Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

stylus für handschriftliche notizen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • stylus für handschriftliche notizen?

    kennt jemand von euch einen EINFACHEN erschwinglichen stylus (nicht zum auflladen,mit bluetooth oder sowas) mit dem man auf einem tablet handschriftliche notizen machen kann? es gibt diese unhandlichen abgerundeten zu haufen,aber nichts womit man vernünftig schreiben kann,weil keine richtige spitze wie bei einem stift.

    bin für vorschläge dankbar!

  • #2
    Ein "Stift" alleine reicht nicht, du benötigst auch ein Tablet mit Digitizer.

    Welches Gerät hast du denn?

    Kommentar


    • #3
      dachte das geht vielleicht mit einem stift der anders gebaut ist geht konkret um das amazon fire HD8.

      Kommentar


      • #4
        Leider nein, damit ein normales Tablet eine Eingabe richtig erkennt benötigt es für die kapazitive Eingabe eine große Eingabefläche wie es bei den dicken Gummistiften der Fall ist.
        Wenn das Tablet einen Digitizer verbaut hat, sind auch andere/schmalere Spitzen möglich. Das ist aber abhängig vom Tablet.

        Kommentar


        • #5
          Ich habe mir mal einen Stift von Hama gekauft (Hama Active Fineline), der hat eine normale Stiftspitze. Eignet sich sehr gut zum schreiben. Funktioniert auch auf allen Geräten, da er eine Batterie enthält um ein elektrisches Feld an der Stiftspitze zu generieren. Die Spitze kann man auch je nach Bedarf anpassen.

          Kostet zwar 35 Euro, aber er hat sich bewährt. Die Batterie hält ewig, da er eine Abschaltautomatik besitzt.

          Ich vermisse die Zeiten wo es noch ein Hype war, das sehr viele ein coolen Text als Bluetooth Kennung hatten. Mein Handy ist immer Bluetooth sichtbar und hat ein coolen Text.

          Kommentar


          • #6
            Dann gibt es noch einen Block mit Stift der das geschriebene bzw. gezeichnete auch direkt ans Tablet weitergibt. Da ist eine spezielle App von Nöten, funktioniert aber so gut wie mit jedem Tablet
            Nokia connecting people

            Kommentar


            • #7
              Oder man kauft irgendeinen preiswerten Stylus (ohne Batterie) und macht die Notizen mit der guten App "Lecture Notes": https://play.google.com/store/apps/d...turenotestrial

              bzw. bei Amazon: https://www.amazon.de/Acadoid-Develo.../dp/B00CPR42EG

              Es gibt einen Modus, der versucht auch bei nicht-digitalen Stiften den aufgelegten Handballen passend zu erkennen. Das ist aber sauschwer, klappt nicht richtig gut.

              Aber es gibt auch einen Modus mit einem Eingabefeld, in dem du schreibst. Das klappt ziemlich gut auf einfachen Tablets.

              ​​​​​​Ich weiß nicht, ob du mit der App klar kommst, aber nimm dir Zeit dafür - eine bessere wirst du nicht finden.

              Edit:
              Es gibt einen Support-Thread zur App bei android-hilfe.de, in welchem der Kölner Entwickler auch selbst antwortet.
              Mit Grüßen ...

              Kommentar

              Skyscraper

              Einklappen
              Lädt...
              X