear.



                        Synopsis: basically, the Skype app on WP8.1 somehow causes new additions to any contact information to be forgotten under certain conditions.



                        Steps to reproduce:

                        1. be signed in to the Skype app on WP8.1 (it's allowed to run in background on mine)
                        2. sync your MS account on the phone (just to be sure everything's up to date)
                        3. edit the Microsoft Account entry of a contact that is both an Outlook and a Skype contact. add a new phone number (can do this either on the web or in the phone's People app)
                        4. sync your MS account on the phone again (to update everything with the recent change)
                        NOTE: at this point you should see the new phone # on the contact everywhere
                        5. open the Skype app on the phone (wait a while to let it do whatever it does)
                        6. close the Skype app
                        7. check the contact's entry on the People app, the new phone number you just added has disappeared.
                        NOTE: the disappearance will reflect to the online People app next time your phone syncs your MS account.
                        NOTE2: I've noticed (not certain) that sometimes it appears to take some time, possibly multiple launches of the Skype app, for this to happen. I've noticed it happening fairly consistently right away, but it might also be happening after some delay if you don't see it right away.


                        Summary: while you are signed in to the Skype app on the phone, if you make any changes to a MS Account/Outlook contact who is also a Skype contact, the next time you launch the Skype app it'll erase the changes you just added.



                        Workaround: I first tried uninstalling/reinstalling the Skype app. That didn't work, but led me to find a workaround. Skype does not interfere with the changes if you do the following:

                        1. sign off from the Skype app (so it shows you the sign-in page)

                        2. exit the Skype app

                        3. make whatever contact changes you want

                        4. sync the MS account from the phone

                        5. launch Skype again and log in



                        If you're not signed in to Skype while you make and sync the contact changes, it does not appear to interfere with any additions you make.



                        Suspicion: based on the above, I suspect that there's something wrong in the synchronization between Skype services and the Microsoft Account services, that's causing Skype to not receive any updated contact information and subsequently overwritting the updated contacts with outdated information that it holds. Skype must be receiving updates upon sign-in, thus causing it to not interfere if it is logged out while the changes are made.



                        My Device: Lumia 830 RM-984; WP8.1Update2 8.10.15148.160


                        Miscellaneous but potentially relevant information: This all started in a weird way. At first, I noticed on my desktop Skype client that it suddenly added all of my Outlook contacts to my Skype contact list, even though only a few of them are actual Skype contacts. A few days later I noticed that several of my Skype contacts' phone numbers are gone from my Microsoft Account contact entries. I had to ask everybody for their phone numbers again and add it back. During this process is when I discovered that Skype kept erasing contact changes I make, because it kept erasing the phone numbers that I just re-added for my contacts. I eventually removed all my non-Skype contacts from my desktop Skype client's contact list, and that did not affect my Microsoft Account contacts, which stayed right there. It appears that although Skype and MS Account are connected in some way, they actually still manage contacts independently, but only sort of.



                        Has anybody seen something similar/know the real fix?
                        Sri Lanka visa application and support from Travisa Visa Service is fast and reliable. Apply now for visit visa for sri lanka, business visa, and all travel to Sri Lanka.

                        Kommentar


                        • #13
                          Es gibt einen ganz einfachen Weg, Windows 8.1 Skype Kontakte zu löschen. Smartphone durch ein neues iPhone oder Samsung Galaxy tauschen und am PC auf Windows 10 updaten.

                          (Sorry für den Sakasmus.)
                          X

                          Kommentar

                          Skyscraper

                          Einklappen
                          Lädt...
                          X