Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

iPad - Problem(Frage)thread

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Folgendes problem mit dem iPad 3 unter iOS 7:

    Ich kann über den store keine neuen apps installieren. Egal ob gratis oder kostenpflichtig.

    Es erscheint folgende fehlermeldung "Kaufen nicht möglich....Bitte versuchen Sie es später erneut"

    Später klappts natürlich auch nicht.

    Also absolut keine neuen apps lassen sich installieren. Egal ob für iOS 7 optimiert oder nicht.

    Updates lassen sich fast alle installieren. Bis auf eines das weigert sich hartnäckig. Da kommt dann auch oben dargestellte fehlermeldung.

    Im netz lässt sich dazu wenig finden. Hier jemand einen tipp oder das gleiche problem

    Update auf iOS 7 war OTA da ich iTunes nirgends installiert habe.
    Verkaufe --->NIX

    Vertrauensliste:#1#2#3 #4

    Kommentar


    • Hast du es mal mit DiskAid probiert oder funktioniert das bei IOS7 nicht mehr? http://www.ifun.de/app-store-kaufen-...-fehler-24051/
      Mich irritiert dagegen, dass jetzt die Aktualisierungen dauernd in den Updates vom App Store angezeigt werden, was aber normal sein soll.
      Viele Grüße,
      Wolfgang
      Seit zehn Jahren wollte ich schon sterben, aber ich war zu gesund! [F.Sch.]
      * Europas Hightech-Industrie wird irrelevant *

      Kommentar


      • @Woler

        Schon mal den Appstore-Account probeweise abgemeldet und dann wieder angemeldet ?

        @Wolfgang Denda

        Ja, ist normal, die durchgeführten Updates bleiben 14 Tage in der Ansicht bestehen.
        VerTTrauen ist gut, Kontrolle ist besser...Der TT-Vertrauens-Thread

        Kommentar


        • @Wolfgang Denda

          Danke für den tipp ... teste ich mal heute abend. Genau diese fehlermeldung wird bei mir auch angezeigt!

          edit: Funktioniert leider nicht! Habe dafür extra iTunes installiert


          @ShadowMaster

          Ja. Ipad runter und hochgefahren, ab und angemeldet, andere zahlungsdaten hinterlegt usw. hat alles nix geholfen.
          Zuletzt geändert von Woler; 24.09.2013, 18:09.
          Verkaufe --->NIX

          Vertrauensliste:#1#2#3 #4

          Kommentar


          • Noch jemand das problem mit den apps die sich nicht installieren oder updaten lassen?

            Selbst mit dem iOS 7 update von heute ist das problem bei mir nicht behoben?

            Apple lässt sich auch zeit mit einer antwort per email
            Verkaufe --->NIX

            Vertrauensliste:#1#2#3 #4

            Kommentar


            • Original geschrieben von Woler
              edit: Funktioniert leider nicht! Habe dafür extra iTunes installiert
              Schade. Zum Glück kann ich in so einem Fall meinen Mac nehmen, unter Windows habe ich nur die Treiber für das iPad installiert. Die Treiber kann man aus dem Komplettdownload von iTunes extrahieren (entpacken und in den Ordnern stöbern, dann findet man das richtige Paket).

              Wenn es kein spezieller Fehler in deinem Store ist, Sicherung erstellen, Gerät auf Werkseinstellungen, neu einrichten. Viel mehr Möglichkeiten fallen mir leider nicht ein.
              Viele Grüße,
              Wolfgang
              Seit zehn Jahren wollte ich schon sterben, aber ich war zu gesund! [F.Sch.]
              * Europas Hightech-Industrie wird irrelevant *

              Kommentar


              • Ja danke ... werde ich heute abend machen!

                Auf dem iPhone meiner freundin funktioniert es ohne problem .... allerdings hat ein bekannter mit seinem iPad 2 das gleiche ärgernis am hals
                Verkaufe --->NIX

                Vertrauensliste:#1#2#3 #4

                Kommentar


                • Abend, wie sind eure Erfahrungen mit ios7 und dem Ipad 2? Lohnt sich ein Update oder sollte man es lieber lassen?

                  Kommentar


                  • @Wolfgang Denda

                    Jetzt klappt es wieder!

                    Habe unter "Zurücksetzen" dort "Alle Einstellungen" zurückgesetzt! Jetzt funktioniert der store wieder ohne probleme

                    Also danke für den tipp
                    Verkaufe --->NIX

                    Vertrauensliste:#1#2#3 #4

                    Kommentar


                    • Ich bin am überlegen am iPad mini von iOS 6.1 mit JB auf iOS 7 zu wechseln, da ich festgestellt habe, dass der JB einzig wegen dem AccountCahnger installiert wurde und ich am iPhone erst iOS 7 mit dem nächsten iPhone nutzen werden.

                      Muss ich mir starken Akkueinbußen rechnen? Hat Apple wie hier zu sehen ist, wirklich die Umlaute (mal wieder) unterschlagen?

                      Apple iPhone 5 @ Telekom Complete Mobil L mit Handy DTAG | Music Streaming | Speed Option LTE
                      Apple iPad mini/ Nokia Lumia 820 @ Telekom MultiSIM
                      Speedport LTE @ Telekom MultiSIM
                      Samsung Galaxy Note II LTE @ Telekom BFMIC
                      Speedport W723V @ Call & Surf Basic IP 5.1

                      Kommentar


                      • Nach meinen Erfahrungen läuft iOS 7 am iPad 2/iPad mini sogar flüssiger als am iPad 3 (Retina-Auflösung), dennoch nicht optimal. Wenn dich der eine oder andere Ruckler nicht stört und das Design gefällt, würde ich wechseln. Schlechter ist die Akkulaufzeit zumindest bei mir nicht geworden.

                        Die Umlaute hat Apple übrigens nie unterschlagen. Es gibt zwei deutsche Tastaturen: Eine mit Umlauten, dafür kleineren Tasten, und eine QWERTZ-Tastatur ohne Umlaute, dafür mit größeren Tasten. In den Einstellungen kann man zwischen den Tastaturen wechseln oder auch beide gleichzeitig aktivieren, sodass man mit einem Klick auf den dann erscheinenden Weltkugel-Button wechseln kann.
                        Zuletzt geändert von blackdragon4; 05.10.2013, 18:08.

                        Kommentar


                        • Das ist schon mal schön zu lesen, dass es keine Verschlechterung der Akkulaufzeit gibt. Die Tastatur mit kleinere Tasten ist dann keine QWERTZ oder wie muss ich mir das vorstellen? Gibt es da ein Vergleichsbild? Das mit der Weltkugel hab ich schon immer am iPhone gehasst, wenn ich da auf die englische Tastatur wechsel muss.

                          Edit: Muss ich dann beim iPad meine Hintergrundbildchen anpassen von der Ausflösung her, sowie beim iPhone?
                          Zuletzt geändert von Der Schakal; 05.10.2013, 18:19.
                          Apple iPhone 5 @ Telekom Complete Mobil L mit Handy DTAG | Music Streaming | Speed Option LTE
                          Apple iPad mini/ Nokia Lumia 820 @ Telekom MultiSIM
                          Speedport LTE @ Telekom MultiSIM
                          Samsung Galaxy Note II LTE @ Telekom BFMIC
                          Speedport W723V @ Call & Surf Basic IP 5.1

                          Kommentar


                          • Hier mal Screenshots von meinem iPad, ich habe beide Tastaturen aktiv. Wählt man nur eine der beiden Varianten in den Einstellungen aus, verschwindet die Weltkugel-Taste komplett. Das war aber alles auch schon bei iOS 6 so.



                            Die Hintergrundbilder müssen etwas größer als die Display-Auflösung sein (also Display-Auflösung + ca. 200 Pixel), wenn man den Parallax-Effekt nutzen will. Ansonsten sollten auch die alten Hintergrundbilder funktionieren, dann eben ohne Effekt.

                            Kommentar


                            • Danke erstmal für Deine Mühe. Also ich sehe da keinen Unterschied bei den Tastengröße.
                              Original geschrieben von blackdragon4
                              Das war aber alles auch schon bei iOS 6 so.
                              Kann ich jetzt nicht behaupte. So sieht es aktuell bei mir aus und das alles ohne die Weltkugel!

                              Apple iPhone 5 @ Telekom Complete Mobil L mit Handy DTAG | Music Streaming | Speed Option LTE
                              Apple iPad mini/ Nokia Lumia 820 @ Telekom MultiSIM
                              Speedport LTE @ Telekom MultiSIM
                              Samsung Galaxy Note II LTE @ Telekom BFMIC
                              Speedport W723V @ Call & Surf Basic IP 5.1

                              Kommentar


                              • Öffne mal beide Screenshots von mir in jeweils einem eigenen Tab und wechsele dann hin und her. Da ist bei der Tastengröße schon ein Unterschied, speziell im Querformat kann ich auf der Tastatur ohne Umlaute deutlich schneller tippen (10 Finger). Wenn du bei dir in den Einstellungen (zweiter Screenshot) auch noch das Häkchen bei "QWERTZ" setzen würdest, hättest du ebenfalls beide Tastaturvarianten per Weltkugel-Symbol (zweite Taste von links, untere Reihe auf der Tastatur) zur Auswahl.

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X